Logo von Developer

Suche
  1. Responsive Webseiten gestalten

    Responsive Webseiten gestalten

    Flexibel entworfene Webseiten können helfen, sowohl Nutzern von Mobil- als auch von Desktopgeräten ein gutes Anwendererlebnis zu vermitteln. Die Umsetzung erfordert allerdings einige Überlegungen.

  2. Relevanz eines Enterprise Service Bus

    Relevanz eines Enterprise Service Bus

    Das Thema Enterprise Service Bus hat sicherlich seine Hype-Phase hinter sich. Trotzdem stehen Unternehmen weiterhin vor essenziellen Fragen: Ist ein ESB eher ein Problem oder eher eine Hilfe bei der Lösung von Integrationsproblemen? Können nur große Firmen Nutzen aus ihm ziehen? Eine kritische Auseinandersetzung.

  3. Die Theorie der responsiven Webseiten

    Eine Webseite ist responsiv, wenn sie ihre Darstellung unterschiedlichen Geräten anpassen kann. Allerdings gehört sehr viel mehr dazu, als nur ein paar Änderungen am CSS vorzunehmen.

  4. JavaScript: Web Workers und Conway's Game of Life in 3D

    Der vor über 40 Jahren von John Horton Conway entwickelte zelluläre Automat kann auch heute noch begeistern und selbst Stephen Hawking nutzt ihn in seinem Werk "Der große Entwurf" als stark abstrahierte Analogie zu unserem Universum.

  5. Message Queues mit AMQP und Node.js

    Message Queues erleichtern das Entwickeln entkoppelter, autonomer Dienste in verteilten Architekturen. Als Protokoll kommt hierfür häufig AMQP zum Einsatz, das sich auch in Verbindung mit RabbitMQ und Node.js verwenden lässt.

  6. Lean Software Development für Automobilsoftware

    Die Automobilindustrie hadert noch mit der Adaption von agilen und Lean-Prinzipien in der Softwareentwicklung. Jedoch wird es dadurch zunehmend schwieriger, den derzeitigen Anforderungen an Automobilsoftware gerecht zu werden. Das Lean Development Model begegnet dem, indem es verschiedene Methoden der Lean-Entwicklung kombiniert.

  7. DevOps in Unternehmen etablieren

    In der Informationstechnik entstehen am Übergang zwischen Anwendungsentwicklung und IT-Betrieb Reibungsverluste. Agile Softwareentwicklung trifft auf einen IT-Betrieb, der auf Stabilität und kontinuierliche Verfügbarkeit ausgerichtet ist. Das führt bei Problemen leicht zu wechselseitigen Schuldzuweisungen. DevOps setzt dagegen auf eine gemeinsame, ganzheitliche Ergebnisverantwortung.

  8. Reactive Programming – vom Hype zum Praxiseinsatz

    Das Thema "Reactive" ist en vogue. Doch was genau versteht man hinter diesem Programmierstil? Und wie entwickelt man etwas, sodass es als "reactive" gelten darf?