Logo von heise online

Suche
Daniel Bachfeld 135

Raspberry Pi erhält CE-Kennzeichnung

Nun dürfte der Auslieferung des Kleinrechners Raspberry Pi endgültig nichts mehr im Wege stehen: Nach Angaben der Entwickler hat das ARM-Board die EMV-Tests zum Erhalt des CE-Kennzeichens für Europa und des FCC-Kennzeichnen für Nordamerika bestanden.

Anzeige

Die Entwickler waren ursprünglich davon ausgegangen, dass diese Kennzeichnung für Raspberry Pi nicht notwendig sei, da es sich aus ihrer Sicht um kein fertiges Endanwenderprodukt handle – so wird auch das BeagleBoard ohne CE-Siegel verkauft. Das Raspberry Pi wird jedoch von den Distributoren RS Components und Farnell vertrieben, die auf den jeweils im Zielmarkt üblichen Konformitätsprüfungen bestanden.

In der vergangenen Woche durchlief das Board nun die erforderlichen Tests erfolgreich, ohne dass eine Anpassung der Hardware notwendig war. Wann die Auslieferung an die Kunden beginnt, steht allerdings immer noch nicht genau fest. (dab)

135 Kommentare

Themen:

  1. 7-Zoll-Touch-Display für Raspberry Pi ab sofort erhältlich

    7-Zoll-Touch-Display für Raspberry Pi ab heute erhältlich

    Der Touch-Bildschirm für den Raspberry Pi liefert 800×480 Pixel bei einer Diagonale von sieben Zoll. Die ersten Besteller müssen es noch selbst zusammenbauen. Der Anschluss an den Pi erfolgt über ein mitgeliefertes Flachbandkabel.

  2. Xenongate: Kamera-Blitz schaltet Raspberry Pi 2 aus

    Xenongate: Kamera-Blitz schaltet Raspberry Pi 2 aus

    Der Raspberry Pi 2 ist kamerascheu: Wird in seiner Nähe ein Xenon-Blitz ausgelöst, schaltet sich der Kleinstrechner sofort ab. heise online konnte das Problem nachvollziehen. Der Raspi stürzte bei uns sogar in einem halbdurchsichtigen Gehäuse ab.

  3. MATLAB-Bundle mit RasPi 2

    MATLAB-Bundle mit RasPi 2

    MATLAB + Simulink + RasPi 2 = 177 € – diesen Preis verlangt Farnell für eine "Student Suite" des sonst schon allein 2000 € teuren professionellen Tools. Damit erstellt man seine Projekte grafisch per Blockdiagramm – auch ohne Programmierkenntnisse.

  4. Raspberry Pi Zero: Der neue Bastel-Kleincomputer ist winzig und kostet nur 5 Dollar

    Der neue Raspberry Pi ist winzig und kostet nur 5 Dollar

    Mit einer Platinenfläche von knapp 20 cm² und einer Einbauhöhe von nur 5 Millimetern passt der Pi Zero prima in selbstgebaute Geräte, verfügt aber über die kompletten 40 GPIO-Ports der Plus-Modelle des Raspberry Pi 1.

  1. Angetestet: MarS-Board von Embest Technologies

    Das ARM-Board bietet neben zahlreichen Schnittstellen 1GB RAM, 4GB Flashspeicher und Gigabit-Ethernet.

  2. Ein Container voller Himbeeren: Docker auf dem Raspberry Pi

    Der Raspberry Pi dient vielen Webentwicklern als Einstieg in das Internet der Dinge. Das Deployment basiert auf SSH und ist daher zwar mächtig, allerdings auch umständlich. Außerdem erfordert die verwendete ARM-Architektur speziell angepasste Anwendungen. Warum also nicht Docker auf dem Raspberry Pi ausführen, um das Problem zu lösen?

  3. RaspiTrap

    Eine Lebendfalle mit IR-Lichtschranke als Erfolgsdetektor

  1. Erstes SUV: Seat Ateca vorgestellt

    Seat

    Bei Volkswagen rechnet man auch weiterhin mit guten Geschäften im SUV-Segment. Doch mehr Mut täte dem ersten SUV von Seat gut. Der Ateca wirkt für ein brandneues Auto allzu vertraut. Die Strategie könnte trotzdem aufgehen

  2. BMW 2002 GT4 Frua Coupé: Bewerbungsentwurf

    BMW 2002 GT4 Frua Coupé

    Der italienische Designer Pietro Frua hatte in den 1960er-Jahren seine erfolgreichste Zeit. Nach dem Ende von Glas versuchte er mit seinen Entwürfen, bei BMW unterzukommen – vergeblich. Heute schmückt sich die Marke mit zwei exklusiven Modellen, mit denen Frua die Nähe zu BMW suchte

  3. Fahrbericht VW Tiguan: Erschwerte Bedingungen

    VW

    2,8 Millionen Tiguan hat VW bisher verkaufen können. Der Nachfolger dürfte es schwer haben, ähnlich erfolgreich zu werden. Denn er hat nun viel mehr Konkurrenz, die erstmals auch von Volkswagen direkt kommt

  4. Neuer Fiat Tipo: Preise veröffentlicht

    Fiat

    Die Bezeichnung Tipo hat bei Fiat eine lange Tradition. Mit dem neuesten Modell könnte ein erfolgreiches Kapitel hinzukommen, denn die Italiener wollen ihn günstig verkaufen und haben auch Schrägheck in Kombi in Vorbereitung

Anzeige