Logo von Developer

Suche
  1. Oracle vs. Google - Wann fällt eine API-Nutzung unter Fair Use?

    Eine weitere Entscheidung im Fall Google gegen Oracle ist gefallen und eine Berufung bereits angekündigt. Gelegenheit, einen Blick auf die Fair-Use-Regelung zu werfen.

  2. Best Practices bei der API-Versionierung

    Die API-Versionierung ist ein von Entwicklern und Softwarearchitekten häufig kontrovers diskutiertes Thema. Insbesondere bei Web-APIs gibt es unterschiedliche Ansichten, ob und wie Versionierung zu erfolgen hat. Deswegen lohnt es sich, einmal genauer grundlegende Überlegungen anzustellen.

  3. Tipps und Tricks mit AngularJS, Teil 8: GUIs mit Angular 2 und @ngrx/store (II)

    Tipps und Tricks mit AngularJS, Teil 8: GUIs mit Angular 2 und @ngrx/store (II)

    Die Bibliothek @ngrx/store ermöglicht den Einsatz des Redux-Musters in Angular 2. Durch den konsequenten Einsatz von Immutables und Observables lassen sich darüber hinaus Performanceverbesserungen erzielen.

  4. Tipps und Tricks mit AngularJS, Teil 7: GUIs mit Angular 2 und Redux-Implementierung @ngrx/store (I)

    Tipps und Tricks mit AngularJS, Teil 7: GUIs mit Angular 2 und Redux-Implementierung @ngrx/store (I)

    Nicht nur React-Entwickler können mit Redux den gesamten Anwendungszustand in einer zentralen Datenstruktur verwalten. @ngrx/store gibt Angular-2-Nutzern dieselben Optionen, um die Komplexität ihrer GUI zu verringern.

  5. Große Datenmengen im Griff: Massiv Parallel Processing versus Hadoop

    Große Datenmengen im Griff: Massiv Parallel Processing versus Hadoop

    Mit Massiv Parallel Processing und dem Hadoop-Framework stehen zwei Ansätze bereit, die den Anforderungen von Big-Data-Anwendungen gewachsen sind. Beide unterscheiden sich in der Natur ihrer Hardware und Software, lassen sich aber zu leistungsfähigen hybriden Big-Data-Architekturen kombinieren.

  6. SSL/TLS-Netzwerkprogrammierung mit Boost.Asio, Teil 3: Client-Programmierung und Fehlerbehandlung

    SSL/TLS-Netzwerkprogrammierung mit Boost.Asio, Teil 3: Client-Programmierung und Fehlerbehandlung

    Boost.Asio bietet plattformübergreifende Ansätze zur Netzwerkprogrammierung in C++, inklusive der Implementierung von SSL/TLS. Die Portabilität hat jedoch einige Grenzen, wie das Beispiel eines Clients zeigt.

  7. Domain-driven Design erklärt

    Domain-driven Design erklärt

    Softwareentwicklung scheitert häufig nicht an der Technik, sondern an interdisziplinärer Kommunikation. Da Entwickler und Fachleute mit unterschiedlichen Terminologien arbeiten, gibt es Verständnisprobleme.

  8. Operations heute und morgen, Teil 5: Monitoring

    Operations heute und morgen, Teil 5: Monitoring

    Monitoring von Systemparametern wie CPU-Last, Speicherverbrauch et cetera – das entspricht den klassischen Metriken, die man schon seit Jahrzehnten mit Monitoring-Systemen abfragt. Warum sollte sich daran mit der Cloud etwas geändert haben?