Logo von heise online

Suche
  1. Amazons neuer E-Reader im ersten Test

    Kindle Voyage heller, dünner, leichter zu bedienen (enthält Videomaterial) (enthält Bilderstrecke)

    Der neue Kindle Voyage ist kompakt und punktet mit scharfem Display und der bisher gelungensten Umsetzung für die LED-Beleuchtung.

    129 Kommentare

  2. Internet-Regulierung

    Streit über künftige Rolle der ITU

    Die Konferenz der ITU-Bevollmächtigten wurde eröffnet. Es geht vor allem um den NSA-Skandal.

    1 Kommentar

  3. Radikale Islamisten

    Extra-Ausweis ohne Chip

    Der Personalausweis von radikalen Islamisten, soll durch einen Papierausweis ersetzt werden.

    1320 Kommentare

  4. Pay for Play?

    Youtuber als Werbeträger

    Dürfen Youtuber Geld von Firmen nehmen, über deren Games sie berichten? Das sorgt für Streit.

    113 Kommentare

  5. Rekordannäherung eines Kometen

    Rendezvous am Mars (enthält Bilderstrecke)

    Ein Komet nähert sich dem Mars auf 140.000 Kilometer – ein Nichts im All. Ein Großaufgebot an Sonden, Marsfahrzeugen und Teleskopen hat das Ereignis verfolgt.

    120 Kommentare

  6. 3D-Figuren in c't

    Ich als Statue (enthält Videomaterial) (enthält Bilderstrecke)

    Wer schon immer mal ein Mini-Me haben wollte, kann das jetzt schnell erledigen: Fast überall gibt es Dienstleister, die mit 3D-Scanner und -Drucker täuschend echte Statuen anfertigen.

    59 Kommentare

Anzeige
  1. 27

    China zapft Apple-Dienst an

    China zapft Apple-Dienst an

    Apple bietet das iPhone 6 und das 6 Plus seit Freitag auch in China an. Die frisch gebackenenen Käufer erwartete beim Besuch der iCloud-Site allerdings eine böse Überraschung.

  2. 31

    Apple beschleunigt zum Ende des Finanzjahres (enthält Videomaterial)

    Apple-Logo mit Fieberkurve

    Es war ein solides Jahr für Apple. Das enorme Wachstum der letzten Jahre konnte zwar nicht wiederholt werden, doch im vierten Quartal legte Apple wieder einen Zahn zu.

  3. 49

    Mastercard arbeitet an Kreditkarte mit Fingerabdrucksensor

    Mastercard arbeitet an Kreditkarte mit Fingerabdrucksensor

    Verifikation per Fingerabdruck, schnelle Zahlung per NFC: Das alles will Mastercard seinen Kunden mit einer Kreditkarte bieten, die einen eigenen Biometrie-Sensor hat.

  4. 189

    Debian-Forker wollen erstmal nüchtern diskutieren

    Debian-Forker wollen erstmal nüchtern diskutieren

    Eine Gruppe altgedienter Unix-Admins Debian GNU/Linux forken, sollte Systemd das Standard-Init-System von Debian Jessie werden. Das Hauptziel sei es aber, nüchtern über die aktuelle Situation und die Zukunft zu diskutieren, erklärte ein Sprecher.

  5. 83

    Apple gibt iOS 8.1 frei

    Apple gibt iOS 8.1 frei

    Das Update liefert unter anderem die "Instant Hotspot"-Funktion und die SMS-Weitergabe für Macs mit. Außerdem ist die Gesamtfotoansicht wieder da.

  6. 42

    CO2-Sequestrierung: Zu wenig und zu spät?

    CO2-Sequestrierung: Zu wenig und zu spät?

    Weltweit laufen viele Projekte zur Abscheidung und Speicherung von Kohlendioxid aus fossilen Kraftwerken. Doch die Technik ist teuer, und von der Politik bekommt sie wenig Unterstützung.

  7. 2

    EU und China legen Streit über Subventionen für Netzausrüster bei

    Mobilfunk-Antennen

    Die EU-Kommission und die chinesische Regierung haben nach "intensiven Debatten" einen Handelsstreit über künstlich verbilligte Exporte von Mobilfunk-Netzwerktechnik mit einem Vergleich beigelegt.

  8. 36

    Computerspielbranche fordert mehr Tempo bei Digitalpolitik

    Electronic Arts

    Der Computerspielverband BIU macht Druck: Die Bundesregierung solle mehr Geld in den Breitbandausbau stecken. Das interessiert die Branche nicht zuletzt deshalb, weil Downloads immer wichtiger für den Spieleabsatz werden.

  9. 54

    Panono Panorama-Kamera: Markteinführung für Frühjahr 2015 geplant

    Panono Panorama-Kamera: Markteinführung für Frühjahr 2015 geplant

    Die ballförmige Panorma-Wurfkamera von Panono soll nun im Frühjahr 2015 auf den Markt kommen. Erneut setzt der Hersteller dabei auf die Unterstützung der Crowd.

  10. 6

    Erneut Sicherheitsupdates für PHP

    Erneut Sicherheitsupdates für PHP

    Zum zweiten Mal im laufenden Monat veröffentlichten die PHP-Entwickler sicherheitsrelevante Patches für ihr Projekt. Allein im Versionszweig 5.6 haben sie vier Schwachstellen beseitigt.

  11. 43

    Google Maps kennt jetzt auch Fernbusse

    Google Maps kennt jetzt auch Fernbusse

    Der Routenplaner in Google Maps kennt jetzt auch die ersten Streckenpläne für Fernbusverbindungen in Deutschland. Nutzer können sich aber vorerst nur das Angebot des Unternehmens Flixbus ansehen.

  12. 40

    eBay und Paypal weiten Bezahlmöglichkeiten aus

    eBay und Paypal weiten Bezahlmöglichkeiten aus

    Vor der Trennung der beiden Unternehmen rücken eBay und Paypal noch einmal enger zusammen und führen zahlreiche neue Funktionen für Kunden und Händler ein. In Berlin testet die Handelsplattform demnächst die Lieferung am Tag der Bestellung.

  13. 74

    Telekom zieht "Samba" als Produktnamen zurück

    Telekom zieht "Samba" als Produktnamen zurück

    Die Deutsche Telekom hat offenbar bei der Markenrecherche für ein Mobile-Security-Produkt geschlampt und zieht den Namen "Samba" wieder zurück. Auf diesen hört bereits ein bekanntes Open-Source-Projekt.

  14. 15

    IBM fängt Hardwareschwund mit Einsparungen auf

    IBM-Deutschlandzentrale

    Im dritten Quartal fiel der Umsatz des Computer-Konzerns um 4 Prozent. Der Nettogewinn brach ein.

  15. 52

    Großbritannien will Gesetze gegen Online-Trolle verschärfen

    Cybermobbing

    Cybermobbing und Onlinedrohungen könnten in Großbritannien bald mit bis zu zwei Jahren Haft bestraft werden. Justizminister Grayling kündigte mit Blick auf aktuelle Fälle diese Verschärfung an und sprach von einem "kläffenden Cybermob".

  16. 5

    Dropbox-Server als Phishing-Helfer

    Dropbox-Server als Phishing-Helfer

    Phishing-Mails verweisen meist auf dubiose Domains – nicht so in diesem Fall: Datensammler nutzen eine offizielle Dropbox-Domain, um Zugangsdaten aller Art abzugreifen.

  17. 35

    Megaupload: Kim Dotcom muss Filmstudios sein Vermögen offenlegen

    Megaupload: Kim Dotcom muss Filmstudios sein Vermögen offenlegen

    Kim Dotcom muss US-amerikanischen Filmstudios sein Vermögen darlegen, hat ein Berufungsgericht in Neuseeland entschieden.

  18. 11

    Forschungsministerium richtet Förderschwerpunkt Selbstdatenschutz ein

    Forschungsministerium richtet Förderschwerpunkt Selbstdatenschutz ein

    Mit bis zu 6,5 Millionen Euro will das Bundesforschungsministerium Projekte fördern, um "alltagstaugliche Werkzeuge" zum Verschlüsseln und Vermeiden von Datenspuren voranzutreiben. Den Auftakt macht das "Forum Privatheit".

  19. 33

    Aperture-Import-Plug-in für Lightroom

    Aperture-Import-Plug-in für Lightroom

    Apple hat die Entwicklung der Raw-Software Aperture und des Fotoprogramms iPhoto eingestellt. Nun bietet Adobe ein Plug-in an, das deren Fotobibliothek in Lightroom importiert.

  20. 27

    IT-Branche beschäftigt über 950.000 Leute

    IT-Branche

    Mehr Beschäftigte in der deutschen IT-Industrie: Der Verband Bitkom zählt 953.000 Leute, die in diesem Jahr in den Unternehmen der Branche arbeiten.

  21. 13

    2. IT-Jobtag bei Heise: Bewerber treffen auf Arbeitgeber

    2. IT-Jobtag bei Heise: Bewerber treffen auf Arbeitgeber

    heise jobs und Jobware laden Jobsuchende und Unternehmen erneut in die Heise Medien Gruppe.

  22. 10

    Chemnitzer Linux-Tage suchen Aussteller und Vortragende

    Chemitzer Linux-Tage suchen Aussteller und Vortragende

    Die Veranstalter einer der größten Linux-Konferenzen im deutschsprachigen Raum suchen nach Ausstellern und Vortragenden, die sich am 21. und 22. März in Chemnitz präsentieren wollen.

  23. 21

    Tor-Router Anonabox erst mal vor dem Aus Update

    Anonabox

    Nachdem eine beträchtliche Anzahl von Interessenten ihre Unterstützung über die Crowdfunding-Plattform Kickstarter widerrufen hatten, liegt die Kampagne nun erst einmal auf Eis. Es scheint allerdings so, als will der Organisator noch nicht aufgeben.

  24. 15

    Mobilfunk-Zustellungsentgelte: EU-Kommission rügt Bundesnetzagentur

    Mobilfunk-Zustellungsentgelte: EU-Kommission rügt Bundesnetzagentur

    Die Bundesnetzagentur wolle für sipgate Wireless bis zu 80 Prozent höhere Terminierungsentgelte genehmigen, als sie in den meisten anderen EU-Mitgliedstaaten üblich sind, kritisiert die EU-Kommission.

  25. 47

    Android 5.0 Lollipop SDK verfügbar (enthält Bilderstrecke)

    Android 5.0 Lollipop SDK verfügbar

    In zwei Wochen sollen die ersten Geräte mit der neuen Version des Betriebssystems auf den Markt kommen und dessen Roll-out für verschiedene andere Geräte beginnen. Mit dem SDK können Entwickler vorhandene Apps überprüfen und bei Bedarf anpassen.

Anzeige