Logo von heise online

Suche

Facebook – nicht nur eine Erfolgsgeschichte Thema als Feed abonnieren

Facebook gehört zur zweiten Generation der "Dotcoms". Das Soziale Netzwerk und das Unternehmen Facebook Inc. wurden 2004 gegründet, also nach dem Platzen der ersten Dotcom-Blase zur Jahrtausendwende. In relativ kurzer Zeit vereinte das Netzwerk Millionen Mitglieder und machte dementsprechend Schlagzeilen ob seines Erfolges. Später überwogen die kritischen Nachrichten, zunächst über mangelnden Datenschutz der Mitglieder, dann über die Querelen unter den Gründern und immer wieder zum Datenschutz.

Im Jahr 2012 stand der Börsengang an - der von vielen Beobachtern als mittleres Fiasko bezeichnet wird. Der Kurs der Aktie bewegte sich nach dem ersten Handelstag meist nach unten; viele Zweifel am Geschäftsmodell tauchten auf. Gleichzeitig gab es immer weitere Auseinandersetzungen um den Datenschutz.

  1. 35

    Iranische Revolutionsgarde: "Wir werden Facebook unsicher machen"

    Iranische Revolutionsgarde: "Wir werden Facebook unsicher machen"

    Die Iranische Revolutionsgarde sammelt offenbar gezielt Informationen über iranische Internetnutzer. Mit mehreren Projekten geht sie gegen Nutzer sozialer Netzwerke vor und betont die Unsicherheit im Netz. Der Druck soll wohl wachsen.

  2. Iran: Der Machtkampf um Informationen

    Iran: Der Machtkampf um Informationen

    Die Iranische Revolutionsgarde geht mit mehreren Projekten gegen Nutzer sozialer Netzwerke vor und demonstriert ihre Macht: Die neuen Kommunikationsmöglichkeiten beunruhigen die Hardliner im Staat. Bisher wehrt sich die Regierung Rohani aber gegen Forderungen nach strengerer Internetzensur.

  3. 19

    MWC: Zuckerbergs Internet-Projekt reift

    MWC: Zuckerbergs Internet-Projekt reift

    Der Facebook-Chef will mit dem Projekt Internet.org mehr Menschen ins Netz holen. Auf dem Mobile World Congress in Barcelona findet er Verbündete. Aber nicht alle sind begeistert.

  4. 146

    Facebooks Suizidprävention: "Melden" um zu helfen

    Facebook will suizidgefährdeten Nutzern bessere Hilfe anbieten

    Verfassern von Postings, die auf Selbstmordgedanken hinweisen, will Facebook in Zukunft bessere Hilfe anbieten. Auch Freunde und Familien der betroffenen Personen sollen über den Dienst Zugang zu professioneller Hilfe erhalten.

  5. 24

    Abmahnung wegen rechtswidriger AGB: Facebook weist vzbv-Vorwürfe zurück

    Facebook

    Facebook weist Vorwürfe zurück, nach denen die seit 30. Januar gültigen Nutzungsbedinungen teilweise nicht mit deutschem Recht in Einklang stehen. Der Bundesjustizminster stärkt den Verbraucherschützern beim Vorgehen gegen Facebook den Rücken.

  6. 62

    vzbv mahnt Facebook wegen 19 Klauseln in neuen AGB ab

    Facebook

    Der Bundesverband der Verbraucherzentralen (vzbv) moniert rechtliche Verstöße von Facebook gegenüber seinen deutschen Kunden. In dieser Woche bekam der Konzern deshalb eine umfangreiche Abmahnung in seine irische Europazentrale zugestellt.

  7. Origami Live: Facebooks Prototyping-Tool kommt auf iPhone und iPad

    Origami Live: Facebooks Prototyping-Tool kommt auf iPhone und iPad

    Mit Origami erstellte App-Bedienoberflächen lassen sich jetzt direkt auf einem iOS-Gerät testen und live anpassen. Auch die Mac-Version von Facebooks Prototyping-Tool hat ein größeres Update erhalten.

  8. Facebook Messenger bekommt iOS-8-Extension

    Facebook Messenger bekommt iOS-8-Extension

    Mit der systemweit verfügbaren Erweiterung lassen sich Inhalte aus anderen Apps direkt über das Kommunikationswerkzeug teilen.

  9. 56

    Google, Facebook und Co.: Kartellrechtler sorgen sich um Nutzerdaten

    Kartellrechtler: Eiertanz ums Entzerren von Internetkonzernen

    Christian Ewald, Chefökonom des Bundeskartellamts, fühlt sich angesichts der "krakenhaften Ausdehnung" Facebooks, Googles und anderen Online-Riesen an den Wilden Westen erinnert, warnt aber vor raschen Markteingriffen.

  10. 49

    Ex-Chef der Monopolkommission: Facebook gefährlicher als Google

    Facebook

    "Facebook kann man nur ohne Verluste verlassen, wenn es die Freunde auch tun", meint Justus Haucap. Allerdings habe auch Google eine marktbeherrschende Stellung.

  11. PHP-Alternative: Facebook veröffentlicht erste Hack-Spezifikaton

    PHP-Alternative: Facebook veröffentlicht erste Hack-Spezifikaton

    Zwar macht sich Facebook auch um PHP verdient, die hauseigenen Konkurrenzprojekte HHVM und Hack liegen deshalb aber nicht auf Eis. Jetzt gibt das Unternehmen eine Spezifikation für die Hack-Sprache frei.

  12. 1

    Stetho: Facebook gibt Debugging-Plattform für Android frei

    Stetho: Facebook gibt Debugging-Plattform für Android frei

    Nachdem die Entwickler Hilfsmittel wie die Chrome Developer Tools für die Android-Programmierung vermissten, haben sie mit Stetho eine Möglichkeit erarbeitet, die Tools auch für ihre Zwecke zu nutzen.

  13. 67

    Facebook und WhatsApp sollen voneinander unabhängig bleiben

    Facebook und WhatsApp

    Rund 22 Milliarden US-Dollar zahlte Facebook für den Kurzmitteilungsdienst WhatsApp. Immer noch steht das Versprechen, dass die Daten der inzwischen 700 Millionen Nutzer nicht ausgewertet werden. Aber wie lange noch? Das fragen zumindest Datenschützer.

  14. 167

    NSA-Skandal: Aufregung für Obama Teil wirtschaftlicher Konkurrenz

    Protest gegen Abhörmaßnahmen

    In einem Interview hat US-Präsident Obama behauptet, dass die Aufregung über die NSA-Enthüllungen nicht nur gegen die US-Regierung, sondern gegen die Firmen im Silicon Valley gerichtet ist und von der ausländischen Konkurrenz geschürt wird.

  15. 36

    US-Regierung drängt Unternehmen zu verstärktem Datenaustausch

    Barack Obama unterzeichnet ein Gesetz

    Das Weiße Haus lädt zum Treffen für Cybersicherheit und will den Informationsaustausch zwischen Firmen und Regierung verbessern. Gleich fünf wichtige IT-Manager schwänzen das Treffen allerdings.

  16. 98

    Nachlassverwalter für Facebook

    Facebook

    In den USA lässt sich ein Nachlassverwalter für den eigenen Facebook-Account ernennen. Der kann im Todesfall allerdings nicht nach Belieben über den Account verfügen, sondern hat nur eingeschränkte Rechte.

  17. 9

    ThreatExchange: Facebook gründet Sicherheitsplattform für Unternehmen

    Facebook

    Facebook hat mit ThreatExchange eine Online-Plattform gegründet, auf der Sicherheitsexperten von Unternehmen Informationen und Erfahrungen über sicherheitsrelevante Themen wie Malware, Phishing und Viren austauschen können.

  18. 37

    Facebook: Kleinanzeigen-Funktion vorgestellt

    Facebook

    Facebook hat eine neue Kleinanzeigen-Funktion vorgestellt, mit der das Verkaufen und Kaufen von Gegenständen in entsprechenden Gruppen erleichtert werden soll.

  19. 92

    Anonymous bekämpft den IS im Internet

    Anonymous bekämpft ISIS im Internet

    Die islamistische Terrororganisation IS hackt kurzzeitig Konten von Newsweek & Co. Derweil bringt Anonymous knapp 700 Twitter-Streams offline - durch simples Auflisten.

  20. 8

    Facebooks Internet.org-App ab sofort in Teilen Indiens erhältlich

    Internet.org-App ab sofort in Indien erhältlich

    Ab sofort steht die von Facebook ins Leben gerufene Android-App Internet.org in sechs Staaten Indiens zum Download zur Verfügung. Sie bietet Nutzern des Mobilfunkanbieters Reliance Communications kostenlosen Zugang zu 38 Online-Diensten.

  21. 51

    Neuer Wettlauf um Internet aus dem All

    Elon Musk

    Internet-Zugang an absolut jedem Ort der Welt: Das ließe sich mit Zugangspunkten in einer Erdumlaufbahn erreichen. Neue Satellitentechnik macht dieses Konzept jetzt billiger und damit realistischer.

  22. Nächster Anlauf für Internet-Zugang aus dem All

    Nächster Anlauf für Internet-Zugang aus dem All

    Neue Mikrosatelliten lassen ein bislang zu teures Konzept wieder interessant erscheinen: Mehrere Unternehmen wollen weltraumbasierte Internet-Dienste anbieten.

  23. 24

    Studie: Facebook hängt Twitter beim Empfehlen von Nachrichten-Links ab

    Facebook

    Facebook spielt beim Empfehlen von Nachrichten-Links eine immer wichtigere Rolle, während Twitter an Boden verliert. Das haben Forscher der Technischen Universitäten Dresden und Darmstadt herausgefunden.

  24. 4

    WhatsApp: iPhone-App erhält Telefonie-Verknüpfung

    Facebook schluckt WhatsApp

    Auch die iOS-Version des Messengers zeigt nun einen Anruf-Knopf in jeder Konversation. Textfeinjustierung und schnelleres Foto-Einfügen sind außerdem Teil des Updates.

  25. 1

    Instagram spielt Videos in Dauerschleife

    Instagram

    Facebooks Foto-Dienst zeigt Videos nun als Loop, pausieren ist nicht mehr möglich. Zusätzliches Datenvolumen soll dadurch aber nicht verbraucht werden.

  26. Facebook stellt Mobile-Pendant zu React.js vor (enthält Videomaterial)

    Facebook stellt Mobile-Pendant zu React.js vor

    Der UI-JavaScript-Bibliothek React.js des sozialen Netzes wird derzeit viel Aufmerksam zuteil. Nun wurde mit React Native eine Variante für die App-Entwicklung angekündigt.

  27. 107

    WhatsApp: Telefonie-Update steht offenbar kurz bevor

    WhatsApp: Telefonie-Update steht offenbar kurz bevor

    WhatsApp-Nutzer sollen künftig über den Chat-Dienst telefonieren können. Jetzt melden erste Nutzer den Rollout des Updates - und vermuten eine künstliche Anwender-Begrenzung durch ein Einladungssystem per Anruf.

  28. 13

    iPhone: Facebook zeigt Standort-Hinweise in der Timeline (enthält Videomaterial)

    iPhone: Facebook zeigt Standort-Hinweise in der Timeline

    Die “Place Tips” sollen dem Nutzer zusätzliche Informationen zum aktuellen Aufenthaltsort liefern – beispielsweise einem Café oder Restaurant. Dafür wird die Standortbestimmung des iPhones genutzt, sowie Bluetooth-Beacons vor Ort.

  29. 384

    Ab 30. Januar: Trotz Kritik will Facebook neue Nutzungsbedingungen einführen

    Facebook

    Am morgigen Freitag treten Facebooks neue Nutzungsbedingungen in Kraft. Danach will das Unternehmen das Surfverhalten seiner Mitglieder auswerten und für Werbeanzeigen nutzen. Datenschützer und Politiker kritisierten das – vergeblich.

  30. 33

    Facebook: 1,39 Milliarden Nutzer, 2,72 Milliarden US-Dollar Ausgaben Update

    Facebook und WhatsApp

    Facebook legt weiter an allen Fronten zu. Umsatz, Gewinn und Nutzerzahlen steigen deutlich. Doch die Marktposition zu behaupten, hat einen hohen Preis - auch die Kosten ziehen kräftig an.

Anzeige