Logo von heise online

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.508.171 Produkten

  1. "Netzwerkdurchsetzungsgesetz" Frontalangriff auf das Vertrauen im Internet

    Frontalangriff auf das Vertrauen im Internet

    Das Justizministerium legt einen neuen Entwurf des "Netzwerkdurchsetzungsgesetzes" zum Kampf gegen "Hatespeech" vor. Dieser verschärft die vorgesehene Rechtslage noch einmal und könnte zu nicht weniger als zum Ende der Anonymität im Internet führen. Eine Analyse von Joerg Heidrich.

    41 Kommentare

  2. Gesetzesentwurf gegen Hate Speech "Das Ende der Anonymität im Netz"

    "Ende der Anonymität im Netz": Maas verschärft Gesetzentwurf gegen Hate Speech

    Bundesjustizminister Heiko Maas hat seinen umstrittenen Gesetzentwurf mit strengeren Regeln für soziale Netzwerk heimlich, still und leise deutlich aufgebohrt. Kritiker warnen vor einer drohenden allgemeinen Netzzensur.

    334 Kommentare

  3. Full-HD-Receiver für DVB-T2 HD Ab 40 Euro und weiterhin gut verfügbar (enthält Bilderstrecke)

    Full-HD-Receiver für DVB-T2 HD: ab 40 Euro und gut verfügbar

    Receiver für das Full-HD-Antennenfernsehen DVB-T2 HD sind schon ab 40 Euro erhältlich, die meisten sind gut verfügbar.

    208 Kommentare

  4. Umstellung auf DVB-T2 HD Für 12 Stunden kein Fernsehen über die Antenne (enthält Videomaterial)

    Am Mittwoch bleibt der Fernseher schwarz

    Die Umstellung von DVB-T auf das hochaufgelöste DVB-T2 HD soll in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch über die Bühne gehen – sogar komplett geräuschlos, denn von Mitternacht bis Mittag ist Sendepause beim digitalen Antennenfernsehen.

    851 Kommentare

Anzeige
  1. Sony World Photography Awards Die Sieger des offenen Wettbewerbs (enthält Bilderstrecke)

    Sony World Photography Awards: Hier sind die Sieger des Offenen Wettbewerbs

    Die Sony World Photography Awards sind der größte weltweite Fotowettbewerb. Nun wurden die Gewinner des offenen Wettbewerbs bekannt gegeben: Zehn Sieger in zehn Kategorien, die noch um den Titel "Fotograf des Jahres, offener Wettbewerb" weiterkämpfen.

    57 Kommentare

  2. Auch gravierende Sicherheitslecks iOS 10.3 räumt 70 Sicherheitslücken aus

    Erpressung Safari

    Apple geht zahlreichen Schwachstellen an, die u.a. das Einschleusen von Schadcode auf iPhone und iPad erlauben. Auch Erpressung durch ein vermeintliches Sperren des Browsers soll nun nicht länger möglich sein.

    68 Kommentare

  3. Zahlen, bitte! 365 Geruchsrezeptoren ersetzen die menschliche Nase (enthält Videomaterial)

    Zahlen, bitte! 365 Geruchsrezeptoren auf einem Biochip

    Ein US-Start-up will mithilfe eines Biochips den chemischen "Fingerabdruck" von Gerüchen ermitteln. Dazu hat die Firma 365 Geruchsrezeptoren auf einem Biochip aufgebracht. Ob das dufte ist?

    28 Kommentare

  4. 50 Jahre Taschenrechner Die Erfindung, die niemand haben wollte

    Jack Kilby mit dem "Cal tech"

    Jack Kilby stand vor einer Herausforderung: Er suchte für seine Erfindung des Integrierten Schaltkreises eine Anwendung, die dessen Potenzial beweisen sollte. Erst Ende März 1967 wurde er fündig.

    97 Kommentare

  5. Auftrag für Mercedes Hermes bestellt 1500 Elektro-Lieferwagen (enthält Bilderstrecke)

    Hermes will 1500 Elektro-Lieferwagen von Mercedes beschaffen

    Bis 2020 will Hermes 1500 E-Lieferwagen von Mercedes-Benz anschaffen. Die elektrischen Varianten des Vito und des Sprinter sollen ab Anfang 2018 getestet werden.

    187 Kommentare

  6. Bundesnetzagentur Internet langsamer als versprochen

    Bundesnetzagentur / Breitbandmessung

    Laut Bundesnetzagentur sind Internetanschlüsse in der Praxis deutlich langsamer als von Providern versprochen.

    413 Kommentare

Anzeige
  1. Video-Messenger Google Duo unterstützt Audiotelefonie

    Video-Messenger Google Duo unterstützt Audiotelefonie

    Der Video-Messenger Duo von Google unterstützt ab sofort auch Audiotelefonie. Bislang war Googles Antwort auf Skype auf Videochats beschränkt.

  2. 6

    Samsung Galaxy S8 und S8+: die Vorstellung im Livestream (enthält Videomaterial)

    Samsung Galaxy S8: Die Vorstellung im Livestream

    Samsung zeigt die Vorstellung des Galaxy S8 und des S8+ im Livestream auf Youtube und auf Facebook. Der Stream startet um 17 Uhr deutscher Zeit.

  3. 12

    iOS 10.3: Probleme bei der Installation – und eine angenehme Speicherüberaschung

    iOS 10.3: Probleme bei der Installation – und eine angenehme Speicherüberaschung

    Nutzer bestimmter iPhone-Modelle berichten über Schwierigkeiten beim Installieren des Updates, die sich allerdings relativ leicht lösen lassen. Erste Erfahrungen gibt es auch mit dem neuen Dateisystem APFS.

  4. 14

    "Statistisch gesehen": Der Umstieg auf DVB-T2 HD – kein Selbstläufer

    "Statistisch gesehen": Der Umstieg auf DVB-T2 HD - kein Sebstläufer

    Der Umstieg auf DVB-T2 HD ist für viele Konsumenten längst keine ausgemachte Sache, da neue Hardware und für den Empfang der Privatsender eine Gebühr fällig wird. Einige Konkurrenzangebote wollen davon profitieren.

  5. Dadamachines: Kickstarter-Projekt für Musik-Roboter gestartet (enthält Videomaterial)

    Dadamachines:  Kickstarter-Projekt für Musik-Roboter gestartet

    In allem ist Musik, sogar in Haushaltsgeräten. Die Dadamachines schlagen mit Motoren und Schlägeln auf Kaffetassen, Bierflaschen und anderen Klangkörpern ein, automatisiert per MIDI.

  6. 1

    So war's auf der Maker Faire Ruhr 2017 (enthält Bilderstrecke)

    Maker Faire Ruhr 2017

    Mehr als 5000 Besucherinnen und Besucher schauten sich die Maker Faire Ruhr in den Räumen der DASA Dortmund an. Über 70 Maker zeigten dort am 25. und 26. März Projekte unter anderem zu den Themen 3D-Druck, Umweltschutz und Steampunk.

  7. 9

    Merkel: Digitalisierung in Wirtschaft, Verwaltung und Bildung fördern

    CeBIT 2016

    Kanzlerin Angela Merkel möchte der Digitalisierung in Deutschland mehr Schub verleihen. Bürgerinnen und Bürger sollen endlich digitale Bürgerportale nutzen können, Lehrinhalte könnten in eine Bildungscloud fließen.

  8. 1

    Google lanciert eine Website für die hauseigene Open-Source-Software

    Google launcht Website für die hauseigene Open-Source-Software

    Die Website listet die zahlreichen quelloffenen Projekte des Internetriesen auf, darunter TensorFlow, Go, Kubernetes und Angular. Sie ersetzt nicht die jeweiligen Repositories, sondern bietet einen Überblick und Beschreibungen.

Anzeige
  1. 1

    Cloud Foundry Foundation startet Online-Kurs für Entwickler

    Cloud Foundry Foundation sucht Entwickler

    Abby Kearns, Executive Director der CFF, beklagt einen Mangel an qualifizierten Entwicklern. Daher startet die Organisation im Sommer einen Online-Kurs. Erfolgreiche Absolventen erhalten ein Zertifikat als "Cloud Foundry Certified Developer".

  2. 19

    Browser Vivaldi visualisiert Surf-Historie

    Browser Vivaldi visualisiert Surf-Historie

    Version 1.8 des Browsers stattet einen Chromium-Unterbau mit GUI-Innovationen wie persönlichen Surf-Statistiken oder Drag-und-Drop-Notizen aus.

  3. 7

    Kräftiges Wachstum für Red Hat im Geschäftsjahr 2017

    US-Dollar

    Im Geschäftsjahr 2017 konnte Red Hat ein deutliches Wachstum erwirtschaften. Dabei legten der Umsatz und das operative Ergebnis zu. Für 2018 erwartet der Konzern ebenfalls eine Steigerung der Zahlen.

  4. 18

    Update für Office 365: Gemeinsam Excel-Dokumente bearbeiten

    Update für Office 365: Gemeinsam Excel-Dokumente bearbeiten

    Künftig sollen Nutzer gemeinsam und gleichzeitig ihre Excel-Dokumente in Office 365 auch unter Windows bearbeiten können. Voraussetzung ist jedoch, dass die Dateien bei einem Cloud-Dienst von Microsoft gespeichert sind.

  5. 2

    heise-Angebot C++17-Workshop: Noch eine Woche Frühbucherrabatt

    C++17-Workshop: Noch eine Woche Frühbucherrabatt

    Wer 10 Prozent der Teilnehmergebühren für den Workshop zur neuen Version der objektorientierten Programmiersprache sparen will, sollte bis zum 5. April buchen.

  6. 30

    US-Provider dürfen weiter Kundendaten verkaufen

    Sitzungssaal

    Der US-Gesetzgeber hat, knapp aber doch, dem Datenschutz im Internet eine Absage erteilt. Provider und die Werbebranche freuen sich.

  7. 26

    Amazon Connect: Auch das Callcenter muss in die Cloud

    Amazon Connect: Auch das Callcenter muss in die Cloud

    Mit Connect hat Amazon einen neuen Cloud-Dienst für Unternehmen präsentiert. Es handelt sich um ein Callcenter, das Firmen einfach aufsetzen und betreiben können sollen. Mit an Bord ist ebenfalls Lex, welche der der digitalen Assistentin Alexa entspricht.

  8. 1

    Open Government: Ruf nach Open-Data-Ökosystem bis 2030

    Open Government: Zivilgesellschaft will offene Innen- und Sicherheitspolitik

    Der zivilgesellschaftliche Arbeitskreis für den Beitritt Deutschlands zur Open Government Partnership hat einen umfangreichen Forderungskatalog vorgelegt. Er reicht von Open Data über freie Software bis zur Algorithmenkontrolle.

  9. 35

    Internet-Riese Tencent kauft sich bei Tesla ein

    Tesla-Logo

    Das chinesische Internetunternehmen Tencent hat sich für rund 1,8 Milliarden US-Dollar beim Elektroauto-Hersteller Tesla eingekauft und hält jetzt 5 Prozent der Anteile.

  10. 2

    Musikrechte beim Remix: Native Instruments kauft MetaPop

    Musikrechte beim Remix: Native Instruments kauft MetaPop

    Das Start-up MetaPop klärt die Rechte für für Musikstücke, stellt kostenlose Stems bereit und teilt die Werbeeinnahmen zwischen Urheber und Remixer. Eine Win-Win-Win-Situation für Künstler, Verlage und DJs.

  11. 36

    EU-Umfrage: Zahlbereitschaft für Inhalte aus legalen Quellen steigt langsam

    EU-Umfrage: Zahlbereitschaft für Inhalte aus legalen Quellen steigt langsam

    27 Prozent der Teilnehmer einer EU-Studie gaben an, für Inhalte aus legalen Quellen bezahlt zu haben. Das sind sieben Prozentpunkte mehr als 2013. Die Nutzer sind zunehmend verwirrt, was sie rechtmäßig herunterladen dürfen.

  12. 1

    Vorbild Snapchat: Facebook-App mit "Stories" und Kamera-Effekten

    Facebook-App mit "Stories" und neuer Kamera-Funktion

    Facebook hat neue Funktionen für seine Haupt-App angekündigt: Mit "Stories" verbreiten Nutzer Filmclips und Fotos wie bei Snapchat; mit "Direct" senden sie die Bilder nur an Freunde. Nach 24 Stunden verschwinden die Inhalte automatisch.

  13. 45

    Großbritannien: Inhaftierungen wegen defekter elektronischer Fußfessel möglich

    Großbritannien: Inhaftierung wegen defekter elektronischer Fußfesseln möglich

    Die britische Regierung hat einen Defekt gefunden, der bei mehr als einhundert eingesetzten elektronischen Fußfesseln fälschlicherweise eine Manipulation gemeldet haben könnte. Dass jemand deswegen ins Gefängnis musste, schließt sie nicht aus.

  14. 55

    Amazon Go mit Schwierigkeiten: Kassenloses Geschäft bleibt geschlossen (enthält Videomaterial)

    Amazon Go mit Schwierigkeiten: Kassenloses Geschäft bleibt geschlossen

    Mit Amazon Go will der US-Onlinehändler Geschäfte etablieren, die ganz ohne Kassierer auskommen. Noch kommt das System aber bei mehr als 20 Kunden durcheinander. Deswegen bleibt der erste Supermarkt in Seattle weiter geschlossen.

  15. 59

    Niederländisches Parlament von Erpressungs-Software getroffen (enthält Videomaterial)

    Trojaner

    Mitglieder des niederländischen Parlaments sind Opfer eines Ransomware-Angriffs geworden. Offenbar hatten sie eine als Rechnung getarnte Datei geöffnet und so die Schadsoftware auf ihrem Computer ausgeführt.

  16. 29

    Audio/Video-Receiver: Auch Onkyo mischt künftig bei Dolby Vision mit

    Audio/Video-Receiver: Auch Onkyo mischt künftig bei Dolby Vision mit

    Kurz nachdem Yamaha bekanntgegeben hat, dass seine kommenden Mehrkanal-Verstärker Videos im dynamische HDR-Format "Dolby Vision" durchleiten werden, präsentiert Onkyo mit dem TX-NR676E das erste Modell mit Dolby-Vision-Passthrough.

  17. 67

    WTF 10 heiße Service-Tipps gegen den Sendeausfall bei DVB-T (enthält Bilderstrecke)

    Heißer Service-Tipp: Was tun gegen den Sendeausfall bei DVB-T

    Erst geht der Spiegel offline, und dann schalten sich in der Nacht auf Mittwoch auch noch die Fernsehsender wegen der DVB-T-Umstellung für zwölf Stunden ab. Lesen Sie jetzt: Welche 10 Sendungen Sie verpassen und was Sie stattdessen tun können.

Anzeige