Logo von c't

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.508.171 Produkten

  1. Transit

    Der Jarlberg 6-3 zupfte noch an dem filigranen Papiergebilde, dann richtete sich der Universalroboter auf und reichte Techniker Lars die Origami-Rose. „Hier, bitte“, sagte er mit serviler Stimme.

  2. Das Windows Subsystem für Linux installieren und einrichten

    Nach einem Jahr entlässt Microsoft das Windows Subsystem für Linux (WSL) aus der Betaphase. Im Fall Creators Update wird es zu einer regulären Komponente: Linux-Programme laufen direkt unter Windows, was vor allem für Entwickler und Administratoren interessant ist, die in beiden Welten arbeiten.

  3. Trackball: Logitech MX Ergo

    Logitech belebt die karge Trackball-Landschaft mit einem Luxusmodell, das sich mit High-End-Mäusen messen kann.

  4. Neue Tricks gegen VR-Übelkeit

    Virtual Reality funktioniert gut wie nie – aber sobald man sich in ihr bewegt, beginnen die Übelkeits-Probleme. Allerdings nicht bei allen Menschen, was einen kleinen Glaubenskrieg ausgelöst hat. Entwickler forschen derweil an immer kreativeren Lösungen.

  5. Kamera-Upgrade für das modulare Fairphone 2

    Neue Fairphone-2-Exemplare werden mit verbesserter Haupt- und Selfie-Kamera ausgeliefert. Wer noch ein altes Modell hat, kann die neuen Kameras als einzelne Module kaufen und ohne professionelle Hilfe einbauen. Wir haben die neue Hauptkamera mit ins Labor genommen.

  6. Von Stellungen und Stellschrauben

    Abschied von Paul Otellini, x86-Code auf Itanium, ARM64 und RISC-V und Microsofts Zukunftsplänen. Und bei Desktop-PCs verunmöglichen immer mehr meist undokumentierte Stellschrauben faire Vergleiche.

  7. Digitale Assistenten: vom Spielzeug für Nerds zur Bedienoberfläche für alles

    Alexa, Google Assistant & Co. erobern Haushalt und Auto und lernen beständig neue Fähigkeiten hinzu. Die smarten Helfer machen sich auf, die Art und Weise grundlegend zu verändern, wie Menschen mit Technik umgehen. Ein Überblick.

  8. SSD-Lebensdauer: Antworten auf die wichtigsten Fragen

    SSD-Lebensdauer: Antworten auf die wichtigsten Fragen

    Mythen rund um die Lebensdauer von Solid State Disks (SSD) machen Angst vor einem Ausfall durch zu hohe Schreiblast. c't klärt die wichtigsten Fakten und gibt Praxistipps.

Anzeige
  1. Intels Core-i-8000-Prozessoren „Coffee Lake“ für Desktop-PCs

    Achtung, AMD: Die Macht schlägt zurück. Die Sechskerner Core i7-8700K und Core i5-8500K attackieren AMD Ryzen 7 und Ryzen 5. Sie bilden die schnelle Vorhut der neuen CPU-Familie Coffee Lake.

  2. 1

    Einstieg ins maschinelle Lernen mit dem Roboterbaukasten LEGO Mindstorms EV3

    Bläst man die Cloud von der KI, gibt das den Blick darauf frei, dass neuronale Netze ganz einfache Algorithmen sind. Kompliziert werden erst große Netze mit vielen Schichten. Deswegen haben wir mit Lego-Mindstorms ein Beispiel mit nur neun Neuronen gebaut. Das zeigt im Kleinen alles, was man für große neuronale Netze verstehen muss.

  3. Tor Hidden Service als Website-Ersatz für Dissidenten und jedermann

    Regime-kritische Websites können Betreiber leicht die Freiheit oder gar das Leben kosten, selbst wenn sie nicht in einer Autokratie oder Diktatur leben. Tor Hidden Services im Darknet helfen, die eigene Identität zu schützen. Sie eignen sich sogar als kostenlose Websites für Privatpersonen in Demokratien – ganz ohne spezielle Software.

  4. Retro-Konsole mit vorinstallierten Spielen: Nintendo Classic Mini SNES

    Nintendo legt die SNES als Classic Mini Konsole mit 21 fest installierten Spielen neu auf. Mit dabei ist ein bislang unveröffentlichter Titel.

  5. 1

    Eine portable Soundmachine auf Basis des Espressif ESP32

    Der ESP32 ist ein beeindruckender Mikrocontroller für gerade mal 12 Euro. Er bringt WLAN, Bluetooth, GPIO und allerhand weitere Schnittstellen, kostet aber wenig. Wir zeigen sein Potenzial anhand einer Box, die Geräusche auf Knopfdruck oder HTTP-Aufruf abspielt.

  6. Wie Alexa künftig in alle Lebensbereiche vordringt

    Mittlerweile ist Amazon nicht mehr der einzige Anbieter smarter Lautsprecher mit integriertem Sprachassistenten. Doch der Konzern hat sich gegen die Konkurrenz gewappnet: Mit neuen Funktionen rund um Alexa, aber auch mit einigen interessanten neuen Geräten.

  7. USB-Stick und externe SSD mit Verschlüsselung

    USB-Sticks und mobile SSDs sind praktisch, um Daten zu transportieren. Schade ist es, wenn sie unterwegs verloren gehen – und schlimm, wenn sich darauf schutzwürdige Daten befinden.

Anzeige