Logo von heise online

Suche
  1. GEMA-YouTube-Streit

    Deutsche Nutzer ohne Live-Video von der IETF

    Da die Internet Engineering Task Force ihre Streamings – wie für technische Standardisierungsorganisation üblich – nicht musikalisch untermalt, kommt sie als Urheberrechtsverletzer kaum in Frage. Youtube sperrt wegen des Streits mit der GEMA trotzdem Live-Streamings für deutsche Nutzer.

    147 Kommentare

  2. IEEE-Tagung

    Zurück zur Privatsphäre nach Snowden

    Beim Treffen der IEEE-Arbeitsgruppen rund um Netzwerktechnik ging es nicht nur um die Privatsphäre in der Ära nach Snowden, sondern auch um Software Defined Networks, parallele Spektrumsnutzung durch LTE und WLAN sowie Gigabit-Ethernet über Plastikfasern.

    12 Kommentare

  3. Vanhawks Valours

    Fahrrad mit Ultraschallsensor

    Das Valour von Vanhawks warnt seinen Fahrer vor Hindernissen, die er gerade nicht sehen kann. Außerdem hat es ein Navi.

    264 Kommentare

  4. Black Hat

    Vortrag zu Lücken in Tor verhindert

    Anwälte haben einen Vortrag verhindert, in dem Forscher erklären wollten, wie einfach sie Tor-Nutzer enttarnen können.

    40 Kommentare

  5. "Besser als Apple"

    Chinas Xiaomi schaltet auf Angriff

    Xiaomi hat in vier Jahren den chinesischen Smartphone-Markt umgekrempelt. Nun zielt der Konzern aufs Ausland.

    157 Kommentare

  6. Websperren-Urteil wegen Kino.to

    Österreichisches Urteil macht Provider ratlos

    Österreichische Provider müssen den Zugang zu Webseiten sperren, sobald Rechtsverletzungen behauptet werden. Eine unabhängige Überprüfung gibt es dabei aber nicht.

    143 Kommentare

  7. User-Tracking von Werbefirmen

    "Nicht-löschbare" Cookie-Nachfolger häufig genutzt

    Forscher haben den Einsatz von sogenannten nicht-löschbaren Tracking-Techniken in einer breit angelegten Studie untersucht und sie auf vielen Websites gefunden.

    472 Kommentare

Anzeige
  1. Broadcom schließt Baseband-Sparte für Mobiltelefone – 2500 Mitarbeiter müssen gehen

    Broadcom schließt Baseband-Sparte für Mobiltelefone – 2500 Mitarbeiter müssen gehen

    Die Entscheidung ist gefallen: Der Chipanbieter will die Sparte für Baseband-Prozessoren für Mobiltelefone nicht verkaufen, sondern schließen.

  2. Bundesregierung: Trojaner-Einsatz des BND ist "Verschlusssache Geheim"

    Bundesfregierung: Trojaner-Einsatz des BND ist "Verschlusssache Geheim"

    Details zur Frage, wie der Bundesnachrichtendienst (BND) Trojaner einsetzt, können nach Ansicht der Regierung die Sicherheit der Bundesrepublik Deutschland gefährden und die Aufgabenerfüllung des BND wesentlich schwächen.

  3. 20

    Windows vNext: Das nächste Windows – drei Betriebssysteme, ein Kern (enthält Videomaterial)

    Das nächste Windows: Drei Betriebssysteme, ein Kern

    Microsofts Chef Satya Nadella hat nun offiziell bestätigt, was eigentlich längst klar war: Auf PCs, Windows Phones und Xbox soll künftig überall der gleiche Kern laufen. Trotzdem wird Microsofts künftiges Einheitsbetriebssystem keineswegs überall gleich aussehen.

  4. Exploit-Dealer schreibt Lücke im Anonymisierungs-Tool Tails ab

    Exodus und Tails

    Tails 1.1 ist erschienen. Nun soll auch die Sicherheitslücke, die Schwachstellen-Dealer Exodus im System entdeckt haben will, an die Entwickler weitergegeben werden, damit sie geschlossen werden kann. Das Ganze sieht wie ein geschickter Werbeschachzug aus.

  5. 10

    Britische Regierung schreibt ODF 1.2 als Datenformat vor

    Britische Regierung schreibt ODF 1.2 als Datenformat vor

    Für den Austausch von Dokumenten hat die Regierung des Vereinigten Königreichs die zukünftig einzusetzenden offenen Formate festgelegt.

  6. 1

    Gratis-HFS+-Treiber für Windows 8, NTFS für OS X 10.10

    Gratis-HFS+-Treiber für Windows 8, NTFS für OS X 10.10

    Paragon hat neue Treiberpakete zur Dateiübernahme zwischen Mac und Windows veröffentlicht. Beide kosten derzeit nichts.

  7. 20

    Firefox 31 verbessert Jugendschutz und Entwicklerunterstützung

    Firefox 31 verbessert Jugendschutz und Entwicklerunterstützung

    Die aktuelle Version des freien Browsers berücksichtigt die Kindersicherung des Betriebssystems und informiert Webserver darüber. Den Schwerpunkt haben die Entwickler von Firefox 31 jedoch auf Funktionen für Entwickler gelegt.

  8. 7

    Compiler-Suite: Aus GCC 4.10 wird wohl GCC 5.0

    Compiler-Suite: Aus GCC 4.10 wird wohl GCC 5.0

    Allem Anschein nach wird das nächste Release der GNU Compiler Collection, das derzeit entwickelt wird, den großen Versionssprung auf GCC 5.0 machen. Unklar ist noch die Versionierung danach.

  9. 8

    Bericht: OS X 10.10 und iOS 8 erscheinen nicht zusammen

    Bericht: OS X 10.10 und iOS 8 erscheinen nicht zusammen

    Obwohl Apples neue Betriebssysteme eng verzahnt sind, werden beide wohl nicht parallel veröffentlicht, heißt es unter Berufung auf informierte Kreise. Demnach kommt iOS 8 zuerst.

  10. 12

    NASA feiert 15 Jahre Röntgenteleskop Chandra im All (enthält Bilderstrecke)

    NASA feiert 15 Jahre Röntgenteleskop Chandra im All

    Seit 15 Jahren kreist das Röntgenteleskop Chandra der NASA um die Erde und macht Aufnahmen verschiedenster Objekte im nichtsichtbaren Spektrum. Eigentlich sollte die Mission nur 10 Jahre dauern, nun ist sie aber noch lange nicht am Ende.

  11. 51

    China geht mit strenger Zensur in Kampagne "Sauberes Internet 2014"

    China geht mit strenger Zensur in Kampagne "Sauberes Internet 2014"

    Besonders Hersteller von Smartphone-Apps werden aufgerufen, sich an die Vorgaben gegen Pornografie und Gerüchte im Netz zu halten.

  12. 48

    Bitkom: Viele Berufstätige arbeiten im Home Office

    Frau mit Smartphone

    Viele Beschäftigte arbeiten von zu Hause aus, noch mehr würden gerne mehr vom Home Office aus erledigen. Je nach Berufsgruppe unterscheiden sich die Vorlieben jedoch stark.

  13. 36

    Neue MacBook-Air-Firmware macht Ärger

    Neue MacBook-Air-Firmware macht Ärger

    Nutzerberichten zufolge lässt sich das vor wenigen Tagen veröffentlichte EFI-Update für Geräte des Jahrgangs 2011 entweder nicht installieren oder der Mac bleibt schlicht stehen. Es gibt jedoch Abhilfe.

  14. 76

    DPD peilt 30-Minuten-Zeitfenster für Paketauslieferungen an

    DPD peilt 30-Minuten-Zeitfenster für Paketauslieferungen an

    Ein neues IT-System soll dabei helfen, die Zustellungszeit so genau wie möglich einzugrenzen.

  15. 36

    NSA-Skandal: Berlin und Washington wollen "strukturierten Dialog"

    NSA Abhöraffäre

    Die Verwerfungen des Überwachungsskandals sollen nun durch einen "strukturierten Dialog" zwischen der Bundesregierung und den USA aus dem Weg geräumt werden. Angestrebte Leitlinien dürften an ein No-Spy-Abkommen aber nicht herankommen.

  16. 14

    Windenergie: Prokon-Gläubiger stärken Insolvenzverwalter

    Windenergie: Prokon-Gläubiger stärken Insolvenzverwalter

    In Prokons Überlebenskampf setzt sich der Insolvenzverwalter mit seinen Vorstellungen gegen Ex-Chef Rodbertus durch. Auf der Gläubigerversammlung gibt es Aufregung: 15.000 Genussrechte-Inhabern wird das Stimmrecht versagt.

  17. 30

    Digitale Agenda der Bundesregierung: Deutschland als Verschlüsselungsweltmeister und Breitband-Land

    Netzwerkkabel

    Die Bundesregierung will Deutschland zum "Verschlüsselungsstandort Nummer 1" machen und peilt eine "Datenordnungspolitik" an. Dies geht aus einem ins Netz entfleuchten Entwurf für die digitale Agenda hervor.

  18. 201

    Apple legt dank gutem iPhone-Absatz zu

    Apple

    Zwar brachte Apple in jüngster Zeit kein neues Mobilgerät auf den Markt, aber das Geschäft brummt trotzdem. Im traditionsgemäß eher ruhigen dritten Quartal legte das Unternehmen zu. Und Tim Cook weckte nun die Vorfreude.

  19. 62

    Nokia-Übernahme drückt Microsofts Gewinn deutlich

    Microsoft

    Nach Abschluss der Übernahme von Nokia ist der Gewinn von Microsoft innerhalb eines Quartals um mehr als eine Milliarde US-Dollar zurückgegangen. Andere Unternehmensteile konnten aber deutliche Zuwächse vermelden.

  20. 5

    Europäischer TK-Markt: Umsätze runter, Investitionen rauf

    Kabel

    Von einem echten und boomenden Binnenmarkt in der Telekommunikation sei die EU noch weit entfernt, monierte die für die digitale Agenda zuständige Kommissarin Neelie Kroes beim Vorlegen des aktuellen Regulierungsberichts.

  21. 147

    Apple erhält Patent auf elektronische Armbanduhr

    Apple erhält Patent auf elektronische Armbanduhr

    Während Analysten noch über die "iWatch" spekulieren hat der iPhone-Hersteller ein Patent für ein am Handgelenk getragenes elektronisches Gerät erhalten – das Display ist dabei wahlweise zu entnehmen.

  22. 52

    Smartphone-Sprachsteuerung kann teuer werden

    Android

    Chinesische Forscher haben eine Methode entwickelt, mit der sich ganz ohne Rechte Kommandos auf Android-Geräten ausführen lassen. Über aufgezeichnete Sprachbefehle lässt sich etwa Google Now hereinlegen.

  23. 38

    Cisco-Routerlücke: Der mysteriöse Vorab-Patch

    DPC3212

    Die kritische Sicherheitslücke, die neun Router und Kabelmodems von Cisco verwundbar für Angriffe aus dem Netz macht, ist bei deutschen Providern vor Jahren mit einem Update geschlossen worden. Allerdings bleibt unklar, warum Cisco den Fix erst jetzt öffentlich machte.

  24. 106

    Wird PHP 7 der Nachfolger von PHP 5?

    Wird PHP 7 der Nachfolger von PHP 5?

    Unter den Entwicklern der Skriptsprache PHP diskutiert man derzeit, ob das nächste Major Release PHP 7 statt PHP 6 heißen soll. Da es bereits gescheiterte Versuche für eine Version 6 gab, fürchten Teile der Gruppe Verwirrung bei den Nutzern.

  25. 48

    Großbritannien: Abgeordnete klagen gegen Überwachungs-Notstandsgesetz DRIP

    Großbritannien: Abgeordnete klagen gegen Notstandsgesetz DRIP

    Wenige Tage nach Verabschiedung des Überwachungsgesetzes DRIP in Großbritannien formiert sich nun der Widerstand. Zwei Abgeordnete haben eine Bürgerrechtsorganisation beauftragt, dagegen Klage einzureichen.