Logo von Developer

Suche
  1. JavaScript-Bibliothek WinJS 3.0 bringt Plattformunabhängigkeit

    WinJS 3.0 bringt Plattformunabhängigkeit

    Das erste Release seit der Offenlegung der Quellen der JavaScript-Bibliothek im Frühjahr 2014 soll es Entwicklern unter anderem ermöglichen, mit ihren WinJS nutzenden Anwendungen eine größere Anzahl von Systemen und Browsern anzusprechen.

  2. Stand der Dinge bei Rust

    Stand der Dinge bei Rust

    Die Entwickler hinter der 2012 vorgestellten Programmiersprache rechnen derzeit damit, zum Ende des Jahres eine erste Beta-Version von Rust präsentieren zu können. Außerdem arbeiten sie an einem zentralen Bibliotheks-Repository.

Anzeige
  1. iOS 8: Die Neuerungen für Entwickler

    iOS 8: Die Neuerungen für Entwickler

    iOS 8 kommt mit mehr als 4000 neuen APIs daher. Doch nicht alle sind für den Entwickler auch gleich relevant. Der Versuch einer ersten Fokussierung.

  2. Neue Sprachfeatures im ECMAScript-6-Entwurf - Teil 1

    Neue Sprachfeatures für JavaScript im ECMAScript-6-Entwurf - Teil 1

    JavaScript war ursprünglich nicht für den Einsatz in großen Anwendungen gedacht, weshalb viele Umsteiger einige Lücken in der Sprachsyntax sehen. Das zuständige Standardisierungsgremium arbeitet daher an einer neuen Sprachvision, die unter anderem mehr Konzepte der objektorientierten Programmierung umsetzen soll.

  1. Strukturelle Änderungen beschleunigen PyPy 2.4

    Strukturelle Änderungen beschleunigen PyPy 2.4

    Nach einigen Verbesserungen im Umgang mit Strings und Byte Arrays sowie der Neuimplementierung der Handhabung des Global Interpreter Lock, soll der Python- Interpreter Anfragen nun deutlich schneller bearbeiten können.

  2. Firefox Aurora: Storage Inspector und Neuerungen im Profiler

    Firefox Aurora: Storage Inspector und Neuerungen im Profiler

    Einige der Entwickler betreffenden Neuerungen, die für das für November geplante Firefox-34-Release vorgesehen sind, lassen sich jetzt über den Aurora Channel testen. Besonders der Storage Inspector dürfte von Interesse sein.

  3. Apache Storm zum Top-Level-Projekt aufgestiegen

    Apache Storm zum Top-Level-Projekt aufgestiegen

    Das von Twitter gestartete Echtzeit-Datenverarbeitungssystem hat die Weihen eines offiziellen Apache-Projekts erhalten.

  4. Perforce und Puppet miteinander integriert

    Perforce und Puppet miteinander integriert

    Die Integration von Puppet Enterprise mit P4D, der Versionierungs-Engine von Perforce, soll einen einheitlichen Referenzbestand für die Automatisierung der Bereitstellungsprozesse gewähren.

  5. TestRail 4.0 veröffentlicht

    TestRail 4.0 veröffentlicht

    Das vierte Major Release der Test-Management-Software kommt unter anderem mit einer überarbeiteten Benutzeroberfläche, verbesserten Filtermöglichkeiten und Optionen, um viele Testfälle auf einmal zu bearbeiten.

  6. smarthomatic unterstützt RGB-Dimmer

    smarthomatic unterstützt RGB-Dimmer

    Das Projekt zur Entwicklung eines Systems zur Heimautomatisierung verfügt nun über ein RGB-Dimmer-Gerät, das RGB-Farben und Animationen darstellen kann.

  7. 108

    Analyse: Wie Oculus das Bildschirmproblem von VR-Brillen umgehen will

    Analyse: Wie Oculus das Bildschirmproblem von VR-Brillen umgehen will

    Zu grob und zu langsam: In Los Angeles diskutierten Michael Abrash und John Carmack Lösungswege, wie man latenzfreie hohe Auflösungen in VR-Brillen implementieren könnte.

  8. 65

    Oculus zeigt neuen VR-Prototypen "Crescent Bay"

    Oculus zeigt neuen VR-Prototypen "Crescent Bay"

    Auf seiner ersten Konferenz in Los Angeles hat Oculus einen neuen Prototyp seiner VR-Brille vorgestellt, der dem Konsumenten-Modell bereits recht nahe kommen soll.

  1. 28

    Syntaktische Neuheiten in Perl 5.20

    Syntaktische Neuheiten in Perl 5.20

    Während des letzten Jahres bekam die Skriptsprache Perl Syntaxerweiterungen, die klarere Programme verheißen. Dieser Artikel prüft das mit der großen Lupe und geht der Frage nach, ob da noch mehr folgt.

  2. 1

    CSS3-Animationen mit und ohne JavaScript

    CSS3-Animationen mit und ohne JavaScript

    Moderne Web-Applikationen setzen vermehrt auf Animationen. Dank CSS3 und entsprechender Frameworks wie Animate.css und Magic lassen sie sich mittlerweile vergleichsweise einfach umsetzen und das häufig sogar völlig ohne JavaScript.

  3. 2

    Microservices im Zusammenspiel mit Continuous Delivery, Teil 1 – die Theorie

    Microservices im Zusammenspiel mit Continuous Delivery, Teil 1 – die Theorie

    Durch Continuous Delivery wird Software viel öfter und zuverlässiger in Produktion gebracht. Wesentliches Werkzeug dafür ist eine Continuous Delivery Pipeline. Auf den ersten Blick scheint dazu nur eine Optimierung der Prozesse nötig, aber moderne Architekturansätze wie Microservices spielen ideal mit Continuous Delivery zusammen.

  4. 4

    Sichere Java-Webanwendungen, Teil 2: Cross-Site Request Forgery

    Sichere Java-Webanwendungen, Teil 2: Cross-Site Request Forgery

    Eine durch Cross-Site Request Forgery (CSRF) verwundbare Webanwendung ermöglicht es dem Angreifer, einem Benutzer heimlich Requests unterzuschieben und sie von ihm ausführen zu lassen. Die Protokolle der Webanwendung enthalten dabei gewöhnlich keinen Hinweis auf einen erfolgten Angriff.

  5. Evidence-Based Management für eine durchweg agile Organisation

    Evidence-Based Management für eine durchweg agile Organisation

    Viele Ansätze der jüngsten Vergangenheit versuchen, die Vorgehen von Scrum auf die gesamte Unternehmensorganisation auszuweiten. Ken Schwabers Evidence-Based Management nutzt dabei die Kernprinzipien des Frameworks, um den Wert der Softwareentwicklung zu erfassen und kontinuierlich zu optimieren.

Anzeige