Logo von heise online

Suche
  1. Microsoft

    Abschied von den "Nokia"-Smartphones (enthält Bilderstrecke)

    Nun ist es offiziell: Die Smartphones aus Redmond werden künftig "Microsoft Lumia" heißen, die Traditionsmarke "Nokia" lebt vorerst für Einfachhandys weiter.

    322 Kommentare

  2. EuGH-Urteil

    Eingebettete Videos sind kein Copyright-Verstoß

    Wer ein YouTube-Video per Framing auf seiner Website einbindet, verstößt damit nicht gegen das Urheberrecht, hat der Europäische Gerichtshof entschieden.

    145 Kommentare

  3. Quartalszahlen

    Amazon: Zehnmal mehr Verlust

    Amazon

    Im 3. Quartal hat Amazon 20% mehr Umsatz erzielt. Der Nettoverlust hat sich mehr als verzehnfacht.

    289 Kommentare

  4. Neue Linux-Distribution

    Ubuntu 14.10 veröffentlicht (enthält Bilderstrecke)

    Canonicals Ubuntu 14.10 "Utopic Unicorn" bringt vor allem Verbesserungen unter der Haube.

    296 Kommentare

  5. Psychologie

    Videospielen in 3D macht zorniger

    Gewaltbereites Spielen in 3D schlägt im Vergleich zum Spielen in 2D deutlich stärker auf die Stimmung.

    185 Kommentare

  6. 100 Jahre Leica

    Die visuelle Revolution in der Fotografie (enthält Bilderstrecke)

    Sie war klein, praktisch, gut: Vor 100 Jahren revolutionierte die Leica-Kamera die Welt der Fotografie. Plötzlich waren die Fotografen "ganz dicht dran". Eine Schau in Hamburg zeigt zahlreiche Ikonen der Fotografie.

    157 Kommentare

Anzeige
  1. 2

    Was war. Was wird.

    Was war. Was wird.

    Es ist nicht nur die Rückkehr von Gipfeln, die einen vernebelten Kopf hinterlässt, grummelt Hal Faber. Es ist auch die digitale Gesellschaft, die jeden Zukunftsenwurf eines Reichs der von Notwendigkeit befreiten Individuen absurd erscheinen lässt.

  2. 28

    W3C legt Ethikkodex für professionelles Verhalten fest

    W3C-Logo

    Mit einem Ethikkodex und Empfehlungen zum professionellen Verhalten will das World Wide Web Consortium Schikanen am Arbeitsplatz verhindern.

  3. 10

    Bericht: Beats Streaming wird in iTunes aufgehen

    Bose und Apple-Tochter Beats legen Patentstreit bei

    Angeblich sind Apples Einnahmen durch den Verkauf von Musik in seinem iTunes-Shop in diesem Jahr um mindestens 13 Prozent gesunken. Abhilfe soll nun der von der Tochter Beats übernommene eigener Streaming-Dienst schaffen.

  4. 28

    Sundar Pichai wird Schlüsselfigur bei Google

    Google

    Im Google-Management gibt es einen neuen starken Mann: Der bisherige Android-Chef Sundar Pichai übernimmt die Verantwortung für viele weitere Produkte des Internetkonzerns.

  5. 26

    Medizinische Daten sicher in der Cloud auswerten

    cloud4health-Logo

    Die zentrale Auswertung sensibler medizinischer Daten bei gleichzeitigem Schutz der Privatsphäre der Patienten ist Ziel des jetzt abgeschlossenen Projekts "cloud4health". Finanziert wurde es unter anderem vom Wirtschaftsministerium.

  6. 25

    Deutscher IT-Sicherheitspreis für Karlsruher Forscher

    Deutscher IT-Sicherheitspreis für Karlsruher Forscher

    100.000 Euro erhalten Forscher des KIT und Mitarbeiter der Firma Wibu für ein Verfahren, das das Kopieren von Software per Dongle verhindern soll. Die Entwickler einer Merkel-Phone-Variante landeten auf dem dritten Platz.

  7. 20

    Mit künstlicher Intelligenz alte Handschriften entziffern

    Mit künstlicher Intelligenz alte Handschriften entziffern

    Historische Dokumente und Schriften zu digitalisieren allein reicht nicht. Man muss sie im Rahmen von Forschungsvorhaben auch durchsuchen und objektiv auswerten können. Effektive Verfahren dafür zu entwickeln, ist Ziel des Projekt "Diptychon".

  8. 63

    Russischer Tor-Server schleuste Malware in Programme

    Tor

    Ein russischer Exit-Server hat im anonymen Tor-Netzwerk Binärdateien während der Übertragung manipuliert und mit Malware verseucht.

  9. 74

    Arbeit auf ISS soll ungeachtet der Zeitumstellung in Russland reibungslos weitergehen

    Arbeit auf ISS soll ungeachtet der Zeitumstellung in Russland reibungslos weitergehen

    Erstmals seit über drei Jahren stellt Russland wie Mitteleuropa am Sonntag die Uhren um eine Stunde zurück. Die Umstellung werde sich aber nicht auf die Arbeit in der Raumfahrt auswirken, meinte ein Sprecher des russischen Flugleitzentrums.

  10. 26

    Shellshock-Angriffe auf Mailserver

    Shellshock-Angriffe auf Mailserver

    Nach Informationen von heise Security versuchen Cyber-Kriminelle derzeit vermehrt, durch die Shellshock-Lücken in Mailserver einzudringen. Server-Betreiber sollten umgehend handeln.

  11. 46

    Arbeit und Vergnügen: Firmen erlauben privates Telefonieren und Surfen im Dienst

    Internetcafé in Havanna

    Während der Arbeit bei Facebook vorbeischauen oder mit Freunden plaudern: Einige Firmen erlauben auch privates Surfen und Telefonieren im Büro. Die Mitarbeiter sind zufriedener – doch es gibt auch Nachteile.

  12. 70

    Nocommentator filtert Sportkommentare aus TV-Übertragungen aus

    "Nocommentator" filtert Sportkommentatoren aus TV-Übertragungen

    Stadionatmosphäre und sonst nichts: Eine kleine Box namens Nocommentator filtert den TV-Kommentar aus Fußballübertragungen heraus. Für die Massenproduktion sammelt der Erfinder jetzt Geld via Crowdfunding.

  13. 127

    Leistungsschutzrecht: VG Media sieht sich noch nicht am Ende

    Leistungsschutzrecht: VG Media sieht sich noch nicht am Ende

    Google wirtschaftet zwar ungeniert mit Vorschau-Inhalten der Verlage, hält sie aber weiterhin von seinen Einnahmen fern. Nun wird das umstrittene Leistungsschutzrecht, das die Verlage am Kreislauf beteiligen sollte, überarbeitet.

  14. 41

    c't uplink: Windows 10, Billig-Notebooks und VoIP-Telefonie (enthält Videomaterial)

    c't uplink: Windows 10, Billig-Notebooks und VoIP-Telefonie

    In unserem Podcast aus Nerdistan geht es diese Woche noch einmal um Windows 10, diesmal aber um die jüngste Preview-Version und ihre Neuerungen. Außerdem sprechen wir über extrem günstige Notebooks und die Vorteile von VoIP-Telefonie.

  15. 108

    Netze ohne Zwangsrouter: Belgien macht's vor

    Zwangsrouter: Belgien zeigt, dass es auch ohne geht

    Das kleine Land demonstriert damit eindrücklich, dass die von manchen deutschen Netzbetreibern verlangte Zwangsrouter-Regelung einer technischen Begründung entbehrt.

  16. 40

    NSA-Skandal: Le Monde Diplomatique über die Überwacher

    NSA-Logo

    Über die alltägliche Überwachung kann man sich nicht nur im Nachrichtenticker informieren. Eine Sammlung der Le Monde Diplomatique informiert über Prism, Google und Whstleblower.

  17. 29

    LG: Erstes Smartphone mit hauseigenem Chip

    LG: Erstes Smartphone mit hauseigenem Chip

    Der koreanische Hersteller bringt auf seinem Heimatmarkt einen Ableger des G3 auf den Markt, in dem ein selbst entwickelter Achtkerner steckt. Die Herstellung hat LG aber anderen überlassen.

  18. 23

    Soziales Netzwerk Ello schreibt Verzicht auf Werbung fest

    Soziales Netzwerk Ello schreibt Verzicht auf Werbung fest

    Ello macht ernst: Das soziale Netzwerk will sein Versprechen der Werbefreiheit zementieren, indem es als am Gemeinwohl orientiertes Unternehmen firmiert. Doch Zweifel werden laut, ob das so unumstößlich ist.

  19. 4

    iOS: Apple gibt Betatest-Umgebung TestFlight frei

    TestFlight: Apple erlaubt 1000 Betatester pro iOS-App

    Nach der Übernahme des Testexperten Burstly bietet nun Apple selbst eine eigene App-Testing-Plattform für Entwickler an. Sie erlaubt bis zu 1000 Betatester pro Anwendung.

  20. 53

    Amazon-Mitarbeiter in Bayern streiken erneut

    Amazon

    Vor dem Weihnachtsgeschäft will die Gewerkschaft Verdi Druck auf Amazon: Mitarbeiter des Logistikzentrums in Graben (Bayern) kündigen Streiks für kommende Woche an.

  21. 26

    OpenSuse verschmilzt seine beiden Rolling-Release-Distributionen

    OpenSuse verschmilzt seine beiden Rolling-Release-Distributionen

    OpenSuse führt künftig unter dem Namen Tumbleweed seine Linux-Distribution, die aktuelle Versionen von Linux-Kernel, Gnome, LibreOffice und Co. bei der normalen Systemaktualisierung erhält.

  22. 39

    Apple und China: Es ist kompliziert

    Apple und China: Es ist kompliziert

    Apple-Chef Cook wollte in China um Kunden werben. Der Wachstumsmarkt ist enorm wichtig für den Konzern. Ausgerechnet während seines Besuches gab es Berichte über Cyber-Attacken auf Apple-Nutzer in China.

  23. 32

    Node.js bekommt vorläufiges Advisory Board

    Node.js bekommt Advisory Board

    Nachdem einige prominente Mitarbeiter des Projekts bereits einen Fork angelegt hatten, versucht Joyent nun die Wogen zu glätten und schlägt ein Advisory Board vor. Eine vorläufige Beratergruppe scheint bereits installiert.

  24. 108

    NSA-Skandal: FDP will wegen Weitergabe von Daten klagen

    NSA-Skandal: FDP will wegen Weitergabe von Daten klagen

    Weil der BND Daten deutscher Bürger an die NSA weitergegeben hat, will die bayerische FDP vor das Bundesverfassungsgericht ziehen.

  25. 187

    iPhone 6 Plus: Berichte über Abstürze bei vielen Apps auf dem Gerät

    iPhone 6 und iPhone 6 Plus

    Apple bietet seine neuen Smartphones auch mit 128 GByte an – was zum Installieren vieler Anwendungen anregt. Einzelne User, die mehr als 700 Apps auf dem iPhone 6 Plus haben, klagen nun über Probleme.

Anzeige