Logo von Mac & i

Suche
  1. iPad Air 2 und iPad mini 3 im ersten Test

    iPad Air 2 und iPad mini 3 im ersten Test

    Mac & i hat Apples neue Tablets bereits im Labor untersucht. Manches an den Neuerungen überrascht, anderes enttäuscht ein wenig. Die ersten Eindrücke und Ergebnisse gibt es vorab hier.

Anzeige
  1. Mac & i Heft 5/2014

    Das beste WLAN zu Hause • Spielen am Mac • MacBook-Akku-Laufzeit verlängern • OS X auf SSDs abspecken • iOS 8 • Keynote ausreizen • Nervige Adware loswerden •  Hintertüren in iOS: Was ist dran? • Älteren Mac Pro aufrüsten • Programmieren mit Swift

  1. iTunes-Connect-App per Fingerabdruck gesichert

    iTunes-Connect-App per Fingerabdruck gesichert

    Apples Verwaltungsanwendung für iTunes- und App-Store-Inhalte benötigt nun auf Touch-ID-Geräten kein Passwort mehr. Außerdem kündigte das Unternehmen ein Wartungsfenster für iTunes Connect am Sonntag an.

  2. 21

    PhotoMath rechnet mathematische Aufgaben aus Aufnahme aus

    PhotoMath rechnet mathematische Aufgaben aus Aufnahme aus

    Für einfache mathematische Aufgaben und Gleichungen hat microblink PhotoMath veröffentlicht. Dabei genügt ein Foto des analogen Mediums, die App präsentiert automatisch das richtige Ergebnis.

  3. Festplatten- und SSD-Klonprogramm SuperDuper bereit für OS X 10.10

    Festplatten- und SSD-Klonprogramm SuperDuper bereit für OS X 10.10

    Mit der neuen Version 2.7.3 des traditionsreichen Tools lassen sich komplette Yosemite-Installationen sichern und auf andere Macs übertragen.

  4. Apple-Chef trifft Chinas Vizepremier

    Tim Cook

    Tim Cook will in Peking gute Stimmung machen. Die Regierung hatte erst kürzlich die Veröffentlichung des iPhone 6 verzögert, weil es angeblich nicht sicher sei.

  5. Facebook und Google passen weitere Apps für iPhone 6 und 6 Plus an

    Facebook und Google passen weitere Apps für iPhone 6 und 6 Plus an

    Bald dürften die Internetriesen alle ihre iOS-Programme durchhaben: Nun präsentieren sich auch Instagram, Paper und Hangouts bereit für Apples jüngste Smartphone-Generation.

  6. 3

    Apple Maps: Neues Webportal erlaubt Anlegen von Geschäftseinträgen

    Apple Maps: Neues Webportal erlaubt Anlegen von Geschäftseinträgen

    Mit dem "Maps Connect"-Dienst lassen sich Fehler direkt im Web ausgleichen. Zudem können auch Innenraum-Karten angelegt werden – aber nur, wenn große Gästemengen einen Ort aufsuchen.

  7. 37

    Preistest für Adobes Creative Cloud

    Preissenkung für Creative Cloud

    Adobe testet bis Ende Oktober unterschiedliche Preise für die Creative Cloud. Mit Glück bekommt man das Komplett-Abo so 13 Euro günstiger als zum Normalpreis. Auch für alle anderen Produkte testet Adobe günstigere Preise.

  8. 73

    Programmiersprachen: Phoenix soll quelloffene Alternative zu Apples Swift werden

    Phoenix soll quelloffene Alternative zu Apples Swift werden

    Mit einem offenen Brief an Apples Tim Cook und der Bitte, Swift doch als Open-Source-Projekt zu führen, startet Phoenix als freie und offene Version der Mitte des Jahres vorgestellten Programmiersprache.

  9. 3

    Apple gibt 17 Milliarden US-Dollar für eigene Aktien aus

    Apple gibt 17 Milliarden US-Dollar für eigene Aktien aus

    Das "größte Aktienrückkaufprogramm aller Zeiten", dass der iPhone-Hersteller durchführt, ging auch im vierten Finanzquartal weiter. Im Gesamtjahr hat der Konzern 45 Milliarden investiert.

  10. 110

    Taylor Swift: Aufnahme von Rauschen an der Spitze der iTunes-Charts

    Taylor Swift: Aufnahme von Rauschen an der Spitze der iTunes-Charts

    Offensichtlich aus Versehen hat die US-Sängerin Taylor Swift eine mehrsekündige Aufnahme von Rauschen veröffentlicht und damit trotzdem die Spitze der Charts erklommen. Im kanadischen iTunes überholte die Aufnahme zwei Songs von Swift.

  11. 7

    Man-in-the-Middle-Angriffe auf iCloud in China: Apple gibt Verhaltenstipps

    Man-in-the-Middle-Angriffe auf iCloud in China: Apple gibt Verhaltenstipps

    Momentan soll Berichten zufolge eine große Passwort-Abgreif-Aktion auf iCloud-Zugänge im Reich der Mitte laufen – offenbar auf Providerebene. Apple hat nun Hinweise publiziert, wie sich diese erkennen lassen.

  12. 114

    iPad Air 2 und iPad mini 3 im ersten Test

    iPad Air 2 und iPad mini 3 im ersten Test

    Mac & i hat Apples neue Tablets bereits im Labor untersucht. Einige Hardware-Komponenten sind überraschend, andere enttäuschend.

  13. 1

    Retail-Ausbau: Apple kommt nach Finnland

    Apple

    Bislang ist der iPhone-Hersteller in Skandinavien nur in Schweden mit eigenen Läden vertreten. Nun beginnt die Planung für finnische Retail Stores, heißt es in einem Bericht.

  14. 16

    Streaming-Dienste: Spotify mit Familienpaket, Beats Music plant Preissenkung

    Musik Streaming

    Künftig lassen sich bei Spotify Gebühren sparen, wenn man weitere Premium-Konten anlegen will. Apple soll unterdessen planen, seinen bislang nur in den USA verfügbaren Konkurrenzdienst Beats Music günstiger zu machen.

  15. 8

    Berichte aus den USA: Apple-Bezahldienst kommt bislang gut an

    Apple Pay

    Seit Montag können Besitzer eines iPhone 6 oder 6 Plus mittels Apple Pay in rund 220.000 Ladengeschäften Nordamerikas bezahlen. Mit dabei sind Kaufhäuser, Biosupermärkte, Apotheken und Fastfoodketten.

  16. 9

    Tim Cook: iPad für Apple "kein gesättigter Markt"

    Tim Cook: iPad für Apple "kein gesättigter Markt"

    Obwohl die Tablets bei Apple weiter schwächeln, bleibt Firmenchef Cook optimistisch. Beim iPhone 6 gibt es dagegen keinen Grund zur Klage, sagte er in einer Telefonkonferenz mit Analysten zu den neuesten Quartalszahlen. Auch der Mac läuft gut.

  17. 112

    Spotlight-Suche in OS X 10.10: Schnüffelvorwürfe gegen Apple

    Spotlight-Suche in OS X 10.10: Schnüffelvorwürfe gegen Apple

    In den Standardeinstellungen überträgt die Suchfunktion in Yosemite neben Suchbegriffen auch Standortdaten ins Internet. Apple zufolge sind diese aber nicht genau, zudem würden keine IPs gespeichert.

  18. 2

    OS X 10.10: Teilnehmer von Apples Betaprogramm dürfen weitertesten

    OS X 10.10: Teilnehmer von Apples Betaprogramm dürfen weitertesten

    Wer an der Yosemite Public Beta teilgenommen hat, soll auch künftig Vorabversionen bekommen. Das teilte Apple in einer E-Mail mit.

  19. 90

    Apple zwingt Entwickler zur Verwendung des iOS-8-SDK mit 64-Bit-Unterstützung

    Xcode-Icon

    Ab spätestens Februar dürfen neu eingereichte iOS-Programme nur noch mit dem Xcode 6 oder höher entwickelt werden. Zudem müssen Apps grundsätzlich für die 64-Bit-Unterstützung kompiliert sein.

  20. 18

    Neuer Mac mini schwerer zu reparieren

    Neuer Mac mini schwerer zu reparieren

    Kam man früher verhältnismäßig einfach an die Komponenten von Apples Einsteigerrechner, wird dieser nun zunehmend vernagelt. Das zeigt ein erster Teardown der neuen Geräte.

  1. Test: iPad Air 2 und iPad mini 3

    Unmittelbar nach Apples Pressekonferenz durften wir die neuen Modelle ins Testlabor holen. Manches an den Neuerungen überrascht, anderes enttäuscht ein wenig.

  2. Macoun 2014: iOS 8, Yosemite und Swift

    Auf der siebten Konferenz für Mac- und iOS-Entwickler im Frankfurter Haus der Jugend lauschten über 400 Teilnehmer aus sieben Ländern den Vorträgen von 28 Referenten.

  3. iPhone 6 und 6 Plus im Test

    Apples neue iPhone-Modelle sind nicht nur größer und leistungsstärker, sie bringen auch neue Funktionen mit. Wir haben bereits erste Erkenntnisse im c't-Labor gesammelt.

  4. Pro & Contra: Alte Zöpfe abschneiden?

    Apple stellt Standards wie den Dock-Connector gerne mal ohne Vorwarnung ein. Ist das der richtige Weg?

  5. Pro & Contra: Sollte man Apple vertrauen?

    Bei vielen Unternehmen im Netz wird der Kunde mit seinen Daten selbst zur Ware. Diskutieren Sie mit: Macht Apple da eine Ausnahme?

  6. "Wir spüren die Apple Stores deutlich"

    Vor fünf Jahren haben die ersten Apple Stores in Deutschland eröffnet. Das befürchtete Massensterben der Fachhändler blieb zwar aus. Doch für viele lokale Händler wird die Luft immer dünner – auch, weil sie von mehreren Seiten gleichzeitig angegriffen werden. Mac & i beschäftigt sich in Heft 4/2014 mit dem Problem. Teil der Recherche war dieses Interview.

  7. So werden Sie zum Mac-Profi

    Mac OS X steckt voller Kniffe, Abkürzungen, nützlicher Werkzeuge und Arbeitserleichterungen. Dennoch nutzen die meisten von uns bestenfalls 30 Prozent der Möglichkeiten. Wer mehr kann, bedient seinen Rechner nicht nur schneller, sondern auch mit mehr Spaß.

  8. Pro & Contra: In-App-Käufe

    Immer häufiger lassen sich Software-Hersteller Funktionen in Form von Zusatzmodulen nachträglich bezahlen. Raimund Schesswendter und Immo Junghärtchen fragen sich: Ist das gut so? Diskutieren Sie mit!

  9. All Ihre Daten jederzeit

    Apples iCloud ist praktisch, aber unvollkommen: Sie hält nur Dokumente von Apps bereit, die speziell dafür angepasst wurden. Der Fotostream ist auf 1000 Bilder, das kostenpflichtige iTunes Match auf 25.000 Songs und die Video-Über­tragung aufs Kabel begrenzt. E-Mails sind gänzlich unverschlüsselt, und sämtliche Daten in der iCloud können belauscht werden – nicht nur von der NSA. Mac & i stellt Ihnen Lösungen für all diese Probleme vor.

  10. iBeacons statt NFC

    Apples iBeacon-Dienst navigiert iOS-7-Nutzer durch Räume und schickt passende Informationen auf deren Geräte. Zusammen mit einem mobilen Bezahlsystem könnte die auf Bluetooth LE aufsetzende Technik nicht nur unser Einkaufsverhalten revolutionieren.

  11. Pro & Contra: Multitouch am Mac

    Jeremias Radke und Tomas Rudl fragen sich: Soll sich Apple vom iOS-Erfolg inspirieren lassen und Touch-Bedienung auch am Mac einführen? Diskutieren Sie mit!

  12. OpenCL auf dem Mac

    OpenCL hat das Potenzial, die Rechenkraft des Mac dramatisch zu steigern – nicht nur auf dem neuen Pro. Denn die Schnittstelle zapft neben dem Prozessor auch alle Grafikeinheiten für Berechnungen an. Wie der Standard funktioniert und für welche Aufgaben er sich eignet, zeigen wir anhand eines kleinen Benchmark-Tools, das wir zum Download bereitstellen.

Anzeige