Logo von iX

Suche
63

Update gegen Bugs in Verbindung mit Java 7 und Apache Lucene

Das Problem war bereits wenige Tage vor der Veröffentlichung des JDK 7 bekannt geworden, doch die Zeit für Fehlerbehebungen reichte nicht mehr aus – in Verbindung mit Apache Lucene und Apache Solr führte der Einsatz von Java 7 zu fehlerhaften Berechnungen und Abstürzen der Java Virtual Machine. Lucene und Solr wurden praktisch lahmgelegt. Oracle bestätigt nun offiziell, einige der Fehler mit dem Java 7 Update 1 beseitigt zu haben.

Anzeige

Das eigentliche Update erfolgte bereits vor wenigen Tagen, doch in den Release Notes fehlte bislang eine offizielle Stellungnahme, dass man sich der genannten Fehler auch wirklich angenommen habe (zu finden unter den IDs 7068051, 7044738 und 7077439; 7070134 ist nicht zugänglich, sei aber ebenfalls behoben). Diese Stellungnahme hat Oracle nun in seinen Release Notes ergänzt. Laut Uwe Schindler, Commiter bei Apache Lucene und Solr, könne das Java 7 Update 1 damit sicher mit Apache Lucene und Apache Solr verwendet werden. Schindler weist jedoch ausdrücklich darauf hin, dass die Einstellung -XX:+AggressiveOpts nach wie vor unter keiner JVM im Produktiveinsatz genutzt werden sollte. (rl)

63 Kommentare

Themen:

  1. Developer Snapshots: Programmierer-News in ein, zwei Sätzen

    Developer Snapshots: Programmierer-News in ein, zwei Sätzen

    heise Developer fasst einmal in der Woche bisher vernachlässigte, aber doch wichtige Nachrichten zu Werkzeugen, Spezifikationen oder anderem zusammen – dieses Mal unter anderem mit AUTOSAR, Facebooks Pop, Lucene und Solr.

  2. Big Data: HDP 2.1 setzt auf Hadoop-Ökosystem und bessere Sicherheit

    Big Data: HDP 2.1 setzt auf Hadoop-Ökosystem und bessere Sicherheit

    Mit der Vorschauversion der neuen Hortonworks Data Platform können Entwickler Apache-Projekte wie Knox, Storm, Solr und Ambari im Kontext der Plattform erproben. Das Release soll einen weiteren Schritt in Richtung Enterprise Hadoop darstellen.

  3. Die "Über-Suchmaschine": ElasticSearch 1.0 ist fertig

    ElasticSearch erweitert die quelloffene Volltext-Suchbibliothek Lucene um eine REST-Schnittstelle und gute Skalierbarkeit. Die neue Version 1.0 bringt wichtige Neuerungen für den Produktiveinsatz.

Anzeige