Logo von Mac & i

Suche
  1. Typografische Details zur Apple Watch

    Typografische Details zur Apple Watch

    Im Rahmen der Veröffentlichung der Entwicklungsumgebung WatchKit hat Apple auch Einzelheiten zur auf der Computeruhr verwendeten Schriftart und ihrer Anwendung genannt. Es ist ein neuer Font.

  2. 699

    Kommentar: WhatsApp verschlüsselt – und ihr motzt?

    WhatsApp

    WhatsApp macht genau das, was vor nicht allzu langer Zeit alle gefordert haben. Und nun meckern alle? Jürgen Schmidt regt das auf.

  3. iOS 8.2 als erste Beta

    iOS 8.2 als erste Beta

    Zusammen mit dem Apple-Watch-SDK hat Apple eine erste Vorschau seiner nächsten iOS-8-Version an Entwickler verteilt. Sie dürfte auch Fehler beheben.

  4. 3

    Thunderbolt-2-Dock mit zwölf Anschlüssen

    Thunderbolt-2-Dock mit zwölf Anschlüssen

    OWC hat einen Erweiterungskasten für Macs mit der schnellen Leitung vorgestellt, an den sich bis zu 78 Geräte anschließen lassen sollen.

  5. 36

    Stabiler Chrome Browser für Mac mit 64-Bit-Unterstützung

    Stabiler Chrome Browser für Mac mit 64-Bit-Unterstützung

    Nach einer längeren Betaphase hat Google die 64-Bit-Desktop-Version seines Browsers für OS X vorgestellt. Auch für Windows und Linux gibt es Updates.

  6. 60

    Markt für Fitness-Bänder schrumpft: Nutzer warten auf Apple Watch & Co.

    Fitness-Armbänder von Fitbit

    Fitness-Bänder scheinen im Aufwind, aber Marktforscher kommen zu einem überraschenden Ergebnis: Der Absatz geht gerade deutlich zurück. Die Computeruhren mit ihrem größeren Funktionsumfang machen den einfachen Schrittzählern zunehmend Konkurrenz.

  7. 57

    Weiter Ärger um iOS-8-Widgets

    Weiter Ärger um iOS-8-Widgets

    Nachdem Apple eine Taschenrechner-App für die Mitteilungszentrale gesperrt und dann wieder freigegeben hatte, ist nun eine Notizanwendung ins Visier der App-Store-Prüfer geraten. Die verwendet eine eigene Tastatur, was verboten sei.

  8. 40

    Forscher bewerten Apps nach Datenschutzkriterien

    Forscher bewerten Apps nach Datenschutzkriterien

    Eine von der Carnegie Mellon University betriebene Plattform untersucht, ob Apps die Privatsphäre ihrer Nutzer achten. Sie bewertet derzeit Android-Anwendungen, iOS und Windows Phone sollen folgen.

  9. 28

    Entwicklerkit für Apple Watch verfügbar – mit Einschränkungen Update

    Entwicklerkit für Apple Watch verfügbar – mit Einschränkungen

    Apple lässt erste Apps für seine Anfang 2015 erscheinende Computeruhr programmieren. Durch die Veröffentlichung des WatchKit-SDK wurden auch einige zusätzliche technische Informationen über die Geräte bekannt.

  10. 8

    Twitter stellt seine vollständige Historie zur Verfügung

    Twitter

    Mit einem neuem Verfahren archiviert Twitter sein gesamtes Korpus an öffentlichen Nachrichten. Mit dem neuen Index sollen Nutzer schnellen Zugriff auch auf alte Mitteilungen zu einem Thema erhalten.

  11. 8

    Facebook bringt eigene App für Gruppen-Funktion heraus

    Facebook bringt eigene App für Gruppen-Funktion heraus

    Seit einiger Zeit setzt das Netzwerk immer mehr darauf, für einzelne Funktionen eigene Apps zu bauen. Die neueste Anwendung widmet sich den Facebook-Gruppen.

  12. 247

    NSA-Skandal: Republikaner verhindern "Freedom Act" zur Beschränkung der NSA-Befugnisse

    NSA

    Der Streit um die gerechtfertigten Mittel für Terrorabwehr in den USA eskaliert. Die Demokraten wollten dem Geheimdienst NSA endlich engere Zügel anlegen - doch sie scheiterten am Widerstand der Republikaner.

  13. 51

    Audible: Hacker-Hörspiel aus Eigenproduktion

    Audible: Hacker-Hörspiel aus Eigenproduktion

    Mit "Glashaus" - ein Hörspiel über eine angebliche geheime deutsche Sondereinheit, die fieberhaft einen Drohnen-Hacker sucht - startet Audible ins Geschäft mit eigens für die Hörbuch-Plattform produzierten Hörspielen und -büchern.

  14. Reduzierte Apps: iA Writer, Momento und Walking Dead Update

    Reduzierte Apps: iA Writer, Momento und Walking Dead

    Mehrere iOS-Apps sind derzeit kostenlos oder deutlich reduziert erhältlich, darunter ein schlichtes Schreibprogramm, eine Tagebuch-App sowie Telltales "Point-and-Click"-Umsetzung von The Walking Dead.

  15. 458

    WhatsApp bekommt Ende-zu-Ende-Verschlüsselung

    WhatsApp bekommt Ende-zu-Ende-Verschlüsselung

    WhatsApp verschlüsselt. Und zwar nicht irgendwie – sondern mit der Ende-zu-Ende-Verschlüsselung des von Experten und Datenschützern hoch geschätzten Messengers TextSecure.

  16. 93

    OS X 10.10.1: Berichte über WLAN-Probleme reißen nicht ab

    OS X 10.10.1: Berichte über WLAN-Probleme reißen nicht ab

    Das erste Yosemite-Update konnte die WLAN-Schwierigkeiten noch nicht aus der Welt räumen – mehrere Nutzer melden weiterhin geringen Datendurchsatz und unzuverlässige Verbindungen.

  17. 1

    Apple öffnet den Lightning-Anschluss angeblich für Dritte

    Die neuen iPhones

    Einem Bericht zufolge können Accessoire-Hersteller künftig Apples Lightning-Anschluss in ihre Geräte integrieren. Ein iPhone-Zusatzakku ließe sich dadurch durch ein Lightning-Kabel aufladen statt per Micro-USB.

  18. Drag-and-Drop-Hilfe Yoink: Größeres Update, kleinerer Preis

    Drag-and-Drop-Hilfe Yoink: Größeres Update, kleinerer Preis

    Die Mac-Software, die als "Zwischenablage für Dateien" dient, wurde für OS X 10.10 Yosemite angepasst und bringt weitere Neuerungen. Vorübergehend gibt es Yoink billiger.

  19. 1

    HomeKit: Apple prüft Produktpläne von Dritt-Herstellern

    HomeKit: Apple prüft Produktpläne von Dritt-Herstellern

    Accessoire-Hersteller in Apples Lizenzprogramm MFi können einem Bericht zufolge ihre geplante Heimautomatisierungs-Hardware jetzt zur Abnahme vorlegen – die letzte Hürde vor dem Verkaufsstart.

  20. 43

    Stiftung Warentest widmet sich Apples "Bentgate"

    Stiftung Warentest widmet sich Apples "Bentgate"

    Nachdem der Pressewirbel um verbogene iPhone-6-Plus-Geräte weitgehend abgeebbt ist, kümmern sich nun auch die Berliner Warentester um das Thema. Neben dem Apple-Handy wurden auch andere Geräte einer Biegeprüfung unterzogen.

Anzeige