Logo von c't

Suche
  1. Jetzt erhältlich: c't 11/15

    Jetzt am Kiosk und in der App: c't 10/15

    WhatsApp-Hacks, 4K-TV statt Monitor, Gefälschte USB-Sticks, Schnäppchen-Smartphones, Kim Dotcom im Interview, im Test: Apple Watch und MacBook 12", HTC One M9 und schnelle Subnotebooks, BIOS-Viren-Abwehr, Abmahn-Geschäft bröckelt, Freesync: Zocken ohne Ruckler, SEO mit WordPress, Screenrecorder für Linux, Superschnelle SSDs,

  2. Industrieroboter als Teamplayer

    Industrieroboter als Teamplayer

    Ein Hersteller erläutert im Interview die Vision vom mit Menschen kooperierenden Industrieroboter als Teamplayer.

  3. Editorial: Überdruss

    Editorial: Überdruss

    Gerade hatte ich die heimischen vier Wände erreicht, da meldete sich mein Handy mit einem freudigen "Glückwunsch!"

  4. Schnäppchen-Smartphones

    Schnäppchen-Smartphones

    Die chinesischen Marken Oppo und Jiayu bieten Smartphones mit Top-Ausstattung zu kleinen Preisen.

  5. Freesync: Zocken ohne Ruckler

    Freesync: Zocken ohne Ruckler

    Flüssige 3D-Darstellung klappt mit AMDs Display-Technik FreeSync auch dann noch, wenn die Grafikarte schlapp macht.

  6. c't uplink 6.4 hackt WhatsApp und BIOSse

    uplink

    Wir testen 12-Zoll-Notebooks inklusive neuem Macbook und begeben uns auf die Spuren von BIOS- und UEFI-Hackern.

  7. Sechs schnelle Subnotebooks

    Sechs schnelle Subnotebooks

    Wer sein Notebook täglich mit sich trägt, wünscht es sich klein und leicht – und dennoch als komfortablen PC-Ersatz.

zur Hotline und den FAQ
Anzeige
  1. 10

    Intel Xeon E7 v3: Intels nächste Servergeneration mit Haswell-Kern

    Intels nächste Xeon-E7-Servergeneration

    Nun zieht der Haswell-Kern mit AVX2 und DDR4-Speicher auch in die großen Xeon-E7-Server mit vier und acht Sockeln ein.

  2. 281

    Offener Brief: Apple ignoriert seine kreativen Nutzer

    Offener Brief: Apple ignoriert seine kreativen Nutzer

    3D-Grafikprofis beklagen nicht funktionierende OSX-Treiber und fühlen sich von Apple im Stich gelassen. Der Vorsitzende der Blender-Foundation erklärt sogar, dass Apple seine kreativen Nutzer ignoriere.

  3. 241

    Nie wieder Patchday: Wie Microsoft in Zukunft Updates verteilt (enthält Bilderstrecke)

    Nie wieder Patchday: Wie Microsoft in Zukunft Updates verteilt

    Kontinuierliche Updates lösen den Patchday ab. Windows-Nutzer sollen in Zukunft wählen können ob sie Patches und Features lieber so früh wie möglich hätten, oder ob sie andere Nutzer betatesten lassen wollen.

  4. 4

    Scheidender Cisco-Chef John Chambers: Ruhiger Mann mit offenem Visier (enthält Videomaterial)

    Cisco CEO John Chambers

    Der Rücktritt von Cisco-CEO John T. Chambers war von langer Hand vorbereitet. Bereits im Herbst 2012 hatte er seine Absicht, sich in zwei bis vier Jahren zurückziehen, öffentlich gemacht. Eine Würdigung.

  5. 129

    Kim Dotcom: Habe Hollywoods Lobby-Power unterschätzt

    Kim Dotcom vor stattlichem Haus

    Kim Dotcom bereut. Zum Beispiel, dass Megaupload nicht in Lobbying in Washington investiert hat. Und seine eigene Medienpräsenz in jüngeren Jahren. Das gab er im Interview mit der c't preis. Megaupload bereitet ihm jedoch kein schlechtes Gewissen.

Anzeige