Logo von heise online

Suche
  1. Freak Attack

    SSL-Verschlüsselung von Millionen Webseiten angreifbar

    Wenn Nutzer von Apple- und Android-Geräten eine der Millionen für den Angriff Freak anfälligen Webseiten ansurfen, kann ein Man-in-the-Middle die verschlüsselten Verbindungen knacken. Angreifer können nicht nur Daten mitlesen, sondern auch manipulieren.

    151 Kommentare

  2. Nachgeprüft

    Dropbox unter Schnüffelverdacht

    Dropbox

    Angeblich überträgt der Dropbox auch Daten aus anderen Ordnern an die Server. heise Security hat das einmal untersucht.

    247 Kommentare

  3. Iran

    "Facebook unsicher machen"

    Irans Revolutionsgarde sammelt offenbar gezielt Informationen über iranische Internetnutzer und erhöht den Druck im Netz.

    29 Kommentare

  4. ESA-Sonde Rosetta

    Kometenfoto mit Schattenwurf (enthält Bilderstrecke)

    Aus 6 Kilometern Entfernung hat Rosetta ein Foto der Oberfläche ihres Kometen gemacht, inklusive des eigenen Schattens.

    42 Kommentare

  5. GDC

    Neues Virtual-Reality-SDK LiquidVR von AMD

    Mit dem LiquidVR-SDK will AMD die Latenz von Virtual-Reality-Brillen reduzieren und so die gefürchteten Übelkeitsattacken mancher Anwender in den Griff bekommen.

  6. MWC

    Senden und Empfangen auf einer Frequenz

    Intel demonstriert in Barcelona, wie man auf derselben Frequenz gleichzeitig senden und empfangen kann. Damit lässt sich das Spektrum effizienter nutzen. Erfunden haben die Technik freilich andere.

    7 Kommentare

  7. MWC

    Schnelle und wasserdichte Smartphones (enthält Bilderstrecke)

    Neben den Flagschiffmodellen der großen Hersteller gibt es auch einige andere interessante Smartphones auf dem diesjährigen MWC - unter anderem weitere leistungsstarke und wasserdichte Modelle.

    5 Kommentare

Anzeige
  1. Bund will Milliarden Euro in Breitband- und Verkehrsnetze stecken

    Netzwerk-Kabel

    Vertreter der Bundesregierung und der großen Koalition haben sich auf die Verteilung des geplanten 10-Milliarden-Euro-Konjunkturprogramms verständigt. Ein großer Teil davon soll in Digital- und Verkehrsinfrastrukturen fließen.

  2. 1

    "Rote Linie überschritten": Scharfe Kritik an Aufweichung der EU-Datenschutzreform

    "Rote Linie überschritten": Scharfe Kritik an Aufweichung der EU-Datenschutzreform

    Jan Philipp Albrecht ist im EU-Parlament für die europäische Datenschutzreform zuständig und erschüttert über die Pläne der Regierungen, diese drastisch aufzuweichen. Sollten die an ihren Plänen festhalten, bedeute das den Tod der Reform, ist er sicher.

  3. Router-Lücken: D-Link bereitet Patches vor

    Router-Lücken: D-Link bereitet Patches vor

    In mindestens acht Router-Modellen von D-Link klaffen Lücken, wie die Firma nun bestätigt hat. Man arbeite an Firmware-Updates. Für ein Router-Modell stehen diese schon bereit.

  4. 2

    Ein halbes Petabyte Flash für Big Data

    Sandisk Infiniflash IF100

    Das Infiniflash-System von Sandisk packt 512 Terabyte Flash-Speicher in drei Rack-Höheneinheiten - für rund 1 US-Dollar pro Gigabyte. Software macht daraus einen Ceph-Speicher, der sich unter anderem als Object Storage für Big Data nutzen lässt.

  5. 4

    TIE-Fighter mit Kopter-Kern zum Selberfliegen (enthält Videomaterial)

    Kunststoffhüllen für Quadrokopter

    Vom Millennium-Falken über den Minion-Hubschrauber bis hin zur Stubenfliege – ein wenig Polystyrol und Farbe verwandelt denselben Quadrokopter in die unterschiedlichsten Fluggeräte, ohne dass der Pilot das Fliegen jedesmal neu lernen muss.

  6. 5

    Modulares Smartphone: Yezz zeigt Project-Ara-Bauklötze (enthält Bilderstrecke)

    Modulares Smartphone: Yezz zeigt Project-Ara-Bauklötze

    Der Smartphone-Hersteller Yezz will groß beim Google Project Ara mitmischen. Auf dem MWC gab es aber nur Mockup-Steinchen zu sehen, die einen ersten Eindruck vom modularen Smartphone vermitteln sollen.

  7. 15

    Albig: Ungefilterte Meinungsbildung im Google-Zeitalter bewahren

    Google

    Die Länder sollen nach dem Willen der großen Koalition in Berlin eine neue Medienordnung für das Internet-Zeitalter erarbeiten. Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Albig macht konkrete Vorschläge, unter anderem zur Zügelung von Google.

  8. 9

    Superfish: Vorinstallierte Adware bringt Lenovo kaum Gewinn ein

    Lenovo

    Der Computerhersteller Lenovo hat mit der Superfish-Affäre nicht nur viele Kunden verärgert, auch aus wirtschaftlicher Sicht hat sich das Geschäft mit der vorinstallierten Adware nicht gelohnt.

  9. 5

    EU-Staaten wollen begrenzte Roaming-Gebühren weiter erlauben

    Telekom hält Roaming-Gebühren in der EU für überflüssig

    Auch wenn sich die EU-Staaten für sinkende Kosten beim Roaming aussprechen – abschaffen wollen sie die Gebühren erstmal nicht, wie es die EU-Kommission und EU-Parlament gefordert hatten.

  10. Forensik-Training: Shellshock-Hinweise in Serverlogs aufspüren

    Shellshock-Hinweise in Serverlogs aufspüren

    Die europäische Sichereitsbehörde ENISA hat ihr Trainingsmaterial für netzwerkforensische Analysen aktualisiert und um neue Themen ergänzt.

  11. 16

    Deutsche Handelskammer: Internetzensur schadet Standort China

    Internetcafé in Peking

    Das wirtschaftliche Klima in China wird rauer. Langsames Internet und Online-Zensur hemmen das Geschäft, klagt die deutsche Handelskammer.

  12. 54

    Erste 64-Bit-Alpha von Firefox 38 für Windows veröffentlicht Update

    Mozilla Firefox

    Mozilla hat die erste Developer-Version von Firefox 64-Bit für Windows als Developer Edition zum Download bereitgestellt. Im Vergleich zur 32-Bit-Variante soll sie schneller sein und dafür sorgen, dass mehr Speicher besser verwaltet werden kann.

  13. 40

    Android-Statistiken: Lollipop kommt

    Android-Statistiken: Lollipop kommt

    Google hat wie jeden Monat die Statistik zur Android-Benutzung veröffentlicht. Android 5 (Lollipop) liegt demnach inzwischen bei 3 Prozent.

  14. 1

    MWC: Vernetzte Accessoires für Kinder, Senioren und Haustiere

    Vernetzte Accessoires für Eltern, Senioren und Haustiere

    Der auf Haushaltsgroßgeräte spezialisierte Hersteller Haier versucht sich nun an Wearables für Eltern, Senioren und Haustiere. Dabei konzentriert sich Haier auf die Kernfunktionen wie das Tracken, weniger auf einen großen Funktionsumfang der Geräte.

  15. 8

    Wachsendes Digitalgeschäft schiebt Axel Springer an

    Axel Springer

    Mit einem Umsatzanstieg von 25 Prozent zeigt sich das Geschäft mit digitalen Anzeigen als wichtigster Wachstumstreiber bei Axel Springer. Die Bezahlangebote schwächeln hingegen.

  16. 7

    Zero-Day-Exploit für phpMoAdmin-Lücke

    Zero-Day-Exploit für phpMoAdmin-Lücke

    In der MongoDB-Verwaltung klafft ein kritisches Sicherheitsloch, durch das Angreifer Code einschleusen können. Ein passender Exploit kostet 3000 US-Dollar.

  17. 13

    Google arbeitet angeblich an iOS-Anbindung für Android Wear

    Bericht: Google arbeitet an iOS-Anbindung für Android Wear

    Mit einer eigenen App soll es demnächst möglich werden, Smartwatches mit der Technik des Internet-Konzerns auch vom iPhone aus anzusprechen. Als Hack gibt es das schon jetzt.

  18. 10

    Bitkom: Deutschland bei ITK-Ausgaben pro Kopf über EU-Durchschnitt

    Bitkom: Deutschland bei ITK-Ausgaben pro Kopf über EU-Durchschnitt

    Auf Grundlage einer Studie gibt der IT-Branchenverband Bitkom an, dass die ITK-Ausgaben in Deutschland pro Einwohner leicht gestiegen sind und über dem EU-Durchschnitt liegen.

  19. 4

    MWC: Yahoo-Analysedienst Flurry will Nutzerdaten enger verzahnen

    Yahoo

    Menschen gehen mal über ihr Laptop online, dann wieder surfen sie über Apps auf ihrem Smartphone. Yahoo will mithilfe seines Smartphone-Dienstes Flurry die Nutzerdaten verbinden. Das Ziel: Zugeschnittene Werbung anzeigen.

  20. 201

    Genfer Autosalon: Apples Auto-Gerüchte scheuchen PS-Industrie auf

    Genfer Autosalon: Apples Auto-Gerüchte scheuchen PS-Industrie auf

    Cupertino treibt die Autoindustrie um, auch wenn noch gar nicht klar ist, ob der iPhone-Hersteller wirklich an einem Elektromobil werkelt. Die Branche ist nervös, wie sich in Genf zeigt. Alle wissen: Schlafen darf jetzt keiner.

  21. 17

    Quelloffene NoSQL-Datenbank MongoDB 3.0 öffnet sich neuen Speicher-Engines

    MongoDB 3.0 öffnet neuen Speicher-Engines die Tür

    Dank Überarbeitungen und Ergänzungen soll die NoSQL-Datenbank nun sieben- bis zehnmal so leistungsfähig sein, bis zu 80 Prozent weniger Speicher benötigen und weniger operativen Overhead aufweisen.

  22. 46

    China baut Ökostadt aus der Retorte

    China baut Ökostadt aus der Retorte

    Im Norden des Riesenreichs entsteht eine sogenannte Eco-City, die zeigen soll, dass nachhaltige Entwicklung auch in China geht.

  23. 99

    NSA-Ausschuss: Krypto-Handy des Vorsitzenden möglicherweise ausspioniert

    Der Skandal erreicht den Bundestag

    Offenbar gibt es erneut einen Fall von möglicher Spionage gegen den NSA-Untersuchungsausschuss des Bundestags. Das Krypto-Handy des Vorsitzenden wurde offenbar aus einer abgesicherten Postsendung entnommen und eventuell ausgelesen.

  24. 56

    GDC: Valve plant Offensive mit Steam-Hardware

    GDC: Valve plant Hardware-Offensive zum Weihnachtsgeschäft

    Steam-Boxen, Streaming-Clients, VR-Brillen, das alles soll zum Jahresende von Valve endlich auf den Markt kommen. Der Betreiber der Spieleplattform Steam plant einen Generalangriff auf die Konsolenhersteller.

  25. 29

    Journalistenverband kritisiert Foto-Beschränkung im NSU-Prozess

    Richterhammer

    Das OLG München hat die Regelung für Fotografen im NSU-Prozess eingeschränkt: Demnach dürfen Fotografen ab sofort nur noch am ersten und siebten Prozesstag jedes Monats vor Verhandlungsbeginn im Gerichtssaal fotografieren.

  26. 40

    GDC: NVidia Shield für 4K-Filme und Spiele-Streaming

    GDC: NVidia Shield für 4K-Filme und Spiele-Streaming

    NVidias Shield ist eine Mischung aus Spielkonsole und TV-Streaming-Box, für die der GPU-Hersteller einen eigenen Streaming- und Verkaufsservice für Spiele anbietet.

  27. Microsoft aktualisiert Clutter und Sway

    Microsoft aktualisiert Clutter und Sway

    Mehrere Updates hat Microsoft für den intelligenten Posteingang Clutter vorgestellt. Auch für die Software zum Erstellen von interaktiven Präsentationen im Internet Sway gibt es Neuerungen.

  28. 53

    MWC: Nationales UMTS-Roaming bei O2 und E-Plus

    Mobilfunk-Antennen

    Die beiden fusionierten Netzbetreiber machen den ersten Schritt zu einem gemeinsamen Netz: Kunden werden ab Mitte April zwischen den UMTS-Netzen der Carrier wechseln können.

  29. 20

    MWC: Das NFC-Tag als Siegel

    Das NFC-Tag als Siegel

    Ein neuartiges NFC-Tag soll als Produktversiegelung dienen. Der Hersteller verspricht damit mehr Schutz gegen Fälschungen und sieht es als Mittel zur Kundenbindung.

  30. 28

    GDC: Sword Coast Legends lassen Baldur's Gate wieder auferstehen

    GDC: Sword Cost Legends lassen Baldur's Gate wieder auferstehen

    N-Space entwickelt ein Rollenspiel alter Schule, bei dem vier Spieler gegen einen Dungeon-Master antreten, verpackt in isometrischer 3D-Grafik mit Tugenden der alten Baldur's-Gate-Reihe.

  31. 5

    MWC: Stromsparen mit Bildverarbeitung (enthält Videomaterial)

    MWC: Stromsparen mit Bildverarbeitung

    Mediatek hat ein Verfahren gezeigt, das dynamisch den Displayinhalt so anpasst, dass man trotz stark gedimmter Hintergrundbeleuchtung alles noch gut erkennt.

  32. GDC: Spiele-Engine Unity 5 mit zahlreichen Neuerungen freigeben

    GDC: Spiele-Engine Unity 5 verfügbar

    Am Rande der GDC startete der Engine-Hersteller mit der Auslieferung von Unity 5. Nach einer längeren Beta-Phase ist die Vollversion der Entwicklungsumgebung für Spiele nun kostenlos erhältlich.

  33. MWC: Mobile Sicherheit im Unternehmen

    MWC: Neue Konzepte für mobile Sicherheit

    Viele private Mobilgeräte tragen schützenswerte Geschäftsdaten mit sich herum. Seit dem Sony-Hacks sind Sicherheitskonzepte zum Schutz sensibler Daten auf Smartphones, Tablets, Laptops und selbst Wearables wichtiger als je zuvor.

  34. 8

    GDC: Sony will VR-Helm Morpheus 2016 veröffentlichen

    GDC: Sony will VR-Helm Morpheus 2016 veröffentlichen

    Der Konsolenhersteller führte in San Francisco eine stark verbesserte Version seines VR-Helms Morpheus vor.

  35. 1

    MWC: 3D-VR-Videotelefonate und Raum-Sound

    MWC: 3D-VR-Videotelefonate und Raum-Sound

    VR mit 3D-Audio funktioniert schon heute - die richtige Hardware vorausgesetzt. Vielleicht kann man bald auch mit seinen Gesprächspartnern VR-Bilder teilen.

  36. 15

    Ausprobiert: Smartphone per Augen entsperren (enthält Videomaterial)

    Ausprobiert: Smartphone per Augen entsperren

    PINs, Wischgesten und Fingerabdrücke will ZTE beim Grand S3 überflüssig machen. Das Smartphone scannt das weiße im Auge des Nutzer und entsperrt anschließend das Display. Auf der Mobilfunkmesse MWC konnten wir Eyeprint ID ausprobieren.

Anzeige