Logo von heise online

Suche
Andreas Wilkens 144

Katholische Schulen bekommen Microsofts Office 365

Die katholische Bildungsorganisation Catholic International Education Office (OIEC) hat mit Microsoft eine Nutzungsvereinbarung für dessen Webdienst Office 365 geschlossen. 4,5 Millionen Schüler an katholischen Schulen sollen zunächst für drei Jahre Software wie Word, Excel und PowerPoint nutzen. Microsoft strebt an, darüber hinaus alle 43 Millionen Schüler zu versorgen, die die 210.000 Bildungsstätten in 102 Ländern des Internationalen Büros des katholischen Erziehungswesens besuchen, heißt es in einer Mitteilung.

Anzeige

Office 365 soll Teil eines neuen "Sozialen Netzwerks für katholische Bildung" werden. Mit Hilfe von Microsoft soll der katholische Nachwuchs Instant Messaging betreiben und Videokonferenzen für virtuelle Klassenräume veranstalten können. Dazu kommen Tools für Echtzeit-Zusammenarbeit, Kalender, E-Mail auf verschiedenen Geräten sowie das einfache Erstellen und Pflegen von Websites. Finanzielle Details der Vereinbarung wurden nicht bekannt gegeben. (anw)

144 Kommentare

Themen:

  1. Microsofts Office lernt Cherokee und weitere Updates

    Microsofts Office lernt Cherokee und weitere Updates

    Im Rahmen des Local Language Program hat Microsoft seine Bemühungen beim Übersetzen von Office in Cherokee vorgestellt. Hinzu kommen auch einige neue Funktionen für den Unternehmenseinsatz.

  2. Microsoft verschenkt hunderte E-Books

    Microsoft

    240 Gratis-Bücher stehen in englischer Sprache zum kostenlosen Download bereit. Es handelt sich um Lehrbücher zu Microsoft-Lösungen von Azure bis Windows 10.

  3. Microsoft startet Windows Store für Unternehmen

    Microsoft startet Windows Store für Unternehmen

    Mit einem App Store verbinden die meisten Unternehmen eher etwas, dass sie auf firmeneigenen Smartphones unterbinden müssen. Microsoft startet nun eine Variante, die speziell auf die Bedürfnisse professioneller Kunden ausgerichtet ist.

  4. Einführung in Microsofts PowerShell für Office 365

    Einführung in Microsofts PowerShell für Office 365

    Mit einer neuen Plattform richtet sich Microsoft speziell an Administratoren, die die PowerShell in Office 365 einsetzen wollen. Auf der Webseite finden sich Anleitungen und fertige Skripts.

  1. Kostenfreie E-Books von Microsoft

    Microsoft bietet mehrere Dutzend kostenfreie E-Books zu Office, Office 365, SharePoint, SQL Server, Visual Studio, ASP.NET, System Center, Windows, Windows Server und Windows Azure.

  2. Microsoft an Partner: "Überzeugungsarbeit" für das Cloud-Geschäft

    In der Cloud sieht Microsoft ein Milliarden-Geschäft – mit Zukunft. Nur ein Bruchteil der Partner folgt dem Hersteller dabei bisher mit entscheidendem Nachdruck. Das soll, und das muss sich ändern.

  3. Federlesen #16: Wohin mit Office und seinen Dokumenten?

    Microsoft Office ist heute nicht mehr das allein selig machende Textverarbeitungsprogramm. Da immer noch viele Dokumente im Format des Programms existieren, spielt es jedoch eine große Rolle.

  1. Geschleudert: Testfahrt Polaris Slingshot

    Zweirad

    Wie BRP mit dem Can-Am Spyder bietet jetzt auch der Konkurrent Polaris ein dreirädriges "Powersports"-Fahrzeug für die Straße an. Mit ein paar einfachen Mitteln haben sie dafür gesorgt, dass es gescheit fährt

  2. US-Hotels setzen Roboter als Zimmerservice ein

    US-Hotels setzt Roboter als Zimmerservice ein

    Relay heißt der Roboterbutler, der inzwischen in einigen US-Hotels den Gästen Getränke, Snacks und Kleinigkeiten ans Zimmer liefert. Nur nasse Handtücher mag er offenbar nicht.

  3. GTC4 Lusso: Ferrari Grand-Tourer mit Allradantrieb und -lenkung

    Ferrari stellt mit dem GTC4 Lusso eine weitere Entwicklungsstufe seines sportlichen Grand-Tourer-Konzepts erstmals auf dem Autosalon in Genf (3. bis 13. März) vor. Der zweitürige Viersitzer bringt erstmals Allradantrieb mit Allradlenkung zusammen

  4. Form-Sache. Erste Eindrücke im neuen Mazda 5

    Die Neuauflage des Mazda 5 soll ab Herbst 2010 nicht nur praktisch bleiben, sondern auch noch richtig schick werden. Schaffen die Japaner den Spagat? Wir konnten den Kompakt-Van bereits fahren

Anzeige