Logo von c't

Suche
  1. Superscharfe Displays

    Superscharfe Displays

    Full HD? Kinderkram! 4K-Auflösung mit vier Mal so vielen Pixeln wie Full HD – das will man haben. Digitalfotos sehen mit der ultrahohen Pixeldichte auf einmal aus wie in echt, Schriften wirken wie gedruckt und in Spielen haben schräge Linien endlich keine nervigen Treppenstufen mehr.

  2. Von Has-, Broad- und Braswell

    Von Has-, Broad- und Braswell

    Während Microsoft seine BUILD in San Francisco abhielt, fuhr die Intel-Prominenz zu Intels Entwicklerkonferenz IDF im chinesischen Shenzhen und stellte dort unter anderem diverse neue Atom-Chips vor, darunter Braswell und Edison.

  3. Vorratsdatenspeicherung vom Tisch

    Vorratsdatenspeicherung vom Tisch

    Nach fast zwanzig Jahren erteilt das oberste europäische Gericht eine klare Absage an die Idee der verdachtsunabhängigen Vorratsdatenspeicherung. Eine Neuregelung wäre nur als verdachtsabhängige Quick-Freeze-Lösung denkbar.

  4. Server für kleine Arbeitsgruppen

    Server für kleine Arbeitsgruppen

    Für typische Aufgaben von Servern in Kleinfirmen, Büros und Arbeitsgruppen reicht normalerweise ein einziger Prozessor. Der preiswerte Xeon E3 mit Haswell-Technik rechnet effizient und damit bestückte Tower-Server lassen sich flexibel ausstatten.

  5. Videoschnitt für Einsteiger

    Videoschnitt für Einsteiger

    Clips aus dem Smartphone, Fernsehbeiträge von der Festplatte oder Aufnahmen aus dem Camcorder: Jede Menge Videos, die bearbeitet und geschnitten werden müssten. Tools für den einfachen und doch komfortablen Videoschnitt im c't-Test.

  6. FAQ: Antworten zu Netzwerkspeicher

    Ihre Fragen zu Netzwerkspeicher

    Wer einen Netzwerkspeicher einsetzen will, hat viele Fragen: Welchen Prozessor, wieviel Arbeitsspeicher und welche Frestplatte braucht das NAS, wie sichere ich die Daten und wie greife von unterwegs darauf zu? c't liefert die Antworten!

  7. Suchmaschine Elasticsearch

    Suchmaschine Elasticsearch

    Mit Elasticsearch lässt sich unkompliziert eine leistungsfähige, verteilte Suche in großen Datenbeständen aufsetzen. Die Open-Source-Lösung glänzt dabei mit eingebauten Cluster-Fähigkeiten und einer einfachen REST-Schnittstelle.

zur Hotline und den FAQ
Anzeige
  1. 23

    IBMs erste POWER8-Server: L steht für Linux

    IBM PowerLinux

    Mit großer Show hat IBM die jüngsten Entwicklungen seiner Midrange-Server-Familie präsentiert. Drei Servermodelle widmet Big Blue ausschließlich dem Pinguin-Betriebssystem.

  2. 2

    Japanische Entwicklungsbank fördert Chip-Entwickler von Fujitsu und Panasonic Update

    Japanische Entwicklungsbank fördert Chip-Entwickler von Fujitsu und Panasonic

    Die beiden japanischen Firmen Fujitsu und Panasonic verlagern ihre kriselnden Sparten für Chip-Entwicklung in ein neues Unternehmen, das frisches Geld der öffentlichen Hand bekommt.

  3. 37

    Wasserfeste Android-Datenbrille mit Full-HD-Kamera

    Wasserfeste Android-Datenbrille mit Full-HD-Kamera

    Die Inforod-Datenbrille des japanischen Hersteller Westunitis richtet sich anders als die Google Glass nicht an Privatnutzer, sondern soll in Unternehmen eingesetzt werden. Im Frühsommer kommt die Brille für rund 1000 Euro auf den Markt.

  4. 13

    CUDA 6: Nvidias neues Softwarepaket zur Parallelprogrammierung ist fertig

    CUDA 6: Nvidias neues Softwarepaket zur Parallelprogrammierung ist fertig

    Softwareentwickler sollen mit der neuen Version der Architektur für parallele Berechnungen bei ihren Programmen den Aufwand und die Zeit für die Beschleunigung durch die GPU deutlich verringern können.

  5. 52

    Viele Compiler-Neuerungen in GCC 4.9

    Viele Compiler-Neuerungen in GCC 4.9

    Das alljährliche Major-Release der GNU Compiler Collection bringt etliche Neuerungen bei der Unterstützung von Programmiersprachen- und Programmierstandards sowie zahlreiche Optimierungen mit.