Logo von Mac & i

Suche
  1. Mac & i Heft 4/2014

    Mac und iPhone vereint • Apps und Zubehör für den Urlaub • Kindersicherung • Fremdsprachen-Apps • Fonts • Foto-Werkstatt Pixelmator • Erklärvideos in iMovie • Aktivlautsprecher • SSDs • Mehr Speicher für iPhone und iPad • Adobes Creative Cloud 2014 • Apple-Händler

  1. 26

    Apple legt dank gutem iPhone-Absatz zu

    Apple

    Zwar brachte Apple in jüngster Zeit kein neues Mobilgerät auf den Markt, aber das Geschäft brummt trotzdem. Im traditionsgemäß eher ruhigen dritten Quartal legte das Unternehmen zu. Und Tim Cook weckte nun die Vorfreude.

  2. MediathekView mit Dock-Icon

    MediathekView mit Dock-Icon

    Das Programm, das die Online-Mediatheken verschiedener Fernsehsender zugänglich macht, zeigt sich nun mit einem eigenen Icon im OS-X-Dock. Das Update bringt weitere Verbesserungen.

  3. “Notiz”-App für Musiker

    “Notiz”-App für Musiker

    Propellerheads iPhone-App soll ein schnelles Aufzeichnen von musikalischen Ideen erlauben und bietet dafür mehrere Werkzeuge – die Software ist kostenlos.

  4. 77

    Chinas Xiaomi schaltet auf Angriff: "Wir sind besser als Apple"

    Chinas Xiaomi schaltet auf Angriff: "Wir sind besser als Apple"

    In knapp vier Jahren hat Xiaomi Chinas Smartphone-Markt umgekrempelt. Die Firma verkauft auf dem weltgrößten Markt mehr Geräte als Apple. Nun strebt sie ins Ausland. Deutschland ist noch nicht dabei.

  5. 118

    Apple erhält Patent auf elektronische Armbanduhr

    Apple erhält Patent auf elektronische Armbanduhr

    Während Analysten noch über die "iWatch" spekulieren hat der iPhone-Hersteller ein Patent für ein am Handgelenk getragenes elektronisches Gerät erhalten – das Display ist dabei wahlweise zu entnehmen.

  6. 70

    iOS-Hintertüren: Apple dementiert Zusammenarbeit mit staatlichen Behörden

    Apple

    iOS-Systemdienste, mit denen Nutzerdaten unter bestimmten Voraussetzungen ausgelesen werden können, seien nur zur Diagnose gedacht, erklärt der iPhone-Hersteller – lässt weitere Fragen jedoch unbeantwortet.

  7. Vierte Beta von OS X 10.10 und iOS 8 mit diversen Verbesserungen

    Vierte Beta von OS X 10.10 und iOS 8 mit diversen Verbesserungen

    Apple hat die nächsten Vorabversionen seiner beiden kommenden Betriebssysteme veröffentlicht. Mitgeliefert wird unter anderem eine neue iTunes-Version für Yosemite und eine neue "Tipps"-Anwendung für iOS 8.

  8. 2

    Gerüchte-Roundup: Frische "iPhone 6"-Bauteile und die Frage nach dem Saphirglas (enthält Videomaterial)

    Gerüchte-Roundup: Frische "iPhone 6"-Bauteile und die Frage nach dem Saphirglas

    In Asien sind mehrere neue Komponenten aufgetaucht, die angeblich von Apples nächster Smartphone-Generation stammen. Unterdessen gibt es nach wie vor Spekulationen, ob Apple beim "iPhone 6" wirklich Saphirglasabdeckungen verbaut.

  9. 22

    Werbekrieg: Samsung macht sich über iPhones mit kleinen Bildschirmen lustig (enthält Videomaterial)

    Werbekrieg: Samsung macht sich über iPhones mit kleinen Bildschirmen lustig

    In ihrer neuen "Attack Ad" im US-TV machen die Südkoreaner auf die Tatsache aufmerksam, dass es von ihnen seit zwei Jahren Phablets gibt. Bislang reagiert Cupertino auf solche Angriffe nicht, bewirbt stattdessen aktuell sein MacBook Air.

  10. 43

    New York stöhnt unter iMessage-Spam

    Bericht: New York stöhnt unter iMessage-Spam

    In mehreren US-Großstädten versuchen Betrüger, gefälschte Sonnenbrillen über Apples Nachrichtendienst loszuschlagen. Allein im "Big Apple" soll die Aktion fast die Hälfte des gesamten SMS-Spam-Aufkommens ausgemacht haben, sagt ein Sicherheitsunternehmen.

  11. Facebook-App erhält Speicherfunktion

    Facebook-App erhält Speicherfunktion

    Mit "Save on Facebook" ist es demnächst möglich, interessante Inhalte, die man in der App für iOS und Android gesehen hat, für einen längeren Zeitraum zu sichern. Für das Web soll es das Feature auch geben.

  12. 7

    Dialog Semiconductor und AMS: Apple-Zulieferer will nicht fusionieren

    Apple-Zulieferer will nicht fusionieren

    Eigentlich hatte die Halbleiterfirmen Dialog Semiconductor einen Zusammengang mit AMS geplant. Doch daraus wird nun nichts.

  13. 5

    Firmware-Update: Aufwachhilfe für ältere MacBook-Air-Modelle

    Firmware-Update: Aufwachhilfe für ältere MacBook-Air-Modelle

    Geräte des Jahrgangs 2011 von Apples Kompaktrechner benötigen unter Umständen länger, um aus dem Schlafmodus aufzuwachen. Ein systemnahes Update soll Abhilfe schaffen.

  14. Tower 2: Überarbeiteter Git-Client für den Mac

    Tower 2: Überarbeiteter Git-Client für den Mac

    Tower ist bei rund 40.000 Kunden im Einsatz und will ihnen das Arbeiten mit dem Versionskontrollsystem Git vereinfachen.

  15. 287

    Bis zu 80 Millionen Apple-Phablets: Größter iPhone-Produktionsauftrag aller Zeiten

    Neue Apple-Phablets: Größter iPhone-Produktionsauftrag aller Zeiten

    Als "iPhone 6" will Apple angeblich Phablets mit Bildschirmdiagonalen von 4,7 und 5,5 Zoll herausbringen. Nun soll Apple bis zu 80 Millionen "iPhone 6"-Geräte in Asien fertigen lassen – alleine, um genügend Geräte zum Verkaufsstart zu haben.

  16. 129

    Netflix kommt im September nach Deutschland

    Netzflix kommt im September nach Deutschland

    Der weltgrößte Videostreaming-Dienst soll ab September in Deutschland verfügbar sein. Den Termin nannte die in Kalifornien ansässige Firma bei Vorlage aktueller Geschäftszahlen am gestrigen Montag.

  17. 5

    App-Auswertung: Yahoo übernimmt Smartphone-Marketingfirma

    App-Auswertung: Yahoo übernimmt Smartphone-Marketingfirma

    Flurry hat sich auf die Auswertung von App-Daten für Marketingzwecke spezialisiert und kann nach eigenen Angaben die Aktivitäten von mehr als 540.000 Apps verfolgen.

  18. 1

    OS X 10.10: Öffentliche Beta angeblich noch diesen Monat

    OS X 10.10: Öffentliche Beta angeblich noch diesen Monat

    Apple plant einem Bericht zufolge, die erste Betaversion von Mac OS X Yosemite noch im Juli freizugeben. Eine Anmeldung zum Test ist nach wie vor möglich.

  19. 1

    VLC Streamer erstmals gratis Update

    VLC Streamer erstmals gratis

    Mit der kostenlosen App lassen sich Videos in zahlreichen Formaten vom Mac oder Windows-PC auf iPhone und iPad streamen.

  20. 192

    Sicherheitsforscher weist auf "Hintertüren" in iOS hin Update

    iPhone

    Undokumentierte Systemdienste in iOS machen Angreifern das Auslesen von Nutzerdaten leicht, wenn das iPhone oder iPad mit einem Desktop-Computer lokal gepairt wurde, erklärt Jonathan Zdziarski – und hofft auf Antwort von Apple.

  1. Pro & Contra: Sollte man Apple vertrauen?

    Bei vielen Unternehmen im Netz wird der Kunde mit seinen Daten selbst zur Ware. Diskutieren Sie mit: Macht Apple da eine Ausnahme?

  2. "Wir spüren die Apple Stores deutlich"

    Vor fünf Jahren haben die ersten Apple Stores in Deutschland eröffnet. Das befürchtete Massensterben der Fachhändler blieb zwar aus. Doch für viele lokale Händler wird die Luft immer dünner – auch, weil sie von mehreren Seiten gleichzeitig angegriffen werden. Mac & i beschäftigt sich in Heft 4/2014 mit dem Problem. Teil der Recherche war dieses Interview.

  3. So werden Sie zum Mac-Profi

    Mac OS X steckt voller Kniffe, Abkürzungen, nützlicher Werkzeuge und Arbeitserleichterungen. Dennoch nutzen die meisten von uns bestenfalls 30 Prozent der Möglichkeiten. Wer mehr kann, bedient seinen Rechner nicht nur schneller, sondern auch mit mehr Spaß.

  4. Pro & Contra: In-App-Käufe

    Immer häufiger lassen sich Software-Hersteller Funktionen in Form von Zusatzmodulen nachträglich bezahlen. Raimund Schesswendter und Immo Junghärtchen fragen sich: Ist das gut so? Diskutieren Sie mit!

  5. All Ihre Daten jederzeit

    Apples iCloud ist praktisch, aber unvollkommen: Sie hält nur Dokumente von Apps bereit, die speziell dafür angepasst wurden. Der Fotostream ist auf 1000 Bilder, das kostenpflichtige iTunes Match auf 25.000 Songs und die Video-Über­tragung aufs Kabel begrenzt. E-Mails sind gänzlich unverschlüsselt, und sämtliche Daten in der iCloud können belauscht werden – nicht nur von der NSA. Mac & i stellt Ihnen Lösungen für all diese Probleme vor.

  6. iBeacons statt NFC

    Apples iBeacon-Dienst navigiert iOS-7-Nutzer durch Räume und schickt passende Informationen auf deren Geräte. Zusammen mit einem mobilen Bezahlsystem könnte die auf Bluetooth LE aufsetzende Technik nicht nur unser Einkaufsverhalten revolutionieren.

  7. Pro & Contra: Multitouch am Mac

    Jeremias Radke und Tomas Rudl fragen sich: Soll sich Apple vom iOS-Erfolg inspirieren lassen und Touch-Bedienung auch am Mac einführen? Diskutieren Sie mit!

  8. OpenCL auf dem Mac

    OpenCL hat das Potenzial, die Rechenkraft des Mac dramatisch zu steigern – nicht nur auf dem neuen Pro. Denn die Schnittstelle zapft neben dem Prozessor auch alle Grafikeinheiten für Berechnungen an. Wie der Standard funktioniert und für welche Aufgaben er sich eignet, zeigen wir anhand eines kleinen Benchmark-Tools, das wir zum Download bereitstellen.

  9. SSL-Lücke in iOS und OS X: "Ein Sicherheitsdesaster"

    Datenschutz, Netzwerk, Sicherheit

    Der Sicherheitsforscher Stefan Esser spricht im Interview mit Mac & i über die am Freitag bekanntgewordene Verschlüsselungslücke in iOS und OS X und ihre Hintergründe.

  10. Schreiben mit Markdown – am Mac und unter iOS

    Die einfache Syntax der Auszeichnungssprache Markdown (und deren Erweiterung MultiMarkdown) trennt den Inhalt eines Textes von dessen Gestaltung und funktioniert mit jedem Texteditor. Erst beim Export in Formate wie PDF, ePub, HTML oder RTF bestimmt man das Aussehen. Spezielle Markdown-Tools helfen dabei.

  11. Energisch einschreiten

    Läuft Ihr iPhone oder iPad ungewohnt schnell leer, steckt vermutlich eine App dahinter, die mehr Dinge im Hintergrund erledigt als sie soll. Fortgeschrittene Nutzer kommen solchen Kandidaten auf die Schliche.

  12. Macoun 2013

    Zum sechsten Mal trafen sich Mac- und iOS-Programmierer auf der Macoun, um sich in 22 Vorträgen informieren und inspirieren zu lassen. Es war für jeden etwas dabei, vom Einsteiger bis zum Experten.