Logo von heise online

Suche
  1. Allgemeinen Relativitätstheorie

    Gravitationswellen: Wer hat's gefunden? (enthält Bilderstrecke)

    Gravitationswellen - wer hat's gefunden?

    Der Nachweis der Gravitationswellen gelang über die Signatur miteinander verschmelzender schwarzer Löcher. Aber wer waren die Glücklichen, die diese als erste entdeckt haben? Ein c't-Hintergrund plaudert aus dem Nähkästchen der Gravitationsphysik.

    109 Kommentare

  2. Einstein hatte Recht

    Forscher weisen Gravitationswellen nach (enthält Videomaterial) (enthält Bilderstrecke)

    Nobelpreiswürdig: Forscher weisen Gravitationswellen nach

    Nach Jahrzehnten der Suche meinen Forscher nun, erstmals Gravitationswellen nachgewiesen zu haben. Die hatte Albert Einstein vor 100 Jahren in der Allgemeinen Relativitätstheorie prognostiziert – aber nicht gedacht, dass ein Nachweis möglich ist.

    880 Kommentare

  3. Kommentar

    Linux ist und bleibt ein Gaming-Desaster

    Kommentar: Linux ist und bleibt ein Gaming-Desaster

    Natürlich gibt es inzwischen zahlreiche Spiele auch für das offene Betriebssystem. Aber Linux-Fans sollten sich keine falschen Hoffnungen machen: Eine echte Gaming-Alternative zu Windows wird Linux auch künftig nicht, ist sich Martin Fischer sicher.

    1080 Kommentare

  4. Vor 70 Jahren

    ENIAC, der erste elektronische Universalrechner

    Vor 70 Jahren: Amerika lernt den ersten elektronischen Universalrechner ENIAC kennen

    Heute vor 70 Jahren wurde die strenge Geheimhaltung um den Computer ENIAC gelüftet. Amerika erfuhr, dass ein neues Kapitel der Rechentechnik angebrochen war. Die Programmierung erfolgte mit Steckkabeln, 300 dekadischen Drehschaltern und Schalttafeln - und war reine Frauenarbeit.

    39 Kommentare

  5. Vor 140 Jahren

    Zur Erfindung des Telefons: ein Patent mit großer Wirkung (enthält Bilderstrecke)

    Vor 140 Jahren: Die Erfindung des Telefons, oder vielmehr: ein Patentantrag mit großer Wirkung

    Nicht nur das Internet hat viele Väter, auch das Telefon hat eine bunte Entstehungsgeschichte: Vor 140 Jahren reichte Alexander Graham Bell ein Patent auf ein Telefonsystem ein. Es bildete die Grundlage für den Erfolgszug des Telefons.

    30 Kommentare

  6. Welttag des Radios

    Radio In Zeiten von Spotify und Co.

    Welttag des Radios in Zeiten von Spotify und Co.

    Drei von vier Deutschen schalten täglich das Radio ein. Unter jüngeren Hörern hat der Hörfunk es jedoch schwerer. Zum Welttag des Radios ein Blick in die Zukunft und in die Vergangenheit.

    90 Kommentare

  7. Foto-Verwaltung

    Google verkündet Aus für Picasa

    Google verkündet Aus für Picasa

    Google wird Picasa nicht mehr weiterentwickeln und sich stattdessen auf Google Fotos konzentrieren. Die Picasa Webalben werden im Mai dicht gemacht.

    157 Kommentare

  8. Verschlüsselungs-Trojaner

    mp3-Variante von TeslaCrypt

    Verschlüsselungs-Trojaner: mp3-Variante von TescalCrypt

    Leser geben Hinweise auf verschlüsselte .mp3-Datein. Die scheint eine neue Variante des Verschlüsselungs-Trojaners TeslaCrypt zu erzeugen.

    70 Kommentare

  9. Umzug in die Cloud

    Netflix setzt auf Amazons AWS-Cloud

    Flexibel und Innovativ: Netflix streamt aus der AWS-Cloud

    Ganze sieben Jahre hat die Migration von Netflix weg von eigenen Rechenzentren gedauert. Vorteile: geringere Kosten, höhere Flexibilität.

    61 Kommentare

Anzeige
  1. 292

    Spritfresser und Diesel könnten E-Auto-Prämie finanzieren (enthält Bilderstrecke)

    Spritfresser und Diesel könnten E-Auto-Prämie finanzieren

    Die Deutschen kaufen zu wenig Elektroautos, findet die Bundesregierung. Sie will die Nachfrage ankurbeln, wofür finanzielle Anreize ein probates Mittel wären. Doch wo soll das Geld herkommen?

  2. 24

    Linux Foundation will Datentransfer um das Hundertfache beschleunigen

    Linux Foundation mit Projekt für schnellen Datentransfer

    Unter dem Namen FD.io hat die Linux Foundation ein neues Projekt initiiert, das ein Framework für I/O-Dienste entwickelt. Das soll als Basis für die nächste Generation von Netzwerk- und Storage-Anwendungen dienen.

  3. 77

    Apple tauscht defekte USB-C-Kabel aus

    Apple tauscht defekte USB-C-Kabel aus

    Nach den Netzteilsteckern sind jetzt die Ladekabel der Macbooks dran. Wer ein frühes Modell der ultraflachen Geräte gekauft hat, bekommt ein neues USB-C-Kabel.

  4. 6

    Waves Nx simuliert virtuelle Lautsprecher für Kopfhörer (enthält Videomaterial)

    Waves simuliert virtuelle Lautsprecher für Kopfhörer

    Der Clou an dem Nx Virtual Mix Room ist ein Headtracking per Kamera, mit dem die virtuellen Lautsprecher bei Kopfdrehungen in Position bleiben sollen.

  5. 35

    Was war. Was wird. Vom Patriotismus, Pasta und Podemos.

    Feuer, Hass

    Man erschreckt beim Blick in das, was Einstein als "gutes normales Bürgergemüt" beschrieb und das er des tierischen Hasses und Massenmordes für fähig hielt. Es braucht aber keine Gelegenheit, um Hass zu machen, befürchtet Hal Faber.

  6. 41

    MoMA bietet kostenlosen Fotokurs an

    MoMa bietet kostenlosen Fotokurs an

    Das New Yorker Museum of Modern Art hat den Online-Kurs "Seeing Through Photographs" kostenfrei ins Netz gestellt.

  7. 21

    New York: Follower für einen Tag bestellen (enthält Bilderstrecke)

    Gelbes "Follow Me"-Auto (Flughafen)

    Wer schon immer einen Follower haben oder einer sein wollte, kann sich nun online bewerben. Es winkt ein echter Follower für einen Tag, vorerst aber nur in New York City.

  8. 144

    Quadcopter vom US-Militär mit wahnsinniger Geschwindigkeit (enthält Videomaterial)

    Quadcopter vom US-Militär mit wahnsinniger Geschwindigkeit

    Das US-Militär hat ein Video veröffentlicht, in dem eine Quadcopter-Drohne mit 70 Kilometern pro Stunde durch Korridore fliegt. Sie soll zur Aufklärung in Gebäuden eingesetzt werden.

  9. 47

    Erdbeben-Früherkennung über Android-App

    Erdbeben-Früherkennung über Android-App

    In Erdbeben-gefährdeten Gebieten ist Früherkennung wichtig zum Schutz der Bevölkerung, seismische Einrichtungen dafür sind aber teuer. Eine Forschergruppe hat nun eine Android-App vorgestellt, die Erdbeben rechtzeitig und kostengünstig erkennt.

  10. 67

    WISO: Preisschwankungen im Online-Handel willkürlich

    Verbrauchermagazin WISO

    Einer Analyse des Verbrauchermagazins WISO zufolge gibt es für das Auf und Ab der Preise von Waren im Internet keine nachvollziehbaren Gesetzmäßigkeiten.

  11. 73

    Transparente und multi-laterale Geheimdienste

    Transparente und multi-laterale Geheimdienste

    Die Top Geheimdienstler aus Europa und den USA gelobten bei der Münchner Sicherheitskonferenz Transparenz, verlangten aber auch mehr Kompetenzen und eine "Lösung für das Verschlüsselungsproblem" - vor allem wegen des Terrornetzwerks Islamischer Staat.

  12. 49

    Thüringens Verfassungsschützer Kramer in der Kritik

    Nachrichtenverschlüsselung

    Wegen seiner Forderung, dass Nachrichtendienste die Verschlüsselung von Nachrichten und E-Mails umgehen können sollten, muss sich der Chef des Thüringer Verfassungsschutzes Stephan Kramer scharfe Kritik gefallen lassen.

  13. 8

    c't uplink 10.5: Streaming statt TV, Spiele für Linux, Haftung für Weblinks (enthält Videomaterial)

    c't uplink 10.5: Trends 2016, Laptop mit Wasserkühlung, Rise of the Tomb Raider

    Wer schaut denn noch fern? In der aktuellen Folge c't uplink sprechen wir über Netflix, Amazon, Sky und andere Streaming-Dienste. Außerdem geht es ums Zocken auf Linux-Rechnern und ein neues Urteil zur Haftung bei Hyperlinks.

  14. 260

    iPhone-Defekt: Fehler 53 führt zu erster Sammelklage

    iPhone Touch ID

    Apple hätte Nutzer vorab darüber informieren müssen, dass eine iOS-Sicherheitsfunktion iPhones mit Fingerabdrucksensor lahmlegen kann, argumentieren die Kläger.

  15. 37

    Vermehrte Scans und Workarounds zu Ciscos ASA-Lücke

    Vermehrte Scans und Workarounds zur Ciscos ASA-Lücke

    Die Angreifer sammeln offenbar bereits aktiv Informationen zu möglicherweise verwundbaren Systemen, während die Verteidiger noch mit den Tücken des Updates kämpfen.

  16. 65

    Telekom-Mediencenter heißt jetzt "MagentaCloud"

    Deutsche Telekom

    Die Telekom hat ihren Cloud-Speicher für Privatkunden zu Strato umgezogen und in diesem Zuge in "MagentaCloud" umbenannt.

  17. 130

    Microsofts Februar-Update führt zu Problemen in Office 2013

    Microsofts Februar-Update führt zu Problemen in Office 2013

    Der neueste Patch kann so stark Word bremsen, dass sich das Programm nicht mehr nutzen lässt. Bislang ist der Fehler nur in Office 2013 aufgetreten.

Anzeige