Logo von Mac & i

Suche
Ben Schwan 6

Vorabversion von Safari 5.2 für Entwickler

Apple hat eine Vorabversion von Safari 5.2 für Mitglieder seines Entwicklerprogramms veröffentlicht. Die Preview bringt einige der Funktionen, die in der neuen Safari-Version für Mountain Lion stecken.

Anzeige


Safari 5.2 in Aktion. Vergrößern
Bild: Screenshot via MacRumors.com

Laut Developer-Berichten gehören dazu unter anderem die einheitliche URL- und Suchleiste, ein neues Safari-Reader-Icon, das ständig zu sehen ist und eine neue Darstellung von Internet-Adressen, die die Domain hervorhebt. Außerdem wurde die Tab-Leiste verlängert – sie füllt nun fast das ganze Browser-Fenster und ist damit potenziell einfacher zu treffen. Neu ist außerdem eine Passwort-Übersicht in den Safari-Einstellungen. (bsc)

6 Kommentare

Themen:

  1. Mac OS X 10.10.4 soll Netzwerkprobleme beseitigen

    Mac OS X 10.10.4

    Das Yosemite-Update widmet sich verschiedenen Problemstellen: Es soll unter anderem für zuverlässigere Netzwerkverbindungen sorgen und das neue Programm Fotos verbessern.

  2. Apple stopft WebKit-Lücken in allen aktuellen Safari-Versionen

    Sicherheitsupdate für alle aktuellen Safari-Versionen

    Apple hat seinen Browser unter OS X 10.8, 10.9 und 10.10 aktualisiert. Grund sind mehrere problematische Lücken in WebKit.

  3. Apple lässt neue Safari-Betas für alte Betriebssysteme testen

    Apple lässt neue Safari-Betas für alte Betriebssysteme testen

    Nach der Freigabe von Safari 6.2.4 für Mountain Lion und Safari 7.1.4 für Mavericks wurden nun erstmals Vorschauversionen für Aktualisierungen beider Browser publiziert.

  4. "Fotos" und mehr: Apple stellt OS X 10.10.3 zum Download bereit

    Photos und mehr: Apple stellt OS X 10.10.3 zum Download bereit

    Nach einer ausgedehnten Betaphase hat Apple seine jüngste Yosemite-Version fertiggestellt. Mitgeliefert wird unter anderem der iPhoto-Nachfolger – und es gibt weitere Verbesserungen.

  1. Wenn der Mac spinnt (Leseprobe)

    Es passiert selten, aber immer dann, wenn man es nicht gebrauchen kann: Mac OS X hat einen Schluckauf, die Arbeit damit wird unerträglich langsam oder Programme stürzen ab. Was tun? In den meisten Fällen kann jeder Anwender seinen Mac mit wenigen Handgriffen selbst kurieren.

  2. Drucker mit dem PC teilen

    Einzelplatz-Drucker oder -Multifunktionsgeräte kann man übers Netz für andere Rechner freigeben und spart sich so die Investition in einen Printserver oder das Herumtragen und Umstöpseln des Gerätes. Beim Einrichten gibt es allerdings einige Klippen zu umschiffen.

  3. Pro & Contra: Kommt der ARM-Prozessor im Mac?

    Pro & Contra ARM-CPU

    Die iPhone- und iPad-Prozessoren werden immer leistungsfähiger. Ihr Einsatz im Mac hätte Vor- und Nachteile.

  1. "Privacy Shield": Safe-Harbor-Nachfolger bedeutet angeblich EU-Kapitulation

    Netzwerkkabel

    Bei den Verhandlungen mit den USA über einen Nachfolger für das gekippte Safe-Harbor-Abkommen steht die EU offenbar davor, in allen für den Datenschutz wichtigen Punkten einzuknicken. Der US-Datenzugriff sei überhaupt noch nicht geklärt.

  2. Grafikprobleme beim Mac Pro: Apple startet "geheimes" Austauschprogramm

    Grafikprobleme beim Mac Pro: Apple startet "geheimes" Austauschprogramm

    Bei einigen der Profirechner mit zwei verschiedenen Grafikchip-Varianten können Systeminstabilitäten auftreten. Die Geräte will der Hersteller kostenlos reparieren.

  3. Elektroautos: Zahl der Neuzulassungen in Europa verdoppelte sich 2015

    Elektroautos: Zahl der Neuzulassungen in Europa verdoppelte sich 2015

    In den Niederlanden wurden vergangenes Jahr die meisten Elektroautos in Europa neu zugelassen. Das wesentlich bevölkerungsreichere Deutschland liegt mit Abstand dahinter.

  4. Räder für den Alltag der Saison 2016

    Praktische Räder für den Alltag der Saison 2016

    Auch, wenn es vor lauter schrillbunten Neuerscheinungen und Technik-Overkill manchmal ganz anders aussehen mag - die meisten Kunden setzen weiterhin auf praktische Räder für den Alltag. Solche Fahrräder müssen sich vor allem in den Disziplinen "Komfort", "Sicherheit" und "Funktionalität" beweisen

Anzeige