Logo von heise online

Suche
preisvergleich_weiss

Recherche in 1.516.939 Produkten

Axel Vahldiek 273

Windows 8 bekommt einen App Store

Dass im Nachfolger von Windows 7 ein App store enthalten sein wird, kursierte als Gerücht bereits seit langem. Doch nun gibt es erstmals eine Art offizielle Bestätigung: In einem Blog-Eintrag stellt Microsofts Windows-Chef Steven Sinofsky die verschiedenen Teams vor, die an der Entwicklung von Windows 8 mitarbeiten. Eines davon trägt die Bezeichnung "App store". Was genau dahinter steckt, ist bislang aber nicht bekannt.

Anzeige

Die Aufteilung der Windows-Entwickler in verschiedene Teams, wie sie Sinofsky beschreibt, wurde erstmals bei Windows 7 durchgeführt (siehe c't 23/09, S.80), als man feststellte, dass die Gesamtmenge der Entwickler eine Größe erreicht hatte, dass sie mehr Probleme verursachten als lösen konnten. (axv)

273 Kommentare

Themen:

Anzeige
  1. Microsoft verlängert Support für Skylake-Systeme bei älteren Windows-Versionen

    Intel Core i5-6500 "Skylake"

    Um Firmen mehr Zeit zum Umstieg auf Windows 10 zu geben, verschiebt Microsoft das Support-Ende von Rechnern mit Core-i-Prozessoren der sechsten Generation bei Windows 7 und 8.1 um ein Jahr.

  2. Windows-Programme unter Linux und OS X: Wine 1.8 kann Windows 10

    Windows-Programme unter Linux und OS X: Wine 1.8 kann Windows 10

    Die neue Version des "Windows-Nicht-Emulators" beherrscht DirectWrite und Direct2D. Gegenüber Windows-Programmen kann sich Wine 1.8 als Windows 8.1 oder Windows 10 ausgeben.

  3. Upgrade auf Windows 10 überarbeitet

    Windows 10 Upgrade

    Microsoft will Anwendern von Windows 7 und 8.1 den Umstieg auf Windows 10 einfacher als bisher machen. Für Verweigerer wird es dabei aber schwerer, auf das Upgrade zu verzichten.

  4. PowerShell 5 für Windows Server – aber nicht für ältere Clients

    PowerShell 5 für Windows Server – aber nicht für ältere Clients

    Entgegen den bisherigen Ankündigungen unterstützt die RTM-Version von PowerShell 5 nicht mehr Windows 7 und Windows 8/8.1. Microsoft will anscheinend Unternehmen nachdrücklich zum Umstieg auf Windows 10 bewegen.

  1. Rückblick auf Tag 1 der Build 2015

    Am ersten Tag von MIcrosofts Konferenz gab es Neuigkeiten zu Apps, Windows, Visual Studio auf anderen Plattformen, Azure und Hololens. Eine Zusammenfassung der Highlights.

  2. PowerShell 5.0 Production Preview verfügbar

    Eine produktionsreife, aber noch nicht endgültige Version der PowerShell ist für Windows 7, Windows 8 sowie Windows Server 2008 R2 und 2012/2012 R2 erschienen.

  3. Neue Preview-Version für Windows PowerShell 5.0

    In dem aktuellen Windows-10-Preview (Build-Nummer 10074) ist auch eine neue Vorabversion der PowerShell 5.0 enthalten.

  1. iPhone-Patentstreit: Oberstes US-Gericht entscheidet für Samsung

    Smartphones von Apple und Samsung

    Wegen der Verletzung des iPhone-Designs musste Samsung knapp 400 Millionen Dollar an Apple zahlen. Der US Supreme Court hat das Urteil nun aufgehoben.

  2. Vanguard Motorcycles

    Zweirad

    Auf der kleinen New York Motorcycle Show wird sich am Wochenende vom 9. bis 11. Dezember eine völlig neue Motorradmarke vorstellen. Sie nennt sich Vanguard und hat einen (noch) gleichnamigen Roadster dabei. Ein Metallgebirge im Stil der Confederate Bikes, das im Wortsinn aus dem Rahmen fällt

  3. Höchster Reifegrad für REST mit HATEOAS

    Höchster Reifegrad für REST mit HATEOAS

    Das Erstellen einer sauberen REST-Schnittstelle ist nicht trivial. HATEOAS ermöglicht eine klare Struktur und Aufgabenteilung.

  4. Zahlen, bitte! Mikrowellen für ultragenaue Zeitmessung

    Zahlen, bitte! 9192631770 Schwingungen pro Sekunde für superpräzise Uhren

    Wie spät ist es? Und zwar genau, bitteschön … so bis auf 300 Sekunden Abweichung seit Entstehung des Universum, wenns geht! Das klappt nur mit Atomuhren, die vor allem zur Satellitennavigation eingesetzt werden.

Anzeige