Logo von heise online

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.527.223 Produkten

  1. Astronomie Sieben erdähnliche Exoplaneten bei einem Stern entdeckt (enthält Videomaterial) (enthält Bilderstrecke)

    Exoplaneten

    Erstmals haben Astronomen ein Sternsystem gefunden, bei dem mindestens drei und vielleicht sogar noch mehr Exoplaneten erdähnliche Verhältnisse bieten könnten. Insgesamt gibt es im System TRAPPIST-1 mindestens sieben Planeten.

    21 Kommentare

  2. AMDs neue Prozessorfamilie Ryzen kommt am 2. März und ist jetzt vorbestellbar (enthält Videomaterial)

    AMD-CEO Lisa Su mit Ryzen-Prozessor

    AMD veröffentlicht weitere Benchmark-Werte und Preise von Ryzen 7 1800X, Ryzen 7 1700X und Ryzen 7 1700: Mehr Kerne für weniger Geld als bei Intels Core i7.

    248 Kommentare

  3. Macchina M2 Hardware zum Car-Hacking auf Kickstarter (enthält Videomaterial)

    Car-Hacking Hardware Macchina M2 bei Kickstarter

    Mit dem OBD-Dongle M2 soll eine Hardwareplattform für die Fahrzeugdiagnose und das Hacking von Diagnose- und Fahrzeugparametern entstehen.

    41 Kommentare

  4. Autonome Systeme und Künstliche Intelligenz Maschinen und Hacker kooperieren bei Hacking-Wettbewerben (enthält Videomaterial)

    Rechnerschränke verschiedenfarbig beleuchtet

    Bei der Cyber Grand Challenge traten Computer zu einem Hacking-Turnier an – autonom, ohne Menschen. Der Erfolg war so groß, dass rein menschliche Hacking-Teams seither als Dinosaurier gelten. Militärs sind sehr an den neuen Möglichkeiten interessiert.

    36 Kommentare

Anzeige
  1. Hoher Wirkungsgrad Sonnenenergie made in Brandenburg

    Sonnenenergie made in Brandenburg mit hohem Wirkungsgrad

    Perowskitzellen sollen deutlich mehr Strom aus der Sonne holen als SIliziumzellen. Innerhalb von zehn Jahren konnten Forscher den Wirkungsgrad solcher Zellen verzehnfachen. In Deutschlands Osten kommt die Technik voran.

    164 Kommentare

  2. Copyright-Streit Bulgarischer Radiosender spielt nur Musik von vor 1946

    Copyright-Streit: Bulgarischer Radiosender spielt nur Musik von vor 1945

    Bulgariens Radiohörer können seit einigen Wochen in der Vergangenheit schwelgen: Wegen eines Streits mit dem größten Rechteverwerter sendet der öffentliche-rechtliche Rundfunk nur Musik von vor 1946. Die Zuhörer scheinen es zu lieben.

    212 Kommentare

  3. Analoges Kabel-TV Unitymedia macht ernst – und schaltet ab

    Unitymedia

    Der Countdown läuft: Kunden, die im Kabelnetz von Unitymedia analoge Programme sehen, müssen bald auf digitales Fernsehen umschalten.

    324 Kommentare

  4. Windows 10 Übernächste Ausgabe "Redstone 3" bestätigt

    Neue Ausgabe von Windows 10 Ende 2017 verfestigt sich

    Microsoft hat ganz nebenbei bestätigt, dass das Versions-Upgrade "Redstone 3" noch 2017 kommen soll – und dass Privatkunden "Pilot"-Tester sind.

    251 Kommentare

  5. WLAN-Embargo Die Kuh ist offenbar vom Eis

    WLAN-Embargo: Die Kuh scheint vom Eis

    Mit dem Auslaufen einer EU-Richtlinie droht ein Vertriebsverbot für Geräte mit Dualband-WLAN: Sie müssen nach einer nicht existierenden Norm zertifizieren.

    121 Kommentare

Anzeige
  1. 18

    Lücken in Java und Python umgehen die Firewall

    Lücken in Java und Python umgehen die Firewall

    Fehler in den FTP-Umsetzungen der Programmiersprachen Java und Python können dazu missbraucht werden, aus dem Netz Angriffe auf die Systeme auszuführen. Sicherheitsforscher empfehlen, Java zu deinstallieren, bis es ein Update gibt.

  2. 12

    Rocket Internet: Investor Kinnevik will 50 Prozent seiner Anteile abstoßen

    Rocket Internet: Investor Kinnevik will 50 Prozent seiner Anteile abstoßen

    10,9 Millionen Aktien, die Hälfte seiner Anteile an Rocket Internet, wirft der schwedische Investor auf den Markt.

  3. 8

    Deutsche Post DHL vergibt Großauftrag an T-Systems

    Deutsche Post DHL vergibt Großauftrag an T-Systems

    Mit einem neuen Großauftrag soll T-Systems die IT-Infrastruktur der Deutschen Post DHL in den nächsten fünf Jahren auf den aktuellen Stand bringen. Dabei hat das Unternehmen vor allem die Cloud im Blick.

  4. 8

    Autonome Autos: Britische Regierung versucht Haftungsfragen zu regeln

    Autonome Autos: Britische Regierung versucht Haftungsfragen zu regeln

    Die britische Regierung hat einen Gesetzentwurf beschlossen, mit dem sie erreichen will, dass Opfer von Verkehrsunfällen mit autonomen Autos leicht ihre Ansprüche geltend machen können.

  5. 30

    iOS 10 nun auf acht von zehn iPhones und iPads

    iMessage in iOS 10

    Knapp 80 Prozent der iOS-Nutzer haben inzwischen die neueste Version des Betriebssystems installiert – ein knappes halbes Jahr nach der Veröffentlichung.

  6. 1

    heise-Angebot Jetzt Make im Browser lesen

    Jetzt Make im Browser lesen

    Wer ein digitales oder Make-Plus-Abo hat, kann die Make ab sofort plattformunabhängig auch im Browser lesen. Das Angebot "heise select" ergänzt unsere Apps. Lesezeichen und Notizen können über alle Geräte hinweg synchronisiert werden.

  7. 38

    UPS testet Drohnenstarts vom Lieferwagen (enthält Videomaterial) (enthält Bilderstrecke)

    UPS testet ergänzende Drohnen

    UPS zeigt eine Start- und Landeeinrichtung auf einem Lieferwagen, von der eine autonome Paketdrohne abhebt. Die Technik soll die menschlichen Paketboten aber nicht ersetzen, sondern ergänzen.

  8. 63

    Kostenexplosion und Perfektionismus im Apple Park: Apples "Spaceship" vor der Eröffnung (enthält Videomaterial) (enthält Bilderstrecke)

    Apple Park

    Zwei Jahre später als geplant sollen Mitarbeiter nun ab April in die "Apple Park" genannte Firmenzentrale einziehen. Der milliardenschwere Bau umfasst ein riesiges Fitnesscenter sowie das "Steve Jobs Theater" – ein unterirdisches Amphitheater.

Anzeige
  1. 66

    MWC Umfrage: 78 Prozent der Deutschen nutzen Smartphones (enthält Videomaterial)

    Umfrage: 78 Prozent der Deutschen nutzen Smartphones

    Die Smartphone-Nutzung in Deutschland wächst weiter, besonders bei älteren Menschen. Zunehmend wichtiger wird dabei das "Internet der Dinge". 46 Prozent können sich vorstellen, per Mobiltelefon künftig Haushaltsgeräte und Haustechnik zu steuern.

  2. 164

    Bundesregierung beschließt Identitätsüberprüfung von Asylbewerbern durch ihre Handys

    Bundesregierung beschließt Identitätsüberprüfung von Asylbewerbern durch ihre Handys

    Asylbewerber sollen künftig dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge Datenträger aushändigen, wenn sie ihre Identität nicht anderweitig nachweisen können. Den Gesetzentwurf dafür hat das Bundeskabinett nun auf den Weg gebracht.

  3. 106

    Elektroautos: Auch der Smart Forfour wird elektrisch (enthält Bilderstrecke)

    Elektroautos: Auch der Smart Forfour wird elektrisch

    Ab März soll die komplette Smart-Flotte nicht nur mit Verbrennungsmotor, sondern auch elektrisch betrieben erhältlich sein.

  4. 8

    heise-Angebot iX-Workshop: Einführung in die Philosophie von React

    iX-Workshop: Einführung in die Philosophie von React

    Der Workshop führt in die Programmierung und Philosophie des JavaScript-Frameworks React ein. Dabei wird zu sehen sein, wie React mit vielen bestehenden Best Practices bricht und warum das so ist.

  5. 154

    Russland will "Fake News" bloßstellen

    Russland will "Fake News" bloßstellen

    Das russische Außenministerium hat eine neue Online-Rubrik eingerichtet, die Falschmeldungen über das Land anprangern soll.

  6. 16

    Aus Asien: Apple kauft sich iCloud.net – angeblich für über eine Million Dollar

    Aus Asien: Apple kauft sich iCloud.net – für über eine Million Dollar

    Über 100 iCloud-Domains soll der iPhone-Hersteller bereits besitzen – iCloud.net gehörte bislang nicht dazu. Das ändert sich nun.

  7. 36

    Telefónica Deutschland halbiert Verlust

    Telefonica und E-Plus

    Hohe Abschreibungen aus dem E-Plus-Zukauf belasten Telefónica Deutschland weiter. Es werden aber stabile Umsätze erwartet. Der Verlust konnte im vergangenen Jahr halbiert werden.

  8. 84

    Microsoft patcht Flash Player unter Windows außer der Reihe

    Microsoft patcht Flash Player unter Windows außer der Reihe

    Diesen Monat ist der Patchday trotz bekannter Sicherheitslücken in Windows ausgefallen. Nun liefert Microsoft zumindest Patches für kritische Lücken im Flash Player nach.

  9. 144

    Neues MacBook Pro mit Tastaturproblemen (enthält Bilderstrecke)

    MacBook Pro 2016

    Nutzer klagen über klemmende Tasten und unerwünschte Doppeltipper bei Apples neuester Notebook-Baureihe. Zuvor hatten schon Besitzer des MacBook Retina Probleme vermeldet, das über eine ähnliche Tastatur verfügt.

  10. 115

    Sorgenkind A400M lässt Airbus-Gewinn einbrechen (enthält Bilderstrecke)

    Sorgenkind A400M lässt Airbus-Gewinn einbrechen

    2,2 Milliarden Euro musste Airbus für das Jahr 2016 an Aufwendungen für den A400M bilanzieren. Damit sank der Gewinn des Unternehmens im Vergleich zum Vorjahr um 63 Prozent.

  11. 385

    "Statistisch gesehen": Elektroautos setzen sich trotz Prämie nicht durch

    "Statistisch gesehen": Elektroautos setzen sich einfach nicht durch

    Die Bundesregierung will mehr Elektroautos auf Deutschlands Straßen bringen, unter anderem mit der Kaufprämie für Elektroautos. Diese wird aber nur selten in Anspruch genommen.

  12. Amazon öffnet GameLift für Unity, Unreal und andere Spiele-Engines

    Amazon öffnet GameLift für andere Engines

    Das Cloud-Angebot war bisher auf Amazons Lumberyard ausgelegt. Nun können Entwickler beliebige Engines verwenden, die eine Anbindung über C++ oder C# ermöglichen.

  13. 85

    Medienforscher: "Angst vor der Filterblase ist übertrieben"

    Twitter IPO

    Kaum jemand informiert sich nur über soziale Netzwerke. Das Vertrauen in klassische Medien ist nach Einschätzung von Dr. Sascha Hölig deutlich größer. Das Risiko beim Umgang mit Facebook & Co. hält er für viel kleiner, als viele es wahrnehmen.

  14. 27

    Wissenschaftler tüfteln an "Künstlicher Intelligenz auf Abruf"

    Wissenschaftler tüfteln an "Künstlicher Intelligenz auf Abruf"

    Wie Rechenkraft, Software oder Speicherplatz wird auch Künstliche Intelligenz verstärkt nach Bedarf als Webdienst abrufbar sein, prognostiziert DFKI-Chef Wolfgang Wahlster. Dafür müssten Schnittstellen und Standards entwickelt werden.

  15. 19

    Gigabit-LTE: Qualcomm und Intel satteln drauf

    Gigabit-LTE: Qualcomm und Intel satteln drauf

    Weltweit schreitet die LTE-Entwicklung ungebremst voran. Im Vorfeld des Mobile World Congress beeilen sich nun beide Unternehmen, ihre nächsten LTE-Modems der Gigabit-Klasse anzukündigen. Dabei überrascht Intel mit hohen Uplink-Raten.

  16. 12

    Übernahme von Simplivity: HPE kündigt erste Omnistack-Systeme an

    Übernahme von Simplivity: HPE kündigt erste Omnistack-Systeme an

    Nachdem Simplivity nun zu HPE gehört, hat das Unternehmen erste Omnistack-Systeme noch für dieses Jahr angekündigt. Sie sollen Administratoren einige Arbeit in hybriden Umgebungen abnehmen.

  17. 3

    iPhone-Hack des FBI: Veröffentlichung neuer Details gefordert

    FBI knackte kalifornisches iPhone dank Sicherheitslücke

    US-Medien versuchen in Erfahrung zu bringen, wie viel die amerikanische Bundespolizei für den Zugriff auf das iPhone des Attentäters von San Bernardino gezahlt hat. Ursprünglich sollte Apple zur Entsperrbeihilfe gezwungen werden.

Anzeige