Logo von heise online

Suche

Facebook – nicht nur eine Erfolgsgeschichte Thema als Feed abonnieren

Facebook gehört zur zweiten Generation der "Dotcoms". Das Soziale Netzwerk und das Unternehmen Facebook Inc. wurden 2004 gegründet, also nach dem Platzen der ersten Dotcom-Blase zur Jahrtausendwende. In relativ kurzer Zeit vereinte das Netzwerk Millionen Mitglieder und machte dementsprechend Schlagzeilen ob seines Erfolges. Später überwogen die kritischen Nachrichten, zunächst über mangelnden Datenschutz der Mitglieder, dann über die Querelen unter den Gründern und immer wieder zum Datenschutz.

Im Jahr 2012 stand der Börsengang an - der von vielen Beobachtern als mittleres Fiasko bezeichnet wird. Der Kurs der Aktie bewegte sich nach dem ersten Handelstag meist nach unten; viele Zweifel am Geschäftsmodell tauchten auf. Gleichzeitig gab es immer weitere Auseinandersetzungen um den Datenschutz.

  1. 1

    Facebook überarbeitet React Developer Tools und öffnet sie Firefox-Nutzern

    Facebook

    Um die Entwicklertools besser erweiterbar zu machen und weniger stark an den Chrome-Browser zu koppeln, stehen sie nun neu geschrieben und komplett mit React entwickelt zur Verfügung.

  2. 1

    Nicht stumm schalten, sondern zur Verantwortung ziehen

    Raubkopierer werden hierzulande also konsequenter verfolgt als Rassisten.

  3. 55

    Per Web und USB-Stick: Smart-TVs vielfältig angreifbar

    Smart TV

    Mit vergleichsweise simplen Methoden haben Sicherheitsforscher App-Nutzerdaten von Medienabspielern und Smart TVs ausgelesen. Dabei konnten sie auch die Kamera aktivieren und bis auf die Root-Ebene vordringen.

  4. 115

    Android: Mehr Smartphones mit vorinstallierter Malware

    Android Malware

    Zwischenhändler sollen immer mehr Modelle aus dem Android-Lager vor dem Verkauf manipulieren, indem sie beliebte Apps mit Malware-Komponenten ausstatten und auf den Geräten installieren.

  5. 15

    Webinar: Social Media Recht im Unternehmen – Abmahnungen und rechtliche Stolperfallen vermeiden

    Webinar: Social Media Recht im Unternehmen – Abmahnungen und rechtliche Stolperfallen vermeiden

    Ob ein Bild bei Facebook geteilt, ein Angebot über Twitter oder Bilder bei Pinterest und Instagram verbreitet werden – es müssen immer Urheber-, Wettbewerbs- und Datenschutzrechte beachtet werden. Ein Webinar der Heise Medien klärt darüber auf.

  6. 2

    BaaS: Parse-CEO verlässt Facebook

    Facebook

    2013 hatte Facebook den Backend-as-a-Service-Anbieter übernommen, nun will sich der CEO und Mitbegründer Ilya Sukhar neuen Aufgaben an anderer Stelle zuwenden.

  7. 166

    Facebook: Eine Milliarde Nutzer an einem Tag

    Facebook: Eine Milliarde Nutzer an einem Tag

    "Das ist erst der Anfang, die ganze Welt zu vernetzen", meinte Facebook-Chef Marc Zuckerberg anlässlich der Marke von einer Milliarde Nutzer an einem einzigen Tag.

  8. 10

    Facebook entwickelt Butler-Dienst für iPhone & Co.

    Chat auf Iphone

    Im Silicon Valley steht ausgewählten Nutzern seit Mittwoch "M" zur Verfügung, eine Art Concierge für die Messenger-App des sozialen Netzwerks.

  9. 638

    Hetze gegen Flüchtlinge: Justizminister fordert Facebook zum Handeln auf

    Facebook

    Heiko Maas kritisiert den Umgang von Facebook mit extremistischen Inhalten. Er hat Unternehmensvertreter zu einem Gespräch über die Verbesserung von "Effektivität und Transparenz ihrer Gemeinschaftsstandards" eingeladen.

  10. 90

    Er konnte es nicht lassen: "Spam King" wegen Facebook-Spam am Haken

    Spam

    Er ging als "Spam King" oder "Spamford" in die Geschichte ein: Sanford Wallace verbreitete millionenfach Werbung über gehackte Accounts auf mehreren sozialen Netzen. Jetzt droht ihm wegen Facebook-Spam eine Haftstrafe.

  11. Schon wieder dieses Privatdaten-Geraffe

    Sie können es einfach nicht lassen. Große Internetdienste wie Facebook und Spotify bedienen sich nach wie vor schamlos bei Nutzerdaten. Die Abschaltmöglichkeit gibt es meist nur auf öffentlichen Druck.

  12. 41

    Facebook: Quellen des Codegenerators für PHP-Alternative Hack offengelegt

    Facebook legt Quellen seines Codegenerators für Hack offen

    Die Bibliothek Hack Codegen soll beim Erzeugen von Code in Hack, der PHP-Alternative des Unternehmens, helfen und eine Option bieten, ihn gegen unerwünschte Änderungen zu schützen.

  13. 1126

    Fremdenfeindliche Hetze auf Facebook bleibt nicht unbestraft

    Richterhammer

    Nicht alle Kommentare im Internet fallen unter die Meinungsfreiheit: Wer rechtsextreme oder fremdenfeindliche Hetze auf Facebook und anderen Plattformen betreibt, muss mit hohen Strafen rechnen; das Posten unter Pseudonym schützt nicht davor.

  14. 2112

    Möge der Shitstorm kommen – Prominente helfen Flüchtlingen

    Anja Reschke, Til Schweiger, Natalia Wörner

    Heinz Rudolf Kunze weiß es: Sobald man etwas Gutes tut, weht von irgendwoher der "Dreckwind". Der Musiker ist nicht der einzige Prominente, der sich für Flüchtlinge einsetzt.

  15. HHVM 3.9 enthält neue Option zur besseren Speichernutzung

    HHVM 3.9 enthält neue Option zur besseren Speichernutzung

    Facebooks Alternative zur Zend PHP Engine, die zudem mit dem hauseigenen Hack umgehen kann, soll durch das Update seinen Vorsprung in Sachen Speicherverbrauch ausbauen.

  16. 12

    Bloggen mit Facebook: Notiz-Funktion ausgebaut

    Facebook

    Ohne viel Aufsehen hat Facebook seine Notiz-Funktion zu einer kleinen Blogging-Plattform ausgebaut. Doch noch dürfen nicht alle Nutzer mit Facebook bloggen.

  17. 37

    Kieler Datenschützer behalten Facebook im Visier

    Marit Hansen

    Kiels prominenter Datenschützer Weichert ist von Bord. Doch seine Nachfolgerin Hansen will Kurs halten. Facebook und Co. bleiben im Blick des Kieler Datenschutzzentrums. Dessen Chefin rät den Nutzern: Sucht Alternativen zu den Angeboten der Großen.

  18. 67

    Mobilfunkdaten bei Facebook massenhaft auslesbar

    Facebook

    Einem Entwickler ist es gelungen, mit einem kleinen Skript binnen weniger Minuten zahlreiche Mobilfunknummern von Nutzern über Facebook abzufragen. Sicherheitsexperten drängen auf eine andere Voreinstellung.

  19. 87

    Google, Facebook, Twitter & Co.: Initiative gegen Kinderpornographie

    Cybermobbing kein Massenphänomen

    Um besser die Verbreitung von Kinderporno-Bildern zu unterbinden, nutzen fünf große US-Internetkonzerne eine gemeinsame Datenbank. Die stammt von der britischen Internet Watch Foundation.

  20. IPhone: Facebook lässt Promis streamen

    IPhone: Facebook lässt Promis streamen

    Das soziale Netzwerk macht Meerkat und Co. Konkurrenz: Eine ausgewählte Nutzergruppe darf künftig über die VIP-App Mentions live auf die Seite senden.

  21. 2

    Facebook testet neuen Live-Event-Stream

    Lollapalooza-Placetip

    Das Unternehmen veröffentlich derzeit in Echtzeit Inhalte vom Lollapalooza-Festival in Chicago als Ortstipps auf der Timeline von US-Nutzern. Erstmals müssen diese nicht vor Ort sein, um solche ortsbezogenen Meldungen zu sehen.

  22. 78

    Facebook: Riesige Drohne für "Internet für alle" (enthält Videomaterial)

    Aquila-Drohne

    Mit internet.org verfolgt Facebook das Projekt, aus der Luft Internet auch in entlegene Gebiete und Regionen mit schwacher Infrastruktur zu bringen. Das Social Network stellte nun eine riesige Drohne vor, die für den Zugang sorgen soll.

  23. 16

    Facebook kündigt Beratung bei Datensicherheit an

    Facebook

    Mit dem einem sogenannten "Security-Check" sollen die Nutzer mögliche Angriffe auf ihr Konto besser verhindern lernen.

  24. 78

    Facebook-Chef Zuckerberg: Lockvogeltaktik auch bei Messenger und WhatsApp

    Computermaus in Mausefalle

    Während Instagram langsam für Werbetreibende geöffnet wird, müssen Messenger und Whatsapp noch warten. "Die gleiche Strategie wie bei Facebook", verriet nun Mark Zuckerberg.

  25. 25

    Facebooks Gewinn fällt 2. Quartal in Folge

    Facebook Schriftzug

    Für Facebook ist 2015 ein "Jahr der Investitionen". Während Umsatz und Nutzerzahlen wachsen, schrumpfen Betriebs- und Reingewinn.

  26. 247

    Hamburger Datenschützer: Facebook muss Pseudonyme erlauben

    Facebook

    Facebook will, dass seine Mitglieder auf ihrem Profil so heißen wie im Alltag auch. Immer wieder gibt es Ärger um diese Pflicht zu echten Namen. Der Datenschützer der Hansestadt, Johannes Caspar, stellt sich nun mit einer Anordnung gegen das Netzwerk.

  27. 84

    Facebook zur Herausgabe von Nutzerdaten gezwungen

    Richterhammer

    Laut einem aktuellen Urteil muss Facebook Daten zu Verdächtigen an die US-Behörden herausgeben. Dabei darf das Unternehmen seine Kunden nicht darüber informieren, erst bei einem Strafverfahren erfahren Nutzer hiervon.

  28. 33

    US-Lobbyausgaben: Facebook, Amazon, Intel und Apple blättern mehr hin

    Dollar, US-Dollar, Geld

    Die Beeinflussung der US-Politik scheint gerade besonders bei Amazon und Facebook auf der Agenda zu stehen, beide Unternehmen vermeldeten Rekordmarken an Lobbygeld. Auch Apple und Intel legten drauf, Spitzenreiter bleibt aber Google.

  29. 14

    Shopping-Funktion auf Facebook-Seiten in der Testphase

    Facebook

    Facebook stellt einigen Betreibern von Facebook-Seiten jetzt eine Shop-Funktion zum Testen zur Verfügung. Nutzer können darüber Waren erwerben, ohne Facebook verlassen zu müssen.

  30. 3

    Facebook arbeitet angeblich an digitalem Assistenten

    Facebook

    Nach Apple, Microsoft & Co. soll nun auch Facebook einen Digitalen Assistenten werkeln. Verwunderlich erscheint, dass am Ende echte Menschen die Fragen der Nutzer beantworten sollen.

Anzeige