Logo von heise online

Suche
  1. Kommentar zu Netzausfällen

    Der Super-GAU für Voice over IP

    Telefon-Warteschleife

    Für die Telekom sind die derzeitigen Großstörungen von VoIP-Anschlüssen das Schlimmste, was passieren konnte., kommentiert Urs Mansmann. Gerade waren VoIP-Anschlüsse salonfähig geworden.

    348 Kommentare

  2. Deutsche Telekom

    Massive und anhaltende Störungen bei IP-Telefonie

    VoIP-Kunden der Telekom klagen über wiederholte und langandauernde Ausfälle. Immer wieder treten großflächige Störungen auf, betroffene Kunden sind stundenlang nicht im Festnetz erreichbar. Eine dauerhafte Lösung wird noch gesucht.

    456 Kommentare

  3. Promibilder

    Nacktfotos aus der iCloud gesaugt

    Unter dem Titel "The Fappening" haben Unbekannte Nacktfotos berühmter junger US-Amerikanerinnen verbreitet.

    190 Kommentare

  4. Intel

    Achtkernprozessor für Desktop-PCs (enthält Bilderstrecke)

    Mit dem Core i7-5960X führt nun auch Intel einen Desktop-Prozessor mit acht Kernen ein und baut den Vorsprung weiter aus.

    338 Kommentare

  5. App Store

    Darum werden Apps abgelehnt

    Entwickler klagen gerne über die Inkonsistenz des Review-Teams für iOS-Apps. Nun lässt sich Apple in die Karten schauen.

    82 Kommentare

  6. Vor dem Deutschlandstart

    Ein Blick hinter die Kulissen von Netflix (enthält Bilderstrecke)

    Bald öffnet Netflix seine Tore für Deutsche und fühlt sich gut vorbereitet. Bei einem Besuch hat c't-Redakteur Nico Jurran erfahren, welche Schwachstellen dort bei der deutschen Konkurrenz ausgemacht wurden.

    230 Kommentare

  7. Kommentar

    Staubsaugerverbot - plump, aber wirksam

    Haben Sie sich noch schnell einen Hochleistungsstaubsauger besorgt? Wenn nicht: Nun ist es zu spät. Die EU hat den Verkauf von Geräten mit mehr als 1600 Watt untersagt. Aber sind solche Verbote sinnvoll?

    638 Kommentare

Anzeige
  1. 242

    Raserfalle: Niedersachsen will Abschnittskontrolle testen

    Rush hour

    Nach dem Blitzer wieder Vollgas geben, das geht bei der Abschnittskontrolle nicht. Als erstes Bundesland will Niedersachsen ein Pilotprojekt mit dieser Form der Geschwindigkeitskontrolle durchführen.

  2. 12

    car2go: App wird zum Schlüssel

    car2go: App wird zum Schlüssel

    Die Mietautos des Anbieters sollen sich künftig auch über die App aufsperren lassen. Das Mitführen der Membercard ist dann nicht mehr nötig.

  3. 25

    Verbraucherschützer: Preisvergleiche machen viele Fehler

    Verbraucherschützer: Preisvergleiche machen viele Fehler

    Beim Vergleich von Preisvergleichs-Portalen fördern Verbraucherschützer so manches Ärgernis zu Tage: Rund 25 Prozent der Preis-Suchergebnisse seien fehlerhaft gewesen.

  4. 33

    WLAN-Sicherheitslücke: WPS-PIN lässt sich manchmal errechnen

    WLAN-Sicherheitslücke: WPS-Pins lassen sich errechnen

    Ein Sicherheitsforscher hat herausgefunden, dass sich Hacker durch passives Belauschen des WLANs Zugriff verschaffen können, indem sie die Zugangs-PIN berechnen.

  5. 8

    Apple warnt vor Missbrauch von Advertising-ID

    Apple Store

    Apples Advertising Identifier darf ausschließlich zu Werbezwecken benutzt werden, betont der iPhone-Hersteller in einer Mitteilung an Entwickler. iOS-Apps, die die ID verwenden, aber keine Werbung ausliefern, sollen nicht in den App Store gelangen.

  6. 12

    Bundesregierung kommt beim Whistleblower-Schutz nicht voran

    Trillerpfeife

    Eigentlich wollte die Bundesregierung bis Ende 2012 zur Korruptionsbekämpfung Hinweisgeber besser absichern. Doch sie prüft noch immer die Rechtslage, wie sie auf Anfrage der Grünen erklärte. Die wollen nun selbst aktiv werden.

  7. 23

    EU harmonisiert Frequenzen für Mikrofone bei Veranstaltungen

    EU harmonisiert Frequenzen für Mikrofone bei Veranstaltungen

    Ohne drahtlose Mikrofone kommt heute kein Großkonzert oder TV-Produktion aus. Nun will die EU für diese Produktionsmittel im immer enger werdenden Frequenzdschungel eine Gasse reservieren. Die Branche ist aber trotzdem unzufrieden.

  8. 38

    Mehrzahl deutscher Pakete geht auf Versandhandel zurück

    Amazon-Paket

    2,1 Milliarden Pakete wurden 2013 in Deutschland auf die Reise geschickt. Davon gingen über die Hälfte von Online- und traditionellen Versandhändlern an ihre Kunden.

  9. 4

    Bitcoin-Spenden für die Apache Software Foundation

    Bitcoin-Spenden für die Apache Software Foundation

    Mit der Einrichtung eines Bitcoin-Kontos scheint die gemeinnützige Open-Source-Organisation einen Nerv ihrer Unterstützer getroffen zu haben.

  10. 22

    Forscher: Auch Roboter, die lügen können, müssen sich an Regeln halten

    Forscher: Auch Roboter, die lügen können, müssen sich an Regeln halten

    Ronald Arkin entwickelt Maschinen, die täuschen und betrügen können. Warum er das für nötig hält, erklärt der Robotiker im Interview mit Technology Review.

  11. 22

    SDR-Funkmodul HackRF One wird ausgeliefert

    HackRF One

    Unterstützer des Kickstarter-Projekts HackRF One erhalten in diesen Tagen ihre Hardware: Das Funkmodul steckt in einem reisetauglichen Gehäuse und wird mit USB-Kabel und Teleskopantenne ausgeliefert.

  12. 2

    Mobile Breitbanddienste: EU-Arbeitsgruppe streitet über Fahrplan für die 2. Digitale Dividende

    Mobilfunk-Antennen

    Die EU will das bisher hauptsächlich von TV-Sendern genutzte 700-Mhz-Band für den Mobilfunk freimachen. Ein Expertengremium kann sich nicht auf einen Fahrplan einigen.

  13. Pro & Contra: Apples radikaler Technikfortschritt

    Pro & Contra: Apples radikaler Technikfortschritt

    Der iPhone-Hersteller stellt Hardware-Features wie Dock-Connector, FireWire oder PCMCIA-Schnittstellen gerne mal ohne große Vorwarnung ein. Die Mac & i-Redaktion fragt: Ist das der richtige Weg?

  14. 42

    Mars-Rover: Flash-Speicher von Opportunity soll formatiert werden (enthält Bilderstrecke)

    Mars-Rover: Flash-Speicher von Opportunity soll formatiert werden

    Immer öfter machen dem Mars-Rover Opportunity derzeit ungeplante Neustarts zu schaffen, die die wissenschaftliche Arbeit behindern. Um diesen Fehler zu beheben, plant die NASA nun eine Formatierung des 256 Megabyte großen Speichers.

  15. 11

    Android- und Windows-Apps mit Apples Swift erstellbar

    Android- und Windows-Apps mit Apples Swift erstellbar

    Der Developer-Tools-Spezialist RemObjects hat ein Swift-Front-End für seinen hauseigenen Compiler Elements entwickelt. Demnächst kommt eine öffentliche Beta.

  16. 1

    Bitkom: Unterhaltungselektronik profitiert von Vernetzung

    Bitkom: Unterhaltungselektronik profitiert von Vernetzung

    Der Abschwung im Kerngeschäft mit Flachbildfernsehern, Digitalkameras, Camcordern oder Spielekonsolen hat sich bei einem leichten Rückgang um 1,5 Prozent in diesem Jahr deutlich abgebremst.

  17. 32

    Soziales Netzwerk nur mit Emojis gestartet

    Soziales Netzwerk nur mit Emojis gestartet

    Emojli steht für iOS zum Download bereit. Mit der App kann nur über grafische Symbole kommuniziert werden.

  18. 18

    CCC Köln: Nachwuchsprojekt für Freifunker

    CCC Köln: Nachwuchsprojekt für Freifunker

    Zum elften Mal veranstaltet der Chaos Computer Club ein Jugendrojekt. Diesmal geht es um freie WLAN-Netze.

  19. 49

    Mozilla legt unfreiwillig 97.000 Nutzerdaten offen

    Bugzilla

    Die Firefox-Macher haben durch einen Konfigurationsfehler Backups mit Nutzernamen und verschlüsselten Passwörtern eines Bugtrackers offen zugänglich auf einen Server abgelegt. Die Daten waren knapp drei Monate frei erreichbar.

  20. 75

    Nigerianische ID-Karte geht in den Testbetrieb

    Nigerianische ID-Karte geht in den Testbetrieb

    ID-Ausweis, Bankkarte und 10 weitere Anwendungen: In Nigeria hat der Testbetrieb für ein höchst anspruchsvolles Smartcard-Projekt begonnen. 13 Millionen Nigerianer sollen mit dem System arbeiten, ehe die Karte landesweit ausgegeben wird.

  21. 479

    Nacktbilder von Promis im Netz angeblich durch Angriffe auf iCloud

    Nacktbilder von Promis im Netz angeblich durch iCloud-Angriffe

    Erneut klauen Angreifer private Bilder von jungen Promi-Frauen und stellen sie ins Internet. Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence will jeden belangen, der die Fotos von ihr postet.

  22. 4

    ICANN-Umbau: Internet-Verwaltung mit Grundrechten und nach Vorbild des Roten Kreuzes?

    9. IGF: Europaratsstudie fordert ICANN-Umbau nach Vorbild des Roten Kreuzes

    Im Vorfeld des 9. Internet Governance Forums (IGF) in Istanbul fordert eine Studie des Europarats, die ICANN solle die Achtung der Grundrechte in ihre Satzung aufnehmen. Außerdem solle sie eine Internationale Organisation wie das Rote Kreuz werden.

  23. 8

    Yahoo entwickelt JavaScript-Bibliothek YUI nicht weiter

    Yahoo entwickelt JavaScript-Bibliothek YUI nicht weiter

    Der Internet-Konzern wird die JavaScript-Bibliothek angesichts des Erfolgs von Node.js, Package-Managern wie NPM und Bower, fortschrittlicheren Browsern und der heutigen Akzeptanz von Webstandards nicht mehr weiterentwickeln.

  24. Mac & i Heft 5/2014 jetzt bestellbar

    Mac & i Heft 5/2014 jetzt bestellbar

    Themen unter anderem: Wie man schnelles WLAN bis in den letzten Winkel bekommt. Spielen am Mac – Das Ende des Vorurteils. Und: So reizen Sie die neuen Funktionen von iOS 8 aus.

  25. 298

    Bezahlen mit dem iPhone: Kreditkartenfirmen machen mit

    Apple

    iPhone statt Bankkarte: Apple will die kommende Generation seines Handys auch zur digitalen Brieftasche machen. Die Kreditkarten-Konzerne spielen angeblich mit. Der Erfolg bisheriger Handy-Portemonnaies war jedoch überschaubar.

  26. 17

    Maschinen-Kommunikation: Ein mobiles Netz nur für Dinge

    Ein mobiles Netz nur für Dinge

    Für die Daten aus Milliarden von Objekten sei schlicht kein Platz mehr in den Mobilfunknetzen. Deshalb will SigFox zusätzliche Hardware auf existierenden Mobilfunk- und Radiomasten installieren.

  27. 61

    Uber & Co.: Unzufriedene App-Chauffeure kooperieren mit Gewerkschaft

    Fahrdienst Uber

    Verbände von Fahrern für Uber, Lyft & Co arbeiten in den USA mit der Transportarbeiter-Gewerkschaft zusammen. Die Fahrer wollen u.a. Trinkgeld und eine bessere Versicherung. Die Gewerkschaft kämpft eigentlich gegen die neuen Taxi-Konkurrenten.