Logo von heise online

Suche
Volker Briegleb 171

"Hurt Locker"-Produzenten klagen weiter gegen Filesharer

Die Produzenten des mehrfach ausgezeichneten US-Films "The Hurt Locker" ("Tödliches Kommando") gehen weiter gegen Urheberrechtsverletzungen vor. Die unabhängige Produktionsfirma Voltage Pictures habe vor einem Bundesgericht in Florida Klage gegenüber 2500 mutmaßliche Filesharer eingereicht, berichtete TorrentFreak.

Mit der Klage bezweckt das Unternehmen zunächst eine gerichtliche Anordnung zur Ermittlung der Anschlussinhaber zu zahlreichen IP-Adressen, über die der 2010 mit dem Oscar ausgezeichnete Kriegsfilm unrechtmäßig im BitTorrent-Netz verbreitet worden sein soll. Die Betroffenen erhalten dem Bericht zufolge ein Vergleichsangebot in der Größenordnung von 3000 US-Dollar (rund 2300 Euro).

Das Filmstudio hatte in der Vergangenheit bereits Verfahren gegen tausende mutmaßliche Filesharer angestrengt. Die im Mai 2010 eingereichten Klagen gegen zunächst 5000 Nutzer wurden ein Jahr später auf nahezu 25.000 Betroffene ausgedehnt. Das Mammutverfahren ist nach Informationen von TorrentFreak im Dezember 2011 beendet worden. Wie viele Beklagte sich mit der Produktionsfirma verglichen haben, sei nicht bekannt. (vbr)

171 Kommentare

Themen:

Anzeige
  1. Aurous: US-Musikbranche klagt gegen neue P2P-Musikplattform

    Aurous

    Nur drei Tage nachdem das als “Popcorn Time für Musik” bezeichnete Aurous an den Start gegangen ist, haben die Macher eine Klage der Recording Industry Association of America an den Hacken.

  2. Angebliche Copyright-Verstöße: Filme mit "Pixels" im Titel auf Vimeo gesperrt

    Pixels

    Ein Antipiraterie-Unternehmen hat mehrere Videos mit dem Wort "Pixels" im Titel auf Vimeo sperren lassen. Angeblich verletzen sie das Coypright des aktuellen Kinofilms mit Adam Sandler. Betroffen sind jedoch Künstler und teilweise Jahre alte Werke.

  3. Studie: 2015 wird das Jahr der Patent-Trolle

    iX Waage, Paragraf, Recht, Währungen, Euro, Dollar, Steuer

    In den USA sind auf die Patentverwertung spezialisierte Firmen für 90 Prozent der im High-Tech-Segment eingereichten Patentklagen verantwortlich.

  4. Europäische "Sammelklage" gegen Google in der Mache

    Besprechung

    Die Kanzlei Hausfeld und die Lobby-Firma Avisa haben eine Online-Plattform eingerichtet, auf der sie geplante Schadenersatzklagen gegen Google wegen wettbewerbswidrigen Verhaltens bewerten und bündeln wollen.

  1. c't zockt (Episode 41): The Cow Flew Over the Moon, Like Clockwork, Dominaedro

    c't zockt (Episode 41): The Cow Flew Over the Moon, Like Clockwork, Dominaedro

    Diesmal: Der surreale Albtraum "The Cow Flew Over the Moon", die RPG-Persiflage "Like Clockwork" und die Kreuzung aus Tic Tac Toe und Domino "Dominaedro".

  2. Zu Land, zu Wasser und in der Luft

    Schlafen in van Goghs Zimmer, auf einer Jacht dahinschippern oder bei Privatpiloten einsteigen – die Sharing Economy eröffnet spannende Möglichkeiten, seine freien Tage zu verbringen.

  3. c't zockt (Episode 42): The Wizard, Inside My Radio, 12$

    c't zockt (Episode 42): The Wizard, Inside My Radio, 12$

    Diemals jagt "The Wizard" den Dieb seines Gesichts, springt ein neongrünes Kerlchen bei "Inside My Radio" im Takt fetziger Beats und sammeln in "12$" Helden der griechischen Antike Münzen, während sie sich gegen allerhand Monster wehren müssen.

  1. Vom Verschwinden der Sportbikes

    Zweirad

    Die Sportler sterben aus. Zumindest unter den motorisierten Zweirädern. Tummelten sich vor gar nicht allzu langer Zeit noch vollverkleidete Rennmotorräder munter unter den Top Ten der Verkaufslisten, rutschten sie mittlerweile europaweit in der Beliebtheitsskala ans untere Ende. Was ist passiert?

  2. BSI warnt vor E-Zigaretten: "Rauchen schadet auch Ihrem Computer"

    USB Stick

    Anlässlich des Weltnichtrauchertages macht das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik auf mögliche Infektionen mit Schadsoftware durch E-Zigaretten aufmerksam. Sie könnten nicht nur der Gesundheit ihrer Besitzer schaden.

  3. Mercedes V250d im Test: Der Raum-Traum

    Mercedes

    Die aktuelle Mercedes V-Klasse mit starkem Diesel könnte ein ideales Auto für umfangreiche Familien sein: Leise, stark, aber nicht zu durstig, enorm viel Platz. Doch für die meisten Familien dürfte diese traumhafte Kombination ein Traum bleiben

  4. BMW Sondermodell "30 Jahre M3"

    BMW

    Vom ersten BMW M3 sollten eigentlich nur 5000 Stück gebaut werden. Doch die waren rasch vergriffen. Seit dem ist der M3 eine feste Größe im BMW-Programm. Nun soll ein Sondermodell an die Anfänge erinnern

Anzeige