Logo von Open Source

Suche
1

ASP.NET Web API und ASP.NET Web Pages werden Open-Source-Software

Microsoft stellt den Code der ASP.NET Web API und ASP.NET Web Pages unter der Apache-2.0-Lizenz als Open-Source-Software zur Verfügung. Damit werden zwei weitere ASP.NET-Entwicklungen des Softwareherstellers quelloffen veröffentlicht, nachdem der Konzern schon vor einiger Zeit bei ASP.NET MVC diesen Schritt vollzogen hatte. Die Web API und die auch unter dem Namen Razor bekannten Web Pages haben ihre neue Heimat auf der von Microsoft initiierten Hosting-Plattform CodePlex.

Anzeige

Womöglich zum ersten Mal ist es damit auch Entwicklern außerhalb des Microsoft-Konzerns möglich, Patches und Code beizusteuern, die dann nach Prüfung durch Microsofts Entwickler Einzug in die Webentwicklungswerkzeuge halten können. Ein ähnliches Vorgehen haben die Redmonder anscheinend beim Windows Azure SDK vollzogen und damit laut Microsofts Aushängeschild der Entwicklungssparte, Scott Guthrie, gute Erfahrungen gemacht. An der bisherigen Ausrichtung der drei Werkzeuge als vollständig durch Microsoft unterstützte Projekte ändert sich durch den neuen Schritt offenbar nichts.

Die ASP.NET Web API ist ein aus der Windows Communication Foundation kommendes Framework zum Schreiben von RESTful-Applikationen mit der .NET-Plattform. Hinter Razor beziehungsweise ASP.NET Web Pages verbirgt sich eine auf C# aufsetzende Template-Sprache, mit der sich Server-Code mit HTML zur Aufbereitung dynamisch erzeugter Webseiten kombinieren lässt. (ane)

1 Kommentar

Themen:

  1. ASP.NET vNext: Aus MVC, Web API und Web Pages wird MVC 6

    Die ASP.NET-Frameworks MVC, Web API und Web Pages werden vereinheitlicht und zu ASP.NET MVC 6 zusammengefasst. Dabei ergeben sich grundlegende Änderungen.

  2. Kommentar: ASP.NET vNext – hoher Reifegrad mit kleinem Makel

    ASP.NET Next bringt Performance und Flexibität. Dies geht allerdings mit Breaking Changes und einer weiteren Segmentierung von .NET einher.

  3. Microsoft kündigt nächste Generation von ASP.NET an

    Das auf der TechEd North America vorgestellte ASP.NET vNext erleichtert die Entwicklung für Cloud-Umgebungen und läuft neben Windows auch unter Linux sowie Mac OS.

  1. Aus ASP.NET vNext wird ASP.NET 5.0

    Im aktuelle Quellcode findet man schon Hinweise darauf, dass die nächste ASP.NET-Version die Versionsnummer 5.0 tragen wird.

  2. Update "2012.2" für ASP.NET und Webtools in Visual Studio

    Microsoft hat neue Funktionen für die Webentwicklungsplattform ASP.NET und die zugehörigen Werkzeuge in Visual Studio 2012 veröffentlicht.

  3. Neue Bücher zu ASP.NET Webforms 4.5 und ASP.NET MVC 4

    Der Dotnet-Doktor hat zwei neue Bücher zu ASP.NET geschrieben: "Microsoft ASP.NET 4.5 – Entwicklerbuch" und "Moderne Webanwendungen mit ASP.NET MVC".

  1. Router-Angriffen vorbeugen

    Jeder Router ist rund um die Uhr Angriffen aus dem Internet ausgesetzt. Ein paar Vorsichtsmaßnahmen reduzieren das Risiko, dass ein Angriff zum Erfolg führt – selbst wenn ein Sicherheitsloch in der Router-Software klafft.

  2. Veränderte Fernseh-Gewohnheiten: Konflikt um Kabel-TV-Tarife in Nordamerika

    Fernseher zeigt Skyline mit Wolkenkratzern

    Weil immer mehr Haushalte auf Kabel-TV verzichten, suchen US-Kabelbetreiber nach neuen Vertragsmodellen. Sie landen vor Gericht. In Kanada versucht sich indes die Regulierungsbehörde an der Erneuerung.

  3. Zeitungsverleger warnen: Nicht durch Google-Offensive täuschen lassen

    Zeitungsverleger warnen: Nicht durch Google-Offensive täuschen lassen

    Lange herrschte Eiszeit zwischen Google und der Zeitungsbranche. Nun bietet der US-Konzern Millionen. Doch in Nordrhein-Westfalen wird das skeptisch beäugt. Überhaupt sollte die Branche viel selbstbewusster werden, meint Verleger DuMont Schütte.

  4. c't uplink 6.3: Gekaufte Blogger, Langzeit-Linuxe, Hardware-Tricks und -Mythen

    In der jüngsten Folge unseres Podcasts, erklärt Nico Jurran, wie Konzerne scheinbar unabhängige Blogger als Werbepartner rekrutieren. Dann erklären wir, welche Linux-Distributionen man jahrelang nutzen kann und welche Hardware-Tricks am PC funktionieren.

Anzeige