Logo von c't

Suche
  1. Jetzt am Kiosk: c't 19/14

    Jetzt am Kiosk: c't 19/14

    Themen der aktuellen Ausgabe: Das richtige Linux, IT-Mythen aufgeklärt, günstige Windows-Tablets, IFA-Highlights, extrem schnelle SSDs, das neue Verbraucherrecht, NAS führt VMs aus, Wasserkühlung im Dauertest, Geheimdienste hacken Ihren Server, dynamische Mail-Signaturen, Raw-Fotoverwaltung

  2. Günstige Windows-Tablets

    Kaufberatung: Günstige Windows-Tablets

    Tablets mit Windows 8 sind mehr als nur Unterhaltungsmaschinen. Dank Desktop laufen auch Windows-Anwendungen auf den leichten 10-Zoll-Tablets mit Fingerbedienung. Geräte ab 250 Euro müssen im Test beweisen, wie gut das tatsächlich klappt.

  3. Darum wird Virtual Realtity erfolgreich

    Darum wird Virtual Realtity erfolgreich

    Zwei Wochen lang hat sich c't-Redakteur Jan-Keno Janssen intensiv mit der VR-Brille Oculus Rift DK2 beschäftigt. Nun ist er überzeugt, dass Virtual Reality kein Hype ist, sondern ein dauerhafter Erfolg wird. Er nennt sechs Gründe dafür.

  4. Prozessorgeflüster: Vom Wandel der Zeiten

    Prozessorgeflüster: Vom Wandel der Zeiten

    Das Moore’sche Gesetz bekommt Dellen, die Hauptplatinen für den neuen Core M Löcher und der Haswell erheblichen Ärger – und zwar mit der Erweiterung für Transactional Memory TSX. Angekündigt hatte sich der bereits im nahen Leipzig.

  5. c't uplink: IT-Mythen, Wasserkühlung

    c't uplink: IT-Mythen, Wasserkühlung, Spielegrafik

    Im aktuellen c't-Podcast geht es um die Mythen der IT-Welt, Christian Hirsch klärt auf über Verschleißerscheinungen bei Wasserkühlung von PCs und Martin Fischer berichtet von der Entwickler-Messe GDC und der Zukunft der Spielegrafik.

  6. FAQ: Virtual Reality mit Oculus Rift & Co.

    FAQ: Virtual Reality mit Oculus Rift & Co.

    Mit der Videobrille Oculus Rift kann man in Spielewelten und andere virtuelle Umgebungen eintauchen. Die Brille gibt es bislang nur als Entwicklerversion: Lohnt der Kauf trotzdem, hat die Rift Nachteile, gibt es Alternativen? Antworten auf Ihre Fragen.

  7. Android-Tablets mit OLED-Display

    Android-Tablets mit OLED-Display

    Samsung überträgt die High-End-Marke „Galaxy S“ jetzt auch auf seine Tablets. Die beiden Galaxy Tab S haben ein ebenso scharfes wie knackig-buntes Display und einen schnellen Prozessor. Trotzdem bleiben sie extrem dünn und leicht.

zur Hotline und den FAQ
Anzeige
  1. 19

    Parallella-Supercomputer: Steiniger Weg, aber nun im Ziel

    Parallela-Supercomputer: Steiniger Weg, aber nun im Ziel

    Ungefähr zwei Jahre ist es her, dass der Bastel-Supercomputer erfolgreich eine Crowdfunding-Kampagne bestreiten konnte, nach einigen Verzögerungen konnte sein Hersteller vermelden, dass er nun für jeden verfügbar ist.

  2. 30

    Skriptsprache: PHP 5.6 ist erschienen

    Skriptsprache: PHP 5.6 ist erschienen

    Mit PHP 5.6 landen ein interaktiver Debugger, variadische Funktionen, ein rechtsassoziativer Operator, Importfeatures für Funktionen und Konstanten sowie die Möglichkeit, Dateien mit über 2 GByte Größe hochzuladen, in der Skriptsprache.

  3. 26

    Dubiose GTX-660-Karten im Ausland unter Point of View gelistet (enthält Bilderstrecke)

    Gefälschte Grafikkarten im Ausland unter Point of View gelistet

    Suchergebnisse im Netz offenbaren, dass auch auf ausländischen Webseiten offenbar gefälschte Grafikkarten gelistet sind - und das teilweise direkt unter der Herstellerbezeichnung Point of View.

  4. 198

    Gefälschte Grafikkarten: Die Spur führt zu Point of View Update

    Gefälschte Grafikkarten: Die Spur führt zu Point of View

    Der deutsche Großhändler Kosatec versichert gegenüber c't, die Karte von Point of View bezogen zu haben - dort weist man die Verantwortung von sich.

  5. 3

    Parallel Computing: Intel konfektioniert Parallel Studio XE 2015 neu

    Parallel Computing: Intel konfektioniert Parallel Studio XE 2015 neu

    Intel preist die Softwarebibliothek zum Programmieren für die eigenen Prozessoren und Coprozessoren in neuen Paketen an: Composer Edition, Professional Edition und Cluster Edition unterscheiden sich teilweise signifikant.