Logo von heise online

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.508.171 Produkten

  1. EWE und Uni Jena Salzstöcke können als große Stromspeicher dienen

    EWE und Uni Jena: Salzstöcke können als große Stromspeicher dienen

    Die beiden Projektpartner haben die Technik, bei der Strom in einer solebasierten Batterie gespeichert wird, nach eigenen Angaben erfolgreich getestet.

    29 Kommentare

  2. Sicherheit Lücke in HP-Druckern – Firmware-Updates stehen bereit

    Hewlett-Packard-Logo

    Mit spezieller Malware können Angreifer aus der Ferne auf HP-Drucker zugreifen und dort Befehle ausführen. Der Hersteller hat Updates bereitgestellt und rät zur Aktualisierung.

    21 Kommentare

  3. Session-Replay Beliebte Webseiten zeichnen jegliche Texteingabe auf

    Session-Replay: Viele beliebte Webseiten zeichnen jegliche Texteingabe auf

    Mit einer Technik namens Session-Replay lassen sich Texteingaben auf Webseiten in Echtzeit erfassen, während sie passieren. Diese Daten werden oft an Drittwebseiten zum Zwecke der Besucheranalyse übermittelt.

    407 Kommentare

  4. Hyphbot Millionenschwerer Werbebetrug aufgeflogen

    Thyssenkrupp

    Mit einem ausgefeilten Bot-Netzwerk haben Betrüger offenbar in großem Ausmaß Werbung auf gefälschten Websites ausgespielt. Der Dienstleister Adform konnte 34.000 verschiedene Domainnamen identifizieren.

    25 Kommentare

Anzeige
  1. Instant Payments Startschuss für schnellere SEPA-Überweisungen

    Kapital

    Sepa-Überweisungen, die in maximal 15 Sekunden am Ziel sind: Das soll ab dem heutigen Dienstag möglich sein. Tatsächlich brauchen viele Banken wohl noch eine Weile, sich darauf einzustellen.

    442 Kommentare

  2. Kabelnetzbetreiber und Breitband-Internet "Keine falsche Eile beim Gigabit-Ausbau"

    Ausbau

    Gigabit-Netze kommen auch ohne neue Regierung, aber erst muss der Markt dafür bereit sein, meint die TV-Kabelbranche. Schon heute seien mit der eingesetzten Technik 800 MBit/s drin, "aber keiner will es".

    400 Kommentare

  3. BGH Klagen trotz Paypal-Käuferschutzes möglich

    PayPal

    Wenn ein Käufer sich sein Geld über Paypals Käuferschutz zurückholt, kann ein Verkäufer dennoch Ansprüche auf Zahlung geltend machen, entschied der Bundesgerichtshof.

    31 Kommentare

  4. Linus Torvalds explodiert "Manche Sicherheitsleute sind verfickte Idioten"

    Linus Torvalds explodiert: "Manche Sicherheitsleute sind verfickte Idioten"

    Der Ton auf der Kernel-Mailingliste ist wieder eskaliert. Linux-Chef Torvalds beschimpfte Sicherheitsleute, nachdem ein Entwickler Sicherheitspatches bei ihm einreichen wollte.

    685 Kommentare

Anzeige
  1. Telekom will FTTH-Angebot in Kleinstädten ausweiten (enthält Videomaterial)

    Telekom Glasfaser-Netz

    Mit einem ersten Ausbauprojekt in Franken nimmt die Telekom ein Modell wieder auf, das andere schon länger erfolgreich praktizieren: die Vorvermarktung von FTTH-Anschlüssen. Gibt es genug Kunden, wird gebaut.

  2. 1

    "gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert über Easter Egg im man-Tool

    Automatische Tests stolpern über Easter Egg im man-Tool

    Eine Anfrage auf Unix & Linux Stack Exchange erklärt eine nur auf den ersten Blick seltsame Ausgabe auf stderr: "gimme gimme gimme", bei der ABBA indirekt die Hände im Spiel hatte.

  3. Google baut den Zugriff auf APIs für Android um

    Sicherheits-Updates oft zu spät

    Mit Version 11.6.0 des SDK für die Google Play Services läutet Google den Abschied von GoogleApiClient ein. APIs für Android lassen sich künftig direkt über individuelle Client Object Classes ansprechen.

  4. 32

    Google möchte Russia Today und Sputnik im Ranking niedriger einstufen

    Google

    Russia Today und Sputnik sollen laut Alphabet-Chef Eric Schmidt ein schlechteres Ranking in der Suchreihenfolge erhalten. Damit reagiere Google auf das überhöhte Aufkommen der Seiten bei Suchanfragen.

  5. 13

    Galileo-Satelliten warten auf den Start

    Galleo-Satelliten warten auf den Start

    Die nächsten vier Satelliten für den europäischen Satellitennavigationsdienst Galileo werden gerade für den Start vorbereitet und sind fertig betankt. Sie sollen am 12. Dezember mit einer Ariane-5-Rakete abheben.

  6. 19

    Hackback: Zitis-Chef spricht sich für Cyber-Gegenschlag aus

    Hackback: Zitis-Chef spricht sich für Cyber-Gegenschlag aus

    Der Präsident der Zentralen Stelle für Informationstechnik im Sicherheitsbereich (Zitis) hat sich im “Spiegel” für mehr Kompetenzen der Sicherheitsbehörden bei der Reaktion auf Cyber-Angriffe ausgesprochen. Der Staat müsse handlungsfähig bleiben.

  7. 28

    Vorwurf der Zensurbeihilfe: Apple verteidigt VPN-App-Rauswürfe in China

    Weihnachtsquartal Apple

    Apples fortgesetzte Präsenz in China fördere Offenheit und freien Informationsfluss, betonte der Konzern – auch wenn man mit bestimmten Gesetzen nicht einverstanden sei. Auf Anweisung der Regierung wurden 674 VPN-Apps aus dem App Store entfernt.

  8. 56

    Deutsche Bahn will mit Telematik Dieselverbrauch senken

    Deutsche Bahn will mit Telematik Dieselverbrauch senken

    Was bei strombetriebenen Fahrzeugen bereits funktioniert, soll auch für Dieselzüge Realität werden: zum Beispiel frühzeitig vom Gas gehen, bergab den Schwung nutzen oder über weite Strecken den Zug rollen lassen.

Anzeige
  1. 93

    Siri: Viele Ziffernfolgen lösen unerwarteten Notruf aus

    Siri

    Apples Sprachassistenzsystem reagiert nicht nur auf die in Deutschland üblichen Notrufnummern: Viele andere Ziffernfolgen führen ebenfalls zum Anruf bei der Rettungsleitstelle – ohne dass dafür ein zusätzlicher Befehl erforderlich ist.

  2. 65

    EU-Abgeordnete stimmen für Rückgaberecht auch bei "kostenlosen" Apps und Online-Diensten

    EU-Abgeordnete stimmen für Rückgaberecht auch bei "kostenlosen" Apps und Online-Diensten

    Nach dem Ministerrat haben sich EU-Parlamentarier dafür ausgesprochen, dass Verbraucher Ansprüche auf Reparatur, Updates oder Rückgabe digitaler Angebote erhalten sollen, auch wenn sie dafür mit ihren Daten bezahlen.

  3. Amazon-Deals am Mittwoch: Beamer, GPS & Action-Cams TechStage

    Amazon-Deals am Mittwoch: Beamer, GPS & Action-Cams

    Neben den Dauerbrennern der Woche – Amazon Echo, Kindle und den Kinder-Tablets – stehen heute der Fire-TV-Stick, GPS-Produkte von Garmin sowie Action-Cams im Fokus. Außerdem gibt es weiterhin mit Audible 50 Prozent Rabatt auf Hörbücher.

  4. 18

    E-Mail-Dienst ProtonMail verschlüsselt Adressbuch

    ProtonMail startet verschlüsselndes Adressbuch

    Ab sofort will der E-Mail-Dienst ProtonMail das Adressbuch von Nutzern effektiv vor Spionage und Manipulation schützen.

  5. 30

    heise-Angebot iX 12/2017: Die C++20-Revolution (enthält Videomaterial)

    iX 12/2017: Die C++20-Revolution

    Die Template-Erweiterungen Concepts sollen Teil der nächsten C++-Version werden – und das wird den Klassiker der objektorientierten Programmierung revolutionieren. iX erklärt, was auf die Entwickler zukommt.

  6. 177

    Battlefront 2: Belgien hält Lootboxes für Glücksspiel und will dagegen vorgehen

    Battlefront 2: Belgien hält Lootboxes für Glücksspiel und will dagegen vorgehen

    In der heftigen Debatte über die sogenannten Lootboxes in Star Wars Battlefront 2 fordert Belgiens Justizminister Koen Geens europäische Schritte gegen diese "gefährliche" Vermischung von Videospielen mit Glücksspielelementen.

  7. 30

    Hewlett Packard Enterprise: Meg Whitman verlässt Chefposten

    Hewlett Packard Enterprise: Meg Whitman verlässt HPE-Chefposten

    Nach sechs Jahren an der Spitze von HP und später HPE zieht sich Meg Whitman nun zurück. Im Februar wird sie ihren Posten aufgeben und durch den Top-Manager Antonio Neri aus dem eigenen Haus ersetzt werden.

  1. 69

    Raspberry Pi als Digital-Signage-Computer

    Raspberry Pi als Digital-Signage-Computer

    Raspberry Digital Signage ist ein Spezialbetriebssystem, mit dem der Einplatinenrechner zur Steuerung von elektronischen Plakaten eingesetzt werden kann. Die jetzt vorgestellte Version 10 kommt mit verbessertem HTML5- und Flash-Support.

  2. 49

    Intel stopft neue Sicherheitslücken der Management Engine (SA-00086) Update

    Intel-Chipsatz B150

    Intels Security Advisory SA-00086 beschreibt mehrere Fehler in der Firmware der Management Engine (ME 11.0 bis 11.7), in Trusted Execution Engine 3.0 und in den Server Platform Services (SPS 4.0).

  3. 26

    Server-Performance: AMD Epyc vs. Xeon-SP in der SPEC CPU2017

    HPE ProLiant DL385 Gen10 mit 2 x AMD EPYC

    Nach einigem Zögern haben viele Server-Hersteller nun Ergebnisse der Benchmark-Suite SPEC CPU2017 für AMD Epyc 7601 und viele Intel Xeon-SP veröffentlicht.

  4. 187

    Terabyte-große Datencontainer entdeckt: US-Militär überwacht Soziale Netzwerke weltweit

    Terabyte-große Datenkontainer entdeckt: US-Militär überwacht Soziale Netzwerke weltweit

    Bei einem Routine-Scan fielen dem Security-Experten Chris Vickery riesige Daten-Container in die Hände, die das US-Militär zur Überwachung und Manipulation sozialer Netzwerke in der Amazon-Cloud gesammelt hat.

  5. Alle Meldungen aus IT
  1. 20

    Auch für Linux: Hand of Fate 2 angespielt

    c't zockt: Linux Gaming: Hand of Fate 2

    Zurück am Kartentisch im Spiel des Schicksals um Leben und Tod: c't hat sich an der Linux-Version von "Hand of Fate 2" angesehen, ob das Computer-Kartenspiel den Erfolg des ersten Teils wiederholen kann oder es nur zu einem lauwarmen Aufguss gereicht hat.

  2. 142

    Skyrim VR angespielt: Tunnelblick und Darstellungsfehler (enthält Bilderstrecke) Update

    Skyrim VR angespielt: Tunnelblick und Darstellungsfehler

    VR-Spieler setzten große Hoffnung in die Umsetzung von "The Elder Scrolls V: Skyrim". Doch das sieben Jahre alte Rollenspiel krankt auf der PSVR an herben Darstellungsfehlern.

  3. 40

    VR-Kino: Paramount bewirbt virtuelle Lichtspielhäuser mit "Top Gun 3D"

    VR-Kino: Paramount bewirbt virtuelle Lichtspielhäuser mit "Top Gun 3D"

    Ein kleines Startup namens Bigscreen hat ein virtuelles Kino für VR-Helme gebastelt. Anfang Dezember soll dort nun "Top Gun 3D" kostenlose Premiere feiern.

  4. 608

    "Blaue Briefe" von der Landesmedienanstalt NRW

    "Blaue Briefe" von der Landesmedienanstalt NRW

    Auch Letsplay-Kanäle mit wenigen hundert Zuschauern geraten inzwischen ins Visier der Landesmedienanstalten. Von Annäherung zwischen Anbietern und Behörden oder gar der Abschaffung überholter Regelungen kann offenbar keine Rede sein.

  5. Alle Meldungen aus Entertainment
  1. 23

    Zum Entsperren geklauter iPhones: iCloud-Betrug als Dienstleistung

    iCloud-Phishing nach Diebstahl

    Um gestohlene iPhones wieder funktionsfähig zu machen, setzen Diebe auf gezieltes Phishing des Besitzers. Das Geschäft mit geklauten Geräten ist längst so groß, dass es verschiedene iCloud-Betrugs-Tools gibt – auch als Dienstleistung.

  2. 141

    iPhone-X-Produktion: Illegale Überstunden für Schülerpraktikanten

    Foxconn

    Für die Fertigung des iPhone X wurden Praktikanten eingestellt, die mitunter unerlaubte Überstunden leisten mussten, wie Apple nun eingeräumt hat. Dass die Schüler zu dem Praktikum bei Foxconn gezwungen wurden, wies der Konzern zurück.

  3. 216

    Android sammelt Standortdaten trotz Widerspruch des Nutzers

    Google sammelt Standortdaten auch ohne Einschaltung des Service

    Die News-Website Quartz entdeckte diesen Missstand in einer Untersuchung. Google selbst war sich darüber bewusst, versichert aber, das Sammeln bis Ende November einzustellen.

  4. 196

    Redesign: Google Maps soll übersichtlicher werden

    Redisgn: Google Maps soll übersichtlicher werden

    Eine überarbeitete und personalisierte Kartenansicht soll zusammen mit farblich abgegrenzten Kategorien für Orte für mehr Übersicht im Kartendienst Google Maps und in anderen Google-Apps sorgen

  5. Alle Meldungen aus Mobiles
  1. 368

    Geplatzter Deal: Jamaika-Sondierer wollten Vorratsdatenspeicherung beenden

    Bundestag, Reichstag

    CDU, FDP, Grüne und CSU hatten sich in den Schlussrunden der Sondierung noch darauf verständigt, anlasslose Datensammlungen und die damit einhergehende Überwachung einzustellen. Auch staatliche Eingriffe in IT-Infrastrukturen sollten erschwert werden.

  2. 200

    Verhandlungen über Killerroboter in Genf

    Verhandlungen über Killerroboter in Genf

    Am Sitz der Vereinten Nationen in Genf wurde diese Woche ein Thema diskutiert, das sich für große Teile der Öffentlichkeit nach wie vor wie Science-Fiction anhört: tödliche autonome Waffensysteme oder Killerroboter.

  3. 52

    Internet-TV: EU-Abgeordnete dampfen geplantes Aus für Geoblocking stark ein

    Fernseher

    Fernsehsender sollen nur Nachrichten und Beiträge zum aktuellen Zeitgeschehen in der ganzen EU online abrufbar machen, wenn es nach dem EU-Parlament geht. Ein breiter grenzüberschreitender Zugriff auf Mediatheken ist nicht vorgesehen.

  4. 368

    Geplatzter Deal: Jamaika-Sondierer wollten Vorratsdatenspeicherung beenden

    Bundestag, Reichstag

    CDU, FDP, Grüne und CSU hatten sich in den Schlussrunden der Sondierung noch darauf verständigt, anlasslose Datensammlungen und die damit einhergehende Überwachung einzustellen. Auch staatliche Eingriffe in IT-Infrastrukturen sollten erschwert werden.

  5. Alle Meldungen aus Netzpolitik
  1. 49

    EU-Kompromiss steht: Geoblocking beim Online-Shopping soll eingeschränkt werden

    EU-Kompromiss steht: Geoblocking beim E-Commerce soll eingeschränkt werden

    Händler und Dienstleister dürfen Kunden aus anderen Mitgliedsländern künftig nicht mehr den Zugang zu ihren Online-Portalen verwehren. Auf einen entsprechenden Verordnungsentwurf haben sich die EU-Gremien geeinigt.

  2. 20

    Kryptogeld: Millionendiebstahl bei Tether

    Geld, Münzen, Währung, Kryptowährung, Bitcoin

    Tokens im Wert von fast 31 Millionen US-Dollar sollen Unbekannte vom Kryptogeldprojekt Tether gestohlen haben. Die Macher reagiert mit einem Software-Update, das den Dieben die Freude an der Beute verhageln soll.

  3. 124

    Erdwärmekraftwerk in Landau planmäßig erprobt – bleibt aber umstritten

    Erdwärmekraftwerk in Lindau planmäßig erprobt – bleibt aber umstritten

    Dauerbrenner Erdwärmekraftwerk: In Landau geht der Probebetrieb der umstrittenen Anlage dem Ende entgegen, ein Regelbetrieb könnte folgen. Die Energiegewinnung aus der Tiefe bleibt aber ein Zankapfel.

  4. Elektroautos: Tesla will Lkw und Roadster auf die Straße bringen

    Tesla

    Tesla stellt zwei neue Modelle vor. Mit einer Angebotserweiterung war gerechnet worden, doch dass sich Tesla mit dem Transportgewerbe beschäftigt, überrascht ebenso wie die Ankündigung eines Modells, mit dem die Marke zu ihren Wurzeln zurückkehrt

  5. Alle Meldungen aus Wirtschaft
  1. 75

    Doch kein flüssiges Wasser auf dem Mars? – Rutschender Sand formt wohl Rinnen

    Mars: Zweifel an Indizien auf flüssiges Wasser

    Vor zwei Jahren hatten Forscher verkündet, Spuren von flüssigem Wasser auf dem Mars gefunden zu haben. Diese Spuren stammen aber wohl doch nur von abrutschendem Sand, kontern Wissenschaftler. Flüssiges Wasser spiele ein begrenzte oder gar keine Rolle.

  2. 569

    Bastler will aus selbstgebauter Rakete die "flache Erde" fotografieren (enthält Videomaterial)

    Bastler will aus selbstgebauter Rakete die "flache Erde" fotografieren

    Ein 61-jähriger Bastler aus den USA will erneut in einer selbstgebauten Rakete mehrere Hunderte Meter durch die Luft rasen. Ein Ziel dieser lebensgefährlichen Versuche ist es, irgendwann ein Foto der angeblich nicht runden, sondern flachen Erde zu machen.

  3. 64

    Sensoren, Daten, Algorithmen: Regieren nach Zahlen oder das Ende des Politischen

    Sensoren, Daten, Algorithmen: Regieren nach Zahlen oder das Ende des Politischen

    Kann das politische Geschäft, kann staatliches Handeln von denselben disruptiven Ansätzen und Techniken profitieren, die den privaten Sektor bereits teilweise transformiert haben? Diese Frage wird derzeit in der Wissenschaft intensiv diskutiert.

  4. 7

    Gen-Daten für alle: Britische Biobank bietet Daten-Schatz für Wissenschaft und Pharma-Unternehmen

    Britische Biobank bietet reichen Daten-Schatz für Wissenschaft und Pharma-Unternehmen

    500.000 Freiwillige in Großbritannien haben sich für ein wegweisendes Projekt befragen und genetisch analysieren lassen. Seit diesem Sommer sind diese Informationen allgemein zugänglich – und dürften wertvolle Erkenntnisse liefern.

  5. Alle Meldungen aus Wissen
  1. 206

    Zahlen, bitte! Deutsche gucken noch immer Tag für Tag 223 Minuten fern (enthält Videomaterial)

    Zahlen, bitte: 223 Minuten glotzen die Deutschen täglich fern - immer noch

    Glotze an, Partyhüte raus, heute feiern wir den Welttag des Fernsehens. Und nein, liebe Foristen, dabei handelt es sich um keine Postillon-Meldung, sondern um einen kuriosen Feiertag, der von einer sehr prominenten Organisation ins Leben gerufen wurde.

  2. 53

    Was war. Was wird. Vom Leben in großen Datenhäusern, Auge in Auge mit revisionistischen Mächten

    Skelette: Nichts hören, nichts sagen, nichts sehen

    Ein einheitlicher Datenpool. Bundesweit. Man stelle sich vor, die Gestapo hätte gehabt, was unter "Polizei 2010" läuft. Hal Faber erinnert an die Verdamnis, Geschichte zu wiederholen. Und schüttelt nicht etwa über Jamaika, sondern über die SPD den Kopf.

  3. 28

    c't uplink 19.7: Technik-Mythen, kabellose Kopfhörer, Profidrohne Yuneec H520

    c't uplink 19.7: Technik-Mythen, kabellose Kopfhörer, Profidrohne Yuneec H520

    Macht RAM den Rechner schneller? Halten Akkus wirklich länger im Kühlschrank? Diese Frage und anderer IT-Mythen klären wir im aktuellen c't uplink.

  4. 222

    #heiseshow: Firefox 57 - Ein Quantum Trost oder echter Neuanfang? (enthält Videomaterial)

    #heiseshow: Firefox 57 - der große Wurf?

    Die "Wiedergeburt von Firefox" feiert die Mozilla Foundation nach der Veröffentlichung von Firefox Quantum. Aber ist das wirklich der große Wurf? Was ist gut, was fehlt? Und was sind die Alternativen? Das diskutieren wir in einer neuen #heiseshow.

  5. Alle Meldungen aus Journal
Anzeige