Logo von heise online

Suche

Facebook – nicht nur eine Erfolgsgeschichte Thema als Feed abonnieren

Facebook gehört zur zweiten Generation der "Dotcoms". Das Soziale Netzwerk und das Unternehmen Facebook Inc. wurden 2004 gegründet, also nach dem Platzen der ersten Dotcom-Blase zur Jahrtausendwende. In relativ kurzer Zeit vereinte das Netzwerk Millionen Mitglieder und machte dementsprechend Schlagzeilen ob seines Erfolges. Später überwogen die kritischen Nachrichten, zunächst über mangelnden Datenschutz der Mitglieder, dann über die Querelen unter den Gründern und immer wieder zum Datenschutz.

Im Jahr 2012 stand der Börsengang an - der von vielen Beobachtern als mittleres Fiasko bezeichnet wird. Der Kurs der Aktie bewegte sich nach dem ersten Handelstag meist nach unten; viele Zweifel am Geschäftsmodell tauchten auf. Gleichzeitig gab es immer weitere Auseinandersetzungen um den Datenschutz.

  1. 268

    Namensstreit: Oculus-VR-Brillen dürfen in Deutschland nicht verkauft werden Update

    Namensstreit: Oculus-VR-Brillen dürfen in Deutschland nicht verkauft werden

    Die Oculus Optikgeräte aus Wetzlar hat eine einstweilige Verfügung gegen Oculus VR erwirkt: Die US-Amerikaner dürfen ihre Virtual-Reality-Brillen in Deutschland nun nicht verkaufen.

  2. 14

    Instagram-App mit drei neuen Filtern – und bald noch mehr

    Instagram-App mit neuen Filtern – und bald noch mehr

    Der Facebook-Fotodienst will künftig schneller neue Bildeffekte ausliefern. Unter iOS gibt es zudem kommunikative Verbesserungen.

  3. 13

    Facebook erweitert Messenger um Videoanrufe

    Facebook erweitert Messenger um Videoanrufe

    Messenger-Nutzer können in 18 Ländern nun bildtelefonieren. Deutschland ist erst einmal nicht dabei.

  4. 16

    EU könnte neuen Regulierer für Internetkonzerne schaffen

    EU könnte neuen Regulierer für Internetkonzerne schaffen

    EU-Kommissar Günther Oettinger lässt laut "Wall Street Journal" prüfen, ob und wie eine Behörde aufgebaut werden kann, die Unternehmen wie Google und Facebook unter die Lupe nimmt.

  5. 51

    "Hello": Facebook veröffentlicht Android-Dialer

    "Hello": Facebook veröffentlicht Android-Dialer

    Facebook hat eine eigene Telefon-App für Android veröffentlicht, die die Nummern eingehender Anrufe mit dem sozialen Netzwerk abgleicht.

  6. 13

    Facebooks Gewinn fällt erstmals

    Whatsapp-Logo vor Facebook-Schriftzug

    Zum ersten Mal ist Facebooks Quartalsgewinn gesunken. Während die Werbeeinnahmen erneut schneller sprudelten, ließen Whatsapp und Oculus die Kosten noch flotter steigen. Die Aktien sind jetzt etwas günstiger.

  7. 8

    Facebook-Timeline: Poleposition für Beiträge von Freunden

    Facebook

    Facebook sortiert den Nachrichtenstrom seiner Nutzer neu: Dort werden Beiträge von Freunden prominenter platziert. Das verdrängt Inhalte von Seitenbetreibern.

  8. 37

    WhatsApp startet VoIP-Telefonie für iOS

    WhatsApp reicht Telefoniefunktion für iOS nach

    Unter Android sind VoiP-Gespräche schon seit Ende März möglich. Nun zieht die Facebook-Tochter mit der iPhone-Version nach.

  9. 88

    Datenschutz-Streit: Facebook hält Wiener Gericht nicht für zuständig

    Datenschutz-Streit: Facebook hält Wiener Gericht nicht für zuständig

    Es ist ein Prozess mit möglicher Sprengkraft. Aber wie brisant die Musterklage eines Datenschutz-Aktivisten gegen Facebook wird, ist noch unklar.: Ob sich das Gericht für zuständig hält, soll erst in den kommenden Wochen entschieden werden.

  10. 34

    Facebook-Messenger bekommt eigene Website

    Facebook-Messenger bekommt eigene Website

    Facebook hat mit Messenger.com eine Website eingerichet, über die Nutzer des sozialen Netzwerks mit ihren Freunden chatten können.

  11. 178

    Datenschutz-Klage gegen Facebook: Muster-Prozess mit Sprengkraft?

    Facebook

    Die Auseinandersetzung um Datenschutzverstöße bei Facebook könnte nun in Österreich ausgetragen werden. Am Donnerstag entscheidet ein Gericht, ob es dafür zuständig ist. Zehntausende Nutzer haben sich einer Art Sammelklage angeschlossen.

  12. 4

    Facebook veröffentlicht Kettenvideo-App Riff

    Facebook veröffentlicht Kettenvideo-App Riff

    Facebook experimentiert weiterhin mit Zusatzangeboten in App-Form: Mit Riff können Nutzer des Netzwerks Videos veröffentlichen, die ihre Freunde jeweils um eigene Clips ergänzen können.

  13. 133

    Momo, die Lochis und Co: Junge YouTuber sind für Gleichaltrige Stars

    Momo, die Lochis und Co: Junge YouTuber sind für Gleichaltrige Stars

    Als er in Dortmund shoppen geht, gibt es einen Massenauflauf. YouTuber wie Momo haben Hunderttausende Fans. Außerhalb ihrer Generation sind die Szenestars bislang weniger bekannt.

  14. 242

    NSA-Skandal: Facebook unterwandert Flashmob-Verabredungen (enthält Bilderstrecke)

    NSA-Skandal: Facebook unterwandert Flashmob-Verabredungen

    Facebook und die NSA haben ein Verfahren zur Manipulation von Direktnachrichten entwickelt. Damit sollen Flashmobs und spontane Demonstrationen unterbunden werden. Betroffen sind inzwischen auch andere Messenger.

  15. 23

    Netzpolitiker: Bürger müssen Kontrolle über Daten zurückbekommen

    Netzpolitiker: Bürger müssen Kontrolle über Daten zurückbekommen

    Internet-Anwender, die Cloud-Dienste verwenden, verlieren die Kontrolle über ihre Daten. So lautet zumindest die These der Initiative "Free Your Data", der sich nun die netzpolitischen Sprecher im Bundestag angeschlossen haben.

  16. 70

    Facebook-Entwicklerkonferenz F8: Willkommen in der Matrix (enthält Bilderstrecke)

    Facebook forciert Virtual Reality

    Auf der Entwicklerkonferenz F8 hat Oculus-Chefwissenschaftler Michael Abrash einen Vortrag über virtuelle Realität gehalten und wie optische Täuschungen sie zur eigentlich wahren Realität machen können.

  17. 19

    Facebook: Internet per HALE UAV und Künstliche Intelligenz fürs Netz

    Facebook

    Nicht nur das auf der Facebook-Entwicklerkonferenz f8 vorgestellte SDK für das Internet der Dinge lässt darauf schließen, dass sich das Unternehmen zukünftig noch mehr in alle Bereiche des digitalen Lebens einklinken möchte.

  18. 248

    EU-Kommission: "Wer nicht ausspioniert werden will, sollte Facebook verlassen"

    EU-Kommission: Wer nicht ausspioniert werden will, sollte Facebook verlassen

    Das EuGH-Verfahren um den Datenschutz bei Facebook könnte zu einem Grundsatzurteil über Safe Harbour führen. Der Vertreter der EU-Kommission wurde nun intensiv befragt und musste einräumen, dass das Abkommen EU-Daten nicht ausreichend schützt.

  19. 1

    Facebook Parse: Neue SDKs für Entwickler im Internet der Dinge

    Parse will mit neuen SDKs IoT-Entwickler bedienen

    Kits für Embedded C und Arduino sollen Entwicklern alles an die Hand geben, was nötig ist, um sich beim Programmieren von IoT-Anwendungen nicht mit Server-Code beschäftigen zu müssen.

  20. 1

    Facebook stellt ComponentKit für iOS-UIs vor

    Facebook stellt ComponentKit für iOS-UIs vor

    Mit dem stark von der JavaScript-Bibliothek React beeinflussten View Framework für iOS sollen Entwickler beschreiben können, wie eine App aussehen soll statt festzulegen, welche Schritte dafür zu erledigen sind.

  21. 3

    Facebook: Video-Player zum Einbinden und Funktionen fürs Internet der Dinge

    Facebook: Embedded Video-Player und Internet of Things

    Facebook-Videos sind nicht mehr nur auf das soziale Netzwerk beschränkt, sondern können jetzt auch auf externen Websites angezeigt werden. Das gab das Unternehmen bei seiner Entwicklerkonferenz f8 bekannt.

  22. 37

    Taxi bestellen, Pizza ordern: Facebook baut seinen Messenger aus

    Facebook F8-Konferenz

    Facebook öffnet seinen Messenger für Entwickler. Künftig sollen Nutzer über den Nachrichtendienst etwa Bestellungen absetzen können. Details verriet Mark Zuckerberg auf der F8-Konferenz in San Francisco.

  23. 17

    Facebook gräbt alte Beiträge aus

    Facebook gräbt alte Beiträge aus

    "On this day" holt Inhalte hervor, die der Nutzer am gleichen Tag in den Jahren zuvor auf Facebook veröffentlicht hat, auch eine Benachrichtigung ist möglich. Die Funktion erinnert an die Nostalgie-App "Timehop".

  24. 121

    Aufregung um Facebooks "Teilen"-Button: Abmahngrund oder Anwalts-PR?

    Aufregung um Facebooks "Teilen"-Button: Abmahngrund oder Anwalts-PR?

    Eine Facebook-Nutzerin wurde von einem Fotografen abgemahnt, weil sie einen Medienbericht mitsamt Foto geteilt hat. Das schlägt nun Wellen in den Medien und im Netz. Dabei bringt die Abmahnung wenig Neues.

  25. 37

    Facebook will Medieninhalte direkt veröffentlichen

    Facebook

    Das soziale Netzwerk will offenbar nicht mehr nur Traffic-Lieferant sein: Mit mehreren US-Medien wie etwa der New York Times laufen Gespräche, deren Inhalte direkt auf Facebook zu platzieren.

  26. 130

    NSA-Skandal: EuGH verhandelt Facebooks PRISM-Verstrickung

    NSA-Skandal: EuGH verhandelt Facebooks PRISM-Verstrickung

    Edward Snowdens Dokumenten zufolge kann die NSA auf die Server von Facebook zugreifen. Ist dann aber noch der europäische Datenschutz gewährleistet, wie es Safe Harbour verlangt? Das muss nun der EuGH entscheiden.

  27. 259

    Frauen klagen gegen US-Internetfirmen

    Internet-Cafe

    Es ist schon lange kein Geheimnis mehr, dass unter den Mitarbeitern von Internet-Firmen junge weiße Männer in der Überzahl sind. Jetzt stehen unter anderem Twitter und Facebook im Visier der Klagen von Frauen, die sich diskriminiert fühlen.

  28. 1258

    Putins Trolle posten angeblich in Zwölf-Stunden-Schichten

    Putins Trolle posten angeblich in Zwölf-Stunden-Schichten

    Schon länger scheint es ein offenes Geheimnis, dass prorussische Ansichten systematisch in sozialen Medien gepostet werden. Nun sollen neue Belege dafür aufgetaucht sein.

  29. 80

    Facebook: US-Nutzer können einander bald Geld überweisen

    Facebook: US-Nutzer können einander Geld überweisen

    Facebook-Nutzer aus den USA sollen sich über den Messenger des Portals schon bald Geld überweisen können. Ist eine eigene Geldkarte eingetragen, sollen dafür nur wenige Klicks nötig sein und für den Nutzer keine zusätzlichen Kosten anfallen.

  30. 52

    Facebook vereinfacht Verhaltensregeln (enthält Videomaterial)

    Facebook vereinfacht Verhaltensregeln

    Facebook hat seine "Gemeinschaftsstandards" verständlicher aufbereitet. Sie sollen nun mehr Klarheit darüber schaffen, welche Inhalte im sozialen Netzwerk erlaubt sind und welche nicht.

Anzeige