Logo von heise online

Suche
  1. Google I/O

    Android M: Berechtigungen steuern, Strom sparen (enthält Bilderstrecke)

    Die neue Android-Version mit dem Code-Namen M kommt im zweiten Halbjahr 2015: Nutzer können Schnüffel-Apps nun besser einschränken, Google hat außerdem Bezahlsystem und Stromspar-Features überarbeitet.

    86 Kommentare

  2. Google I/O

    Google Photos: Speicher für Bilder unbegrenzt

    Googles Photodienst soll das gesamte Leben seiner Benutzer speichern und organisieren - mit Hilfe einer neuen App und viel künstlicher Intelligenz auf den Servern.

    67 Kommentare

  3. Wem gehört der Mond?

    Experten fordern Regeln für den Weltraum

    Wer holt den Müll aus dem All? Wem gehört eigentlich der Mond mitsamt seinen Rohstoffen? Internationale Experten suchen in Köln nach Lösungen.

    216 Kommentare

  4. Windows-Fälschungen

    Sechs Jahre Haft für “PC Fritz”-Chef

    “PC Fritz” handelte nach Ansicht des Gerichts mit gefälschten Windows-CDs. Einer der Drahtzieher wurde zu einer Haftstrafe verurteilt. Ein weiterer Verdächtiger ist noch auf der Flucht.

    229 Kommentare

  5. Lauf-Roboter

    Mini-Roboter ist 45 Schritte voraus (enthält Videomaterial)

    Mit 45 Schritten pro Sekunde ist der X2-VelociRoACH der schnellste laufende Roboter in seiner Größe. Nur die Grenzen der Mechanik sorgen dafür, dass er nicht noch schneller ist.

    21 Kommentare

  6. Großes Update

    Dirt Rally jetzt mit Bergstrecke (enthält Videomaterial) (enthält Bilderstrecke)

    Dirt Rally hat das Zeug zum Hit – das zeigt die Early-Access-Version. Die hat jetzt eine opulente Strecke mehr.

    67 Kommentare

  7. Netzwerk-Prozessor

    Baikal-T1: MIPS-SoC aus Russland (enthält Bilderstrecke)

    Das russische Startup Baikal kündigt ein SoC mit MIPS32-Kernen an - aber es gibt noch mehr russische CPUs.

    41 Kommentare

  8. Elektro-Rennwagen

    Formula E, ganz nah (enthält Videomaterial) (enthält Bilderstrecke)

    heise online nimmt Sie noch einmal mit an die Rennstrecke der Formula E in Berlin und zeigt die Boxengasse.

    38 Kommentare

  9. Vorratsdatenspeicherung 2.0

    Kripo warnt vor "Pervertierung des Grundrechtsschutzes"

    Vorratsdatenspeicherung

    Von schier allen Seiten kommen Proteste: Für die einen hebelt der Regierungsentwurf zum Protokollieren von Nutzerspuren die Freiheitsrechte aus, für die anderen stellt er die Freiheitsrechte weit über Belange der Strafverfolger.

    492 Kommentare

Anzeige
  1. 1

    Roboter: Fetch und Freight statt Picker und Transporteur

    Roboter: Fetch und Freight statt Picker und Transporteur

    Das Start-up Fetch Robotics will Lager in nicht unabsehbarer Zeit ohne Menschen betreiben. Zwei verschiedene Automaten wurden schon gezeigt.

  2. 3

    Google Jump: Kamera-Halter und Stitching-Software für Virtual Reality (enthält Bilderstrecke)

    Jump-Dummy

    Realfilme für Virtual Reality sind zurzeit noch schwierig herzustellen. Googles Jump-Plattform soll die Produktion von dreidimensionalen Virtual-Reality-Filmen erleichtern.

  3. 6

    Google Brillo und Weave: Ein Android fürs Internet der Dinge

    Google Brillo und Weave: Ein Android fürs Internet der Dinge

    Mit Brillo hat Google ein Betriebssystem fürs Smart Home und das Internet of Things vorgestellt. Das von Android abgeleitete System soll Geräte – vom Ofen bis zur Waschmaschine – vernetzen. Mit Weave liefert Google eine Sprache und API dazu.

  4. 3

    Android: Google macht den Play Store kindersicherer

    Android: Google macht den App Store kindersicherer

    Eltern sollen besser steuern können, welche Inhalte ihre Kinder im Play Store zu Gesicht kriegen. Google führt Content-Ratings von Drittanbietern für alle Apps ein.

  5. 4

    Neue Cardboard-Brille mit Knopf und Phablet-Unterstützung

    Neue Cardboard-Brille mit Knopf und Phablet-Unterstützung

    Google hat eine neue Version seiner Papp-VR-Brille Cardboard vorgestellt: Statt einem Magnetring gibts einen richtigen Knopf.

  6. 29

    Länder versuchen es nochmal mit Jugendmedienschutz

    Facebook

    Laut einem neuen Entwurf für einen Staatsvertrag sollen große und geschäftsmäßige Anbieter von Telemedien ihre Inhalte künftig mit Altersfreigaben versehen; ein Pornographieparagraph wird verschärft.

  7. 3

    EU-Investitionsfonds für Breitband und Energienetze ist startklar

    Breitband-Internetversorgung

    Verhandlungsführer der EU-Gremien haben sich auf einen Investitionsplan verständigt, mit dem in den nächsten drei Jahren öffentliche und private Geldflüsse in Milliardenhöhe etwa in Datennetze und Computerinfrastruktur mobilisiert werden sollen.

  8. 11

    Google I/O: Android M, Google Photos, Google Now, Cardboard, Android Studio (4. Update) Update

    Google I/O: Android M, Google Car und !!!

    Auf seiner Hausmesse zeigt Google eine Vorschau aufs zukünftige Android M, die verbesserte Fotoverwaltung Google Photo, einen Android-Abkömmling für Mini-Geräte, ein verbessertes Cardboard und ein paar weitere Details.

  9. 37

    FIFA 16 bringt Frauen-Nationalteams ins Spiel (enthält Bilderstrecke)

    FIFA 16 bringt Frauen-Nationalteams ins Spiel

    Während beim FIFA-Verband ältere Herren im Strudel analoger Korruption versinken, spielen bei FIFA 16 bald die Damen digital auf: 12 Frauen-Nationalteams sollen in dem kommenden Titel spielbar sein.

  10. 11

    Bericht: Apple plant Google-Now-Konkurrenten

    WWDC

    Apple will iOS-Nutzern angeblich verstärkt kontextrelevante Informationen durch ein eigenes Assistenzsystem liefern. Dafür soll die Suchfunktion überarbeitet und Siri in Dritt-Apps integriert werden.

  11. 2

    Magic View und Smart Cast: Lenovo verbindet Mobilgeräte und Projektoren (enthält Videomaterial) (enthält Bilderstrecke)

    Magic View: Smartwatch projiziert zweites Display

    Smartphones, die Touch-Tastaturen auf den Tisch projizieren, und Smartwatches, die per Beamer ein Zweitdisplay zeigen: Lenovo zeigt Konzepte für vielleicht bald kommende Gadgets.

  12. 47

    l+f: Linux-Wurm befeuert die Follower-Mafia

    l+f: Adressleiste von Apples Safari leicht manipulierbar

    Der Schädling Moose verwandelt Linux-basierte Router in Spam-Schleudern.

  13. Fitness-Spezialist Fitbit vor Börsengang vom Rivalen Jawbone verklagt

    Fitness-Spezialist Fitbit vor Börsengang von einem Rivalen verklagt

    Kampf der Fitnessband-Hersteller: Jawbone verklagt Fitbit, weil Mitarbeiter nicht nur die Seiten gewechselt, sondern auch noch Geschäftgeheimnisse mitgenommen haben sollen.

  14. 8

    LibreOffice Viewer für Android erhältlich

    LibreOffice Viewer für Android

    The Document Foundation veröffentlicht die erste Vollversion des LibreOffice Viewers für Android-Smartphones. Mit ihr lassen sich Dokumente lesen und auch rudimentär bearbeiten.

  15. 3

    Passwörter bei Oracle PeopleSoft zu leicht zu knacken

    SAP-Forscher legen Schwachstellen in Oracles PeopleSoft offen

    PeopleSoft von Oracle verwaltet wichtige Business-Prozesse in großen Unternehmen. Wie jetzt herausgefunden wurde, können Angreifer die Anmeldung des Systems bei vielen Installationen mit Tricks umgehen und Daten kopieren oder manipulieren.

  16. 17

    Windows-Tablets: Überarbeitetes Lenovo Thinkpad 10 mit Windows 10 und Intels Atom x7

    Überarbeitetes Lenovo Thinkpad 10 mit Atom x7 und Windows 10

    Lenovo hat die zweite Generation seines Windows-Tablet Thinkpad 10 vorgestellt. In dem stecken unter anderem neue Atom-Prozessoren aus Intels Cherry-Trail-Plattform. Ausgeliefert werden die Geräte ab August, dann wohl schon bereits mit Windows 10 Pro.

  17. 189

    TTIP: EU-Abgeordnete stimmen für Investoren-Schiedsgerichte

    TTIP: EU-Abgeordnete stimmen für Investoren-Schiedsgerichte

    Der Handelsausschuss des EU-Parlaments unterstützt die Linie der Kommissarin Cecilia Malmström, wonach die umstrittenen Schiedsstellen für Investoren im geplanten transatlantischen Handelsabkommen eingehegt werden sollen.

  18. 7

    Chip-Hersteller. Avago kauft Broadcom für 37 Milliarden US-Dollar

    Avago Broadcom

    Der Chiphersteller und Optoelektronik-Spezialist Avago kauft Broadcom, den Hersteller von Netzwerk-Controllern und Smartphone-SoCs.

  19. 14

    Lünendonk: 2014 war Rekordjahr für IT-Berater in Deutschland

    Lünendonk: 2014 war Rekordjahr für IT-Berater in Deutschland

    Die größten 25 IT-Beratungen erzielten 2014 knapp 10 Milliarden Euro Umsatz in Deutschland. Und sie haben – trotz des anhaltend beklagten Fachkräftemangels - immerhin drei Prozent neue Mitarbeiter eingestellt

  20. 17

    Rollei Sportsline 100: kleine kompakte Kamera für den Strand

    Rollei Sportsline 100: Kleine Kompakte für den Strand

    Rollei kündigt seine Sportsline 100 pünktlich zur Urlaubssaison an. Die kleine Kompakte kommt in knalligen Farben, mit einfacher Ausstattung und robustem Gehäuse.

  21. 34

    Computex: AMD beschleunigt Kaveri-Prozessor A10-7870K Update

    AMD A10-7870K alias Godavari, Kaveri Refresh

    Kurz vor der taiwanischen IT-Messe bringt AMD einen etwas schnelleren Prozessor für Desktop-PCs mit der CPU-Fassung FM2+ heraus: Der A10-7870K soll Dirt Rally in Full HD flüssig zeigen.

  22. 5

    FabLab Berlin eröffnet neuen Open Innovation Space (enthält Bilderstrecke)

    FabLab Berlin eröffnet neuen Open Innovation Space

    Auf dem Gelände der früheren Bötzow-Brauerei in Berlin-Prenzlauer Berg haben das FabLab Berlin und der Medtech-Konzern Ottobock am Mittwoch ein neues riesiges Innovationslabor eröffnet – da kam sogar der Bürgermeister vorbei.

  23. 147

    Nicht-verschlüsselnde Mailserver rechtzeitig erkennen

    Mailbox.org prüft Transportverschlüsselung vor dem Mailversand

    Die Kunden von mailbox.org erfahren neuerdings schon beim Eingeben der Empfängeradressen, ob die Mailserver der Adressaten die E-Mail später über eine SSL/TLS-verschlüsselte Verbindung annehmen können.

  24. 33

    SQL Server 2016: Erste Testversion steht zum Download bereit

    SQL Server 2016: Erste Testversion steht zum Download bereit

    Microsoft hat die erste Community Technology Preview 2 des SQL Server 2016 für Tester bereitgestellt. Cloud- und mobile Dienste stehen im Vordergrund des Releases.

  25. 46

    Mit Sipgate auch über IPv6 telefonieren

    Mit Sipgate auch über IPv6 telefonieren

    Nachdem der VoIP-Anbieter Sipgate den Dual-Stack-Betrieb seiner Telefoniedienste im kleinen Kreis getestet hat, können nun alle Sipgate-Kunden auch IPv6 beim Telefonieren einsetzen. Einige Probleme mit reinen IPv6-Zugängen räumt man damit aus dem Weg.

Anzeige