Logo von heise online

Suche
  1. Google I/O

    Erster Blick auf Android M Developer Preview (enthält Videomaterial) (enthält Bilderstrecke)

    Android M kommt erst im Herbst, die Entwicklerversion gibts aber schon jetzt als Download. Wir haben sie uns angeschaut.

    27 Kommentare

  2. Brillo und Weave

    Ein Android fürs Internet der Dinge

    Mit Brillo hat Google ein von Android abgeleitetes Betriebssystem fürs Smart Home und das Internet of Things vorgestellt. Mit Weave gibt es eine Sprache und API dazu.

    38 Kommentare

  3. Technikvisionen

    Kommentar zur Google I/O: Als gäbe es kein Übermorgen

    Ein paar schöne Details zur IT-Welt von Morgen hat Google zwar gezeigt, aber die Vision fürs Übermorgen blieb aus. c't-Redakteur Jörg Wirtgen sucht den großen Wurf – und findet ihn bei Microsoft.

    185 Kommentare

  4. Airbus A400M

    Luftwaffe hat Zweifel an Absturzursache (enthält Bilderstrecke)

    Die Prüfer der Luftwaffe befürchten, dass ein ganz anderes Problem als die von Hersteller Airbus angegebene Ursache zum Absturz des Transporters führte

    111 Kommentare

  5. Mitfahrdienst

    UberPOP gibt in deutschen Städten endgültig auf

    Der US-Anbieter Uber stellt seinen umstrittenen Mitfahrdienst UberPOP endgültig ein und fügt sich damit den Gerichten. Trotzdem will Uber in Deutschland durchstarten.

    95 Kommentare

  6. Windows-Fälschungen

    Sechs Jahre Haft für “PC Fritz”-Chef

    “PC Fritz” handelte laut Gericht mit gefälschten Windows-CDs. Einer der Drahtzieher wurde nun verurteilt.

    355 Kommentare

  7. Cyber-Angriff

    Hacker greifen Daten aus Bundestag ab

    Daten aus dem Netzwerk des Bundestags sind bei einem Cyber-Angriff offenbar abgeflossen.

    146 Kommentare

  8. "Nachricht des Todes"

    Message legt Apple Watch lahm (enthält Videomaterial)

    Apple Watch

    Die Zeichenfolge, die nicht nur die Apple Watch zum Absturz bringt, verbreitet sich auch über andere Wege.

    49 Kommentare

Anzeige
  1. "Project Jacquard": Google und Levi's wollen Kleidung zu Trackpads machen (enthält Videomaterial)

    "Project Jacquard": Google und Levi's wollen Kleidung zu Trackpads machen

    Die Versmartung der Welt macht auch vor Jacke und Hose nicht halt: Google präsentierte bei seiner Entwicklerkonferenz ein Projekt, dass Stoff zum Eingabegerät macht. Jeanshersteller Levi's ist Kooperationspartner.

  2. 27

    EU-Kommission geht rechtlich gegen deutsche Pkw-Maut vor

    Pkw-Maut

    Lange hat die CSU für ihre Pkw-Maut gekämpft und sie gegen alle Widerstände in Deutschland durchgeboxt. Nun stellt sich die EU-Kommission quer. Gerät damit der Starttermin 2016 in Gefahr?

  3. 9

    Google-Drohne bei Testflug abgestürzt

    Google-Drohne bei Testflug abgestürzt

    Bruchlandung für Googles Solara 50: Ein Prototyp der Drohnen, die Funk-Internet in alle Winkel der Welt bringen sollen, ging kurz nach dem Start vom Testgelände schon wieder zu Boden.

  4. 3

    Nvidia macht GameWorks fit für Android

    Nvidia macht GameWorks für Android fit

    Der GPU-Hersteller erweitert seine Desktop-Entwicklungsumgebung mit AndroidWorks für Mobilgeräte.

  5. 2

    Google I/O: Barrierefreiheit ist Optimierung für Suchmaschinen

    Zwei Frauen unscharf

    Barrierefreie Interfaces eröffnen nicht nur neue Zielgruppen. Sie erleichtern auch Suchmaschinen die Indexierung. Auf der I/O gaben Google-Experten Ratschläge.

  6. 42

    Silk Road: Zwei Mal lebenslänglich für "Dread Pirate Roberts"

    FBI-Wappen

    US-Bezirksrichterin Katherine Forrest hat den Silk-Road-Betreiber Ross Ulbricht zu lebenslanger Haft verurteilt.

  7. 16

    Von Kickstarter nach Cannes: Retro-Spektakel Kung Fury im Stream (enthält Videomaterial)

    Von Kickstarter nach Cannes: Retro-Spektakel Kung Fury im Stream

    Der Kickstarter-finanzierte Kurzfilm Kung Fury steht als Gratis-Stream bereit. 80er-Jahre-Fans kommen voll auf ihre Kosten: Es geht um Kung-Fu, Retro-Computer, Arcade-Maschinen und Zeitreisen. Den Soundtrack liefert David Hasselhoff.

  8. 37

    Datenpanne an der TU Berlin: Rückmeldeaufforderung enthält Daten anderer Studis

    Datenpanne an der TU Berlin: Rückmeldeaufforderung enthält Daten anderer Studis

    Bei der Versendung der Rückmeldeaufforderungen für das Wintersemester 2015/2016 ist der TU Berlin ein Fehler unterlaufen: Die Mails an die Studierenden enthielten persönliche Daten hunderter anderer Studis.

  9. 95

    Windows 10 Preview Build 10130 verfügbar

    Windows 10 Preview Build 10130 verfügbar

    Die heute veröffentlichte Vorschauversion von Windows 10 bringt neben diversen Detailverbesserungen überarbeitete Icons und eine PDF-Druckfunktion mit.

  10. 6

    Google.org: 20 Millionen Dollar für Barrierefreiheit

    Frau mit Handprothese

    Barrierefreiheit zu vereinfachen oder wesentlich günstiger zu machen – dieses Ziel hat sich Google.org gesteckt. Es lobt 20 Millionen US-Dollar als Förderungen aus.

  11. 110

    CDU/CSU beklagt "Hysterie" in der SPD bei der Vorratsdatenspeicherung

    CDU/CSU beklagt "Hysterie" in der SPD bei der Vorratsdatenspeicherung

    Die Bauchschmerzen an der SPD-Basis rund um den neuen Regierungsvorstoß zum Protokollieren von Nutzerspuren irritieren den Koalitionspartner. SPD-Chef Sigmar Gabriel müsse die internen Gegner des Vorhabens zur Räson bringen.

  12. c't uplink 6.8: Google I/O, Windows-Raspi und Smartwatches (enthält Videomaterial)

    c't uplink 6.6

    Natürlich dreht sich im aktuellen c't-Podcast alles um Googles Entwicklerkonferenz I/O. Wir reden allerdings auch über Windows auf dem Raspberry Pi und beantworten die Frage, ob die Apple Watch die ultimative Smartwatch ist.

  13. 76

    Kommentar zum Geo-Blocking: Grenzen für mehr Vielfalt

    Kommentar: Grenzen für mehr Vielfalt

    Die EU-Kommission will auch im Internet einen freien Binnenmarkt schaffen. Die gute Nachricht: Das Geo-Blocking für Filme wäre passé. Die schlechte: Dass im Internet kaum noch Filmproduktionen zu sehen sein werden.

  14. 11

    Fritz!App TV auf Android jetzt mit Digitalradio

    Fritz!App TV jetzt auch mit Digitalradio

    AVM bringt eine neue Version seiner Fritz!App TV heraus: Android-Nutzer können damit jetzt neben Kabel-TV schauen auch Digitalradio auf Mobilgeräten hören, wenn sie den DVB-C WLAN-Repeater des Herstellers verwenden.

  15. 2

    ZyXEL schützt seine Router vor NetUSB-Lücke

    ZyXEL schließt NetUSB-Lücke

    Mit Sicherheits-Updates schließt der Netzwerkausrüster ZyXEL die kritische NetUSB-Lücke in allen betroffenen Modellen.

  16. 22

    Über 50 Schwachstellen in Netzwerkspeichern von D-Link

    53 Schwachstellen in Netzwerkspeichern von D-Link

    In zahlreichen NAS von D-Link klaffen Lücken, durch die ein Angreifer schlimmstenfalls die Kontrolle über das Gerät übernehmen kann. So gelingt in einigen Fällen etwa das Einloggen als Nutzer root – ohne Passwort.

  17. Südkoreas führender Messenger übernimmt Path

    Südkoreaner kaufen Online-Netzwerk Path

    Südkoreas führender Messaging-Anbieter Daum Kakao verleibt sich das mit großen Ambitionen gestartete soziale Netzwerk Path ein, das zuletzt vor allem in Indonesien erfolgreich war.

  18. 25

    Amazon Kindle: Neue Textdarstellung soll Lesekomfort verbessern

    Kindle-App will Lesekomfort verbessern

    Mit einer hauseigenen Schrift und typographischen Anpassungen versucht Amazon, das Lesen mit der Kindle-App ansprechender zu machen – zuerst auf iPhone, iPad und Fire-Tablets.

  19. Call for Papers zur Konferenz "Mensch und Computer"

    Calll for Papers zur Konferenz "Mensch und Computer"

    Für den wissenschaftlichen Teil ihrer Konferenz über die Interaktion zwischen Menschen und Maschinen lädt die Gesellschaft für Informatik zum Einreichen von Kurzbeiträgen ein.

  20. 112

    Mozilla signiert jetzt Firefox-Add-ons

    Mozilla signiert jetzt Firefox-Updates

    Bald wird Mozillas Signatur bei Add-ons für Firefox zur Pflicht: Ohne sie werden Nutzer die Erweiterungen nicht mehr installieren können. Um das vorzubereiten, haben die Browser-Macher nun mit dem Signieren der Add-ons auf ihren Servern begonnen.

  21. 7

    Datenschützer: Kinder-Apps müssen nachbessern

    Kinder am iPad

    Apps für Kinder und Jugendliche weisen oft keine korrekten oder verständlichen Datenschutzerklärungen auf. Auch die Kontrollmöglichkeiten für Eltern finden Datenschützer unzureichend.

  22. 1

    Maker, Roboter, Sensationen: Die Maker Faire Hannover 2015 (enthält Videomaterial) (enthält Bilderstrecke)

    Mit Robotern und Maker Faire Hannover 2015

    Es gibt ihn, diesen Ort für die ganze Familie, an dem ein Wochenende lang gebastelt, gelötet und gestrickt wird und auf dem sich das ganze kreative DIY-Spektrum präsentiert: Am 6. und 7. Juni auf der Maker Faire Hannover.

  23. 57

    Belgien erwartet Antworten von Deutschland zu BND-Spähvorwürfen

    Belgien erwartet Antworten von Deutschland zu BND-Spähvorwürfen

    In welchem Ausmaß hat der BND europäische Daten an den mächtigen US-Geheimdienst NSA geliefert? Jetzt zeigt sich Belgien alarmiert. Mit Österreich ist man hinter den Kulissen bereits im Gespräch.

  24. 49

    Google Inbox: selbstorganisierende Gmail-App für alle

    Google öffnet Gmail-App Inbox für alle

    Der Gmail-Client, der E-Mails automatisch gruppiert, benötigt jetzt keine Einladung mehr. Die App hat mehrere neue Funktionen erhalten, darunter den Rückruf gerade versendeter Nachrichten.

  25. 345

    Eine von Putins Trollen schert öffentlich aus und verklagt Ex-Arbeitgeber

    Eine von Putins Trollen schert öffentlich aus und verklagt Ex-Arbeitgeber

    Nachdem sie sich öffentlich und nicht anonym über ihre Arbeit in einer prorussischen "Troll-Fabrik'" geäußert hat, wurde Lyudmila Savchuk entlassen. Nun hat sie ihren ehemaligen Arbeitgeber verklagt.

Anzeige