Logo von heise online

Suche
  1. US-Regulierungsbehörde FCC

    Netzneutralität passé?

    Provider sollen nach einer neuen Version der Open-Internet-Regeln Webdienste benachteiligen dürfen, solange sich alle Anbieter den Vorrang erkaufen dürfen. Die Regulierungs- behörde FCC dementiert diese Pläne nicht wirklich.

    47 Kommentare

  2. netwars Teil 4

    "Den Verstand hacken"

    Wer den Input kontrolliert, bestimmt das Ergebnis: "Der Schein bestimmt das Sein" - wie der vierte Teil von netwars zeigt, ist das ist keine Kritik an einer neuen Oberflächlichkeit, sondern bittere Realität im Cyberspace.

    13 Kommentare

  3. Internet-Verwaltung

    Diplomatisches Netz-Neuland

    Netzneutralität und Überwachung sind die kontroversen Themen auf der NETmundial in Brasilien.

  4. E-Volo

    Multicopter statt Helikopter

    Das erste Lufttaxi kommt aus Karlsruhe: teurer als ein Helikopter, aber einfacher und günstiger zu fliegen.

    263 Kommentare

  5. Softwarequalität

    Studie sieht Open Source vorn

    Java-Entwickler können Coveritys Scan Service zur Überprüfung der Softwarequalität nutzen, beheben aber weniger Defekte.

    35 Kommentare

Anzeige
  1. 4

    Roboter intuitiv programmieren

    Roboter intuitiv programmieren

    Roboter einfach an die Hand nehmen und ihnen durch Learning by Doing neue Arbeitsabläufe beibringen: Das ist das Ziel eines neuen Forschungsprojekts an der Universität Bayreuth.

  2. 17

    Erneut Kritik an Apple für verzögertes Sicherheits-Update

    Apple

    Mehrere Wochen waren iOS-Nutzer durch kritische Schwachstellen angreifbar, wirft eine Sicherheitsforscherin dem Konzern vor. Informationen dazu hatte Apple selbst mit einem vorausgehenden Update für Mac-Safari veröffentlicht.

  3. 10

    Android-Apps mit Heartbleed-Lücke, aber ...

    Android-Apps mit Heartbleed-Lücke, aber ...

    Heartbleed bringt nicht nur Server, sondern auch Clients in Gefahr. FireEye hat nun potenziell verwundbare Android-Apps aufgespürt. Grund zur Panik ist das allerdings nicht.

  4. FBI-Informant Sabu hat offenbar Anonymous-Angriffe organisiert

    FBI-Informant Sabu hat offenbar Anonymous-Angriffe organisiert

    Aussagen des "Stratfor-Hackers" Jeremy Hammond legen laut einem Bericht der "New York Times" nahe, dass das US-amerikanische FBI von Hacker-Aktionen profitiert haben könnte.

  5. 5

    Crowdfunding: Forscher wollen verschollenen Satelliten reaktivieren

    Crowdfunding: Forscher wollen verschollenen Satelliten reaktivieren

    Eine 1999 aufgegebene Sonde taucht nun wieder in der Nähe der Erde auf und funkt noch immer. Die NASA kann sie nicht mehr kontaktieren, aber einige Forscher geben sich nicht geschlagen: Sie wollen ISEE-3/ICE eine dritte Mission geben.

  6. 17

    Ubuntu 14.10 wird ein utopisches Einhorn

    Ubuntu 14.10 wird ein utopisches Einhorn

    Nach der Veröffentlichung von Ubuntu 14.04 LTS stehen die Zeichen auf Veränderung: Die Linux-Distribution soll schneller, schlanker und besser wartbar werden.

  7. 37

    Unverhofftes Update für Webbrowser Opera 12

    Unverhofftes Update für Opera 12

    Ja, er lebt noch: Opera kredenzt seinem alten Browser ein Sicherheits-Update. Den Hoffnungen auf Freigabe oder Weiterentwicklung des Codes gibt dies aber keine neue Nahrung.

  8. 16

    Zeitreise in Bildern mit Googles Street View (enthält Videomaterial) (enthält Bilderstrecke)

    Zeitreise in Bildern mit Street View

    Google Street View zeigt an ausgewählten Orten eine Timeline mit alten Panoramabildern. Damit kann man wie auf einer Zeitreise die Entstehung von Bauwerken oder den Wechsel der Jahreszeiten mitverfolgen.

  9. 13

    Sony: Akkutausch für brandgefährdete Vaio-Modelle Update

    Sony

    Vor rund zwei Wochen warnte Sony, dass sich der im Hybrid-Laptop VAIO Fit 11A verbaute Akku sich überhitzen und das Gehäuse verbrennen könne. Nun nennt das Unternehmen Details zum Reparatur-Programm.

  10. 18

    Canonical übernimmt Pflege des Linux-Kernels 3.13

    Canonical übernimmt Pflege des Kernels 3.13

    Canonical will den Kernel 3.13 aus dem aktuellen Ubuntu 14.04 LTS bis April 2016 pflegen. Das ist Teil von Canonicals Strategie zur Versorgung der LTS-Versionen mit aktuellen Kernel-Versionen.

  11. 2

    Texas Instruments legt zu

    Texas Instruments legt zu

    Sowohl beim Umsatz als auch beim Gewinn konnte Texas Instruments im vergangenen ersten Quartal wachsen.

  12. 15

    ARM wächst langsamer

    ARM wächst langsamer

    Im ersten Quartal hat der britische Chip-Designer ein geringeres Umsatzwachstum verzeichnet als vor einem Jahr.

  13. 71

    Tim Cook: Apple ist auf Übernahme-Jagd

    Apple Store New York

    Der Apple-Chef hat sich nach Bekanntgabe der Quartalszahlen zum laufenden Geschäft, neuen Produktkategorien, 800 Millionen iTunes-Konten und den verhaltenen iPad-Verkäufen geäußert.

  14. 199

    Verurteilter Wikileaks-Informant heißt nun offiziell Chelsea Manning

    Verurteilter Wikileaks-Informant heißt nun offiziell Chelsea Manning

    Ein Gericht hat nun offiziell der Namensänderung zugestimmt. Manning wird aber unabhängig davon als Mann geführt.

  15. 23

    Wachstumsschub bei Facebook: Zweimal Deutschland dazugekommen

    Facebook-Schriftzug auf einem Handybildschirm

    Facebook verkauft Werbung zu immer teureren Preisen. Aktionäre dürfen sich über ein tolles Quartal freuen. Doch das Management warnt vor langsameren Zuwachsraten.

  16. 25

    Rote Zahlen und Umsatzrückgang bei Zynga

    Rote Zahlen und Umsatzrückgang bei Zynga

    Mit "Farmville" galt Zynga einst als die neue Kraft im Geschäft mit Computerspielen. Doch neue Hits blieben aus und die Firma verpasste zudem den Smartphone-Boom. Das schlägt sich nun in den Geschäftszahlen nieder.

  17. 48

    Bing in the Classroom: Kampf um den US-Bildungsmarkt

    Microsoft-Logo

    Unter einem neuen Namen erneuert Microsoft seine werbefreie Suche, mit der Schüler den Zugang zum Internet lernen sollen. Zudem können sich Schulen kostenlose Surface-Tablets verdienen.

  18. 26

    3D-Drucker für den Weltraum

    3D-Drucker für den Weltraum

    Ein US-Start-up arbeitet an transportablen Fabriken, die unter Raumfahrtbedingungen genutzt werden können.

  19. 20

    America Movil übernimmt die Macht bei Telekom Austria

    Logo der Telekom Austria Group

    Die Republik Österreich unterschrieb in letzter Minute einen Syndikatsvertrag mit América Móvil. Die Österreicher bekommen Posten, die Mexikaner das Sagen.

  20. 60

    Sony kündigt 4K-Medienplayer für den deutschen Markt an Update

    Sony kündigt 4K-Medienplayer für deutschen Markt an

    Das Gerät, dass im August 2014 für rund 400 Euro auf den Markt kommen wird, streamt laut Hersteller ultrahochaufgelöste Filme, die im Standard HEVC/H.265 kodiert wurden.

  21. 346

    Apple bleibt dank iPhone auf Kurs

    Apple

    Die Befürchtungen, dass Apples Zeit plötzlich schon vorbei sein könnte, haben sich nicht bewahrheitet: Der iPhone-Hersteller kann zwar nicht mehr mit dem ganz großen Wachstum glänzen, die Erwartungen aber dennoch übertreffen.

  22. 32

    Facebook steht noch besser da als erwartet

    Facebook

    Nach der Wackelpartie zum Börsengang hat sich Facebook an der Wall Street etabliert. Auch im ersten Quartal konnte das soziale Netzwerk Umsatz und Gewinn weiter steigern, die Anleger sind zufrieden.

  23. 9

    NETmundial: Brasiliens Präsidentin eröffnet Netzkonferenz

    NETmundial: Brasiliens Präsidentin eröffnet Netzkonferenz

    Auf der Konferenz NETmundial in Sao Paulo will die internationale Netz-Community über die Zukunft der Netzverwaltung nach dem Rückzug der Amerikaner diskutieren. Einig sind sich die Vertreter von staatlichen und zivilgesellschaftlichen Organen nicht.

  24. 106

    Windows-Tablet mit 15,6-Zoll-Display und 500-GByte-Platte

    Windows-Tablet mit 15,6-Zoll-Display und 500-GByte-Platte

    Windows-Tablets mit ansteckbarer Tastatur gibt es einige – bis 13,3 Zoll. Jetzt bringt Medion den ersten Hybriden mit 15,6-Zoll-Display, allerdings nur mäßig schnellem Prozessor und hohem Gewicht, zum Kampfpreis von 500 Euro.

  25. 37

    IBMs erste POWER8-Server: L steht für Linux

    IBM PowerLinux

    Mit großer Show hat IBM die jüngsten Entwicklungen seiner Midrange-Server-Familie präsentiert. Drei Servermodelle widmet Big Blue ausschließlich dem Pinguin-Betriebssystem.