Logo von heise online

Suche
  1. Deutsche Telekom

    Massive und anhaltende Störungen bei IP-Telefonie

    VoIP-Kunden der Telekom klagen über wiederholte und langandauernde Ausfälle des Dienstes. Immer wieder treten großflächige Störungen auf, betroffene Kunden sind stundenlang nicht im Festnetz erreichbar. Eine dauerhafte Lösung sucht die Telekom noch.

    175 Kommentare

  2. App Store

    Darum werden Apps abgelehnt

    Entwickler klagen gerne über die Inkonsistenz des Review-Teams für iOS-Apps. Nun lässt sich Apple in die Karten schauen.

    33 Kommentare

  3. Intel

    Achtkernprozessor für Desktop-PCs (enthält Bilderstrecke)

    Mit dem Core i7-5960X führt nun auch Intel einen Desktop-Prozessor mit acht Kernen ein und baut den Vorsprung weiter aus.

    323 Kommentare

  4. Microsoft

    Europäische Mails unter Verschluss

    Microsoft-Logo

    Microsoft widersetzt sich der Anweisung durch ein US-Gericht, auf irischen Servern gelagerte E-Mails an die Behörden zu geben.

    209 Kommentare

  5. Vor dem Deutschlandstart

    Ein Blick hinter die Kulissen von Netflix (enthält Bilderstrecke)

    In wenigen Tagen öffnet Netflix seine Tore auch für Deutsche und fühlt sich gut vorbereitet. Bei einem Besuch in der Firmenzentrale hat c't-Redakteur Nico Jurran erfahren, welche Schwachstellen dort bei der deutschen Konkurrenz ausgemacht wurden.

    209 Kommentare

Anzeige
  1. SDR-Funkmodul HackRF One wird ausgeliefert

    HackRF One

    Unterstützer des Kickstarter-Projekts HackRF One erhalten in diesen Tagen ihre Hardware: Das Funkmodul steckt in einem reisetauglichen Gehäuse und wird mit USB-Kabel und Teleskopantenne ausgeliefert.

  2. Mobile Breitbanddienste: EU-Arbeitsgruppe streitet über Fahrplan für die 2. Digitale Dividende

    Mobilfunk-Antennen

    Die EU will das bisher hauptsächlich von TV-Sendern genutzte 700-Mhz-Band für den Mobilfunk freimachen. Ein Expertengremium kann sich nicht auf einen Fahrplan einigen.

  3. Pro & Contra: Apples radikaler Technikfortschritt

    Pro & Contra: Apples radikaler Technikfortschritt

    Der iPhone-Hersteller stellt Hardware-Features wie Dock-Connector, FireWire oder PCMCIA-Schnittstellen gerne mal ohne große Vorwarnung ein. Die Mac & i-Redaktion fragt: Ist das der richtige Weg?

  4. 17

    Mars-Rover: Flash-Speicher von Opportunity soll formatiert werden (enthält Bilderstrecke)

    Mars-Rover: Flash-Speicher von Opportunity soll formatiert werden

    Immer öfter machen dem Mars-Rover Opportunity derzeit ungeplante Neustarts zu schaffen, die die wissenschaftliche Arbeit behindern. Um diesen Fehler zu beheben, plant die NASA nun eine Formatierung des 256 Megabyte großen Speichers.

  5. 195

    Kommentar: Staubsaugerverbot - plump, aber wirksam

    Kommentar: Staubsaugerverbot - plump, aber wirksam

    Die EU untersagt Staubsauger mit mehr als 1600 Watt. Sind solche Verbote sinnvoll?

  6. 7

    Android- und Windows-Apps mit Apples Swift erstellbar

    Android- und Windows-Apps mit Apples Swift erstellbar

    Der Developer-Tools-Spezialist RemObjects hat ein Swift-Front-End für seinen hauseigenen Compiler Elements entwickelt. Demnächst kommt eine öffentliche Beta.

  7. Bitkom: Unterhaltungselektronik profitiert von Vernetzung

    Bitkom: Unterhaltungselektronik profitiert von Vernetzung

    Der Abschwung im Kerngeschäft mit Flachbildfernsehern, Digitalkameras, Camcordern oder Spielekonsolen hat sich bei einem leichten Rückgang um 1,5 Prozent in diesem Jahr deutlich abgebremst.

  8. 22

    Soziales Netzwerk nur mit Emojis gestartet

    Soziales Netzwerk nur mit Emojis gestartet

    Emojli steht für iOS zum Download bereit. Mit der App kann nur über grafische Symbole kommuniziert werden.

  9. 15

    CCC Köln: Nachwuchsprojekt für Freifunker

    CCC Köln: Nachwuchsprojekt für Freifunker

    Zum elften Mal veranstaltet der Chaos Computer Club ein Jugendrojekt. Diesmal geht es um freie WLAN-Netze.

  10. 38

    Mozilla legt unfreiwillig 97.000 Nutzerdaten offen

    Bugzilla

    Die Firefox-Macher haben durch einen Konfigurationsfehler Backups mit Nutzernamen und verschlüsselten Passwörtern eines Bugtrackers offen zugänglich auf einen Server abgelegt. Die Daten waren knapp drei Monate frei erreichbar.

  11. 65

    Nigerianische ID-Karte geht in den Testbetrieb

    Nigerianische ID-Karte geht in den Testbetrieb

    ID-Ausweis, Bankkarte und 10 weitere Anwendungen: In Nigeria hat der Testbetrieb für ein höchst anspruchsvolles Smartcard-Projekt begonnen. 13 Millionen Nigerianer sollen mit dem System arbeiten, ehe die Karte landesweit ausgegeben wird.

  12. 360

    Nacktbilder von Promis im Netz angeblich durch Angriffe auf iCloud

    Nacktbilder von Promis im Netz angeblich durch iCloud-Angriffe

    Erneut klauen Angreifer private Bilder von jungen Promi-Frauen und stellen sie ins Internet. Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence will jeden belangen, der die Fotos von ihr postet.

  13. 3

    ICANN-Umbau: Internet-Verwaltung mit Grundrechten und nach Vorbild des Roten Kreuzes?

    9. IGF: Europaratsstudie fordert ICANN-Umbau nach Vorbild des Roten Kreuzes

    Im Vorfeld des 9. Internet Governance Forums (IGF) in Istanbul fordert eine Studie des Europarats, die ICANN solle die Achtung der Grundrechte in ihre Satzung aufnehmen. Außerdem solle sie eine Internationale Organisation wie das Rote Kreuz werden.

  14. 7

    Yahoo entwickelt JavaScript-Bibliothek YUI nicht weiter

    Yahoo entwickelt JavaScript-Bibliothek YUI nicht weiter

    Der Internet-Konzern wird die JavaScript-Bibliothek angesichts des Erfolgs von Node.js, Package-Managern wie NPM und Bower, fortschrittlicheren Browsern und der heutigen Akzeptanz von Webstandards nicht mehr weiterentwickeln.

  15. Mac & i Heft 5/2014 jetzt bestellbar

    Mac & i Heft 5/2014 jetzt bestellbar

    Themen unter anderem: Wie man schnelles WLAN bis in den letzten Winkel bekommt. Spielen am Mac – Das Ende des Vorurteils. Und: So reizen Sie die neuen Funktionen von iOS 8 aus.

  16. 257

    Bezahlen mit dem iPhone: Kreditkartenfirmen machen mit

    Apple

    iPhone statt Bankkarte: Apple will die kommende Generation seines Handys auch zur digitalen Brieftasche machen. Die Kreditkarten-Konzerne spielen angeblich mit. Der Erfolg bisheriger Handy-Portemonnaies war jedoch überschaubar.

  17. 14

    Maschinen-Kommunikation: Ein mobiles Netz nur für Dinge

    Ein mobiles Netz nur für Dinge

    Für die Daten aus Milliarden von Objekten sei schlicht kein Platz mehr in den Mobilfunknetzen. Deshalb will SigFox zusätzliche Hardware auf existierenden Mobilfunk- und Radiomasten installieren.

  18. 54

    Uber & Co.: Unzufriedene App-Chauffeure kooperieren mit Gewerkschaft

    Fahrdienst Uber

    Verbände von Fahrern für Uber, Lyft & Co arbeiten in den USA mit der Transportarbeiter-Gewerkschaft zusammen. Die Fahrer wollen u.a. Trinkgeld und eine bessere Versicherung. Die Gewerkschaft kämpft eigentlich gegen die neuen Taxi-Konkurrenten.

  19. 62

    Drucker heiratet Zeitungsfrau

    Drucker heiratet Zeitungsfrau

    Ein Druck-Roboter von Fuji Xerox soll nicht nur vertrauliche Dokumente übers LAN zu Papier bringen, sondern das bedruckte Papier auch gleich beim Auftraggeber abliefern.

  20. 128

    Kartendienst Nokia Here für Galaxy-Smartphones

    Samsung

    Die Kartendienst-App Here soll es ab Oktober für Samsungs Galaxy-Modelle geben. Samsung und Nokia Here gehen eine entsprechende Partnerschaft ein.

  21. 48

    Briten und Amerikaner spionieren intensiv in der Türkei

    NSA-Logo

    Nicht nur Deutschland spioniert in der Türkei, das Land ist auch im Fadenkreuz von britischer und amerikanischer Spionage. Unter anderem sind Botschaften und das Energieministerium betroffen.

  22. 6

    Mittelstandsnetzwerk AiF beklagt Nachteile bei Forschungsförderung

    Mittelstandsnetzwerk AiF beklagt Nachteile bei Forschungsförderung

    Die Politik lobt den Mittelstand gern als Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Bei der Verteilung von Forschungsgeld ziehen kleine und mittlere Firmen gegenüber Großkonzernen aber oft den Kürzeren. Etliche Gemeinschaft-Projekte müssen gestrichen werden.

  23. 56

    Wissenschaftler: Internet wird Logistik-Ketten umkrempeln

    Wissenschaftler: Internet wird Logistik-Ketten umkrempeln

    Fußbälle aus China, Kleider aus Indien: Wer die Ware nutzt, macht sich kaum Gedanken darüber, wie sie nach Deutschland gekommen ist. Ganz anders Rod Franklin von der Hamburger Kühne Logistics University. Er forscht über optimalere Lieferketten.

  24. 230

    RedTube-Abmahnanwalt wegen versuchten Betrugs verurteilt

    RedTube-Abmahnanwalt wegen versuchten Betrugs verurteilt

    Der Regensburger Anwalt Thomas Urmann ist unter anderem wegen versuchten Betrugs verurteilt worden und verliert seine Zulassung. Es geht um Insolvenzverschleppung bei einer Wurstfirma.

  25. 92

    "Freiheit statt Angst": Gegen Vorratsdatenspeicherung im Gesundheitswesen und in der Sexarbeit

    "Freiheit statt Angst": Gegen Vorratsdatenspeicherung im Gesundheitswesen und in der Sexarbeit

    "Gefühlt 50.000 Leute" seien bei der Demo gegen den Überwachungswahn dabei gewesen, freute sich Netzaktivist padeluun nach dem Protestzug. An der Seite der Bürgerrechtler standen dieses Jahr erstmals auch Prostituierte.