Logo von Developer

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.683.110 Produkten

Robert Lippert 63

Update gegen Bugs in Verbindung mit Java 7 und Apache Lucene

Das Problem war bereits wenige Tage vor der Veröffentlichung des JDK 7 bekannt geworden, doch die Zeit für Fehlerbehebungen reichte nicht mehr aus – in Verbindung mit Apache Lucene und Apache Solr führte der Einsatz von Java 7 zu fehlerhaften Berechnungen und Abstürzen der Java Virtual Machine. Lucene und Solr wurden praktisch lahmgelegt. Oracle bestätigt nun offiziell, einige der Fehler mit dem Java 7 Update 1 beseitigt zu haben.

Anzeige

Das eigentliche Update erfolgte bereits vor wenigen Tagen, doch in den Release Notes fehlte bislang eine offizielle Stellungnahme, dass man sich der genannten Fehler auch wirklich angenommen habe (zu finden unter den IDs 7068051, 7044738 und 7077439; 7070134 ist nicht zugänglich, sei aber ebenfalls behoben). Diese Stellungnahme hat Oracle nun in seinen Release Notes ergänzt. Laut Uwe Schindler, Commiter bei Apache Lucene und Solr, könne das Java 7 Update 1 damit sicher mit Apache Lucene und Apache Solr verwendet werden. Schindler weist jedoch ausdrücklich darauf hin, dass die Einstellung -XX:+AggressiveOpts nach wie vor unter keiner JVM im Produktiveinsatz genutzt werden sollte. (rl)

63 Kommentare

Themen:

Anzeige
  1. Apache Solr und Lucene in Version 7 veröffentlicht

    Apache Solr und Lucene in Version 7 veröffentlicht

    Der Open-Source-Suchserver Solr bringt im frischen Release zahlreiche Ergänzungen wie neue Replika-Typen und ein Autoscaling-Policy Framework mit. Auch die zugrundeliegende Bibliothek Lucene hat einige neue Funktionen zu bieten.

  2. Java 9 ist fertig

    Java 9 ist fertig

    Oracle hat nach mehrfachen Verschiebungen die finale Version des JDK 9 veröffentlicht. Neben dem viel diskutierten Modulsystem hat es zahlreiche weitere Neuerungen wie die JShell und eine erweiterte Stream-API zu bieten.

  3. Dependency Injection: Apache Foundation veröffentlicht OpenWebBeans 2.0

    Dependency Injection: Apache Foundation veröffentlicht OpenWebBeans 2.0

    Die Implementierung eines CDI-Containers der Apache Software Foundation ist das erste Release nach der Spezifikation für Contexts and Dependency Injection for Java in der Version 2.0.

  4. Build-Tool sbt für Scala und Java erreicht Version 1.0

    Build-Tool sbt für Scala und Java erreicht Version 1.0

    Das Werkzeug setzt nun auf Scala 2.12 und benötigt das JDK 8. Der inkrementelle Compiler Zinc soll in Version 1.0 mehr Performance liefern. Außerdem bietet sbt 1.0 einen Server, über den andere Werkzeuge Settings abfragen und Befehle ausführen können.

  1. Die Neuerungen von Linux 4.7

    Kernel-Log-Logo

    Die neue Kernel-Version unterstützt AMDs neue Grafikchips. Ferner soll Linux 4.7 das Stromsparpotenzial moderner Prozessoren stärker ausschöpfen und Wartezeiten vermeiden, die bislang bei hoher Netzwerklast auftraten.

  2. Interview mit Adam Bien zur aktuellen Entwicklung von Java EE

    Thorben Janssen im Gespräch mit Adam Bien über die aktuelle Entwicklung von Java EE und die Möglichkeit, die Entwicklung durch die Community weiter voranzutreiben.

  3. Dreimal Zukunft und zurück – Perspektiven für Java EE 8

    Dreimal Zukunft und zurück – Perspektiven für Java EE 8

    Die unsichere Perspektive der Java Enterprise Edition bewegt derzeit die Gemüter vieler Entwickler. Nach einhellig diagnostiziertem Stillstand sind mittlerweile diverse Aktivitäten entstanden, die das Ziel haben, Oracle zur Wiederaufnahme der Arbeiten an Java EE 8 bewegen. Zeit für eine Zusammenfassung und Bestandsaufnahme.

  1. Test: Peugeot 308 SW BlueHDi

    Peugeot 308

    Peugeot bietet bereits erste Euro 6d-Motoren, etwa im überarbeiteten 308 SW. Wir fuhren ihn nach seiner in optischer Hinsicht zum Glück nicht weiter erwähnenswerten Modellpflege mit der Zweiliter-Diesel-Motorisierung

  2. Fastfood ist eine Infektion des Körpers

    Auf die "westliche Ernährung" mit zu viel Fett und Zucker reagiert das Immunsystem durch das Auslösen einer Entzündung, die nach einer Studie auch anhalten könnte, wenn man sich wieder gesund ernährt

  3. Angeschlagene iPhone-Akkus: Wie eine Abschaltung von Apples Leistungsdrossel aussehen könnte

    iPhones

    Apple-Chef Tim Cook hat angekündigt, dass Nutzer künftig selbst entscheiden dürfen, ob ihr iPhone auch mit alter Batterie die volle Leistung entwickelt. Das ist lobenswert, doch eine echte Lösung ist es nicht.

  4. Verspätungen bei SpaceX und Boeing: NASA könnte Zugang zur ISS verlieren

    Verspätungen bei SpaceX und Boeing: US-Rechnungshof sorgt sich um Zugang zur ISS

    Ende des Jahres wollen SpaceX und Boeing die ersten bemannten Testflüge ihrer Raumkapseln unternehmen. Nur wenn bis dahin und danach alles klappt, könnte die NASA auch weiterhin Astronauten zur ISS schicken, warnen nun Experten.

Anzeige