Logo von heise online

Suche
Abonnieren

Tägliche Top-News bei WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram & Insta

preisvergleich_weiss

Recherche in 1.508.171 Produkten

  1. Matebook X Huawei macht dem MacBook Konkurrenz

    Matebook X: Huawei macht dem MacBook Konkurrenz

    Huawei hat in Berlin mit dem Matebook X sein erstes Notebook vorgestellt. Dank nahezu randlosem Display soll es das kleinste 13-Zoll-Notebook überhaupt sein. Der schnelle Prozessor wird lüfterlos gekühlt.

    150 Kommentare

  2. Microsoft Surface Pro mit Kaby-Lake-Prozessor und besserem Stift (enthält Videomaterial) (enthält Bilderstrecke)

    Tablet-Computer Microsoft Surface Pro: Kaby-Lake-Prozessor und besserer Stift

    Microsoft hat sein Surface Pro überarbeitet: Dank Kaby-Lake-Prozessor soll der Akku länger halten. Der Eingabestift Surface Pen erkennt nun 4096 Druckstufen. Dazu bringt Microsoft sein Surface Studio nach Deutschland.

    74 Kommentare

  3. Virtual und Augmented Reality In Zukunft spielen Pornos im eigenen Bett

    In Zukunft spielen Pornos im eigenen Bett (und verbessern vielleicht sogar ein bisschen die Welt)

    Die Porno-Branche rüstet auf: Mit Virtual und Augmented Reality soll wieder Geld in die Kassen kommen. Laut Sexualtherapeutin Ann-Marlene Henning ist VR-Pornografie ein Gewinn für alle und kann die Welt verbessern. Die Appstore-Betreiber sehen das anders.

    79 Kommentare

  4. Lego-Porsche im ADAC-Testzentrum Das spektakuläre Crash-Video (enthält Videomaterial)

    Lego-Porsche im ADAC-Crashtestzentrum: Das spektakuläre Crash-Video

    c't hat im Rahmen eines "Fun-Tests" einen Lego-Porsche gecrasht. Der Kunststoff-Bolide schürte mit 46 Stundenkilometern im ADAC Technik Zentrum Landsberg Lech gegen einen Aluminiumblock.

    178 Kommentare

Anzeige
  1. Zahlen, bitte! Java, Hauptsache 0xCAFEBABE! (enthält Bilderstrecke)

    Zahlen, bitte! Mit 0xCAFEBABE zur führenden Programmiersprache

    Vor 22 Jahren wurde Java vorgestellt und verbindet bis heute wie keine andere Programmiersprache Entwickler mit ihrem Lebenselixier. Darauf erstmal eine gute Tasse Kaffee ...

    192 Kommentare

  2. KIC 8462852 Mysteriöser Stern verdunkelt sich wieder (enthält Videomaterial)

    KIC 8462852: Erneute Verdunkelung des mysteriösen Sterns

    Astronomen in aller Welt haben ihre Instrumente auf den mysteriösen Stern KIC 8462852 gerichtet: Der ist über Tage hinweg wieder deutlich dunkler geworden. Die Forscher hoffen auf Erkenntnisse.

    201 Kommentare

  3. Samsung Galaxy S8 CCC trickst Iris-Scanner mit Kontaktlinse aus

    Samsung Galaxy S8

    Um den Iris-Scanner von Samsungs Galaxy S8 zu überlisten, braucht es nur ein spezielles Foto und eine Kontaktlinse. Jan Krissler vom CCC zeigt im Video, wie das funktioniert.

    47 Kommentare

  4. Quantencomputer IBM stellt Chip mit 17 Qubits vor

    IBM stellt Chip mit 17 Qubits vor und macht Variante mit 16 Qubits online verfügbar

    Die Entwicklung von praxistauglichen Quantencomputern geht weiter voran: IBM hat einen Chip mit 17 Qubits entwickelt und will eine Variante online zugänglich machen.

    50 Kommentare

  5. "Festplatten-Zerstörer" WhatsApp-Kettenbrief dreht noch eine Runde

    Aus "Ute Christoff" wird "Tobias Mathis": WhatsApp-Kettenbrief zum Festplatten-Zerstörer dreht noch eine Runde

    Aus "Ute Lehr" aka "Ute Christoph" ist "Tobias Mathis" geworden: Der Kontakt mit ihm soll schädlich sein, wird gegenwärtig über einen Kettenbrief fälschlicherweise behauptet.

    157 Kommentare

Anzeige
  1. 36

    Highpoint bringt SSD-RAID mit 13,5 GByte/s

    Highpoint bringt SSD-RAID mit 13,5 GByte/s

    Ein Verbund von vier Samsung-SSDs soll in Zusammenarbeit mit einem PCIe-Steckkarte bislang unerreichte SSD-Leistung bringen. Bis zu 13,5 GByte/s verspricht Highpoint.

  2. 40

    Fake News: Niedersachsen will Medienkompetenz fördern

    Logos von Medien

    Mit Unterrichtsmaterialien und einer App versucht das Niedersächsische Kultusministerium, Medienkompetenz an Schulen zu fördern. Schüler sollen lernen, Falschmeldungen und Social Bots zu erkennen.

  3. 19

    Transparenzbericht: Apple hat offenbar ersten National Security Letter erhalten

    Apple

    Zum ersten Mal hat Apple den Erhalt eines National Security Letters im halbjährlichen Transparenzbericht aufgeführt. Die Zahl der Anfragen der US-Regierung zur nationalen Sicherheit stieg außerdem erneut sprunghaft an.

  4. 8

    heise-Angebot XPC – Cross-Plattform: Von Angular bis Unity

    XPC – Cross-Plattform: Von Angular bis Unity

    Plattformunabhängige Softwareentwicklung nach dem Motto "Write Once, Run Anywhere" ist zwar nicht neu, aber häufig Wunschdenken statt Realität. Die XPC 2017 beleuchtet den Status quo und zeigt neue Wege auf.

  5. 40

    Grundrechte-Report: Wider ein "Supergrundrecht" Sicherheit

    Überwachung, Kamera

    Es stehe nicht gut um die Bürgerrechte, warnen Autoren des "alternativen Verfassungsschutzberichts 2017". Die Politik entscheide im Zweifel verstärkt "für die Sicherheit" und gefährde so die Freiheit, der Kampf für diese müsse neu starten.

  6. 4

    Matebook E: Huaweis Convertible bekommt einen Nachfolger (enthält Bilderstrecke)

    Matebook E: Huaweis Convertible bekommt einen Nachfolger

    Neben seinem ersten Notebook hat Huawei seinem Windows-Tablet mit Tastatur ein Upgrade verpasst. Der passende Stift ist separat erhältlich.

  7. 13

    Trådfri: Ikeas Lampensystem soll auf Siri, Alexa und Google Assistant hören

    Ikea Tradfri-App

    Das vergleichsweise günstige vernetzte Beleuchtungssystem der Möbelfirma unterstützt bald mit einem Software-Update die Smart-Home-Systeme der großen US-Konzerne: Von Apples HomeKit über Amazon Alexa bis hin zu Google Home.

  8. 23

    Google Attribution: Neuer Dienst analysiert Kaufverhalten für Werbekunden

    Google-Logo

    Mit kostenlos verfügbaren Statistiken will Google den Werbekunden zeigen, wie wirksam Online-Werbung ist. Der Konzern wertet Bewegungsprofile und sogar Kreditkarten aus, um Offline-Käufe einer Werbekampagne zuzuordnen.

Anzeige
  1. 85

    Dauer-Alpha Star Citizen: 150 Millionen eingesammelt, Angst vor Kernschmelze für Crowdfunding (enthält Bilderstrecke)

    Star Citizen: 150 Millionen eingesammelt, Angst vor Kernschmelze für Crowdfunding

    Das Mega-Projekt Star Citizen hat mittlerweile mehr als 150 Millionen US-Dollar eingesammelt, doch ein Veröffentlichtungstermin ist nicht in Sicht. Ein Scheitern des Projekts könnte fatale Auswirkungen für die Crowdfunding-Bewegung haben.

  2. 62

    US-Marktforscher: 4"-iPhone stellt Smartphone-Nutzer am zufriedensten (enthält Bilderstrecke)

    iPhone SE

    Trotz des Trends zu immer größeren Bildschirmen haben US-Nutzer einer Studie zufolge die höchste Zufriedenheit mit Apples im vergangenen Jahr neu eingeführtem kompaktem iPhone SE gezeigt.

  3. 18

    Abgas-Skandal: Ermittler durchsuchen Daimler-Niederlassungen

    Abgas-Skandal: Ermittler durchsuchen Daimler-Niederlassungen

    Im Zuge der Ermittlungen gegen Beschäftigte des Autoherstellers haben Staatsanwälte und Polizisten diverse Niederlassungen durchsucht.

  4. 31

    Cron: Russische Android-Hacker infizierten 3500 Geräte am Tag

    Cron: Russische Android-Hacker infizierten 3500 Geräte am Tag

    In Russland wurde eine Gruppe von Kriminellen zerschlagen, die knapp eine Million Android-Handys mit Banking-Malware infiziert hatte. Die Gauner hatten sich gerade angeschickt, ihre verbrecherischen Operationen auf Europa auszudehnen.

  5. 19

    Cybersecurity: Rufe nach Absicherung des Internets der Dinge

    Cybersecurity: Rufe nach Absicherung des Internets der Dinge

    Immer wieder sorgen besonders schlecht oder gar nicht abgesicherte Geräte aus dem Internet der Dinge für Schlagzeilen. Kein Wunder, sagt die IT-Sicherheitsbehörde ENISA, es gebe ja keine Vorgaben. In Deutschland wollen das die Innenminister ändern.

  6. 6

    Benutzerprofile der Streamingplattform YouNow veröffentlicht

    YouNow

    Eine Hacker-Gruppe hat über eine Million Nutzerprofile des Live-Streamingdienstes YouNow erbeutet und veröffentlicht. Die Plattform ist vor allem bei Minderjährigen beliebt, die dort oft private Einblicke in ihr Leben ermöglichen.

  7. 31

    Netzwerkdurchsetzungsgesetz: Bürgerrechtler und Verbände schicken Brandbrief nach Brüssel

    Netzwerkdurchsetzungsgesetz: Bürgerrechtler und Verbände schicken Brandbrief nach Brüssel

    Bürgerrechtsorganisationen und Branchenverbände haben die EU-Kommission in einem offenen Brief aufgefordert, die Bundesregierung bei den geplanten Lösch- und Filterregeln auf ausgemachte Verstöße gegen die Grundrechte-Charta hinzuweisen.

  1. 247

    Kombisensor soll ganze Räume smart machen

    Kombisensor soll ganze Räume smart machen

    Ein Wissenschaftler an der Carnegie Mellon University kombiniert verschiedene Erkennungsmodule fürs Smart Home in einem kompakten Gerät.

  2. 109

    Doppel-Slash sorgte für Ausfall von Let's Encrypt

    Doppelslash sorgte für Ausfall von Let's Encrypt

    Am 19. Mai fiel der Zertifizierungsdienst von Let's Encrypt aus. Hintergrund war ein Encoding-Problem, das letztlich zu einem selbstverschuldeten Denial-of-Service führte.

  3. 498

    Windows 10 S: Nur Apps, aber kein Linux

    Windows 10 S: Nur Apps, aber kein Linux

    Die Spezialausgabe für Schüler und Studenten, Windows 10 S, soll die Installation von Apps nur aus dem Microsoft Store erlauben. Das gilt allerdings nicht für alle Apps: Die für den Store versprochenen Linux-Distributionen bleiben ausgenommen.

  4. 103

    AMD Radeon Vega: Profi-Grafikkarte Ende Juni, Spieler-Grafikkarten wohl später (enthält Bilderstrecke)

    AMD Vega: Profi-Grafikkarte Ende Juni, Spieler-Grafikkarten später

    Ende Juni sollen erste Grafikkarten mit Vega-GPUs als Radeon Vega Frontier Edition erhältlich sein. Sie richten sich allerdings nur an Profis im HPC- und Visualisierungs-Bereich.

  5. Alle Meldungen aus IT
  1. 181

    Israel: 2000 Euro Strafe für irreführende Emojis

    Emojis vor Gericht

    Emojis ersetzen ganze Sätze, vereinfachen die Kommunikation und sorgen für farbenfrohe und lustige Nachrichten – sie können vor Gericht aber auch ernste Konsequenzen haben, wie jetzt ein Urteil aus Israel beweist.

  2. 122

    Strafe angespielt: Früher waren auch die Shooter besser (enthält Videomaterial) (enthält Bilderstrecke)

    Strafe angespielt: Voll auf die Nüsse!

    Zeitreise gefällig? Strafe will die guten alten 90er-Shooter wieder aufleben lassen, natürlich mit passender Retrografik und trashigem Heavy-Metal-Soundtrack. Kann das in Zeiten von 4K-Gaming gut gehen?

  3. 33

    In eigener Sache: Gewinnspiel zu Lego-Porsche läuft noch bis Montag (enthält Bilderstrecke)

    In eigener Sache: Gewinnspiel zu Lego-Porsche endet am Montag

    In den heise-Foren diskutieren Leser fleißig darüber, was denn passieren könnte, wenn ein Lego-Porsche professionell gecrasht wird. Das Gewinnspiel endet am Montag um 10 Uhr.

  4. 420

    Star Trek: Discovery – Erster Trailer der neuen Serie (enthält Videomaterial)

    Star Trek: Discovery - Trailer der Serien-Fortsetzung veröffentlicht

    Fans der Serie "Star Trek" können sich auf eine weitere Fortsetzung freuen, die zehn Jahre vor der Originalserie spielt und ab Herbst erscheint. Der erste Trailer zeigt Einblicke in das Raumschiff Discovery und wurde jetzt veröffentlicht.

  5. Alle Meldungen aus Entertainment
  1. 355

    Apple macht Batteriehersteller für explodierenden Beats-Kopfhörer verantworlich

    Apple macht Batteriehersteller für explodierenden Beats-Kopfhörer verantworlich

    Auf einem Flug von Beijing nach Melbourne sind die Kopfhörer einer Passagierin in Flammen aufgegangen. Offensichtlich handelte es sich um ein Modell der Marke Beats. Hersteller Apple weist die Schuld von sich.

  2. 19

    Android Studio 3.0 hat Kotlin an Bord

    Android Studio 3.0 hat Kotlin an Bord

    Gut 20 neue Features bringt die kommende Version der auf IntelliJ IDEA aufbauenden IDE für Android. Neben Jetbrains JVM-Sprache Kotlin gehören die Java-8-Features, einige Design-Tools und neue Emulator-Funktionen zu den Highlights.

  3. 24

    Android Go: Googles Smartphone-System auch ohne Luxushandy

    Bühne, großer Bildschirm mit Aufschrift "Android Go", Redner, Publikum

    Smartphones sollen auch ohne LTE und Hardware-Orgie nützlich sein und Freude bereiten. Android Go soll das sicherstellen, und damit auch weniger kaufkräftige Märkte erschließen helfen.

  4. 20

    Laptop-Verbot: Vorerst keine Ausweitung auf Transatlantikflüge aus Europa

    Laptop-Verbot: Vorerst keine Ausweitung auf Transatlantikflüge aus Europa

    Die Ergebnisse eines Treffens von US-Vertretern mit der EU über Sicherheitsrisiken im Flugverkehr bleiben reichlich vage. Aber zumindest bis auf weiteres gilt: Für Passagiere ändert sich nichts.

  5. Alle Meldungen aus Mobiles
  1. 166

    Facebook: Interne Regeln für Inhaltslöschung öffentlich

    Facebook: Interne Regeln für Inhaltslöschung öffentlich

    Der britische "Guardian" hat Anleitungen veröffentlicht, mit denen die Prüfer von Facebook lernen sollen, welche Inhalte auf der Plattform akzeptiert werden und welche nicht. Sie geben Einblicke in bislang gut geschützte Interna des US-Konzerns.

  2. 96

    Netzwerkdurchsetzungsgesetz: Kritik und Korrekturbereitschaft im Bundestag

    Justizminister Heiko Maas

    Bei der ersten Lesung des Entwurfs für ein Netzwerkdurchsetzungsgesetz im Bundestag befürchtete die Opposition gravierende Kollateralschäden für die Meinungsfreiheit. Auch die CSU wandte sich gegen "ein Löschen auf Vorrat".

  3. 264

    Anti-Terror-Gesetz in Großbritannien: Aktivist angeklagt wegen verweigerter Passwort-Herausgabe

    Anti-Terror-Gesetz in Großbritannien: Aktivist angeklagt wegen verweigerter Passwort-Herausgabe

    Nachdem ein britischer Menschenrechtsaktivist im November bei der Einreise seine Elektronik herausrücken musste, sich aber weigerte, die Passwörter zu nennen, wird er nun angeklagt. Grundlage ist ein umstrittenes Anti-Terror-Gesetz.

  4. 230

    Schwarz-Rot will Einsatz von Staatstrojanern massiv ausweiten

    Schwarz-Rot will Einsatz von Staatstrojanern massiv ausweiten

    Laut einer "Formulierungshilfe" der Bundesregierung planen CDU/CSU und SPD einen Großangriff auf verschlüsselte Internet-Telefonate und Chats. Sie wollen weitgehende Rechtsgrundlagen für die Quellen-TKÜ und die Online-Durchsuchung für Ermittler schaffen.

  5. Alle Meldungen aus Netzpolitik
  1. 540

    Banken dringen auf mehr Einschränkungen bei Sofortüberweisung

    Banken dringen auf mehr Schutz bei Sofortüberweisung

    Die neue Zahlungsdiensterichtlinie der EU zwingt die Banken, Drittanbietern wie der Sofortüberweisung Zugriff auf Kontodaten zu geben. Eine einheitliche Schnittstelle soll den Zugriff begrenzen.

  2. 207

    Tesla gewährt Neukunden rückwirkend Gratisstrom am Supercharger (enthält Bilderstrecke)

    Tesla gewährt Neukunden rückwirkend Gratisstrom am Supercharger

    Der Elektroauto-Hersteller Tesla gewährt Kunden, die nach dem 15. Januar einen Tesla bestellt haben, nun doch Gratis-Strom an seinen Schnellladestationen.

  3. 173

    Schweizer stimmen für Atomausstieg

    AKW Grohnde

    Eine deutliche Mehrheit der Schweizer hat für ein neues Energiegesetz gestimmt, das eine stärkere Förderung erneuerbarer Energien und einen Atomausstieg vorsieht. Eine schnelle Abschaltung der bestehenden Meiler bedeutet das allerdings nicht.

  4. 463

    Bitcoin knackt 2000-Dollar-Marke

    Bitcoin

    Der Bitcoin-Kurs hat ein neues Allzeithoch erreicht. Erstmals notiert die Kryptowährung über 2000 US-Dollar.

  5. Alle Meldungen aus Wirtschaft
  1. 29

    Computerpanne auf der ISS erzwingt Außeneinsatz (enthält Bilderstrecke)

    Computerpanne auf der ISS erzwingt Außeneinsatz

    Auf der Internationalen Raumstation hat ein Computer den Geist aufgegeben, der unter anderem einen Roboterarm zum Aussetzen von Satelliten steuert. Deswegen müssen zwei Astronauten nun einen ungeplanten Außeneinsatz absolvieren.

  2. 514

    Physiker belegen, dass kein Galaxien-Loch den kalten Fleck erklärt

    Physiker belegen, dass kein Galaxien-Loch den kalten Fleck erkärt

    Ein kalter Fleck in der Hintergrundstrahlung des Universums gibt Physikern zu denken. Laut einer Studie wird er nämlich nicht dadurch erklärt, dass dort weniger Galaxien sind. Die Erkenntnis bringt das Standardmodell in Erklärungsnot.

  3. 130

    BSI-Kongress über Quantencomputer: Immer an die NSA denken

    Überwachung, Sicherheit, Abhören

    Der Durchbruch für Quantencomputer kommt, und das nun auch schon seit einiger Zeit. Auf dem BSI-Kongress gab es aber sehr konkrete Vorstellungen, was die Technik für das Netz bedeutet - von verschlüsselten Verbindungen bis hin zu Software-Updates.

  4. 146

    Start-up will die Matrix bauen

    Start-up will die Matrix bauen

    Improbable.io möchte die Welt in der Virtuellen Realität abbilden – und hat dafür ein gigantisches Investment eingesammelt.

  5. Alle Meldungen aus Wissen
  1. 92

    Vor 20 Jahren: Das Ende des Newton beginnt

    Vor 20 Jahren: Das Ende des Newton beginnt

    Im Mai 1997 war Steve Jobs noch nicht "iCEO". Doch die Beendigung von Apples erstem Handheld-Abenteuer deutete sich bereits an.

  2. 68

    "Missing Link": Vom Antikommunismus bis zu Ufos – Blick in alte BND-Akten (enthält Bilderstrecke)

    "Missing Link": Vom Antikommunismus bis zu Ufos – Alte BND-Akten veröffentlicht

    Das Bundesarchiv verwahrt in digitaler Form auch alte Akten des BND und seiner Vorgängerin, der Organisation Gehlen. Im Oktober 2016 gingen 30.000 Seiten online; weitere sollen folgen. Wir haben für Sie aufgeklärt.

  3. 11

    c't uplink 17.1: Google I/O, KI macht Bilder schön, Intel Optane (enthält Videomaterial)

    c't uplink 17.1: Google I/O, KI macht Bilder schön, Intel Optane

    Diese Woche in c't uplink: Google stellt ein neues Android vor, Intel beschleunigt Festplatten mit dem Flashspeicher-Nachfolger 3D XPoint und wir machen Bilder schön dank künstlicher Intelligenz.

  4. 81

    Netzneutralität: Niederländisches Gericht kippt Verbot von Zero Rating

    Netzneutralität: Niederländisches Gericht kippt Verbot von Zero Rating

    Die niederländische Regulierungsbehörde ACM ging auf Drängen von Bürgerrechtlern gegen ein Streaming-Angebot von T-Mobile vor. Der Mobilfunkbetreiber wehrte sich dagegen und erhielt nun vor Gericht Recht.

  5. Alle Meldungen aus Journal
Anzeige