Logo von Security

Suche
Julia Schmidt 95

Verbesserte Sicherheitsfunktionen in Java SE Development Kit 7u10

Die Firma Oracle hat Updates des Development-Kits für die Standardausgabe der Java-Plattform veröffentlicht. Das JDK ist in Version 7u10 auch für Mac OS X 10.8 und Windows 8 zertifiziert und wurde besonders in puncto Sicherheit verbessert.

Anzeige

So lässt sich jetzt unter anderem über das Java Control Panel einstellen (unter Windows auch über die Kommandozeile möglich), ob Java-Anwendungen im Browser laufen sollen oder nicht. Darüber hinaus kann dort eins von vier Sicherheits-Leveln für nicht signierte Applets, für Anwendungen, die Java Web Start nutzen und für im Browser laufende, eingebettete JavaFX-Apps gewählt werden. Stellt die verwendete Java-Laufzeitumgebung aufgrund ihres Alters oder der eingestellten Anforderungen eine Sicherheitslücke dar, wird wohl außerdem in der aktualisierten JDK-Version ein Warndialog mit Aufforderung zum Update angezeigt.

Eine Liste aller behobenen Fehler und die Release Notes mit weiteren Informationen zum Update sind auf Oracles Webseite zu finden. Das JDK findet sich im Download-Bereich der Java-SE-Seite. (jul)

95 Kommentare

Themen:

Anzeige
  1. Java: Neue JDK-Versionen bringen strengere Sicherheitsvorgaben

    Java: Neue JDK-Versionen bringen strengeren Sicherheitsvorgaben

    Die Updates JDK 8u91 und 8u92 adressieren erneut vor allem das Thema Security: Unter anderem gilt der MD5-Algorithmus nun als unsicher, und die JVM bekommt Einstellungen zur Behandlung von Out-of-Memory-Fehlern.

  2. Java-8-Updates stopfen einige Sicherheitslücken

    Java-8-Updates stopfen einige Sichrheitslücken

    Die Patches beheben unter anderem einen Fehler in der Prozessverwaltung und einen bei Passwörtern mit AES-Verschlüsselung. Oracle empfiehlt dringend, das JDK auf Version 8u71 oder 8u72 zu aktualisieren.

  3. Jetzt patchen: Kritische Lücke in Java SE

    Jetzt patchen: Kritische Lücke in Java SE

    Wenn Java SE im Webbrowser auf einem Desktop-Computer läuft, können Angreifer Computer kompromittieren. Ein Sicherheitspatch steht bereit.

  4. Critical Patch Update: Oracle verteilt 136 Sicherheits-Patches

    Pflaster

    Die zweite Sammlung abgesicherter Versionen von Oracle-Anwendungen für 2016 ist da. Der Hard- und Software-Hersteller stopft unter anderem kritische Lücken in Database Server und MySQL Server.

  1. Java 9 erscheint 2016 und wird schnelle Anpassungen erfordern

    Java 9 erreicht voraussichtlich noch dieses Jahr den Meilenstein "Feature Complete" und soll im September 2016 veröffentlicht werden. Das bald folgende "end of life" für Java 8 könnte für einige Anwendungen aber zu einem Problem werden.

  2. Federlesen #18: Wie aktuell und trotzdem nachhaltig sind Apache-Produkte?

    Java 8 liegt seit einigen Monaten vor, und mit Java 8u20 wurden Mitte August neben weiteren Fehlerkorrekturen die ersten Funktionserweiterungen veröffentlicht. Mit Blick auf die Apache-Projekte sei deswegen der Stand der Aktualisierung auf Java 8 und etwaige Hindernisse hierbei untersucht.

  3. Dreimal Zukunft und zurück – Perspektiven für Java EE 8

    Dreimal Zukunft und zurück – Perspektiven für Java EE 8

    Die unsichere Perspektive der Java Enterprise Edition bewegt derzeit die Gemüter vieler Entwickler. Nach einhellig diagnostiziertem Stillstand sind mittlerweile diverse Aktivitäten entstanden, die das Ziel haben, Oracle zur Wiederaufnahme der Arbeiten an Java EE 8 bewegen. Zeit für eine Zusammenfassung und Bestandsaufnahme.

  1. Fahrbericht: Citroën C3 Picasso PureTech 110

    Citroen

    Citroëns Minivan C3 Picasso wird 2017 abgelöst. Zur letzten Modellüberarbeitung hat er im März 2015 einen PSA-Dreizylinder mit 1,2 Litern Hubraum und Turboaufladung bekommen. Ist das die ausgereifte Version, zu der man noch greifen sollte, sobald die Preise eventuell vorfinal in den Keller gehen?

  2. Warum das Angebot an Kompakt-Pritschenwagen steigt

    Immer mehr Hersteller sind mit ihren kompakten Pritschenwagen der Eintonnen-Klasse erfolgreich auf den sogenannten Emerging Markets Asiens, Südamerikas und Afrikas – und versuchen nun, sie auch in Europa zu vermarkten

  3. Holz sägen mit Papier

    Holz sägen mit Papier

    Sich mit Papier in den Finger zu schneiden, ist in modernen Büros durchaus eine Gefahr. Welche Materialien man mit einem Blatt Papier noch sägen kann, hat jetzt ein YouTuber getestet.

  4. Photoshop-Alternativen

    Photoshop-Alternativen

    Es gibt eine Vielzahl von Bildbearbeitungsprogrammen, aber nur wenige werden als echte Alternativen zu Photoshop gehandelt. Wir haben mit Affinity Photo und PhotoLine die aussichtsreichsten Herausforderer gegen den Adobe-Platzhirsch antreten lassen. Beide kann man für wenig Geld erwerben, und es gibt keinen Abozwang wie bei Photoshop CC.

Anzeige