Logo von iX

Suche
Robert Lippert 63

Update gegen Bugs in Verbindung mit Java 7 und Apache Lucene

Das Problem war bereits wenige Tage vor der Veröffentlichung des JDK 7 bekannt geworden, doch die Zeit für Fehlerbehebungen reichte nicht mehr aus – in Verbindung mit Apache Lucene und Apache Solr führte der Einsatz von Java 7 zu fehlerhaften Berechnungen und Abstürzen der Java Virtual Machine. Lucene und Solr wurden praktisch lahmgelegt. Oracle bestätigt nun offiziell, einige der Fehler mit dem Java 7 Update 1 beseitigt zu haben.

Anzeige

Das eigentliche Update erfolgte bereits vor wenigen Tagen, doch in den Release Notes fehlte bislang eine offizielle Stellungnahme, dass man sich der genannten Fehler auch wirklich angenommen habe (zu finden unter den IDs 7068051, 7044738 und 7077439; 7070134 ist nicht zugänglich, sei aber ebenfalls behoben). Diese Stellungnahme hat Oracle nun in seinen Release Notes ergänzt. Laut Uwe Schindler, Commiter bei Apache Lucene und Solr, könne das Java 7 Update 1 damit sicher mit Apache Lucene und Apache Solr verwendet werden. Schindler weist jedoch ausdrücklich darauf hin, dass die Einstellung -XX:+AggressiveOpts nach wie vor unter keiner JVM im Produktiveinsatz genutzt werden sollte. (rl)

63 Kommentare

Themen:

Anzeige
  1. Lucene und Solr in Version 5.2 veröffentlicht

    Lucene und Solr in Version 5.2 veröffentlicht

    Die Bibliothek und die auf ihr aufbauende Suchplattform sollen nach dem Update unter anderem schneller arbeiten und Mechanismen für Sicherheit und Wiederherstellung bieten.

  2. Java-8-Updates stopfen einige Sicherheitslücken

    Java-8-Updates stopfen einige Sichrheitslücken

    Die Patches beheben unter anderem einen Fehler in der Prozessverwaltung und einen bei Passwörtern mit AES-Verschlüsselung. Oracle empfiehlt dringend, das JDK auf Version 8u71 oder 8u72 zu aktualisieren.

  3. Nächster Schritt der Java-Modularisierung: Project Jigsaw wandert in JDK-9-Branch

    Großer Fortschritt bei der Java-Modularisierung

    Das Project Jigsaw zur Entwicklung eines Java-Modulsystems macht in Kürze den nächsten großen Schritt. Denn die jüngsten Entwicklungen werden schon bald in den zentralen Entwicklungszweig des JDK 9 integriert.

  4. Apache Accumulo 1.7 erhält neue Replikationsoption

    Apache Accumulo 1.7 erhält neue Replikationsoption

    Der Key-Value-Speicher soll in der aktuellen Version unter anderem mit Funktionen zur Data-Center-Replikation und der Möglichkeit aufwarten, sich über Kerberos authentifizieren zu können.

  1. Alles auf 8 – Java SE 8 ist da

    Nicht der offizielle Duke

    Ein paar Verzögerungen hat es in den vergangenen Monaten gegeben. Doch gestern war es schließlich soweit: Oracle hat Java 8 veröffentlicht. Zwei Jahre, sieben Monate und 8 Tage nach Java 7 stehen die für die Produktion geeigneten Builds des JDK 8 jetzt zum Download bereit.

  2. Federlesen #18: Wie aktuell und trotzdem nachhaltig sind Apache-Produkte?

    Java 8 liegt seit einigen Monaten vor, und mit Java 8u20 wurden Mitte August neben weiteren Fehlerkorrekturen die ersten Funktionserweiterungen veröffentlicht. Mit Blick auf die Apache-Projekte sei deswegen der Stand der Aktualisierung auf Java 8 und etwaige Hindernisse hierbei untersucht.

  3. Entdecke das Nashorn in Java

    Nashorn ist der Name der neuen JavaScript-Engine im JDK 8, die zu 100% in Java geschrieben ist. Das Projekts war als ein Proof-Of-Concept entstanden, in dem die Möglichkeiten der bytecode-Instruktionen aus Java 7 ausprobiert werden sollten.

  1. Vorbereitung für Mars-Expedition: ESA-Astronaut steuert Rover aus dem Orbit

    Vorbereitung für Mars-Expedition: ESA-Astronaut steuert Rover aus dem Orbit

    Die ersten Astronauten, die den Mars erreichen, werden dort wohl noch nicht landen, sondern im Orbit bleiben. Von dort könnten sie Rover auf der Oberfläche steuern. Genau das hat die ESA nun schon einmal getestet.

  2. Routerzwang: Hersteller befürchten Router-Zertifizierung

    Router

    Im Nachklapp zu einem Workshop, an dem Hersteller die technischen Voraussetzungen für die freie Routerwahl präsentiert haben, sickerte durch, dass die die Zahl der Router und damit der freie Markt eingedämmt werden könnte.

  3. Elektron veröffentlicht Synthesizer-Plug-in Overbridge 1.10 und Rytm 1.3

    Elektron veröffentlicht Synthesizer-Plug-in Overbridge und Rytm 1.3

    Der Synthesizer-Hersteller hat sein Plug-in Overbridge 1.10 endlich aus der Beta-Phase entlassen. Der Drum-Computer Rytm lernt dazu viele neue Klänge.

  4. Hacker-Gruppe nutzte offenbar Windows-Feature für Backdoor

    Hacker

    Die Hacker-Gruppe Platinum soll Microsoft zufolge über den Hotpatching-Ansatz von Windows eine Hintertür in Systeme geöffnet haben. Ein solches Angriffsszenario wurde bereits 2013 beschrieben.

Anzeige