Logo von Developer

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.508.171 Produkten

Alexander Neumann 2

Smalltalk-Umgebung Pharo in Version 1.4 erschienen

Die Entwickler des Pharo-Projekts haben die Version 1.4 ihrer Implementierung der Smalltalk-Sprache und -Umgebung veröffentlicht. Pharo ist eine Abspaltung von Squeak, einer anderen Open-Source-Implementierung von Smalltalk. Die Macher zählen für das neue Release über 860 Änderungen, von denen die wichtigsten Verbesserungen und neuen Werkzeuge in der Release-Ankündigung aufgelistet sind. Die mit Amber Smalltalk konkurrierende Umgebung steht unter der MIT-Lizenz. (ane)

2 Kommentare

Anzeige
  1. AdaCore aktualisiert seine Produktlinien

    AdaCore aktualisiert seine Produktlinien

    Bei Ada-Experten AdaCore laufen die Werkzeuge GNAT Pro, CodePeer, QGen und SPARK Pro nun mit der Versionsnummer 17.1.

  2. Developer Snapshots: Programmierer-News in ein, zwei Sätzen

    Developer Snapshots: Programmierer-News in ein, zwei Sätzen

    heise Developer fasst jede Woche bisher vernachlässigte, aber doch wichtige Nachrichten zu Tools, Spezifikationen oder anderem zusammen – dieses Mal u.a. mit Cloud Foundry, Visual Studio Code und ng-beacon.

  3. Smart Home: openHAB 2.1 kann auf Eclipse IoT Market zugreifen

    Smart Home: OpenHAB 2.1 kann auf Eclipse IoT Market zugreifen !!!NOCH NICHT VERÖFFENTLICHEN!!!

    Mit der Anbindung lassen sich IoT-Geräte steuern, die das Smart-Home-System nicht kennt. Außerdem bringt openHAB zahlreiche neue Bindings. Eine Erweiterung für Visual Studio Code zum komfortablen Bearbeiten der Konfiguration ist separat erhältlich.

  4. Dependency Injection: Apache Foundation veröffentlicht OpenWebBeans 2.0

    Dependency Injection: Apache Foundation veröffentlicht OpenWebBeans 2.0

    Die Implementierung eines CDI-Containers der Apache Software Foundation ist das erste Release nach der Spezifikation für Contexts and Dependency Injection for Java in der Version 2.0.

  1. RESTier auf der Zielgeraden zu Version 1.0

    Microsofts neue Bibliothek für die einfache Implementierung von OData-Diensten hat einen Sprung von Version 0.6 auf Version 1.0 Beta gemacht.

  2. Java EE 8 bringt wenig Änderungen für JPA

    Lange Zeit war es sehr ruhig um die Weiterentwicklung im Rahmen von Java EE 8. Doch nun gab es mit einem Vortrag von Lukas Jungmann auf der JavaOne und einer Diskussion auf der Mailing-Liste zu Java EE einige Neuigkeiten.

  3. Die Neuerungen von Linux 4.10

    Linux-Kernel 4.10

    Linux 4.10 bringt eine weitere Möglichkeit, um in virtuellen Maschinen den Grafikprozessor des Hosts zu verwenden. Ein RAID-Cache kann die Performance von Festplatten-Arrays steigern. Firefox soll nicht mehr so leicht ruckeln, wenn der Kernel große Datenmengen schreibt. Außerdem unterstützt Linux einen Schlafzustand moderner Notebooks jetzt besser.

  1. KRACK: Hersteller-Updates und Stellungnahmen

    Vorsicht im öffentlichen WLAN

    Mittlerweile haben einige von der WPA2-Lücke KRACK betroffene Hersteller Patches veröffentlicht, die die Gefahr abwehren. Andere meldeten sich in Stellungnahmen zu Wort.

  2. Die KRACK-Attacke: Gefahr und Schutz, eine Einschätzung

    Gefahren aus dem Netz

    Die am Montag präsentierte KRACK-Attacke auf die WLAN-Verschlüsselung WPA2 ist eine ernste Sicherheitslücke, die man schnellst möglich beheben sollte. Sie ist jedoch kein Grund zur Panik und auch kein Grund alle Internet-Aktivitäten einzustellen.

Anzeige