Logo von heise online

Suche
273

Windows 8 bekommt einen App Store

Dass im Nachfolger von Windows 7 ein App store enthalten sein wird, kursierte als Gerücht bereits seit langem. Doch nun gibt es erstmals eine Art offizielle Bestätigung: In einem Blog-Eintrag stellt Microsofts Windows-Chef Steven Sinofsky die verschiedenen Teams vor, die an der Entwicklung von Windows 8 mitarbeiten. Eines davon trägt die Bezeichnung "App store". Was genau dahinter steckt, ist bislang aber nicht bekannt.

Anzeige

Die Aufteilung der Windows-Entwickler in verschiedene Teams, wie sie Sinofsky beschreibt, wurde erstmals bei Windows 7 durchgeführt (siehe c't 23/09, S.80), als man feststellte, dass die Gesamtmenge der Entwickler eine Größe erreicht hatte, dass sie mehr Probleme verursachten als lösen konnten. (axv)

273 Kommentare