Logo von heise online

Suche
Reiko Kaps 339

Angekündigt und nicht erschienen: Vaporware Awards 2008

Der Ego-Shooter Duke Nukem Forever führt Wireds Vaporware-Liste des Jahres 2008 an. Das Magazin listet darin Hardware und Programme auf, die zwar angekündigt wurden, bislang aber nicht erschienen sind.

Anzeige

Duke Nukem Forever wurde erstmals 1997 beworben. Im Jahr 2004 erhielt das Spiel nach dem dritten Jahr auf Platz 1 einen Lebenswerk-Preis von Wired – und flog bis 2006 aus der Liste. Dank der Wired-Leser und neuen Berichte über Arbeiten am Spiel wurde es wieder auf die Liste gesetzt. Die diesjährige Meldung zu den Arbeiten an Duke Nukem Forever stammt von Februar.

Auf den weiteren Plätzen folgen Microsofts Internet Explorer 8, weitere Android-Telefone, das Spiel StarCraft II, das Mobilfunk-Handheld Garmin nüvifone sowie weitere fünf Kandidaten. Obwohl immer noch nicht verabschiedet, schaffte es beispielsweise der WLAN-Standard 802.11n nicht mehr in die Liste.

Dafür findet sich dort das Elektroauto Zap-X EV SUV wieder. Der Wagen soll einen Motor mit 644 PS besitzen. Die Reichweite wird mit 565 Kilometer angegeben, die das Gefährt mit einer Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h in gut zwei Stunden schaffen sollte. Der Verkaufsstart wurde auf das Jahr 2010 verschoben. (rek)

339 Kommentare

  1. Duke Nukem: Spieleentwickler legen Streit um Namensrechte bei

    Duke Nukem: Spieleentwickler legen Rechtsstreit um Namensrechte bei

    Das geschichtsträchtige “Duke Nukem”-Franchise gehört nach einer außergerichtlichen Einigung nun offiziell Gearbox Software. Der Rechtsstreit mit 3D Realms und Interceptor ist damit beendet.

  2. Spieleplattform GOG.com ab sofort auch in Deutsch

    Good  ab sofort mit deutschsprachiger Homepage

    Die Online-Plattform GOG.com bietet ihre Website ab sofort auch auf Deutsch an, ebenso auch den Kundenservice. Zudem sind inzwischen rund ein Drittel aller angebotenen Spiele lokalisiert.

  3. MS-DOS-Spiele: Internet-Archiv veröffentlicht 2400 Spiele-Klassiker für den Browser

    2400 DOS-Spiele für den Browser

    Der Internet Archive hat sein Angebot and kostenlosen Spieleklassikern deutlich ausgebaut. 2400 Spiele für MS DOS aus den 80er und 90er Jahren lassen sich direkt im Browser starten.

  4. "Das Beste aus 2015": Apple ernennt die Apps des Jahres

    Das Beste aus 2015

    Apple hat erneut die interessantesten Programme in App Store und iTunes Store gewählt. "Das Beste aus 2015" umfasst neben iOS- und Mac-Apps diesmal auch solche für die neuen Plattformen watchOS und tvOS.

  1. c't zockt (Episode 71): Half Line Miami, In Requiem, VHS vs. Betamax

    c't zockt (Episode 71): Half Line Miami, In Requiem, VHS vs. Beta

    Diesmal erleben Sie bei unseren kostenlosen Indie-Spieletipps den Klassiker Half-Life von oben, können einen wunderschönen Rundgang (in VR) erleben und anderen Videokassetten an den Kopf schmeißen.

  2. Kernel-Log – Was 3.10 bringt (3): Infrastruktur

    Die Kernel-Entwickler haben den übereifrigen Samsung-UEFI-Schutz gezähmt und eine Funktion eingebaut, um den Overhead des Timer-Interrupt zu reduzieren. Verbessert wurden auch Hyper-V-Unterstützung und die Anleitung zum Melden von Fehlern.

  3. c't zockt (Episode 52): r0x – Extended Play, McPixel, Färg

    Zum Jahresstart kämpft man beim Shoot'em up "r0x – Extended Play" mit Munitionsmangel, muss als "McPixel" in wenigen Sekunden Rätsel lösen und gibts sich in bunten Pixelarenen von "Färg" Saures.

  1. Quadcopter vom US-Militär mit wahnsinniger Geschwindigkeit

    Quadcopter vom US-Militär mit wahnsinniger Geschwindigkeit

    Das US-Militär hat ein Video veröffentlicht, in dem eine Quadcopter-Drohne mit 70 Kilometern pro Stunde durch Korridore fliegt. Sie soll zur Aufklärung in Gebäuden eingesetzt werden.

  2. Kommentar: Linux ist und bleibt ein Gaming-Desaster

    Kommentar: Linux ist und bleibt ein Gaming-Desaster

    Natürlich gibt es inzwischen zahlreiche Spiele auch für das offene Betriebssystem. Aber Linux-Fans sollten sich keine falschen Hoffnungen machen: Eine echte Gaming-Alternative zu Windows wird Linux auch künftig nicht, ist sich Martin Fischer sicher.

  3. Neue Autos 2016: Spaßautos, Softtops, SUVs und Saubermänner

    Renault Talisman

    Wir freuen uns auf Supersportwagen wie den Ford GT, krawallige Kompaktsportler wie den Ford Focus RS und die klassenübergreifende Rennaissance des Stoffverdecks. Neue SUVs und wohltuend vernünftige Alltagsmodelle kommen 2016 auch dazu

  4. Google verkündet Aus für Picasa

    Google verkündet Aus für Picasa

    Google wird Picasa nicht mehr weiterentwickeln und sich stattdessen auf Google Fotos konzentrieren. Die Picasa Webalben werden im Mai dicht gemacht.

Anzeige