Logo von heise online

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.508.171 Produkten

  1. China Das größte schwimmende Solarkraftwerk der Welt

    China: Das größte schwimmende Solarkraftwerk der Welt gebaut

    Mit einem gefluteten Tagebau hatte man im chinesischen Huainan eine geeignete Fläche für das größte schwimmende Solarkraftwerk der Welt gefunden. Weitere Kraftwerke dieser Art sollen nun entstehen.

    260 Kommentare

  2. Tesla V100 Nvidia übergibt erste Volta-Rechenkarten an Forscher

    Tesla V100: Nvidia übergibt erste Volta-Rechenkarten an Deep-Learning-Forscher

    Nvidia-Chef Jensen Huang hat die ersten Rechenkarten mit Volta-GPUs an Forscher im Bereich der künstlichen Intelligenz überreicht.

    48 Kommentare

  3. Implantat zur Identifikation Firma will Mitarbeitern Chips einsetzen

    Ein Arzt spritz einen Chip in eine Hand

    Ein Chip zwischen Daumen und Zeigefinger soll Angestellten einer US-Firma unter anderem Türen und Computer öffnen.

    373 Kommentare

  4. Kartellverdacht bei Autobauern "Keine falsch verstandene Rücksicht mehr"

    Stau, Verkehr, Autos, Infrastruktur

    Die deutsche Autoindustrie könnte das nächste dicke Problem bekommen. Politiker und Betriebsräte fordern eine schnelle Aufklärung über mögliche Kartellabsprachen – und entsprechende Reaktionen.

    392 Kommentare

Anzeige
  1. Blockgröße beim Bitcoin Miner stimmen erstem Schritt für Protokolländerung zu

    Bitcoin

    Seit langem währt der Streit, wie der Bitcoin mehr Transaktionen schaffen kann. Nun hat sich eine Mehrheit der Miner für den ersten Schritt zu einer Protokolländerung namens Segwit2x entschieden.

    336 Kommentare

  2. WLAN Mehr Durchsatz in Funkzellen mit Vollduplex

    WLAN

    Gleichzeitiges Senden und Empfangen auf einem Kanal ist der heilige Gral der Hochfrequenztechnik, denn damit lässt sich die Summendatenrate in Funkzellen nahezu verdoppeln.

    130 Kommentare

  3. Fukushima Wohl geschmolzener Kernbrennstoff entdeckt

    Vermutlich geschmolzener Kernbrennstoff in Fukushima entdeckt

    Ein Roboter hat wohl Kernbrennstoff im AKW Fukushima gefunden. Um die Reaktoren stillzulegen, muss der Brennstoff erst lokalisiert werden.

    327 Kommentare

  4. Verschlüsselt und anonym Peer-to-Peer-Messenger Briar für Android

    Public Beta des Peer-to-Peer-Messengers Briar gestartet

    Briar soll ohne Server auskommen und Nachrichten ohne Internet-Verbindung austauschen können. Dazu gibt es Verschlüsselung und Anonymisierung via Tor.

    109 Kommentare

  5. Autonome Autos Ethik durch Ergebnisse aus dem Fahrsimulator? (enthält Bilderstrecke)

    Autonome Autos: Ethik durch Ergebnisse aus Fahrsimulator?

    Mit einer neuen Studie wollen Osnabrücker Forscher zeigen, dass menschliches Handeln simulierbar ist. Das könnte für Software in autonomen Autos hilfreich sein.

    123 Kommentare

Anzeige
  1. Pirelli-Kalender 2018: Erste Bilder vom Making-of (enthält Bilderstrecke)

    Pirelli-Kalender 2018:

    Naomi Campbell, Whoopi Goldberg und Sean “Diddy” Combs: Für den Pirelli-Kalender 2018 setzt der italienische Reifenhersteller neben hauptberuflichen Models auch auf Schauspiel- und Musiker-Größen. Hinter der Kamera steht diesmal Fotograf Tim Walker.

  2. Fairphone verkündet Support-Aus für das Fairphone 1

    Fairphone

    Benutzer des Fairphone 1 werden von Herstellerseite nicht mehr mit Ersatzteilen versorgt. Hauptgrund ist die zu teure Produktion, eine temporäre Zwischenlösung soll der Community-Marktplatz bieten. Auch Software-Updates wird es nicht mehr geben.

  3. Umfrage: Anwender sollen Standard-Anwendungen in Ubuntu 18.04 wählen

    Anwender sollen Standard-Anwendungen in Ubuntu 18.04 bestimmen

    Canonical will wissen, welche Anwendungen die Ubuntu-Nutzer bevorzugen. In einer offenen Umfrage können Anwender in insgesamt 14 Kategorien wählen, welche Applikationen in Ubuntu 18.04 LTS als Standard mitgeliefert werden sollen.

  4. 4

    18-Jähriger meldet Fehler in Budapester E-Ticketing-System – und wird festgenommen

    18-Jähriger meldet Fehler in Budapester E-Ticketing-System – und wird festgenommen

    Das neue E-Ticketing-System für den Budapester ÖPNV war offenbar mit allzu heißer Nadel gestrickt. Ein 18-Jähriger Nutzer, der einen der Fehler entdeckte und dem Budapester Verkehrsunternehmen meldete, bekam daraufhin Besuch von der Polizei.

  5. Luft- und Raumfahrtagentur DLR will zu Cybersicherheit forschen

    Luft- und Raumfahrtagentur DLR will zu Cybersicherheit forschen

    Die Forschungseinrichtung und Raumfahrtagentur erweitert ihre Forschungstätigkeit und will künftig unter anderem auch Angebote zu "Bedrohungsszenarien" entwickeln.

  6. Innovationsstudie: Deutschland hinkt bei Digitalisierung und Glasfaser hinterher

    Innovationsstudie: Deutschland hinkt bei Digitalisierung und Glasfaser hinterher

    In einem neuen Digitalisierungsindex landet Deutschland hinter anderen Industrienationen nur im Mittelfeld auf Rang 17. Es hapert vor allem beim Breitbandausbau und E-Government.

  7. 15

    Bosch und Daimler erproben fahrerloses Parken im smarten Parkhaus (enthält Videomaterial)

    Bosch und Daimler erproben fahrerloses Parken im smarten Parkhaus

    Daimler und Bosch testen ein System zum autonomen Einparken, bei dem die Infrastruktur des Parkhauses mit dem Auto kommuniziert und zum Parkplatz lenkt.

  8. 156

    Ehemaliger Mozilla-Technikchef: "Chrome hat den Browser-Krieg gewonnen"

    Firefox

    Chrome hat Firefox verdrängt und den Browser-Krieg gewonnen – dieser Ansicht ist Andreas Gal, ehemaliger Technikchef von Mozilla. Er kritisiert Googles aggressives Marketing, unter dem Firefox zu leiden hat.

Anzeige
  1. 174

    Microsoft: Langsamer Abschied von MS Paint

    Windows 10: Langsamer Abschied von MS Paint

    Mit dem kommenden "Fall Creators Update" für Windows 10 streicht Microsoft einige Funktionen und Programme. Betroffen ist auch das kultige Malprogramm MS Paint: Es wird nicht mehr weiterentwickelt – und könnte bald Geschichte sein.

  2. 46

    Niedersachsen verfehlt Ziel für schnelle Internetzugänge

    Glasfaser

    Die Pläne, Niedersachsen bis 2018 flächendeckend mit Glasfaser-Internet von mindestens 50 Mbit zu versorgen, dürften scheitern. Schuld daran seien komplizierte Förderverfahren der Bundesregierung sowie die Telekom, die sich quer stelle.

  3. 2

    heise-Angebot Foto-Rezepte zum Sofort-Nachmachen

    c't Fotografie Extra:

    In der Extra-Ausgabe c't Fotografie 2017 zeigen unsere Autoren in vielen kurzen Artikel und schnell auf den Punkt gebracht, wie Sie mit einfachen Mitteln neue fotografische Impulse in Ihre Arbeit einfließen lassen können.

  4. 23

    China setzt voll auf Künstliche Intelligenz

    China setzt voll auf Künstliche Intelligenz

    China sieht Künstliche Intelligenz als bedeutenden Wirtschaftsfaktor an und will hier künftig stärker investieren.

  5. 102

    Elektromobilität: Bayern legt eigenes Förderprogramm für Ladesäulen auf (enthält Bilderstrecke)

    Elektromobilität: Bayern legt eigenes Förderprogramm für Ladesäulen auf

    Das Förderprogramm für Ladeinfrastruktur des Bundes reicht laut der bayerischen Wirtschaftsministerin Ilse Aigner nicht aus, um die Elektromobilität in Bayern flächendeckend auszubauen. Deshalb bekommt der Freistaat ein zusätzliches Förderprogramm.

  6. 75

    Wegen Trump: Apple erhöht Lobbyausgaben deutlich

    Bundesrichter stoppt Trumps Einreisebann, Weißes Haus aufgebracht

    In den letzten zwei Quartalen hat der iPhone-Produzent mehr Geld in Washington ausgegeben als je zuvor. Im letzten halben Jahr wurden 3,6 Millionen US-Dollar fürs Lobbying ausgegeben.

  7. heise-Angebot Video-Training: Android 7 Apps und Firebase (enthält Videomaterial)

    Video-Training: Android 7 Apps und Firebase

    Aktion: Das Video-Training "Dein Powerstart für Einsteiger: Android 7 Apps und Firebase" von Udemy gibt es exklusiv für heise-Online-Leser für nur 39 Euro (statt 130 Euro). Die Aktion läuft limitiert bis 30. Juli 2017.

  1. 83

    Kommentar zur Überwachung von TLS: Verrät die IETF ihre Ideale und uns?

    TLS und die Rauferei um das "richtige" Internet

    Nach harter Debatte entschied die IETF denkbar knapp, einen Standard für die Überwachung des TLS-gesicherten Datenverkehrs abzulehnen. Steht es also schlimm um die IETF? Ganz und gar nicht, findet Jürgen Schmidt.

  2. 203

    Pimp_Alex_91: AlphaBay-Admin über Hotmail-Adresse aufgeflogen

    AlphaBay-Admin über Hotmail-Adresse aufgeflogen

    Der Besitzer des Untergrund-Marktplatzes AlphaBay hat online dermaßen viele Spuren hinterlassen, dass es für das FBI ein Leichtes war, seine Identität ausfindig zu machen. Seine Sportwagensammlung und Immobilien waren sauber in einer Tabelle aufgelistet.

  3. 577

    SambaCry: Erste Angriffe auf Linux-NAS-Boxen gesichtet

    SambaCry: Erste Angriffe auf Linux-NAS-Boxen gesichtet

    Die Hintertür in der SMB-Umsetzung von Linux-Systemen wird nun missbraucht, um gezielt NAS-Geräte anzugreifen. Für viele Geräte gibt es nur wenig Hoffnung, dass die Hersteller reagieren.

  4. 376

    Bug in Ethereum-Wallet Parity: Kryptogeld im Wert von 26 Millionen Euro geklaut

    Software-Bug im Parity Wallet: Ethereum im Wert von 26 Millionen Euro geklaut

    Wegen eines Flüchtigkeitsfehlers im öffentlichen Code der Wallet-Software von Parity Technologies, den die Entwickler monatelang nicht entdeckten, haben Nutzer mehr als 26 Millionen Euro verloren. Ein Startup wurde um 7,8 Millionen Euro erleichtert.

  5. Alle Meldungen aus IT
  1. 153

    Fußball Bundesliga 2017/18 live im TV und Internet: Wo ist was zu sehen?

    Bundesliga-Logo

    Die 55. Fußball-Bundesliga-Saison 2017/18 beginnt am 18. August mit dem Auftaktspiel des Deutschen Meisters. Daran hat sich nichts geändert. Fußball-Fans müssen sich mit der neuen Saison aber an viele Neuerungen in der Fußball-Übertragung gewöhnen.

  2. 37

    The (R)evolution of Steve Jobs: Das Leben des Apple-Gründers als Oper (enthält Videomaterial)

    Steve Jobs

    Steve Jobs war das Gesicht von Apple, das Genie hinter dem iPhone. Nun wird seine Karriere als Oper inszeniert. Orchester und Sänger in Santa Fe nähern sich einer der berühmtesten Figuren der IT-Branche mit klassischen Mitteln.

  3. 22

    Pokémon Go: Die Legenden kommen (enthält Bilderstrecke) Update

    Pokémon Go: Die Legenden kommen

    Kurz vor dem Pokémon Go Fest in Chicago verteilt Niantic eine neue Version von Pokémon Go: Version 0.69.0 verbessert das Gameplay deutlich – gerade noch rechtzeitig für die lange erwarteten legendären Pokémon.

  4. 27

    Google Streetview: Virtueller Rundgang durch die Internationale Raumstation (enthält Videomaterial) (enthält Bilderstrecke)

    Google Streetview ermöglicht virtuellen Rundgang durch die ISS

    Google Streetview erreicht die Erdumlaufbahn: Google hat Innenaufnahmen der Internationalen Raumstation in seinen 360°-Fotodienst integriert und Nutzer können die nun erkunden. Möglich wurde das dank der Hilfe eines ESA-Astronauten.

  5. Alle Meldungen aus Entertainment
  1. 60

    Firefox Klar: Eine Million Downloads, drei neue Funktionen

    Firefox Klar: Eine Million Downloads, drei neue Funktionen

    Die Android-Version von Firefox Klar wurde innerhalb eines Monats bereits eine Million Mal heruntergeladen. Jetzt hat Mozilla ein erstes Update für den Mobil-Browser veröffentlicht, das praktische Funktionen nachliefert.

  2. 15

    Android O führt einen Seccomp-Filter ein

    Android O führt einen Seccomp-Filter ein

    Das im Linux-Kernel verankerte Secure-Computing-Konzept soll einige Systemaufrufe blocken und damit Schadsoftware das Leben schwerer machen. Es ist allerdings zumindest in seiner ersten Ausprägung recht großzügig ausgelegt.

  3. 38

    Broadpwn: Kritische iPhone-WLAN-Schwachstelle gestopft Update

    iPhone 7

    Kurz bevor Details zu einer Sicherheitslücke in Broadcom-Chips veröffentlicht werden, hat Apple das Problem in iOS und macOS ausgeräumt – zwei Wochen nach Googles Android. Die Lücke erlaubt die Kaperung von Geräten per WLAN.

  4. 54

    Google Play Protect schützt vor Malware-Apps

    Google Play Protect schützt vor Malware-Apps

    Google rollt einen neuen Sicherheitsmechanismus für Android-Smartphones aus, der installierte Apps laufend überprüft. Google Play Protect funktioniert auch mit Anwendungen, die nicht aus dem Play Store stammen.

  5. Alle Meldungen aus Mobiles
  1. 118

    Ost-Innenminister bringen gemeinsames Abhörzentrum auf den Weg

    Ost-Innenminister bringen gemeinsames Abhörzentrum auf den Weg

    Ein gemeinsames Abhörzentrum soll die Sicherheitsbehörden in Ostdeutschland effizienter machen. Nicht nur Datenschützer haben da Bedenken. Es gehe nicht darum, den "rechtstreuen Bürger auszuschnüffeln", versucht Sachsens Innenminister Ulbig zu beruhigen.

  2. 124

    Polizei darf jetzt mit Vorratsdaten und Funkzellenabfragen Einbrecher jagen

    Einbruch, Stacheldraht, Zaun, Überwachung, Sicherheit

    Ermittler können nun bei Wohnungseinbruchdiebstahl prinzipiell von der Vorratsdatenspeicherung profitieren, die aber auf Eis liegt. Auch Funkzellenabfragen dürfen sie einsetzen. Ein entsprechendes Gesetz tritt in Kraft.

  3. 143

    Recht auf Vergessen: Muss Google Links weltweit entfernen?

    Google entwickelt nach EuGH-Urteil Verfahren für Löschanträge

    Kann das "Recht auf Vergessen" weltweit gelten? Der Europäische Gerichtshof (EuGH) muss nun entscheiden, ob Google beanstandete Links global aus seinen Suchergebnissen entfernen muss. Genau das fordern französische Datenschützer.

  4. 115

    Kinderpornografie im Internet: Razzien bei 67 Verdächtigen in Deutschland

    Kinderpornografie im Internet: Razzien bei 67 Verdächtigen in Deutschland

    Wenige Tage nach einem großen Schlag gegen Kinderpornos im Darknet melden die Ermittler den nächsten Erfolg: Die Wohnungen von 67 Tatverdächtigen wurden durchsucht. Ein betroffener Onlinedienst aus den USA unterstützte die Ermittlungen.

  5. Alle Meldungen aus Netzpolitik
  1. 80

    Datenschutz, APIs und Geschäftsmodelle: Worüber EU, Fintechs und Banken streiten

    NFC

    Digitalisierung und mehr Konkurrenz für die Banken – das sind zentrale Anliegen der neuen EU-Richtlinie für Zahlungsdienste. Über die Details herrscht noch Uneinigkeit zwischen Banken, Fintechs und EU.

  2. 47

    Apple profitabelstes Unternehmen der Welt

    Apple

    Mit Apple fährt ein IT-Konzern global die allerhöchsten Gewinne ein. Die Liste der profitabelsten Unternehmen wurde lange von Banken und Rohstoffkonzernen dominiert.

  3. 27

    Deutsche Wirtschaft: Milliardenschäden durch Hardware- und Datenklau

    Server

    Der Gerätediebstahl und der Datendiebstahl insbesondere durch ehemalige und aktuelle Mitarbeiter im Unternehmen verursachen mit großem Abstand die meisten Schäden in der deutschen Wirtschaft.

  4. 46

    Microsoft: Die Cloud treibt das Geschäft an

    Microsoft

    Noch vor nicht allzu langer Zeit hing Microsoft allzu zu sehr vom Geschäft mit Windows ab, das mit dem PC-Markt unter Druck geriet. Microsoft-Chef Nadella freut sich nun, dass seine Cloud-Strategie Erfolge zeitigt - wenn auch nicht für alle Mitarbeiter.

  5. Alle Meldungen aus Wirtschaft
  1. 799

    Elektroroller: Kommt die wahre Elektro-Revolution des Stadtverkehrs aus China?

    Elektroroller: Kommt die wahre Elektro-Revolution des Stadtverkehrs aus China?

    Ähnlich wie bei den Autos kommt in Europa der Absatz von elektrisch angetriebenen Motorrollern nicht recht voran. Das wollen jetzt Chinesen ändern, die zu Hause Millionen E-Roller verkaufen.

  2. 84

    Merkwürdige Signale von Ross 128 stammen wohl von Satelliten

    Merkwürdige Signale von Ross 128 stammen wohl von Satelliten

    Eine eingehendere Untersuchung ungewöhnlicher Signale aus Richtung eines nahen Sterns haben ergeben, dass diese nicht von Aliens stammen. Forscher vermuten nun Satelliten der Erde als Quelle. Die Aufregung um die Beobachtung sehen sie positiv.

  3. 147

    Solar-Panels aus dem Drucker sollen Energieprobleme lösen

    Planet, Globus, Aufgehende Sonne, Science Fiction, Weltraum, All

    Die University of Newcastle in Australien will gedruckten Solar-Panels zum kommerziellen Durchbruch verhelfen. Das Material ist schnell und billig herzustellen und soll konventionellen Panels in vielerlei Hinsicht überlegen sein.

  4. 52

    Mars hinter der Sonne: Keine Befehle mehr an Rover und Sonden (enthält Bilderstrecke)

    Mars hinter der Sonne: Keine Befehle mehr an Rover und Sonden

    "Sommerferien" auf dem Mars: Etwa alle zwei Jahre kommt es vor, dass der Rote Planet von der Erde aus gesehen hinter der Sonne verschwindet. Für die Raumfahrt bedeutet dies Kommunikationsprobleme.

  5. Alle Meldungen aus Wissen
  1. Wochenrückblick Replay: Radioaktives Wasser, Filmkritik Valerian, merkwürdige Signale (enthält Bilderstrecke)

    Wochenrückblick Replay: Radioaktives Wasser, Filmkritik Valerian, merkwürdige Signale

    Wohin mit kontaminierten Wasser aus dem Fukushima-Kraftwerk? Ins Meer – so hätte es zumindest die Betreiberfirma Tepco gerne: Außerdem viel gelesen in der letzten Woche Elon Musks Warnungen vor KI und eine Untersuchung zu Bildmanipulationen.

  2. 47

    #heiseshow: Bildbearbeitung oder Bildmanipulation – wie vertrauenswürdig sind Fotos? (enthält Videomaterial)

    #heiseshow, ab 12 Uhr live: Autonome Systeme – Auf dem Weg zu Skynet?

    Vor allem im Internet begegnen uns überall Fotos und viele sind auf irgendeine Art manipuliert. Wie schlimm ist das, angesichts der Schwierigkeiten, das zu erkennen? Und was kommt da noch auf uns zu? Das und mehr diskutieren wir in einer neuen #heiseshow.

  3. 747

    Filmkritik: Valerian – Die Stadt der tausend Planeten (enthält Videomaterial) (enthält Bilderstrecke)

    Filmkritik: Valerian – Die Stadt der tausend Planeten

    Mehr als zehn Jahre Arbeit, eine Menge Geld und ganz viel Herzblut hat Luc Besson in die Verfilmung der Comics seiner Kindheit gesteckt. Das hat sich gelohnt: Trotz narrativer Defizite ist "Valerian" ein Bildersturm, den man gesehen haben muss.

  4. 147

    Zahlen, bitte! 3101 – RAM-Grundbaustein für Intels Erfolg

    Zahlen, bitte! 3101 – Intel liefert

    Am 18. Juli 1968 wurde die Firma Integrated Electronics gegründet, heute unter dem Kürzel Intel bekannt. Die Grundlage für den späteren Erfolg der x86-Ära bildet der Speicherbaustein 3101.

  5. Alle Meldungen aus Journal
Anzeige