Logo von heise online

Suche
  1. Antiviren-Software

    Erhebliche Mängel beim Selbstschutz

    Nur 2 von 32 getesteten Antivirus-Produkten setzen eigentlich selbstverständliche Schutztechniken wie DLP und ASLR auch wirklich konsequent ein, stellte das deutsche Testlabor AV-Test fest.

    91 Kommentare

  2. Internationale Raumstation ISS

    Erster 3D-Druck im Weltraum gelingt (enthält Bilderstrecke)

    Auf der ISS hat ein 3D-Drucker sein erstes Objekt "made in Space" aus Kunststoff hergestellt. Das Experiment soll zeigen, welche Rolle der 3D-Druck in der Raumfahrt in Zukunft spielen könnte.

    62 Kommentare

  3. Klimaziel gefährdet

    Deutschland hat zu wenig E-Autos (enthält Bilderstrecke)

    Elektroauto Tesla Model S

    24.000 Elektroautos sollen in diesem Jahr in Deutschland verkauft werden. Zu wenig, um die Klimaziele der Bundesregierung zu erreichen.

    537 Kommentare

  4. Computer-Urgestein

    ENIAC erstrahlt in neuem Glanz

    Nach vielen Irrwegen und Restaurierungsarbeiten ist der erste elektronische Universal- Rechner ENIAC wieder für interessierte Besucher zu sehen.

    74 Kommentare

  5. Deutschlandradio-Urteil

    Die Tücken von CC-BY-NC-Lizenzen

    Anders als die Vorinstanz meint das OLG Köln, dass DRadio Wissen ein nur für "nicht-kommerzielle" Nutzung lizenziertes Foto verwenden durfte.

    153 Kommentare

  6. Neue SI-Einheiten

    Abschied von kg, A, Kelvin ist verschoben

    Die 25. Generalkonferenz für Maß und Gewicht (CGPM) in Paris konnte sich noch nicht zu einer Verabschiedung der vor vier Jahren vom Committee on Data for Science and Technology (CODATA) empfohlenen "Neuen SI" und damit zum Abschied von alten Grundkonstanten durchringen.

    698 Kommentare

Anzeige
  1. 63

    EU-Datenschützer: Google muss Links weltweit löschen

    «Recht auf Vergessen»

    Die Artikel-29-Datenschutzgruppe hat Richtlinien zum Umsetzen des Urteils des Europäischen Gerichtshofs zum "Recht auf Vergessen" beschlossen. Sie fordert Google auf, Suchergebnisse auch auf .com-Domains zu entfernen.

  2. 17

    Sony soll an Smartwatch aus E-Paper arbeiten

    Sony

    Sony will aktuellen Gerüchten zufolge E-Paper-Technik für die Entwicklung einer neuen Smartwatch nutzen. Das Gadget soll sich als modisches Accessoire mit Anzeigeflächen auf dem Display und dem Armband etablieren.

  3. 23

    Mt. Gox: Kraken soll bei Suche nach verschwundenen Bitcoins helfen

    Bitcoin

    Noch immer ist nicht klar, wo die 850.000 Bitcoins der zusammengebrochenen Börse Mt. Gox geblieben sind. Nun soll das Team der Bitcoinbörse Kraken bei der Suche mithelfen, teilte der Insolvenzverwalter mit.

  4. 7

    Spotify steigert Nutzerzahlen und Umsatz deutlich

    Spotify

    Der Musikstreamingdienst wächst dynamisch, steigert dabei aber auch seinen operativen Verlust. Doch ist ein gutes Zeichen, dass inzwischen ein Viertel der Nutzer für ein Abonnement bezahlen.

  5. 259

    Deutscher Islamisten-Ausweis soll 10 Euro kosten

    Gesetzentwurf für deutschen Islamisten-Ausweis geleakt

    Der geplante Sonderausweis für Islamisten als Ersatz für den Personalausweis wird für die Betroffenen eine kostspielige Angelegenheit, wie ein jetzt bekannt gewordener Gesetzentwurf nahelegt.

  6. 13

    Apple erhält Lizenzgebühren bei fortgesetzter Patentverletzung durch Samsung

    Patentstreit

    Eine US-Richterin hat entschieden, dass der südkoreanische Konzern Lizenzgebühren bezahlen muss, falls er bestimmte Patente des iPhone-Herstellers weiterhin verletzen sollte.

  7. 2

    Telekom und Orange könnten britische Tochter verkaufen

    Telekom und Orange könnten britische Tochter an BT verkaufen

    Die British Telecom will auf dem heimischen Mobilfunkmarkt wieder eine große Nummer werden und spricht nicht nur mit Telefónica. Für Orange und die Telekom wäre das eine Gelegenheit, die Insel zu verlassen.

  8. 115

    iPhone 5c: Produktionsstopp für 2015 angesetzt

    iPhone 5c

    Apple will die bunte Plastik-iPhone-Modellreihe einem Bericht zufolge schon im kommenden Jahr einstellen. Es war neben dem iPhone 5s als "billigeres" Gerät angetreten und wird derzeit noch verkauft.

  9. 6

    Live-Webinar zu Container-Virtualisierung mit Docker

    Live-Webinar zu Container-Virtualisierung mit Docker

    In einem 60-minütigen Live-Webinar können sich Administratoren und System-Entwickler über die Grundlagen der Virtualisierung von Anwendungen mit Docker informieren.

  10. 221

    Windows 10 soll verlustfreies Audioformat FLAC abspielen

    Windows 10 unterstützt verlustfreies Audioformat FLAC

    Nachdem Microsoft im jüngsten Update der Technical Preview von Windows 10 bereits Unterstützung für den verbreiteten Videocontainer MKV eingebaut hat, soll demnächst auch der Free Lossless Audio Codec (FLAC) folgen.

  11. 44

    EUV-Lithographie steht mal wieder kurz bevor

    EUV-Lithographie vielleicht schon 2018

    Die Belichtung von Chips mit Licht aus dem extremen UV-Bereich soll noch feinere Strukturen als bisher ermöglichen, bringt jedoch Probelme mit sich. Ab 2016 könnte es aber endlich mit der Serienfertigung losgehen.

  12. 7

    Bitkom-Trendkongress: Die Innovation trägt nicht mehr Anzug

    Bitkom-Trendkongress: Die Innovation trägt nicht mehr Anzug

    Zum dritten Mal hat der Bitkom Vertreter von Old und New Economy eingeladen, um den Trends der enorm schnell drehenden Informationstechnologie nachzuspüren.

  13. 23

    Online-Händler Zalando peilt erstmals Betriebsgewinn an

    Zalando

    Das Börsendebüt Zalandos Anfang Oktober ließ Anlegerwünsche offen. Das zweistellige Wachstum und die jüngste Gewinnprognose lösen einen Kurssprung aus.

  14. 10

    EU-Kommission will 315 Milliarden Euro in Breitband und Energienetze leiten

    EU-Kommission will 315 Milliarden Euro in Breitband und Energienetze leiten

    Mit einem neuen Investitionsplan will die EU-Kommission in den nächsten drei Jahren öffentliche und private Geldflüsse in Höhe von mindestens 315 Milliarden Euro etwa für Datennetze und Computerinfrastruktur mobilisieren.

  15. 34

    Adobe bessert Flash-Patch nach

    Adobe bessert Flash-Patch nach

    Adobe stopft die im Oktober beseitigte Sicherheitslücke Flash erneut -- und diesmal gründlicher, heißt es in der Beschreibung.

  16. 69

    Mehr Erstsemester in der Informatik

    Mehr Erstsemester in der Informatik

    Die Zahl der Studienanfänger in Informatik steigt weiter. 2,6 Prozent mehr als im Vorjahr waren es im Wintersemester 2014/15.

  17. 6

    Mobile Microsoft-Office-Integration für Dropbox freigegeben

    Microsoft-Office-Integration für Dropbox freigegeben

    Nun ist es möglich, Dropbox-Dokumente in den Mobilversionen von Office unter iOS und Android zu editieren und diese auch wieder online zu speichern. Für Privatnutzer ist das kostenlos.

  18. 27

    Bürgerinitiativen protestieren gegen BND-Etat

    BND

    Geldsäcke vor dem Reichstag, aus denen eine Gruppe Geheimdienstler große Scheine bekommt: Mit dieser gemeinsamen Aktion wollen fünf Bürgerinitiativen gegen die Aufstockung des BND-Etats um weitere 300 Millionen Euro protestieren.

  19. 88

    Blackberry zahlt wechselwilligen iPhone-Nutzern bis zu 550 US-Dollar

    Wechselangebot: Blackberry zahlt iPhone-Nutzern 550 US-Dollar

    Der einst mächtige Mobilfunkhersteller hat in den USA und Kanada eine "Tradeup"-Kampagne gestartet. Wer sein Apple-Handy abgibt und zum Passport wechselt, erhält einen dreistelligen Betrag.

  20. 10

    Vorauswahl zur Cyber Security Challenge Germany läuft

    Vorauswahl zur Cyber Security Challenge Germany läuft

    An junge IT-Talente richtet sich die erste Cyber Security Challenge Germany. Über die Lösung zwölf online gestellter Aufgaben können sich 14- bis 30-jährige Sicherheits-Cracks für den Live-Wettbewerb in Berlin qualifizieren.

  21. 41

    Spotify: Neuer Familientarif nicht für Telekom-Kunden

    Spotify

    Über eine neue Gruppenoption lässt sich bei dem Musik-Streaming-Dienst viel Geld sparen. Wer Spotify über seinen Mobilfunkvertrag bei der Telekom bezieht, kann die Option aber derzeit nicht nutzen.

  22. 33

    Apple Maps: Top-IT-Manager geht zu Uber

    Apple Maps: Top-IT-Manager geht zu Uber

    Apple hat bereits im Oktober Brad Moore verloren, wie jetzt bekannt wurde. Der Kartenexperte war als "Senior Engineering Manager" für alle Apple-Maps-Varianten auf Mobilgeräten, im Auto, auf dem Mac und der kommenden Apple Watch zuständig.

  23. 29

    Neuer Videostreamingdienst startet in Deutschland

    Neuer Videostreamingdienst startet in Deutschland

    Wuaki.tv, ein "europaweites Angebot für Video on Demand" von Rakuten, ist in Deutschland gestartet. Wie bereits auf der IFA angekündigt, wird der Dienst auch Videos in 4K-Auflösung anbieten.

  24. 121

    IT-Marktforscher: iPad-Verkäufe schrumpfen 2014 erstmals

    iPad Air 2

    Das Wachstum bei den Tablets verlangsamt sich signifikant – und bei Apples iPad geht der Absatz im Vergleich zum Vorjahr sogar zurück. Das PC-Geschäft stabilisiert sich laut IDC hingegen etwas.

  25. 28

    "Atypische Beschäftigung": Weniger Zeitarbeit und Minijobs, mehr Teilzeitarbeit

    "Atypische Beschäftiigung": Weniger Zeitarbeit und Minijobs, mehr Teilzeitarbeit

    Die "atypische Beschäftigung" ging hierzulande nach den Angaben des Statistischen Bundesamtes zurück. Die Statisiker grenzen diese Beschäftigungsart gegenüber Normalarbeitsverhältnissen und prekärer Arbeit ab.

  26. 163

    Kim Dotcom: "Ich bin pleite"

    Kim Dotcom

    Kim Dotcom (aka Kim Schmitz aka Kimble), in den USA wegen der Dateitauschplattform Megaupload angeklagter Internetunternehmer und selbsternannter Internet-Freiheitskämpfer, geht das Geld aus. Unter anderem wegen hoher Anwaltsrechnungen.

  27. 17

    Hewlett-Packard mit weniger Umsatz und Gewinn

    PC-Markt

    Hewlett-Packard hat wenig beeindruckende Zahlen vorgelegt. Gewinn und Umsatz sanken, im gesamten Geschäftsjahr trat HP auf der Stelle. Das sind keine guten Aussichten für die geplante Aufspaltung des Konzerns.

  28. 64

    MIT-Forscher wollen Kohlekraftwerke effizienter machen

    MIT-Forscher wollen Kohlekraftwerke effizienter machen

    Maschinenbauer arbeiten an Techniken, mit denen Emissionen und Energiebedarf traditioneller Kraftwerke reduziert werden sollen.

  29. 38

    Kognitive Computersysteme: Lernende Rechner mit "Wow-Faktor"

    Kognitive Computersysteme: Lernende Rechner mit "Wow-Faktor"

    IT-Anwendungen, die natürlich mit Menschen interagieren und aus Erfahrungen lernen, stecken noch in den Kinderschuhen. In zehn Jahren sollen sie aber bei der Polizei oder in der Medizin üblich sein, prophezeien Experten.

  30. 36

    Forscher täuschen Geschmackssinn

    Versuchsaufbau zur Rubber Hand Illusion

    Wasser kann nach Zitrone schmecken, wenn man eine Gummizunge für die eigene hält.

Anzeige