Logo von Developer

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.684.036 Produkten

  1. 1270

    Gravierende Prozessor-Sicherheitslücke: Nicht nur Intel-CPUs betroffen, erste Details und Updates Update

    AMD, Prozessoren, CPU

    Nach diversen Spekulationen über Ursache und Auswirkungen der CPU-Sicherheitslücke nehmen Intel und Google Stellung. Google veröffentlicht Details, außerdem zeigten Sicherheitsforscher mit Spectre und Meltdown zwei Angriffsszenarien.

  2. 31

    Webentwicklung: Die Payment Request API vereinfacht das Bezahlen im Browser

    Webentwicklung: Die Payment Request API vereinfacht das Bezahlen im Browser

    Die Payment Request API hat bereits Einzug in viele Browser gehalten und erleichtert das Bezahlen im Internet.

  3. GNOME BuildStream erreicht Version 1.0

    GNOME BuildStream erreicht Version 1.0

    Das neue Framework zur Modellierung von Build Pipelines im YAML-Format liegt ab sofort in einer ersten stabilen Version vor.

  4. 35

    Qt 2018: Der Fahrplan der C++-Klassenbibliothek für dieses Jahr Update

    Qt gibt den Fahrplan für 2018 bekannt

    Mit einer Liste von Plänen für das Jahr 2018 setzt Qt erste Zeichen für die nächste Hauptversion der Klassenbibliothek. Genaue Details gibt es zwar noch nicht, aber es soll unter anderem ein Vulkan-Backend für Qt Quick geben.

  5. Apple kauft sich Anbieter von Entwicklertools Update

    Apple kauft sich Anbieter von Entwicklertools

    Buddybuild aus dem kanadischen Vancouver soll Teil der Xcode-Gruppe beim iPhone-Hersteller werden. Die Mitarbeiter müssen nicht nach Cupertino umziehen.

  6. Gitlab 10.3 verspricht mehr Sicherheit und bessere Performance

    Gitlab 10.3 verspricht mehr Sicherheit und bessere Performance

    Die neue Version der quelloffenen Versionsverwaltung bietet neue Werkzeuge, um die Sicherheit und Performance einer Anwendung zu garantieren. Außerdem gibt es neue Kommentarfunktionen und mehrere Kubernetes-Cluster in einem einzelnen Projekt.

  7. 9

    Webframework: Ember 3.0 Beta veröffentlicht

    Webframework: Planung für Ember 3.0 veröffentlicht

    Ember 2.18 ist ab sofort die letzte LTS-Version der 2er-Serie. Bis zum offiziellen Start von Ember 3.0 Mitte Februar steht die neueste Version des Webframeworks als Beta zur Verfügung.

  8. Vaadin 8.2 bringt Verbesserungen für Binder und Navigator

    Vaadin 8.2 bringt Verbesserungen für Binder und Navigator

    Große Neuerungen kann das Webframework Vaadin in Version 8.2 zwar nicht vorweisen, es gibt allerdings ein verbessertes Data-Binding und die Navigator-Implementierung ist jetzt auch mit echten URLs möglich.

Anzeige
  1. The OpenGL Programming Guide

    The OpenGL Programming Guide

    Das mittlerweile in der neunten Ausgabe vorliegende „Red Book“ gilt als offizielle Einführung in diese API.

  2. Patrick Kua: Architecting for Continuous Change

    Patrick Kua: Architecting for Continuous Change

    Patrick Kua spricht in seiner Keynote auf der Continuous Lifecycle 2017 darüber, welche Ideen hinter einer Softwarearchitektur stecken, die für konstante Veränderungen vorbereitet ist.

  3. 70

    Einen Guten Rutsch und ein frohes neues Jahr! (enthält Videomaterial)

    Einen Guten Rutsch und ein frohes neues Jahr!

    Die Redaktionen der Heise Medien wünschen Ihnen ein friedliches und schönes 2018. Auf dass Ihre Hoffnungen und Wünsche erfüllt werden mögen. Kommen Sie unbeschadet ins neue Jahr!

  4. Brandon Philips: A Cloud Without Handcuffs - The Containerization Opportunity

    Brandon Philips: A Cloud Without Handcuffs - The Containerization Opportunity

    In seiner Keynote auf der Continuous Lifecycle 2017 spricht Brandon Philips über die Gefahren eines Vendor-Lock-in beim Arbeiten in der Cloud und wie Entwickler dagegen vorgehen können.

  5. Alexander Schwartz: Das Webframework Vue.js

    enterJS 2017: Videos zu Vue.js, DDD, Webapplikationen und -APIs

    Vue.js hat sich zu einem wichtigen JavaScript-Framework entwickelt. Auf der enterJS 2017 teilte Alexander Schwartz seine Erfahrungen in der Arbeit mit Vue.js mit den Teilnehmern und stellte das Framework ausführlich vor.

  6. 9

    34C3: Tuwat und sei deiner Zeit voraus

    34C3: Tuwat und sei deiner Zeit voraus

    Mit einem Wau-Holland-Gedenkmoment hat der 34. Chaos Communication Congress in Leipzig begonnen. Rund 13.000 Menschen wollen in vier Tagen eine "temporäre autonome Zone" voller Lern- und Begegnungsräume öffnen.

  7. Dirk Fox: 13 Schritte zur Entwicklung sicherer IoT-Produkte

    Dirk Fox: 13 Schritte zur Entwicklung sicherer IoT-Produkte

    Der Vortrag beleuchtet die speziellen Herausforderungen der Sicherheit in IoT-Systemen und erläutert die 13 Schritte, die bewährte Security-Prinzipien aufgreifen und diese in konkrete praktische Maßnahmen und Empfehlungen ummünzen.

  8. 123

    Allen Lesern frohe, erholsame und besinnliche Feiertage! (enthält Bilderstrecke)

    Allen Lesern frohe, erholsame und besinnliche Feiertage!

    Wie auch immer Sie jetzt feiern oder auch nur ein paar ruhige Tage verbringen: Eine friedliche Zeit wünschen die Redaktionen. Auch in den Tagen bis Neujahr und natürlich dann 2018 halten wir Sie auf dem Laufenden.

  9. 15

    Jennifer Davis: Swimming in Services, Navigating Unknown Waters

    Jennifer Davis: Swimming in Services, Navigating Unknown Waters

    In einer der drei Keynotes der Continuous Lifecycle 2017 spricht Jennifer Davis von Chef über die steigenden Anforderungen in der Entwicklung von Software und was Entwickler dafür tun können, um diese zu bewältigen.

  10. 99

    Ubuntu Touch lernt Android-Apps auszuführen

    Junger Pnguin mit Weihnachtsmannmütze

    Das Smartphone-Betriebssystem Ubuntu Touch bringt Anbox (Android in a Box). Damit können auf den Handys auch Android-Apps genutzt werden.

  11. Developer Snapshots: Programmierer-News in ein, zwei Sätzen

    Developer Snapshots: Programmierer-News in ein, zwei Sätzen

    heise Developer fasst jede Woche bisher vernachlässigte, aber doch wichtige Nachrichten zu Tools, Spezifikationen oder anderem zusammen – dieses Mal u.a. mit BlackBerry, ScummVM, Fortran und GCC.

  12. Die Preview des AWS SDK 2.0 für Go verbessert den Umgang mit API-Requests

    Das AWS SDK 2.0 für Go verbessert den Umgang mit API-Requests

    Die neue Developer Preview des AWS SDK für Googles Programmiersprache Go bessert einige Schwachstellen in der SDK-Konfiguration und dem Umgang mit API-Requests aus. Entwickler können die neue Version parallel mit der alten Version austesten.

Anzeige