Logo von iX

Suche
  1. OWASP veröffentlicht Handbuch zum Schutz gegen automatisierte Angriffe

    Hacker-Angriff

    Als Hilfe für das Absichern von Webanwendungen hat die Non-Profit-Organisation OWASP ein Handbuch für Entwickler herausgebracht, das bislang wenig beachtete Angriffe beschreibt.

  2. Studie: US-Amerikaner ringen mit Smartphone-Etikette

    his Girl Friday

    In einer Studie hat das Pew Research Center das Verhalten von US-Amerikanern mit Smartphones in Gesellschaft und der Öffentlichkeit untersucht. Obwohl viele die ständige Präsenz des Smartphones als störend empfinden, greift die Mehrheit trotzdem zu ihnen.

  3. Windows 10 Pro und Contra: Nutzerdaten nach Redmond?

    Microsoft

    Windows 10 sammelt Benutzerdaten – was nicht nur im Netz, sondern auch in der iX-Redaktion zu kontroversen Diskussionen führt. Moritz Förster und Tilman Wittenhorst kommentieren Microsofts forcierte Cloud-Orientierung.

  4. Firewall selbstgebaut

    Zum Erweitern der Firewall-Kenntnisse, als heimischer DSL-Router mit Firewall auf einem alten oder Mini-PC sowie beim Aufbauen virtueller Netze leistet eine Minivariante des bei OpenBSD vorinstallierten Paketfilters pf ausgezeichnete Dienste.

Anzeige
  1. 7

    VMworld 2015: AMD und Nvidia bringen High-End-Grafik in virtualisierte Systeme

    VMworld 2015: AMD und Nvidiai bringen High--End-Grafik für virtualisierte Systeme

    Virtualisierte Maschinen mit der Grafikleistung von Workstations soll AMDs Multiuser-GPU für 15 parallele Sessions bieten, und Nvidias GRID 2.0 unterstützt auch Linux.

  2. 5

    Compiler: LLVM und Clang 3.7 unterstützen jetzt auch OpenMP 3.1

    LLVM und Clang 3.7: OpenMP-3.1-Support unter den Neuerungen

    Wie im Mai angekündigt, ist Version 3.7 der Compiler-Infrastruktur samt zugehörigem Frontend nun verfügbar. Sie umfasst unter anderem Änderungen an den MIPS- und PowerPC-Targets und einen Härtungsmechanismus.

  3. HANA Vora: Neues SAP-Werkzeug verbindet Hadoop-Welt mit HANA

    SAP HANA

    HANA Vora verschmilzt Big-Data-Techniken wie Hadoop und Spark mit SAPs In-Memory-Datenbank sowie SAP BW, Business Objects und ERP.

  4. 20

    OpenBSD setzt auf eigenen Hypervisor

    OpenBSD

    Ende Oktober will BSD-Kernel-Entwickler Mike Larkin einen Hypervisor für Intel- und AMD-CPUs mit Unterstützung von Hardware-Virtualisierung veröffentlichen.

  5. 80

    Seagate: 8-TByte-Festplatten mit PMR und SMR

    Seagate Kinetic HDD

    Auch bei Festplatten gibt es immer wieder Kapazitätssteigerungen: Seagate bringt nun 8-TByte-Platten mit konventioneller PMR-Aufzeichnungstechnik auf den Markt. Eine spezielle Kinetic-Festplatte für Object Storage kommt ebenfalls mit 8 TByte, aber SMR.

  6. 2

    VMworld 2015: VMware feilt am Software Defined Data Center

    Matruschka

    Umfangreiche Neuerungen für sein Software Defined Data Center hat VMware auf seiner Hausmesse in San Francisco angekündigt. Sie sollen den Zugang zur Cloud erleichtern.

  7. 58

    Ausstellung zeigt weibliche Seiten der Computergeschichte

    Ausstellung zeigt weibliche Seiten der Computergeschichte

    Die Geschichte der Frauen in der IT von Ada Lovelace bis Nadia Magnenat-Thalmann erzählt eine Ausstellung im Paderborner Heinz Nixdorf Museumsforum, die am 2. September beginnt.

  8. 9

    Bundeswettbewerb Informatik geht in die nächste Runde

    Bundeswettbewerb Informatik

    In der 34. Auflage bietet der Bundeswettbewerb Informatik Aufgaben zum Knobeln und Gewinnchancen für junge Informatik-Fans. Neben Workshops und Stipendien winkt die Teilnahme an der Informatik-Olympiade 2017.

  9. GNU Debugger GDB in Version 7.10 veröffentlicht

    GNU Debugger GDB in Version 7.10 veröffentlicht

    Viele kleinere Überarbeitungen sind in die zweite Nebenversion des Jahres geflossen, sodass Entwickler nun auf Plattformen wie Aarch64-Linux über neue Möglichkeiten bei der Fehlersuche verfügen.

  10. 51

    Apple und Cisco starten Zusammenarbeit

    Cisco

    Nach der großen Kooperation mit IBM hat der iPhone-Hersteller nun auch den Netzwerkausrüster gewonnen. Es geht erneut darum, Apple-Produkte besser an Unternehmenskunden zu bringen.

  11. 30

    Entwicklungsumgebung: RAD Studio 10 fokussiert auf Windows 10 (enthält Videomaterial)

    Smartphones stehen Schlange

    Der kalifornische Softwarehersteller Embarcadero macht bei seiner Entwicklungsumgebung den Windows-10-Sprung und überspringt ebenfalls die Versionsnummer 9.

  12. 33

    Für eine Handvoll Dollar: OwnCloud zahlt für Schwachstellen

    100 US-Dollar-Scheine

    Mit dem neuen Bug-Bounty-Programm wollen die Macher der quelloffenen Cloud-Software ihren Code sicherer machen. Bis zu 500 US-Dollar gibt es fürs Melden von kritischen Lücken.

  13. 15

    Bitkom erwartet Milliarden-Umsatz durch Apps

    Fitbit-Armbänder

    Die zunehmende Verbreitung von Smartphones und Tablets, aber auch die Erweiterung des App-"Ökosystems" durch Smartwatches und Fitnessarmbänder sorgt für einen Umsatzschub im laufenden Jahr.

  14. 117

    Linux 4.2 freigegeben: Zwei neue Grafiktreiber

    Linux 3.18 freigegeben: Schlanker und flotter

    Der neue Kernel bringt gleich zwei neue Grafiktreiber mit. Über eine neue UEFI-Technik lässt sich bei der Systemaktualisierung auch die Firmware auf den neuesten Stand bringen.

  15. 73

    Spionage-Trojaner Regin: Symantec entdeckt 49 weitere Module

    Cyberangriffe

    Das Sicherheitsunternehmen Symantec hatte Ende des vergangenen Jahres die Ausspähungssoftware "Regin" entdeckt. Nun warten die Experten mit neuen Einzelheiten auf.

  16. 26

    Uber stellt die Jeep-Hacker ein

    Uber

    Die durch den Jeep-Hack bekannt gewordenen Sicherheitsforscher Charlie Miller und Chris Valasek arbeiten künftig für den alternativen Taxi-Dienst Uber.

  17. 5

    API-Management: Intel verkauft Mashery an Tibco

    Bilderrahmen

    Tibco will die API-Management-Services von Mashery mit den eigenen Angeboten in dem Segment verzahnen und dann als Tibco Mashery vermarkten.

  18. 42

    BSI warnt vor Risiko bei Intels Fernwartungstechnik AMT

    Computer mit AMT lassen sich per LAN/WLAN fernwarten

    Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik rät dazu, die Konfiguration von Notebooks und Desktop-PCs mit Intels Active Management Technology zu prüfen: Bei manchen dieser Rechner können Angreifer die Fernwartung aktivieren.

  19. 2

    Schwere Geburt

    Ein neues Netzwerkprotokoll in die Welt des Internets zu setzen, hat sich um ein Vielfaches langwieriger und schmerzhafter erwiesen, als es zunächst den Anschein hatte.

  20. 699

    Angebliche "Schnüffel-Updates" für Windows 7 und 8.1

    Daten

    Nachdem Windows 10 für seine Datensammelei teils hart kritisiert wird, bringen einige Updates nun auch Windows 7 und 8.1 als Schnüffel-Software in Verruf. Schaut man sich die Updates genauer an, bleibt von den Vorwürfen aber nicht viel übrig.

Anzeige