Logo von heise online

Suche
  1. Abschied von Flash

    Youtube setzt standardmäßig auf HTML5

    YouTube

    Youtube setzt bei der Videowiedergabe ab sofort standardmäßig auf HTML5. Dabei sollen Nutzer von einer effizienteren Videocodierung profitieren. Inhalteanbietern verspricht Google eine sicherere Verschlüsselung.

    181 Kommentare

  2. Deutsche Telekom

    Zehn Punkte für mehr Sicherheit im Netz

    Falsche Telekom-Rechnungen mit Schadsoftware kursieren

    Die Deutsche Telekom hat ein Zehn-Punkte-Programm für mehr Sicherheit im Netz vorgestellt. Es soll den katastrophalen Auftritt von Telekom-Mitarbeitern vor dem NSA-Ausschuss vergessen machen.

    37 Kommentare

  3. Kommentar

    Nvidias schmutzige Kartentricks

    Nvidias GTX-970-Schummelei ist nur die Spitze des Eisbergs: Mit Tricksereien fiel die Firma auch früher schon auf.

    283 Kommentare

  4. Apple im Höhenflug

    9 iPhones pro Sekunde verkauft

    iPhone 6

    Apples Bilanz fordern die Vorstellungskraft heraus: Pro Sekunde wurden zuletzt mehr als neun iPhones ausgeliefert.

    274 Kommentare

  5. Wikipedia

    Streit über Gamergate

    In der Wikipedia-Community gibt es heftigen Streit über den richtigen Umgang mit der Kontroverse um Gamergate.

    187 Kommentare

  6. NASA-Sonde Kepler

    Ältestes Sternsystem mit erdgroßen Exoplaneten (enthält Bilderstrecke)

    Um den Stern Kepler-444 wurden fünf Exoplaneten entdeckt, die mehr als doppelt so alt sind wie unsere Erde. Auch wenn dort kein erdähnliches Leben möglich ist, heißt es doch, dass sich schon vor Ewigkeiten Leben in der Milchstraße entwickelt haben könnte.

    116 Kommentare

Anzeige
  1. 23

    Safari blockiert Flash-Plug-in wieder

    Safari blockiert Flash-Plug-in wieder

    Leicht verzögert hat inzwischen auch Apple auf eine weitere kritische Lücke in Adobes Flash-Player reagiert. Ältere Versionen nimmt der Browser des Mac-Herstellers eigenhändig außer Betrieb.

  2. 35

    Gegen Drogendrohnen: Update von DJI bringt Flugverbotszonen

    Gegen Drogendrohnen: Update von DJI bringt Flugverbotszonen

    Eine Firmware für mehrere Drohnen des Herstellers DJI soll kriminelle Einsatzmöglichkeiten der Fluggeräte eindämmen.

  3. 4

    Sony ersetzt hauseigenen Musikdienst durch Kooperation mit Spotify

    Streaming

    Den neuen Musikstreaming-Dienst 'Playstation Music" setzt Sony in Kooperation mit dem schwedischem Anbieter Spotify um. Das eigene Angebot "Music Unlimited" wird eingestellt.

  4. 29

    OS X 10.10.2: WLAN-Problemberichte bleiben

    OS X 10.10.2: WLAN-Problemberichte bleiben

    Das zweite Yosemite-Update, das erneut WLAN-Schwierigkeiten adressieren soll, hilft längst nicht jedem – nach wie vor gibt es Beschwerden über unzuverlässige Verbindungen.

  5. 25

    Bitcoin-Mining: Hersteller Cointerra ist pleite

    Bitcoin

    Unter anderem der stark gefallene Bitcoin-Preis hat Cointerra, einem Hersteller von Bitcoinmining-Hardware, den Todesstoß gegeben. Das texanische Unternehmen musste Insolvenz anmelden.

  6. 82

    GeForce GTX 970: Nvidia lässt Händler und Kunden im Regen stehen

    GeForce GTX 970: Nvidia lässt Händler um Kunden im Regen stehen

    Einige Händler nehmen die von Nvidia mit falschen Spezifikationen in den Markt gebrachte Grafikkarte GeForce GTX 970 zurück. Von Nvidia gibt es noch immer keine öffentliche Erklärung für Kunden und Händler.

  7. 37

    Hack von Spielautomaten zieht bundesweite Durchsuchungen nach sich

    Facebook-Party

    Unbekannte haben vor allem in Nordrhein-Westfalen die Software von Spielautomaten manipuliert, um Kasse zu machen. Dagegen hat die Polizei jetzt in sechs Bundesländern Haftbefehle und Durchsuchungsbeschlüsse vollstreckt.

  8. 71

    Siri plaudert Kontaktdaten des iPhone-Besitzers aus

    Spracherkennung "Siri"

    Auf höfliche Nachfrage rückt Apples Sprachassistentin bereitwillig sämtliche Adressbucheinträge zum Besitzer eines iOS-Gerätes heraus – auch im Lockscreen.

  9. 46

    Bundestag diskutiert neue Facebook-AGB

    Facebook

    Am 30. Januar treten Facebooks neue Nutzungsbedingungen in Kraft. Nicht nur für Mitglieder sind die umstrittenen Neuerungen interessant – auch der Bundestag hat sich mit den AGB befasst.

  10. 1

    Gravierende Sicherheitslücke im Blackphone geschlossen

    Gravierende Sicherheitslücke im Blackphone geschlossen

    Das Blackphone soll die Privatsphäre seiner Nutzer schützen und "Sicherheit auf dem höchsten Niveau" bieten. Jetzt wurde allerdings eine Sicherheitslücke veröffentlicht, mit der ein Angreifer sensible Daten auf dem Gerät auslesen und Code ausführen kann.

  11. 213

    Ubisoft löscht bei Dritt-Anbietern gekaufte Spiele Update

    Ubisoft löscht gekaufte Spiele

    Der Videospielpublisher Ubisoft löscht aktuell Spiele aus den Bibliotheken von Kunden und begründet die Aktion damit, dass die Keys zum Kauf der Titel bei vermeintlich betrügerischen Dritt-Anbietern erworben wurden.

  12. 52

    Microsoft Surface 2 wird nicht mehr hergestellt

    Microsoft Surface 2 wird nicht mehr hergestellt

    Da war es nur noch eines: Microsoft stellt das Surface 2 ein, sein letztes eigenes Tablet mit dem glücklosen Windows RT. Übrig bleibt nur noch das Nokia 2520. Schon länger ist bekannt, dass Geräte mit RT kein Update mehr auf Windows 10 erhalten.

  13. 12

    Crypto Wars 3.0: Neuorganisation des BSI gefordert

    Datenklau

    Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) stehe in einem schweren Interessenskonflikt, finden Kritiker. Es sollte besser unabhängig vom Innenministerium werden und nur noch Ansprechpartner für Bürger und Firmen sein.

  14. 63

    KDE Plasma 5.2 mit Appstore-artiger Installation (enthält Bilderstrecke)

    KDE Plasma 5.2

    Die KDE-Oberfläche bringt nun das Monitor-Konfigurations-Modul Kscreen mit. Neu sind auch Programme zur Nutzung von Bluetooth-Geräten und ein Software-Management-Tool mit einer Bedienoberfläche, die an Appstores erinnert.

  15. 35

    NSA-Skandal: Kanadischer Geheimdienst überwacht Downloadportale

    NSA-Skandal: Kanadischer Geheimdienst überwacht Downloadportale

    Im Schatten seiner Partner NSA und GCHQ ruht sich der kanadische CSE nicht aus: Wie neue Snowden-Dokumente nun nahelegen, überwacht der Geheimdienst ganz gezielt Millionen Downloadvorgänge auf kostenlosen Filehostern.

  16. 15

    Datenschutztag: Kritik an Datentransfers in die USA

    Datenschutztag: Kritik an Datentransfers in die USA

    Die Datenschutzbeauftragten von Berlin und Bremen haben zwei erste Verwaltungsverfahren gegen Datenübermittlungen in die USA auf Basis des "Safe-Harbor"-Abkommens eingeleitet, die Modellcharakter haben.

  17. 4

    Drei neue Versionen von Safari: Sicherheitslücken geschlosssen

    Drei neue Versionen von Safari

    Für OS X 10.10, OS X 10.9 und OS X 10.8 stehen Updates für den Apple-Browser zur Verfügung. Sie beheben vor allem Sicherheitslücken.

  18. 55

    Vodafone und Secusmart stellen abhörsichere Telefonie-App vor

    Secusmart

    Für 15 Euro im Monat wollen Vodafone und Secusmart abhörsichere App-to-App Kommunikation möglich machen. Behörden sollen nur Verbindungsdaten abfragen können, aber nicht an die Inhalte kommen.

  19. 82

    Anti-Terror-Koordinator der EU-Kommission: Verschlüsselung macht Behörden blind

    Anti-Terror-Koordinator der EU-Kommission: Verschlüsselung macht Behörden blind

    Vorige Woche sorgte Gilles de Kerchove, für seinen Vorschlag, Verschlüsselung einzuschränken, für Kritik. Im Innenausschuss des EU-Parlaments verteidigte er seine Idee.

  20. 30

    EU-Kommission plant Fluggastdaten fünf Jahre zu speichern

    EU-Kommission plant Fluggastdaten fünf Jahre zu speichern

    Die EU-Kommission nimmt einen erneuten Anlauf für eine Richtlinie, nach der Daten von Flugpassagieren anlasslos für fünf Jahre gespeichert werden sollen.

  21. 37

    Kombitickets zur CeBIT und Hannover Messe sollen entfallen

    Kombitickets zur CeBIT und Hannover-Messe sollen entfallen

    Besucher der hannoverschen Großmessen müssen sich neuerdings um Fahrkarten für den öffentlichen Nahverkehr kümmern, sonst drohen 40 Euro Strafe.

  22. 15

    Lancom-VPN-Client unterstützt Windows 8.1 jetzt besser

    Lancom-VPN-Client unterstützt Windows-Tablets

    Die Version 3.0 des Lancom-VPN-Clients lässt sich nun über den Microsoft Installer einspielen und soll auch Windows-8.1-Tablets dauerhaft mit dem Firmennetz verbunden halten.

  23. 29

    iOS 8.1.3 und OS X 10.10.2: Jailbreak ausgehebelt, Thunderstrike gefixt

    iPhones

    Apples Updates seiner beiden Betriebssysteme bringen zahlreiche Sicherheitsfixes für problematische Fehler mit. Jailbreak-Freunde sollten von einem iOS-Update Abstand nehmen.

  24. 18

    Studie soll Gesundheitsgefährdung durch 3D-Drucker untersuchen

    Studie soll Gesundheitsgefährdung durch 3D-Drucker untersuchen

    Was steckt in dem Plastikgeruch, der sich am Schreibtisch ausbreitet, sobald man den neuen 3D-Drucker startet? Ein Arbeitsschutzinstitut in Finnland will den Partikeln und Gasen auf den Grund gehen.

  25. 85

    Ghost: Uralte Lücke in Glibc bedroht Linux-Server Update

    Ghost: Uralte Lücke bedroht Linux-Server

    Eine fast 15 Jahre alte Lücke, die eigentlich 2013 geschlossen wurde, ist zurück und spukt vor allem auf Linux-Servern herum. Angreifer können hier über bösartige DNS-Antworten unter bestimmten Umständen Code ausführen.

  26. 1

    Gewinnrückgang bei der Software AG

    Gewinnrückgang bei der Software AG

    Knapp 111 Millionen Euro Nettogewinn hat Deutschlands zweitgrößtes Softwareunternehmen im vergangenen Jahr erwirtschaftet. Das sind etwa 23 Millionen weniger als im Jahr zuvor.

  27. 36

    Zwei NAS-Serien von Qnap mit Virtualisierung

    Neue Netzwerkspeicher von Qnap mit Virtualisierungsfunktion

    Zwei neue Baureihen von Netzwerkspeichern des taiwanischen Herstellers setzen Quad-Core-CPUs von AMD und Dual- sowie Quad-Cores von Intel ein. Damit sollen virtuelle Maschinen im NAS schneller laufen.

  28. 3

    Neue Apple-TV-Software behebt zahlreiche Sicherheitslücken

    Neue Apple-TV-Software behebt zahlreiche Sicherheitslücken

    Neben iOS 8.1.3 und OS X 10.10.2 hat Apple am Dienstagabend auch noch ein Update der Software seiner Multimediabox veröffentlicht. Neue Funktionen hat die offenbar nicht, dafür jede Menge Fixes.

  29. 6

    Google Lunar XPrize: Preisgelder in Millionenhöhe verteilt

    Lunar-X-Prize: Google verteilt Preisgelder in Millionenhöhe

    Weil sie verschiedene Meilensteine erreicht haben, erhalten mehrere Teilnehmern von Googles Mondrennen Lunar XPrize nun erste Prämien. Die Teams wollen den ersten privaten Rover auf dem Mond absetzen.

  30. 53

    Störung beim 1&1-Webhosting Update

    Störung beim 1&1-Webhosting

    Zahlreiche bei 1&1 gehostete Webseiten sind ausgefallen. Die Fehlerbehebung läuft noch.

  31. 50

    Sony plant angeblich weiteren Stellenabbau wegen Smartphone-Krise

    Sony plant angeblich weiteren Stellenabbau wegen Smartphone-Krise

    Vor allem in Europa und China könnte Sony demnächst weitere Arbeitsplätze abbauen, berichtet die Wirtschaftszeitung Nikkei.

  32. 8

    Mit Big Data das Hirn besser verstehen

    Mit Big Data das Hirn besser verstehen

    In einem beispiellosen Projekt haben Forscher weltweit Hirnscans mit der DNA von Patienten verglichen. Diese Art der Zusammenarbeit könnte Schule machen.

  33. 14

    Nintendo erhöht Gewinnprognose nach Weihnachtsgeschäft

    Nintendo erhöht Gewinnprognose nach Weihnachtsgeschäft

    Für das laufende Geschäftsjahr erwartet der japanische Spiele-Spezialist einen Gewinn von 30 Milliarden Yen. Das Jahr zuvor hatte er noch in den roten Zahlen beendet.

  34. 21

    Schmale Gewinne: Yahoo kommt nicht vom Fleck

    Yahoo-CEO Marissa Mayer

    Yahoo steckt weiter in der Krise. Zwar konnte der Umsatz im vierten Quartal fast gehalten werden, doch der Gewinn brach ein. Die Aktionäre werden mit einer Abspaltung bei Laune gehalten.

  35. 46

    Auch NRW will autonome Autos auf Autobahn testen (enthält Bilderstrecke)

    Auch NRW will autonome Autos auf Autobahn testen

    Nicht nur Bayern will eine Teststrecke für autonome Autos einrichten, auch der nordrhein-westfälische Verkehrsminister plant solches.

  36. 1

    Cloud Computing: Offizielles OpenStack-Image für Debian

    Offizielles OpenStack-Image für Debian

    Etwa 18 Monate haben zwei Entwickler an einer offiziellen Ausgabe der Cloud-Umgebung OpenStack für Debian gearbeitet. Nun steht das Image zum freien Download zur Verfügung.

  37. 3

    Twitter liefert Gruppen-Nachrichten und native Video-Funktion (enthält Videomaterial)

    Twitter liefert Gruppen-Nachrichten und native Video-Funktion aus

    Der Micro-Blogging-Dienst Twitter wird um Gruppen-Nachrichten und eine native Video-Funktion erweitert, mit der Nutzer Clips mit maximal 30 Sekunden Länge aufnehmen, editieren und veröffentlichen können.

  38. 63

    Tim Cook: Apple Watch erst im April

    Apple Watch

    Der Apple-Chef hat sich erstmals auf einen Verkaufstermin für die erste Computeruhr des iPhone-Herstellers festgelegt. Aus "Anfang 2015" wird nun April. Man sei aber "im Zeitplan".

  39. 623

    iPhone 6 beschert Apple fantastisches Weihnachtsgeschäft

    iPhone 6

    iPhone 6 und 6 Plus waren ein Volltreffer für Apple. Fast 75 Millionen verkaufte Smartphones und 18 Milliarden Dollar Gewinn – dem Konzern gelang ein Weihnachtsquartal der Superlative.

  40. 74

    O2 öffnet sein LTE-Netz für Bestandskunden Update

    O2 öffnet sein LTE-Netz für Bestandskunden

    Viele Teilnehmer können den Dienst bald umgehend und ohne Aufpreis nutzen. Unterschiede gibt es bei den Surf-Geschwindigkeiten.

  41. 47

    Congstar-Chef im Interview: "Wenn der Preis attraktiv ist, verzichtet man eher auf Extras"

    Congstar - Logo

    Der Geschäftsführer des Unternehmens erklärt unter anderem, weshalb Congstar die neuen Datentarife ohne LTE und ohne Telefonie- und SMS-Dienste anbietet.

Anzeige