Logo von iX

Suche
  1. Quadratischer Monitor für das Büro: Eizos FlexScan EV2730Q

    Quadratischer Monitor für das Büro: Eizos FlexScan EV2730Q

    Eizo hat mit dem FlexScan EV2730Q einen Monitor speziell für den professionellen Einsatz vorgestellt. Der Bildschirm verfügt über ein ungewöhnliches Panel mit einem quadratischen Format.

  2. USA wollen wieder den schnellsten Großrechner

    USA wollen wieder den schnellsten Großrechner

    Die US-Regierung will China bis 2017 vom Spitzenplatz beim Supercomputing verdrängen.

  3. Editorial: Bewunderte Schmarotzer

    Warum manche EU-Staaten bei der Steuergesetzgebung Konzerne gegenüber Mittelständlern und Start-ups so gnadenlos bevorzugen, fragt sich iX-Redakteur Christian Kirsch.

  4. Feste vorbereiten und feiern

    Wohl dem, der eingeladen ist. Er kann eine Feier in Ruhe genießen. Anders die, die sie planen müssen und die gern jede Hilfe in Anspruch nehmen – auch digitale.

Anzeige
  1. iX 12/2014

    Protokolle für instabile Netze

    Mit dem Disruption-Tolerant Networking (DTN) hat die NASA ein robustes Protokollbündel geschaffen, das nicht nur Planeten und Satelliten verbinden, sondern auch auf der Erde robuste Netze schaffen kann.

  1. 31

    iX-Workshop zur IPv6-Einführung

    iX-Workshop zur IPv6-Einführung

    Ein eintägiger Crash-Kurs fasst zusammen, was man bei der Einführung von IPv6 tun und was man besser lassen sollte.

  2. Am Lebenhalten

    Anfang des Jahres haben die Debian-Entwickler verkündet, den Support für das auslaufende Debian 6 „Squeeze“ um zwei auf insgesamt fünf Jahre zu verlängern. Mit diesem „Long Term Support“ (LTS) will Debian die Attraktivität seiner Linux-Distribution für Unternehmen erhöhen.

  3. 9

    EuGH könnte Rechte von Patentnutzern erweitern

    EuGH könnte Rechte von Patentnutzern erweitern

    Der Generalanwalt beim Europäischen Gerichtshof schlägt in einem Gutachten strengere Regeln für Verkaufsverbote bei Verletzung standard-essenzieller Patenten vor. Der Patentinhaber müsse einen Lizenzvertrag zu FRAND-Bedingungen anbieten.

  4. Umzugshilfe

    Mit dem als ReaR bekannten Linux-Werkzeug Relax and Recover lassen sich nicht nur Backups für das Bare-Metal-Restore erzeugen, sondern dadurch auch VM-Abbilder von Linux-Installationen. Damit kann man physische Systeme bequem auf virtuelle Maschinen umziehen lassen.

  5. 8

    iX-Workshop zum SUSE Linux Enterprise Server 12

    iX-Workshop zum SUSE Linux Enterprise Server 12

    Ende Januar findet in München ein zweitägiges Seminar zu den Neuerungen von SLES Version 12 statt.

  6. 53

    Oracle-Support streicht angeblich Stellen

    Oracle

    Oracle will angeblich die Mitarbeiterzahl der europäischen Supportniederlassungen verringern und sogar einige Standorte schließen. Wegen niedrigerer Lohnkosten sollen die Arbeitsplätze nach Rumänien verlagert werden.

  7. 61

    Flow: Statische Typüberprüfung für JavaScript von Facebook

    Facebook Flow

    Das soziale Netz stellt ein Werkzeug zur statischen Typüberprüfung für JavaScript vor, das für eine bessere Produktivität und Qualität des Codes sorgen soll.

  8. 16

    Susecon: Linux-Live-Patching verspricht ein Jahr Uptime

    Susecon: Linux-Live-Patching verspricht ein Jahr Uptime

    Suse will jeden als Update veröffentlichten Kernel ein Jahr mit Korrekturen versorgen, die sich im Betrieb einspielen lassen. Suses Hausmesse kommt nächstes Jahr nach Europa und lieferte weitere Infos zu Storage Server und Machinery

  9. 96

    Weltweit effizientester Supercomputer steht bei Darmstadt

    Supercomputer L-CSC GSI Schwerionenforschung FAIR Darmstadt

    Experten der Uni Frankfurt kombinieren AMD-GPUs mit Intel-CPUs für den Superrechner L-CSC, der im neuen FAIR-Experiment des GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung arbeiten wird.

  10. 369

    Detekt: Open-Source-Tool macht Jagd auf Staatstrojaner Update

    Detekt

    Eine neue Software soll acht verschiedene Staatstrojaner entdecken. Der Name "Detekt" ist Programm: Entfernen kann man die gefundenen Schädlinge nicht. Die Entwickler empfehlen professionelle Hilfe.

  11. 52

    Oracle kündigt weitere Features für Java 9 an

    Oracle kündigt weitere Features für Java 9 an

    Der Java-Statthalter hat weitere Features des derzeit für 2016 zu erwartenden nächsten große Java-Releases bestätigt. Das große Thema von Java 9 bleibt aber die Modularisierung.

  12. 2

    Univention: UCS 4.0 verwaltet hybride Clouds

    Univention: UCS 4.0 managt hybride Clouds

    Die neue Version des Univention Corporate Server bindet Ressourcen in Amazon EC2 und in OpenStack-Clouds in die Verwaltung der virtuellen Maschinen ein.

  13. Actuate kündigt BIRT iHub 3.1 und BIRT Analytics 5.0 an

    Actuate kündigt BIRT iHub 3.1 und BIRT Analytics 5.0 an

    Auf seiner Kundenveranstaltung hat die BIRT Company Actuate neue Versionen ihrer Embedded-Analytics-Software vorgestellt, die zum Ende des Jahres verfügbar sein sollen

  14. 320

    Mozilla: Partnerschaft mit Yahoo für Default-Suchmaschine in Firefox

    Mozilla: Partnerschaft mit Yahoo für Default-Suchmaschine in Firefox

    Vorerst in den USA, mit Aussicht auf Übertragung in andere Länder, wird Yahoo die Default-Suchmaschine in Firefox. Die strategische Partnerschaft kann einschneidende Veränderungen für den Browser und die Finanzierung der Mozilla-Aktivitäten bringen.

  15. 5

    High Performance Computing: Hochkompakte Einschübe für GPUs und Xeon Phi

    Hochompakte Einschübe für GPUs und Xeon Phi von Dell und HP

    Dell und HP überbieten sich auf der SC14 mit kompakten Einschüben für HPC-Server.

  16. 18

    Intels Xeon Phi in 10 nm heißt Knights Hill

    Intels Xeon Phi in 10 nm heißt Knights Hill

    Der Nachfolger vom Xeo Phi Knights Landing in 10-nm-Technik heißt Knights Hill und das Fabric Omni-Scale wurde in Omni-Path umbedannt.

  17. 10

    iX-Workshop zur Red Hat Enterprise Linux 7

    iX-Workshop zur Red Hat Enterprise Linux 7

    In einem zweitägigen Seminar werden die wichtigsten neuen Features von RHEL7 vermittelt.

  18. 9

    Opera übernimmt ehemaligen Nokia Store

    Opera übernimmt ehemaligen Nokia Store

    Einige Wochen nach dem Abschluss der Nokia-Übernahme beginnt Microsoft mit den Aufräumarbeiten. Das erste Opfer ist der vor einigen Jahren mit großem Aufsehen eröffnete Ovi Store.

  19. 1

    Autoscaling für Googles Compute Engine

    Autoscaling für Googles Compute Engine

    Google hat einen Autoscaling-Dienst für die hauseigene Compute Engine vorgestellt. So lässt sich die Anzahl der Cloud-Instanzen automatisch den eigenen Bedürfnissen anpassen.

  20. 12

    Docker-Client für Windows: Der erste Schritt ist gemacht

    Docker-Client für Windows: Der erste Schritt ist gemacht

    Die Container-Verpackungstechnik Docker soll in der nächsten Version des Windows Server vollständig unterstützt werden. Einen Vorgeschmack darauf bietet nun eine Docker-Client-Software für Windows-Desktops.

Anzeige