Logo von heise online

Suche
48

Microsoft bremst bei SP2 für Mac-Office 2011

"Ein kleiner Prozentsatz" der Anwender, die seit dem 12. April Microsofts Service Pack 2 für die Bürosuite Office 2011 installiert haben, beklagte sich laut einem Blog-Eintrag des Herstellers anschließend über eine beschädigte Outlook-Datenbank.

Anzeige

Zunächst reagierte das Softwarehaus, indem es ein Supportdokument veröffentlichte, das vorbeugende ebenso wie nachträgliche Maßnahmen zur Bereinigung des Fehlers beschreibt. Doch so schnell wie seine Auswirkungen ist der Service-Pack-Fehler selbst anscheinend nicht auszuräumen. Am gestrigen Freitag hat Microsoft daher das SP2 vom Autoupdate ausgeschlossen, bis es eine Lösung für das bestehende Problem findet. Aus eigener Initative kann man das Paket, welches zum Beispiel das Zusammenspiel mit Microsoft SkyDrive und die deutsche Grammatikprüfung verbessert, nach wie vor herunterladen und anwenden. (hps)

48 Kommentare

Themen:

  1. Microsoft: OS-X-Outlook frisch veröffentlicht, Office für Mac folgt 2015

    Die neue Outlook-Version für Mac OS X ist bereits erhältlich

    Office-365-Nutzer können eine neue Version von Outlook für Mac herunterladen. Frische OS-X-Versionen der anderen Office-Programme sollen 2015 folgen, zuerst als öffentliche Beta.

  2. Geleakte Screenshots von neuer Outlook-Version für den Mac

    So soll das neue Outlook unter OS X 10.10 aussehen.

    Microsoft zufolge soll es noch in diesem Jahr endlich ein aktualisiertes Office-Paket für OS X geben. Nun sind erste Bilder in China aufgetaucht.

  3. Mac-Office 2016 als Gratis-Vorschau zum Download verfügbar

    Mac-Office 2016 als Gratis-Vorschau zum Download verfügbar

    Nachdem Microsoft sein Büropaket für OS X seit über vier Jahren nicht mehr signifikant aktualisiert hatte, stehen nun endlich neue Versionen von Word, Excel und PowerPoint bereit. Outlook und OneNote waren schon zuvor angefasst worden.

  1. Ignite: Nächstes Microsoft-Großereignis startet heute um 15.30 Uhr

    Die Microsoft Ignite findet erstmalig statt. Sie ersetzt frühere Exchange-, SharePoint-, Lync-, Project-, Microsoft-Management- und TechEd-Konferenzen.

  2. Die Neuerungen von Linux 3.6

    Der Kernel 3.6 beherrscht hybriden Schlaf, kann PCIe-Chips die Stromzufuhr abklemmen und bringt ein neues Framework für Userspace-Treiber. Dazu kommen verbesserte Netzwerkfunktionen, Quota- und Backup-Funktionen für Btrfs und neue Treiber.

  3. Das bringt das SP3 für Suse Linux Enterprise 11

    Das Service Pack 3 bringt zahlreiche Optimierungen zur Virtualisierung und baut mit Secure Boot-Support und neuen Treibern die Unterstützung für moderne Hardware aus. Zudem gab es zahlreiche Verbesserungen für die Storage- und Netzwerktechniken bei Servern.

  1. Noch mehr Bilanzprobleme bei Toshiba

    Bilanzprobleme bei Toshiba gehen weiter

    Toshiba kann den milliardenschweren Bilanzskandal immer noch nicht hinter sich lassen. Eigentlich sollten am Montag endgültige Zahlen präsentiert werden. Doch nun wurden weitere Unregelmäßigkeiten gefunden.

  2. Die reine Lehre des Sports

    Zweirad

    Hommage an einen echten Meilenstein im Motorradbau: Die Suzuki GSX-R 750 war das erste radikale Sportmotorrad und wird 30 Jahre alt. Anfangs galt sie an zwei Stellen als fragil, was nur in einem Fall tatsächlich begründet war

  3. Scheinangriff

    Citroen DS4

    Citroën überarbeitet den DS4 und erweitert die Reihe um ein "abenteuerlustiges" Modell. Die Veränderungen tun dem Wagen nach fünf Jahren gut, und doch wird er das bleiben, was er zuvor schon war: eine interessante Alternative, die nur wenige Käufer auf ihrem Zettel haben

  4. Weiße Weste?

    alternative Antriebe

    Das ADAC überprüft im Technik Zentrum Landsberg viele massenrelevante Autos im EcoTest. Dabei wird in drei Zyklen gefahren, und die Emissionen der Vorkette des Kraftstoffs fließen mit ein. Über das Ergebnis werden Kenner nur mit den Schultern zucken: CNG-Antriebe und Batterie-elektrische Autos sind am saubersten

Anzeige