Logo von c't

Suche
  1. Air und Earth (3)

    Uttapoi deutete nach links, wo zwei Männer auf den Tischen standen, die für Desserts vorgesehen waren. Sie sahen sich ähnlich, die beiden Belgrans.

  2. 57

    Gefährliches Handy-Netzteil analysiert

    Im Februar überlebte ein Student knapp einen Stromschlag durch ein Handy-Netzteil. Eine Analyse des Geräts zeigt: Vermutlich sind viele weitere gefährliche Exemplare im Umlauf.

  3. Samsung Soundbar HW-K950 mit Dolby Atmos

    Die Soundbar HW-K950 liefert echten Rundum-Sound – mit5.1 Kanälen auf Ohrhöhe und Geräuschen von der Decke.

  4. Elektrische Zahnbürste: Oral-B Genius 9000

    Einfach drauflos putzen war früher: Die Oral-B Genius 9000 ist laut Hersteller ein intelligentes Zahnputzsystem, denn sie erfasst nicht nur die Dauer, sondern auch ihre Position im Mund. So soll sie zu gründlicherem Zähneputzen animieren.

  5. geknac’t: Der c’t-NerdCube

    gecknac?t: Der c?t-NerdCube

    Unsere Knobelaufgabe – ein Zauberwürfel mit Abkürzungen aus der IT-Welt – hat so manchen c’t-Leser beschäftigt. Nun ist es an der Zeit, die Auflösung zu verraten und zu zeigen, wie man so etwas programmiert.

  6. Die Schlagseiten aus c't 1998

    Die Schlagseiten aus c't 1998

    Unsere Cartoonisten Ritsch&Renn zeichneten schon in den 90er Jahren für die c't. Damals ärgerte man sich auch schon über Kunden-Service, Microsoft und schlechte Autokorrektur.

  7. OpenStack-Testumgebung auf einem Rechner einrichten

    Eigentlich ist die Cloud-Plattform OpenStack zum Betrieb auf einem Cluster aus mehreren Rechnern gedacht. Mit ein paar Tricks lässt sich eine realistische OpenStack-Umgebung zum Kennenlernen und Testen aber auch auf einem Rechner einrichten.

  8. Gefährliche Produkte im Online-Handel

    Regelmäßig gibt es Warnungen vor gefährlichen Produkten chinesischer Verkäufer auf Amazon.de. Eine Stichprobe von c’t zeigt, warum: Amazon kontrolliert nur lax und vernachlässigt den Verbraucherschutz.

Anzeige
  1. Kaufberatung: Smartphones mit LTE

    Fast alle aktuellen Smartphones eignen sich für den LTE-Mobilfunk, doch wer eine zukunftssichere Ausstattung möchte, muss auf Details wie Kanäle und Trägerbündelung achten.

  2. GeForce GTX 1070 und GTX 1080

    Die neuen GeForce-Grafikkarten mit Pascal-Grafikchip laufen beim Spielen mit bis zu 2 GHz und bleiben trotzdem leise. Sie stellen aktuelle Titel in 4K ruckelfrei dar und verarbeiten auch moderne Videoformate.

  3. 2

    Mini-PC-Barebone ASRock DeskMini 110 im STX-Format

    Das neue PC-Standardformat Mini-STX verspricht die bisher kleinsten Abmessungen für modular erweiterbare Systeme mit Desktop-PC-Prozessoren.

  4. 1

    Kaffeemaschinen mit App-Anbindung

    Die neuesten Kapselkaffeemaschinen von Nespresso und Tchibo lassen sich per App steuern. Das kann den Kaffeegenuss heben, ihn aber auch unnötig verkomplizieren.

  5. 2

    Schnelles mobiles Internet mit LTE

    LTE bietet viele Vorteile gegenüber UMTS: Bessere Netzabdeckung, weniger Stromverbrauch und ein mobiles Internet, das sich so anfühlt, als sei man zu Hause im WLAN. Wir erklären, wie Sie das Beste aus LTE herausholen.

  6. Der ICE 4: modularer Antrieb, neues Zug-Netzwerk

    Im Herbst rollt der neue ICE 4 der Deutschen Bahn erstmals mit Passagieren auf die Strecke. Zu den Besonderheiten gehören ein modulares Antriebskonzept sowie eine verbesserte Netzwerkarchitektur auf Fast-Ethernet-Basis. Außerdem ist standardmäßig das neue Sicherungssystem ETCS an Bord.

  7. 16

    Das Anniversary Update für Windows 10 meistern

    Mit dem Anniversary Update verteilt Microsoft zum zweiten Mal ein Funktions-Upgrade für Windows 10. Die Hoffnung, dass es diesmal besser läuft, wurde enttäuscht. Unsere Tipps helfen bei Problemen.

Anzeige