Logo von heise online

Suche
  1. Fake-Accounts

    Wikipedia enttarnt Sockenpuppen-Netzwerke

    In der englischen Wikipedia wurden 381 Accounts gesperrt, die Artikel auf Bestellung schrieben. Deutsche Wikipedianer fanden ein ähnliches Netzwerk.

    59 Kommentare

  2. IFA 2015

    Miix 700: Surface-Klon mit Windows 10 von Lenovo

    Mit dem Surface wollte Microsoft den OEMs einmal zeigen, wie ein modernes Windows-Gerät aussieht. Lenovo baut das jetzt mit dem Miix 700 nach.

    8 Kommentare

  3. IFA 2015

    Medion Akoya S3401 mit Skylake für 900 Euro

    Medions Ultrabook im Aluminiumgehäuse: Das S3401 wiegt 1,5 Kilogramm, hat USB 3.1 Typ C, eine große SSD und ein 13-Zoll-Display mit 3200 x 1800 Punkten.

    33 Kommentare

  4. Windows 10

    5 Prozent Marktanteil auf den Desktops

    Microsoft CEO Satya Nadella

    Windows 10 hat sich in der Rangliste der Marktforscher von Netmarketshare auf den vierten Platz vorgeschoben.

    58 Kommentare

  5. IFA 2015

    Intels HDMI-Stick bekommt Core m

    Auf der IFA-Pressekonferenz zu den neuen Skylake-Prozessoren zeigte Intel-Manager Kirk Skaugen einen Mini-PC mit Core m.

    12 Kommentare

  6. Online-Handel

    Markenpiraten erobern das Internet

    Der Online-Handel ist ein Paradies für Fälscher – vor allem in Deutschland. Selbst seriöse Marktplätze sind nicht davor gefeit.

    89 Kommentare

  7. IFA 2015

    Intel bringt 49 weitere Skylake-Prozessoren (enthält Bilderstrecke)

    Intel, Prozessor, Skylake, Die

    Intel stellt 28 Mobilprozessoren und 21 Desktop-CPUs der Skylake-Generation vor, zusätzlich zu den Übertakter-Typen Core i7-6700K und Core i5-6600K.

    69 Kommentare

  8. IFA 2015

    Asus-Mainboards für Intels Skylake ab 70 Euro

    Vor der IFA kündigt Asus eine Reihe von LGA1151-Mainboards mit den Chipsätzen H170 und B150 an, auf die Intels Prozessoren der Familie Core i-6000 passen.

    9 Kommentare

Anzeige
  1. Fliegen üben wie die Profis – im Eigenbau-Simulator (enthält Videomaterial)

    Fliegen üben wie die Profis – im Eigenbau-Simulator

    Nach Feierabend runter in den Hobbykeller, rein ins Cockpit, Gas geben und dann jedes Luftloch direkt im Magen spüren – Gago Meisler hat sich diesen Traum vieler PC-Piloten mit Hilfe von viel Holz erfüllt.

  2. Spaßkamera Holga wird digital und wieder Made in Hongkong

    Holga wird digital und wieder Made in Hong Kong

    Es gibt sie in den unterschiedlichsten analogen Abwandlungen inklusive zahlreicher Vorsatzobjektive seit 1982. Jetzt wird die analoge Spielzeug- und Spaßkamera digital und soll wieder in Hong Kong hergestellt werden.

  3. 2

    IFA 2015: Gaming-Tablet Acer Predator 8 mit Android und vier Lautsprechern

    Acer Predator 8

    Mehrfach hatte Acer schon ein Gaming-Tablet hinter Glas ausgestellt, nun ist es offiziell: Das Predator 8 läuft mit Android 5.1, hat einen Intel Atom, Full-HD-Display und Force-Feedback. Für 350 Euro soll es zu haben sein.

  4. IFA 2015: Gaming-Notebook Acer Predator 17 mit 4K-Display und Skylake

    Acer Predator 17

    Intels neuer Core i kommt in zwei Gaming-Notebooks von Acer zum Einsatz. Das Predator 17 bekommt zusätzlich das erste 17,3-Zoll-Display mit mehr als Full-HD-Auflösung. Der GeForce GTX 980M sitzt aber auch im Predator 15.

  5. 1

    IFA 2015: Acer Liquid-Smartphones mit Windows 10 und Android 5.1 (enthält Bilderstrecke)

    Acer Smartphone

    Acer hat mit dem M330 eins der preiswertesten Smartphones mit Windows 10 vorgestellt. Das baugleiche Z330 läuft hingegen mit Android 5.1, genauso wie das Z530 und Z630. Das Jade Primo soll dank Microsoft Continuum auch als vollständiger PC dienen.

  6. 1

    IFA 2015: Toshibas Hybrid-Notebook Radius 12 mit Skylake und UHD-Bildschirm

    IFA 2015: Toshiba zeigt Hybrid-Notebook mit Skylake und UHD-Bildschirm

    Das Satellite Radius 12 hat 360-Grad-Scharniere und einen 12,5-Zoll-Touchscreen, der je nach Ausstattungsvariante Full-HD- oder UHD-Auflösung bietet.

  7. 6

    Offshore-Windpark Global Tech I geht in Betrieb

    Offshore-Windpark Global Tech I

    Der Ausbau der Offshore-Energie kommt voran. Weit draußen auf der Nordsee geht ein neuer Windpark in Betrieb. Er kann immerhin ein Viertel so viel Strom liefern wie das neue Kohlekraftwerk in Hamburg-Moorburg.

  8. Aktuelles SoftMaker-Office für Schulen, Hochschulen und Lehrer gratis

    SoftMaker Office

    Schüler und Studenten können unabhängig von der Bildungseinrichtung eine Lizenz für 10 Euro anstelle der regulären 70 Euro kaufen.

  9. Compiler: LLVM und Clang 3.7 unterstützen jetzt auch OpenMP 3.1

    LLVM und Clang 3.7: OpenMP-3.1-Support unter den Neuerungen

    Wie im Mai angekündigt, ist Version 3.7 der Compiler-Infrastruktur samt zugehörigem Frontend nun verfügbar. Sie umfasst unter anderem Änderungen an den MIPS- und PowerPC-Targets und einen Härtungsmechanismus.

  10. HANA Vora: Neues SAP-Werkzeug verbindet Hadoop-Welt mit HANA

    SAP HANA

    HANA Vora verschmilzt Big-Data-Techniken wie Hadoop und Spark mit SAPs In-Memory-Datenbank sowie SAP BW, Business Objects und ERP.

  11. 11

    Mobilfunkdienst: Telekom schaltet Festnetznummer-Anzeige für unterwegs

    Anzeige Rufnummer auf Smartphone

    Mit der neuen Option können Telekom-Kunden am Smartphone wählen, welche ihrer Rufnummern beim Angerufenen angezeigt wird – zum Beispiel die Festnetznummer. Dazu passt, dass viele Mitarbeiter Geschäftliches ohnehin per Mobiltelefon erledigen.

  12. 9

    Internationale Raumstation: Drei Raumfahrer zur ISS gestartet (enthält Bilderstrecke)

    Internationale Raumstation: Drei Raumfahrer zur ISS gestartet

    Zwei Neulinge und ein Routinier sind unterwegs zur Internationalen Raumstation.

  13. 16

    Android Wear unter iOS nicht zu Apple Health kompatibel

    Android-Wear-Uhr am iPhone

    Seit kurzem lassen sich Computeruhren mit Android auch am iPhone nutzen. Doch Google umgeht Apples Gesundheitsplattform und nutzt stattdessen das hauseigene Google Fit.

  14. 76

    Stärkere Mobil-Nutzung: Google verpasst sich neues Logo (enthält Bilderstrecke)

    Google verpasst sich neues Logo

    Durch ein schlichter gehaltenes Logo will Google dafür sorgen, besser auf kleinen ebenso wie auf großen Displays nahtlos wiedererkannt zu werden.

  15. 149

    Napster, Spotify & Co.: Jeder zweite will nicht für Musik-Streaming zahlen

    Frau mit Kopfhörern

    Unter den über 46-Jährigen sind laut einer Umfrage fast zwei Drittel nicht an Bezahlangeboten interessiert.

Anzeige