Logo von heise online

Suche
  1. Telekom-Konkurrenten warnen

    Eine Re-Monopolisierung des TK-Markts?

    Deutsche Telekom

    Die Telekom möchte die Vectoring-Technik an allen Hauptverteilern in Deutschland allein ausbauen, die Bundesnetzagentur könnte das abnicken. Der Mitbewerb kritisiert: Die Telekom bekäme alle Filetstücke für eine fast wertlose Ausbauverpflichtung.

    138 Kommentare

  2. Urheberrecht im Digitalzeitalter

    "Kampf um Gerechtigkeit"

    Musik, Lautsprecher, Urheber

    Ohne Copyright geht es nicht: Wenn sich die Musikbranche trifft, wird über Digitalisierung, Musikstreaming und die Herausforderungen für das Urheberrecht debattiert.

    109 Kommentare

  3. Kritik an Gabriels Digitalbeauftragtem

    "Gorny ist nicht haltbar"

    Im März wurde der Musik-Lobbyist Dieter Gorny vom Wirtschaftsministerium als Berater engagiert. Dabei soll er wichtige Teile seines Vertrags selbst geschrieben haben.

    104 Kommentare

  4. NASA

    Imponierende Überschall-Fotos

    Die NASA macht mit dem Schlieren-Effekt Druckwellen bei modernen Überschall-Flugzeugen sichtbar.

    111 Kommentare

  5. Spionage-Trojaner Regin

    Symantec entdeckt 49 weitere Module

    Symantec wartet mit neuen Einzelheiten zur Ende des vergangenen Jahres entdeckten Ausspähungssoftware "Regin" auf.

    55 Kommentare

  6. Zwei neue Grafiktreiber

    Linux 4.2 freigegeben

    Linux 3.18 freigegeben: Schlanker und flotter

    Über eine neue UEFI-Technik lässt sich bei Systemaktualisierung auch die Firmware auf den neuesten Stand bringen.

    41 Kommentare

  7. Tonnenweise Computerschrott

    Europa bekommt ein neues Müllproblem

    Tonnenweise Elektroschrott wird international zum Problem. Teils organisierte Banden handeln illegal mit Schrott, dessen Bestandteile häufig hochgiftig sind.

    290 Kommentare

Anzeige
  1. Webframework Phoenix in Version 1.0 erschienen

    Elixir 1.0

    Das in der Programmiersprache Elixir geschriebene Webframework Phoenix preisen seine Entwickler nun als stabil und für den Produktivbetrieb geeignet an.

  2. 19

    Kein Service mehr für iPod classic: Apple stellt Unterstützung für diverse Geräte ein

    Inklusive iPod classic: Apple stellt Unterstützung für diverse Geräte ein

    Zehn Produkte des Konzerns werden bis zum 8. September intern auf "Obsolete" beziehungsweise "Vintage" gestellt. Service oder Hardware-Support sind dann nicht mehr möglich.

  3. 1

    Shopping-Berater aus dem Netz – eine Chance für den Handel?

    Shopping-Berater aus dem Netz – Eine Chance für den Handel?

    Im Kampf um den Kunden galt die individuelle Beratung lange als Domäne des stationären Textilhandels. Doch inzwischen locken auch immer mehr Online-Händler mit persönlicher Stilberatung. Zielgruppe sind vor allem Männer.

  4. 3

    Ian Rogers: Wichtiger Apple-Music-Manager geht

    Apple Music

    Ian Rogers, "Senior Director" bei Apples Streaming-Dienst, verlässt den Konzern überraschend. Über die Hintergründe wird spekuliert.

  5. 8

    IFA 2015: LTE-Smartphones von Medion

    Medion X5020

    Medion bringt bis Ende des Jahres zwei Mittelklasse-Smartphones mit LTE-Mobilfunk auf den Markt. Das besser ausgestattete Medion X5020 soll 299 Euro kosten, das X5004 249 Euro.

  6. 25

    IFA 2015: Neuer Ultra-HD-Demokanal von Astra-Tochter HD-Plus

    UHD1 by Astra

    Pünktlich zur IFA startet am 4. September der neue UHD-Demo-Kanal "UHD1" der durch die Bezahl-HDTV-Plattform "HD+" bekannte Astra-Tochter. Das Programm ist je nach Tageszeit frei oder nur mit einer kostenpflichtigen Abokarte zu empfangen.

  7. 3

    Webinar: Social Media Recht im Unternehmen – Abmahnungen und rechtliche Stolperfallen vermeiden

    Webinar: Social Media Recht im Unternehmen – Abmahnungen und rechtliche Stolperfallen vermeiden

    Ob ein Bild bei Facebook geteilt, ein Angebot über Twitter oder Bilder bei Pinterest und Instagram verbreitet werden – es müssen immer Urheber-, Wettbewerbs- und Datenschutzrechte beachtet werden. Ein Webinar der Heise Medien klärt darüber auf.

  8. 47

    Einblick in die Flugfähigkeit der "U.S.-UFOs"

    Ufo Avrocar

    Die US-Luftwaffe entwickelte vor einigen Jahrzehnten fliegende Untertassen. Ein neuer wissenschaftlicher Artikel verdeutlicht, welche Mängel die Avrocars genannten Maschinen hatten.

  9. 7

    Mehr Realität für die Virtualität

    Virtual Reality

    Die Firma High Fidelity will virtuelle Avatare mit Mimik und Gestik ihrer Nutzer schaffen. Gründer ist der Second-Life-Erfinder.

  10. 225

    USA: 11 Jahre Haft für 17-jährigen Online-Unterstützer des Islamischen Staats

    Hacker

    Ein 17-jähriger US-Amerikaner machte online Propaganda für den islamischen Staat und gab Tipps, wie IS-Mitglieder Bitcoin und Verschlüsselung nutzen können. Nun warten über 11 Jahre Gefängnis auf ihn.

  11. 1

    OWASP veröffentlicht Handbuch zum Schutz gegen automatisierte Angriffe

    Hacker-Angriff

    Als Hilfe für das Absichern von Webanwendungen hat die Non-Profit-Organisation OWASP ein Handbuch für Entwickler herausgebracht, das bislang wenig beachtete Angriffe beschreibt.

  12. 17

    Archos Diamond Tab: 8-Zoll-Tablet mit LTE auf der IFA 2015

    Archos Diamond Tab

    Ein Display mit hoher Auflösung, LTE, Android 5.1, 3 GByte Hauptspeicher: Das auf der IFA gezeigte Archos-Tablet soll für 200 Euro in den Handel kommen.

  13. 74

    Fujifilm: Firmware-Update für Kameras behebt Windows-10-Problem

    Fujifilm X-T10

    Schließt man einige Kameras und Smartphones an Rechner mit Windows 10 an, erscheinen keine Dateien. Fujifilm behebt das mit Firmware-Updates für die X100S, X100T, X20, X30, X-E2, X-Pro1, XQ2, X-T1 und X-T10.

  14. 65

    Was war. Was wird. Von Schwarmterroristen und ernsten Komikern

    Schafe, Schwarz, Weiß

    Manchmal muss man angesichts der pöbelnden DumpfbackenSelbstverständliches extra betonen, wundert sich Hal Faber. In anderen Welten darf man immerhin Hoffnung gegen den Machismo-Nerdismus schöpfen. Auch was zum Wundern.

  15. 10

    App visualisiert die Datenströme der Infosphäre (enthält Videomaterial)

    Architecture of Radio

    Die App "Architecture of Radio" von Richard Vijgen bereitet Datenströme grafisch auf. Dabei zeigt sie Funknetze, Satellitensignale und kabelgebundene Datenübertragungen in Echtzeit an. Zunächst funktioniert die App allerdings nur in einem Museum.

Anzeige