Logo von Netze

Suche
Bert Ungerer 47

Deutsche Post korrigiert E-Mail-Konfiguration

Von der Deutschen Post AG versendete E-Mails könnten aufgrund einer fehlerhaften SPF-Konfiguration wochenlang fälschlicherweise als Spam markiert oder abgewiesen worden sein. Das Unternehmen hat die SPF-Daten heute korrigiert und damit auf einen Hinweis reagiert, den Ralph Babel Mitte November geschrieben hatte.

Anzeige

Das "Sender Policy Framework" (SPF) gilt zwar nicht als Allheilmittel gegen Spam und Adressfälschungen, kommt jedoch auf vielen Mailservern zum Einsatz. "Es kann zumindest nicht schaden", mag sich ein Postmaster der Deutschen Post AG wie zahlreiche IT-Administratoren anderer Organisationen gedacht haben, als er die entsprechenden DNS-Einträge vornahm. Doch wenn die SPF-Records fehlerhaft sind, lässt sich keine E-Mail als authentisch erkennen, die vom eigentlich per SPF zu verfizierenden Mailserver stammt.

Babel hatte die Aufmerksamkeit der Post AG laut seiner Webseite per E-Mail auf das Problem zu lenken versucht, jedoch offensichtlich zunächst kein Gehör gefunden. Erst ein Hinweis via Twitter brachte die Sache überraschend schnell zum Abschluss. (un)

47 Kommentare

Themen:

  1. Bundespolizei warnt nur nachträglich vor gefälschten E-Mails

    Bundespolizei warnt vor gefälschten E-Mails

    Unter der Tarnung gefälschter Absenderadressen werden immer wieder schädliche E-Mails verbreitet. Bundesbehörden sind bei den Tätern offenbar besonders beliebt, da sie keine Vorsorgemaßnahmen in den DNS-Einträgen ihrer Mailserver treffen.

  2. Umfassende Online-Test-Suite für IPv6, DNSSEC und Anti-Spoofing

    Server-Testseite überprüft IPv6, DNSSEC, TLS/SSL und Anti-Spoofing

    Die Testseite Internet.nl checkt Web- und Mailserver, ob und wie gut sie IPv6, DNSSEC, TLS/SSL und Anti-Spoofing-Verfahren einsetzen. Der Ansatz gefällt, weil er viele Tests zusammenfasst – noch ist aber nicht alles perfekt.

  3. Weniger begründete Beschwerden über Kinderpornographie im Netz

    Weniger begründete Beschwerden über Kinderpornographie im Netz

    Rund 140.000 Hinweise auf rechtswidrige Online-Inhalte wurden 2014 bei der Hotline des eco-Verbands gemeldet, das waren deutlich mehr als im Vorjahr. Rückläufig ist die Tendenz bei Abbildungen von Kindesmissbrauch.

  4. Safer Internet Day: Online-Kurs will sichere Mail-Verschlüsselung lehren

    Safer Internet Day: Online-Kurs will sichere Mail-Verschlüsselung lehren

    Am Dienstag ist Safer Internet Day und im Vorfeld hat das Hasso Plattner-Institut einen Online-Kurs zur sicheren Nutzung von E-Mail begonnen. Über 3300 Schüler haben sich eingefunden und lernen, wie sie sicher verschlüsseln können.

  1. Haltestelle

    NiX Spam, ein Projekt der iX, ist seit zehn Jahren gegen unerwünschte und schädliche E-Mails im Einsatz. Es hat seine Anwender bis heute vor Milliarden von Spam-Exemplaren bewahrt. Während der Botnetz-Spam zurückgeht, missbrauchen die Täter nun immer mehr geknackte Accounts auf Mailservern.

  2. Absenden einer Mail ist kein Empfangsnachweis

    Der Absender muss beweisen, dass seine E-Mail den Empfänger erreicht hat. Dafür reicht es nicht aus, das Abschicken der Nachricht zu belegen.

  3. Ich kenne was, was Du nicht kennst: Nodemailer

    E-Mails programmatisch zu versenden gehört für viele Entwickler zum Alltag. Doch welches Node.js-Modul eignet sich hierfür am besten? Das Modul Nodemailer gehört zumindest zu den bekanntesten, doch hält es auch, was es verspricht?

  1. Hyundai Grand Sante Fe im Fahrbericht: Kostprobe

    Hyundai Grand Sante Fe im Fahrbericht: Kostprobe

    Hyundai ist auf dem deutschen Markt vor allem mit preiswerten Autos erfolgreich. Nachdem der große und nicht ganz billige ix55 vor drei Jahren hierzulande vom Markt genommen wurde, nimmt die Marke den nächsten Anlauf. Eine Ausfahrt sollte zeigen, welche Qualitäten der Grand Santa Fe hat

  2. Fahrbericht: Mercedes ML 250 BlueTec 4Matic

    Die dritte Generation der Mercedes M-Klasse startet im November 2011, gefahren sind wir sie jetzt schon. Auf einer aussagekräftigen Strecke haben wir vor allem die beiden Diesel in Augenschein genommen

  3. Bilder von der LA Auto Show 2015

    Höhepunkte der Los Angeles Autoshow

    Von wilden Studien, Crossovern, SUV-Cabrios bis hin zu koreanischen Brot- und Butterautos bietet LA dem Auto-Enthusiasten alles, was er auf einer Messe sucht. Am wenigsten hätten wir mit den Neuheiten des Fiat-Konzerns gerechnet

  4. Fahrbericht: BMW 330e

    BMW, alternative Antriebe, Hybridantrieb

    Wer weiterhin Sechszylinder im BMW 3er haben will, sollte nicht verächtlich auf die Alternative schauen. Denn in Zeiten von Flottenverbrauchsvorgaben braucht es Antriebsalternativen, die zumindest im NEFZ glänzen, um auch weiterhin tolle Maschinen im Programm halten zu können

Anzeige