Logo von Mac & i

Suche
  1. Mac & i Heft 5/2014

    Das beste WLAN zu Hause • Spielen am Mac • MacBook-Akku-Laufzeit verlängern • OS X auf SSDs abspecken • iOS 8 • Keynote ausreizen • Nervige Adware loswerden •  Hintertüren in iOS: Was ist dran? • Älteren Mac Pro aufrüsten • Programmieren mit Swift

  1. 2

    App Store: Familienfreigabe hat unerwünschte Nebenwirkungen

    App Store: Familienfreigabe hat Nebenwirkungen

    Die neue Familienfreigabe in iOS 8 verhindert unter Umständen, dass Mitglieder bestimmte Apps herunterladen können – auch wenn diese kostenlos sind. Betroffen sind auch populäre Angebote wie DB Navigator, Instagram und Amazon.

  2. 1

    Spotify erhält CarPlay-Unterstützung

    Spotify erhält CarPlay-Unterstützung

    Als ersten Streaming-Dienst außerhalb der USA hat Apple jetzt den Konkurrenten Spotify für die iPhone-Fahrzeugintegration CarPlay zugelassen. Die Auswahl an Dritt-Apps für die iOS-Modus ist noch stark begrenzt.

  3. Bericht: Axel-Springer-Sprecher wechselt zu Apple

    Apple

    Der stellvertretende Unternehmenssprecher des Axel-Springer-Verlages übernimmt einem Bericht zufolge die hiesige Öffentlichkeitsarbeit des iPhone-Herstellers. In den USA hat Apple sein PR-Team jüngst umgebaut – und sich ein Stück weit geöffnet.

  4. 42

    Nacktbilder: Promi-Anwälte drohen Google mit Millionenklage

    Nacktbilder: Promi-Anwälte drohen Google mit Millionenklage

    The Fappening wird zum Problem für Google: Der Internetriese ist ins Visier einer Anwaltskanzlei geraten, die einige Promis vertritt, deren intime Bilder derzeit im Netz kursieren.

  5. 8

    Serif: Neu entwickeltes Design-Werkzeug für den Mac

    Neu entwickeltes Design-Werkzeug für den Mac

    Der Software-Hersteller Serif veröffentlicht den Affinity Designer für Mac OS X. Bei dem Vektorgrafik-Programm soll es aber nicht bleiben. Ziel ist eine Software-Suite für Kreative.

  6. 2

    Testlauf für SMS-Unterstützung auf iPad und Mac

    Testlauf für SMS-Unterstützung auf iPad und Mac

    iPad- und Mac-Nutzer können bald SMS-Nachrichten versenden und empfangen, wenn sie ihr Gerät mit einem iPhone verknüpfen. Die Funktion lässt sich von Entwicklern jetzt verwenden.

  7. 11

    Belkin Express Dock mit Thunderbolt 2

    Belkin Express Dock mit Thunderbolt 2

    Die Dockingstation ist nun mit zwei Thunderbolt-2-Anschlüssen ausgestattet und soll 4K-Auflösung auf einem Bildschirm unterstützen.

  8. 2

    iOS 8.1 soll Bluetooth-Probleme im Fahrzeug beheben

    iOS 8.1 soll Bluetooth-Probleme im Fahrzeug beheben

    Die nur als Entwickler-Beta erhältliche iOS-Version 8.1 beseitigt Berichten zufolge die Bluetooth-Probleme von iPhone 6 und iPhone 6 Plus beim Einsatz mit Freisprecheinrichtungen und Infotainmentsystemen.

  9. 1

    Tweetbot 3 bringt interaktive Benachrichtigungen

    Tweetbot 3 bringt interaktive Benachrichtigungen

    Der populäre Twitter-Client unterstützt nun die größeren iPhone-Displays sowie neue iOS-8-Funktionen, darunter neben den interaktiven Benachrichtigungen auch Anbindung an den Passwort-Manager 1Password.

  10. 30

    "Angry Birds"-Macher Rovio streicht bis zu 130 Jobs

    "Angry Birds"

    Spielefirma Rovio hat das eigene Wachstumspotenzial wohl deutlich überschätzt und zu schnell eingestellt: Jetzt sollen bis zu 16 Prozent der Belegschaft wieder gehen.

  11. 22

    Erster Nachrüstsatz für Apples CarPlay: Pioneer veröffentlicht Firmware-Update (enthält Bilderstrecke)

    Apple CarPlay: Pioneer veröffentlicht Firmware-Update

    Verschiedene Pioneer-System beherrschen nun den CarPlay-Modus: Im Auto lässt sich das iPhone dadurch über das Infotainmentsystem und die Sprachsteuerung Siri nutzen.

  12. 93

    Google Now soll dereinst Gespräche analysieren

    Aufgesperrte Lauscher

    Google Now soll einmal wissen, worüber man wann mit wem gesprochen hat. Das wünscht sich Google-Manager Sundar Pichai. Und ab heute gibt es Instanzen der Google Computer Engine billiger.

  13. 44

    iOS-Aktivierungssperre lässt sich online prüfen

    iOS-Aktivierungssperre lässt sich online prüfen

    Nutzer können jetzt auf icloud.com nachsehen, ob die Anti-Diebstahl-Funktion auf iPhone oder iPad aktiv ist. Dies schützt insbesondere Gebrauchtkäufer davor, ein durch die Aktivierungssperre nutzloses Gerät zu erwerben.

  14. 39

    MyTaxi: Bezahlen per Fingerabdruck auf dem iPhone

    Apple iPhone

    Mit iOS 8 können Nutzer in der Taxi-App die Bezahlung jetzt durch ihren Fingerabdruck autorisieren – wenn sie ein iPhone mit Touch ID besitzen.

  15. 12

    iCloud: App-spezifische Passwörter werden Pflicht

    iCloud: App-spezifische Passwörter werden Pflicht

    Für den Zugriff auf iCloud-Dienste durch Dritt-Programme sind ab dem 1. Oktober App-spezifische Passwörter erforderlich – wenn das Benutzerkonto durch Zwei-Faktor-Authentifizierung geschützt ist.

  16. 238

    iOS 8: Berichte über WLAN-Probleme reißen nicht ab

    iOS 8: Berichte über WLAN-Probleme reißen nicht ab

    Auch nach Aktualisierung auf iOS 8.0.2 klagen Nutzer über WLAN-Verbindungsabbrüche und Geschwindigkeitseinbußen. Betroffen scheinen dabei insbesondere auch iPhone 6 und iPhone 6 Plus.

  17. Apple-Tochter Beats verklagt angeblichen Mitgründer

    Apple-Tochter Beats verklagt angeblichen Mitgründer

    Beats Electronics hat Steven Lamar verklagt. Er habe sich als Mitgründer ausgegeben, um seine neue Kopfhörer-Firma zu bewerben. Es ist nicht der erste Rechtsstreit zwischen Beats und Lamar.

  18. 57

    Matchstick: TV-Stick mit Firefox OS

    Matchstick: TV-Stick mit Firefox OS

    Der Matchstick soll beliebige Inhalte von beliebigen Geräten auf den Fernseher bringen – mit Open Hardware und Open-Source-Software.

  19. 178

    Apple Pay: Partnerschaft mit PayPal scheitert angeblich an Samsung-Deal

    Apple Pay: Partnerschaft mit PayPal scheitert angeblich an Samsung-Deal

    Apple hatte PayPal einem Bericht zufolge als wichtigen Partner für den hauseigenen Bezahldienst vorgesehen. Die Möglichkeit, auf dem Galaxy S5 mit Fingerabdruck und PayPal zu bezahlen, habe den Deal aber platzen lassen.

  20. 102

    iOS-Trojaner: Chinesische Hackerattacke auf Hongkongs Demonstranten

    iOS-Trojaner: Chinesische Hackerattacke auf Hongkongs Demonstranten

    Ein Sicherheitsunternehmen hat in Hongkong einen hochentwickelten Trojaner entdeckt, der Android und iOS angreift. Offenbar stammt er aus China und richtet sich gegen die Demonstranten, die in der Metropole aktuell für mehr Demokratie protestieren.

  1. Macoun 2014: iOS 8, Yosemite und Swift

    Auf der siebten Konferenz für Mac- und iOS-Entwickler im Frankfurter Haus der Jugend lauschten über 400 Teilnehmer aus sieben Ländern den Vorträgen von 28 Referenten.

  2. iPhone 6 und 6 Plus im Test

    Apples neue iPhone-Modelle sind nicht nur größer und leistungsstärker, sie bringen auch neue Funktionen mit. Wir haben bereits erste Erkenntnisse im c't-Labor gesammelt.

  3. Pro & Contra: Alte Zöpfe abschneiden?

    Apple stellt Standards wie den Dock-Connector gerne mal ohne Vorwarnung ein. Ist das der richtige Weg?

  4. Pro & Contra: Sollte man Apple vertrauen?

    Bei vielen Unternehmen im Netz wird der Kunde mit seinen Daten selbst zur Ware. Diskutieren Sie mit: Macht Apple da eine Ausnahme?

  5. "Wir spüren die Apple Stores deutlich"

    Vor fünf Jahren haben die ersten Apple Stores in Deutschland eröffnet. Das befürchtete Massensterben der Fachhändler blieb zwar aus. Doch für viele lokale Händler wird die Luft immer dünner – auch, weil sie von mehreren Seiten gleichzeitig angegriffen werden. Mac & i beschäftigt sich in Heft 4/2014 mit dem Problem. Teil der Recherche war dieses Interview.

  6. So werden Sie zum Mac-Profi

    Mac OS X steckt voller Kniffe, Abkürzungen, nützlicher Werkzeuge und Arbeitserleichterungen. Dennoch nutzen die meisten von uns bestenfalls 30 Prozent der Möglichkeiten. Wer mehr kann, bedient seinen Rechner nicht nur schneller, sondern auch mit mehr Spaß.

  7. Pro & Contra: In-App-Käufe

    Immer häufiger lassen sich Software-Hersteller Funktionen in Form von Zusatzmodulen nachträglich bezahlen. Raimund Schesswendter und Immo Junghärtchen fragen sich: Ist das gut so? Diskutieren Sie mit!

  8. All Ihre Daten jederzeit

    Apples iCloud ist praktisch, aber unvollkommen: Sie hält nur Dokumente von Apps bereit, die speziell dafür angepasst wurden. Der Fotostream ist auf 1000 Bilder, das kostenpflichtige iTunes Match auf 25.000 Songs und die Video-Über­tragung aufs Kabel begrenzt. E-Mails sind gänzlich unverschlüsselt, und sämtliche Daten in der iCloud können belauscht werden – nicht nur von der NSA. Mac & i stellt Ihnen Lösungen für all diese Probleme vor.

  9. iBeacons statt NFC

    Apples iBeacon-Dienst navigiert iOS-7-Nutzer durch Räume und schickt passende Informationen auf deren Geräte. Zusammen mit einem mobilen Bezahlsystem könnte die auf Bluetooth LE aufsetzende Technik nicht nur unser Einkaufsverhalten revolutionieren.

  10. Pro & Contra: Multitouch am Mac

    Jeremias Radke und Tomas Rudl fragen sich: Soll sich Apple vom iOS-Erfolg inspirieren lassen und Touch-Bedienung auch am Mac einführen? Diskutieren Sie mit!

  11. OpenCL auf dem Mac

    OpenCL hat das Potenzial, die Rechenkraft des Mac dramatisch zu steigern – nicht nur auf dem neuen Pro. Denn die Schnittstelle zapft neben dem Prozessor auch alle Grafikeinheiten für Berechnungen an. Wie der Standard funktioniert und für welche Aufgaben er sich eignet, zeigen wir anhand eines kleinen Benchmark-Tools, das wir zum Download bereitstellen.

  12. SSL-Lücke in iOS und OS X: "Ein Sicherheitsdesaster"

    Datenschutz, Netzwerk, Sicherheit

    Der Sicherheitsforscher Stefan Esser spricht im Interview mit Mac & i über die am Freitag bekanntgewordene Verschlüsselungslücke in iOS und OS X und ihre Hintergründe.

Anzeige