Logo von c't

Suche
  1. Aldi-PCs: Medion Akoya P5330 E und P5320 E im Vergleich

    Aldi-PC Medion Akoya P5320 E

    Der Discounter Aldi Nord verkauft das "High-Performance-PC-System" Medion Akoya P5330 E für 600 Euro. Das Gerät gleicht in vielen Details dem Medion Akoya P5320 E, den c't in Ausgabe 25/15 getestet hat.

    5 Kommentare

  2. Wie es mit dem Raspberry Pi weitergeht

    Pünktlich zum vierten Geburtstag hat die Raspberry Pi Foundation den bisher schnellsten Raspberry Pi herausgebracht. Der ist zwar 64-bittig und hat WLAN sowie Bluetooth an Bord, ansonsten hat sich aber wenig geändert. Warum eigentlich?

    21 Kommentare

  3. LGs Virtual-Reality-Brille 360 VR hat grundlegende Schwächen (enthält Videomaterial)

    LG 360 VR ist die schlechteste aktuelle VR-Brille

    Auch LG will auf der Virtual-Reality-Welle reiten und bietet die Brille "360 VR" an, die nur zusammen mit dem Smartphone LG G5 funktioniert. Im Test stellt sich das Gerät nicht nur wegen der grauenvoller Ergonomie als Total-Flop heraus.

  4. WhatsApp: Preise, Backups, Tablet-Nutzung, Verschlüsselung, Alternativen (enthält Bilderstrecke)

    WhatsApp

    WhatsApp informiert sehr ausführlich über seine Dienste, doch manche Fragen bleiben offen – zum Teil mit Absicht. Wir haben die häufigsten Fragen unter anderem zu Backups, Preisen und Alternativen gesammelt.

    17 Kommentare

  5. "Mit Opt-in wird das kaum funktionieren"

    "Mit Opt-in wird das kaum funktionieren"

    Unitymedia will die Router seiner Kunden automatisch für Hotspot-Netze freischalten. Der CTO des Kabelnetzbetreibers stellt sich im Interview den Bedenken von Verbraucherschützern.

    10 Kommentare

  6. Neue Browser-Fingerprinting-Techniken – und wie man sich schützt

    Cookies zu blockieren genügt nicht, um sich unerkannt im Web zu bewegen: Man kann Sie auch an Eigenschaften Ihres Browsers oder Geräts wiedererkennen. Aber dagegen gibt es Mittel.

    2 Kommentare

  7. Tipps für die eigene EM-Fanmeile (enthält Bilderstrecke)

    Tipps für die eigene EM-Fanmeile

    Für die private Fanmeile im Wohnzimmer oder im Garten sind die vorgezogenen Jubelschreie der Nachbarn Gift. Wer zuerst jubelt, und wer das Nachsehen hat, hängt stark vom Empfangsweg ab.

Anzeige
  1. Tipps für die eigene EM-Fanmeile (enthält Bilderstrecke)

    Tipps für die eigene EM-Fanmeile

    Für die private Fanmeile im Wohnzimmer oder im Garten sind die vorgezogenen Jubelschreie der Nachbarn Gift. Wer zuerst jubelt, und wer das Nachsehen hat, hängt stark vom Empfangsweg ab.

  2. Vorschau auf c't 12/16 (enthält Bilderstrecke)

    Das neue Desinfec’t von DVD oder USB. Wir testen Dual-SIM-Smartphones und emulieren Spieleklassiker mit dem Raspberry Pi. Außerdem im kommenden Heft: Multifunktionsdrucker mit robusten Tintendruckwerken und Powerbanks für längere Handy-Laufzeiten.

  1. 3

    Zwei-Faktor-Authentifizierung mit Einmal-Passwörtern

    Immer mehr Web-Anwendungen setzen auf Zwei-Faktor-Authentifizierung, bei welcher der Benutzer zusätzlich zum Passwort einen Zahlencode eingeben muss. Tatsächlich ist dieses Verfahren gar nicht so schwer zu verstehen. Webseiten-Betreiber können es zudem leicht selbst einsetzen.

  2. 2

    Neue Browser-Fingerprinting-Techniken – und wie man sich schützt

    Cookies zu blockieren genügt nicht, um sich unerkannt im Web zu bewegen: Man kann Sie auch an Eigenschaften Ihres Browsers oder Geräts wiedererkennen. Aber dagegen gibt es Mittel.

  3. Gimp-Hilfe unter Windows installieren (enthält Bilderstrecke)

    Tipp des Tages

    Ich möchte die Hilfe zu dem Bildbearbeitungsprogramm Gimp unter Windows 7 lokal installieren. Auf den Download-Seiten unter www.gimp.org habe ich dazu die Datei gimp-help-2.8.2.tar.bz2 gefunden, weiß aber nicht, wie ich sie einbinden muss. Oder geht das womöglich unter Windows gar nicht?

  1. Die Technik moderner CPU-Kerne in Kurzfassung

    Das Herzstück eines jeden Rechners ist die Central Processing Unit (CPU), zu deutsch Zentralprozessor, und der arbeitet heute noch nach Grundprinzipien, wie sie Mitte des letzten Jahrhunderts entwickelt worden sind.

  2. Fahrzeuggeneriertes Datenmaterial: Nutzung und Rechtsansprüche Update

    Wem gehören eigentlich die Daten, die ein Auto erzeugt und preisgibt? Verschiedene Branchen haben erkannt, dass unscheinbare Messwerte großes wirtschaftliches Potenzial haben. Eine Art Goldgräberstimmung ist aufgekommen – dabei sind viele Fragen offen, bei deren Beantwortung die Rechtsordnung kaum Schritt halten kann.

  1. LAN-Messenger: BeeBeep 3.0.6

    Der flexible Messenger BeeBeep fürs lokale Netz benötigt weder einen separaten Server noch schickt er Nachrichten ins Web. Die neue Version 3.0.6 bringt verbesserte Gruppenfunktionen mit.

  2. LGs Virtual-Reality-Brille 360 VR hat grundlegende Schwächen (enthält Videomaterial)

    LG 360 VR ist die schlechteste aktuelle VR-Brille

    Auch LG will auf der Virtual-Reality-Welle reiten und bietet die Brille "360 VR" an, die nur zusammen mit dem Smartphone LG G5 funktioniert. Im Test stellt sich das Gerät nicht nur wegen der grauenvoller Ergonomie als Total-Flop heraus.

  3. Iris-550-Grafik von Intel ist problematisch unter Linux (enthält Bilderstrecke)

    Moderne Linux-Distributionen laufen auf aktuellen Notebooks wie dem Medion Akoya E6424 mehr schlecht als recht. Schuld ist Intel, dessen Mitarbeiter eine kleine, aber entscheidende Änderung an den Grafiktreibern vergessen haben. Das wird Linux-Anwendern jetzt monatelang Probleme bereiten und zeigt eine Schwäche des Hardware-Supports bei Ubuntu & Co.

  1. 10

    "Mit Opt-in wird das kaum funktionieren"

    "Mit Opt-in wird das kaum funktionieren"

    Unitymedia will die Router seiner Kunden automatisch für Hotspot-Netze freischalten. Der CTO des Kabelnetzbetreibers stellt sich im Interview den Bedenken von Verbraucherschützern.

  2. 1

    Android: Google-freies Fairphone, neue High-End-Smartphones und viele Google-App-Updates

    Android Marshmallow hat auch nach einem halben Jahr keine große Verbreitung. Neue High-End-Smartphones können das ändern, doch es steht schon die nächste Android-Version vor der Tür.

  3. Fundstücke im Web: Film-Trailer, Design, Musik

    Diesmal laden Filmtrailer zum Stöbern ein und interaktive Experimente zum Krach machen. Außerdem erfahren Sie, was Leute täglich bei sich haben und bei Logos, Banknoten oder Relaunches angesagt ist.

Anzeige